Abo
  • Services:
Anzeige
Novell: Patentverkauf verzögert Übernahme

Novell

Patentverkauf verzögert Übernahme

Das Department of Justice in den USA hat noch bis zum 12. April 2011 Zeit, den Verkauf von 882 Patenten durch Novell an das CPTN-Konsortium zu prüfen. Die endgültige Übernahme von Novell durch Attachmate könnte sich bis dahin verzögern.

In einem Schreiben an die US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) teilte Novell mit, dass die Übernahme der Firma durch Attachmate erst nach dem Verkauf von 882 Patenten für 450 Millionen US-Dollar an das CPTN-Konsortium möglich ist. Das amerikanische Justizministerium (Department of Justice, DoJ) habe sich bis zum 12. April 2011 Zeit erbeten, um den Verkauf der Patente zu prüfen.

Anzeige

Solange die Prüfung anhält, kann die Patentsammlung nicht an das CPTN-Konsortium verkauft werden, dem neben Microsoft auch Apple, EMC und Oracle angehören. Die Mitglieder des Konsortiums wurden erst bekannt, als das Bundeskartellamt dies öffentlich mitteilte. Mittlerweile hat die CPTN den Antrag dort zurückgezogen, um die Übernahme von Novell durch Attachmate nicht zu gefährden.

Der Verkauf von Novell an Attachmate kann erst dann vollendet werden, wenn der Verkauf der Patente abgeschlossen ist.

Novell hat in einer Mitteilung auf der Firmenwebseite bestätigt, dass seine Unix-Copyrights nicht Teil der Sammlung sind, die für 450 Millionen US-Dollar an CPTN Holdings ging. Sie bleiben bei Novell, das Attachmate ebenso wie Suse als eigenständige Tochterfirma weiterführen wird.

Novell hatte die Unix-Copyrights mehrere Jahre lang vor Gericht erfolgreich gegen SCO verteidigt. Der Rechtsstreit ist allerdings noch nicht vorüber, denn SCO hatte nach seiner letzten Niederlage vor Gericht Berufung gegen das Urteil eingelegt.

Die IT-Analystin Katherine Egbert von der Finanzgruppe Jefferies & Co. mutmaßt, dass sich unter den Patenten auch welche von Wordperfect befinden könnten. Novell hatte 1994 die Bürosoftware erworben und 1996 an Corel verkauft. Die Patente blieben allerdings bei Novell.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient GmbH, München
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Unternehmensberatung, österreichische Alpen
  3. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  2. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  3. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  4. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  5. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  6. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  7. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  8. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  9. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  10. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    becherhalter | 16:41

  2. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Der Held vom... | 16:39

  3. Re: Muss der Mann immer lächerlich dargestellt...

    DeathMD | 16:39

  4. Re: Wozu auch..

    Lutze5111 | 16:39

  5. Re: Akkukiller

    Arsenal | 16:38


  1. 16:21

  2. 16:02

  3. 15:29

  4. 14:47

  5. 13:05

  6. 12:56

  7. 12:05

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel