Abo
  • Services:

Opensuse 12.1

Meilenstein 2 enthält Firefox 5 und Llvm/Clang 3.0

Im zweiten von insgesamt sechs Meilensteinen von Opensuse 12.1 haben die Entwickler zahlreiche Pakete aktualisiert und einige neue hinzugefügt. Darunter sind Firefox 5 RC, die elektronische Schnipselsammlung The Board und Llvm 3 samt Clang.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Chamäleon ist Vorlage für das Opensuse-Logo
Das Chamäleon ist Vorlage für das Opensuse-Logo (Bild: Benjamin Klingebiel, CC-BY-SA-2.0-DE)

Im Meilenstein 2 der für den 11. November 2011 geplanten Version 12.1 von Opensuse haben die Entwickler zahlreiche Softwarepakete aktualisiert. So wurden beispielsweise der Browser Firefox 5 RC sowie die Horde4-Pakete eingepflegt. Der Zettel-, Video- und Audiosammler The Board für Gnome 3 ist in Version 0.1.3 enthalten. Für die Bearbeitung von Fotos im RAW-Format haben die Entwickler Rawstudio integriert.

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions GmbH, Dortmund
  2. Habermaass GmbH, Bad Rodach bei Coburg

Für Entwickler steht ein Snapshot von Llvm 3.0 samt Clang zum Ausprobieren bereit. Zahlreiche kleinere Werkzeuge wie den Brainfuck Interpreter oder den C++-Übersetzer Cdecl hat das Opensuse-Team ebenfalls eingepflegt.

Gegenwärtig wird noch über den Wechsel zu Systemd debattiert. Nachdem Frederic Crozat einen Zeitplan für die Integration der neuen Startumgebung veröffentlicht hat, melden sich zahlreiche Anwender mit Beschwerden und Bedenken zu der Umstellung. Der Wechsel soll erst dann erfolgen, wenn das System stabil läuft.

Opensuse 12.1 Milestone 2 steht auf den Webseiten des Opensuse-Projekts zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

maple2 23. Jun 2011

Wo liegt das Problem? Firefox-5 gibt's für ältere Suses als 1-Click-Installation. Da wird...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /