Abo
  • Services:
Anzeige
Linux-Distributionen: Lebenszyklus von Opensuse 11.2 fast zu Ende

Linux-Distributionen

Lebenszyklus von Opensuse 11.2 fast zu Ende

Opensuse 11.2 wird ab dem 12. Mai 2011 keine Updates mehr erhalten. Möglicherweise wird die Linux-Distribution über das Evergreen-Projekt inoffiziell weiterbetreut. Die Evergreen-Community kümmert sich bereits um Updates für Opensuse 11.1.

Opensuse 11.2 nähert sich dem sogenannten End-of-Life-Zeitpunkt (EOL), an dem der offizielle Support für die Linux-Distribution erlischt. Ab dem 12. Mai 2011 soll es keine offiziellen Patches oder Updates für Version 11.2 mehr geben. Zudem soll es auch die Build-Services für die Opensuse-Version nicht mehr geben. Darüber konnten Anwender bislang eigene Versionen der Distribution zusammenstellen. Außerdem werden die Repositories auf den Servern gelöscht, um Speicherplatz freizumachen.

Anzeige

Möglicherweise wird sich die Evergreen-Community weiter um die Distribution kümmern. Dort wird bereits Opensuse 11.1 gepflegt, dessen EOL im Januar 2011 erreicht wurde.

Wie Opensuse-Entwickler Marcus Meissner in der entsprechenden E-Mail betont, werden die Nachfolger 11.3 und 11.4 bis zum 15. Januar 2012 beziehungsweise bis zum 15. September 2012 mit Updates versorgt. Der Lebenszyklus von Opensuse-Versionen ist auf 18 Monate festgesetzt.


eye home zur Startseite
Penetrator 26. Mär 2011

Es heisst "zu Ende".



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORSAY GmbH, Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 7,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    ML82 | 22:28

  2. Re: Kontrollzentrum GPS deaktivieren?

    ManuPhennic | 22:26

  3. Re: Der Kühlergrill...

    ArcherV | 22:23

  4. Tja da lobt man sich Android

    Bozzy | 22:15

  5. Ein Beitrag voller Grenzfälle

    tkaufmann | 22:06


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel