Abo
  • Services:

Novell

Verlängerter Support für Suse Linux Enterprise Server

Novell verlängert den Support für große Suse Linux Enterprise Server auf zehn Jahre. Die Service Packs werden fortan fünf Jahre lang gepflegt.

Artikel veröffentlicht am ,
Novell: Verlängerter Support für Suse Linux Enterprise Server

Das Unternehmen Novell hat eine Verlängerung seiner Supportleistungen bekanntgegeben. Mit einem erneuten "Long Term Service Pack Support (LTSS)"-Angebot erhalten Rechenzentrumskunden drei weitere Jahre Unterstützung für Suse Linux Enterprise Server (SLES). Damit erhöht sich die Gesamtlaufzeit jeder großen Version von SLES auf einen Zehnjahreszyklus. Während dieser Zeit erhalten Kunden Sicherheitsupdates und Fehlerkorrekturen.

Stellenmarkt
  1. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg
  2. AutoScout24 GmbH, München

Auch der Zeitraum für die Unterstützung der einzelnen Service Packs für SLES wurde vergrößert. Zu den bisherigen zwei Jahren Support bietet Novell zusätzliche drei Jahre an. Somit kann die Installation eines Service Packs hinausgeschoben oder komplett übersprungen werden, um auf die übernächste Service-Pack-Version zu wechseln.

Gleichzeitig mit der Ankündigung der Supportverlängerung veröffentlicht Novell das Service Pack 4 für SLES 10. Dieses fasst alle Patches, Bugfixes und Updates für SLES 10, inklusive SLES for System z, Suse Linux Enterprise Desktop 10 und Suse Linux Enterprise Software Development Kit zusammen.

Die neuen Konditionen des LTSS von Novell sowie das Service Pack 4 für Suse Linux Enterprise 10 sind ab sofort erhältlich. [von Sebastian Grüner]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 1,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

-DuffyDuck- 15. Apr 2011

...naja, wenn man bedenkt dass Novell verkauft ist / wird sagt sich das auch leicht ;)

Seitan-Sushi-Fan 14. Apr 2011

Natürlich ist das Schwachsinn, aber die Windows-Fans in Unternehmen wollen nur alle 10...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /