Abo
  • Services:
Anzeige
Übernahme durch Attachmate: Novell behält Unix-Copyrights

Übernahme durch Attachmate

Novell behält Unix-Copyrights

Novell wird seine Unix-Copyrights behalten, bestätigt Novell-Vize John Dragoon. Die Copyrights sind weiterhin Gegenstand der gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen Novell und SCO.

Bei dem Verkauf von Novell an das Softwareunternehmen Attachmate sind auch einige Copyrights an die CPTN Holdings gegangen, ein Konsortium, an dem Microsoft beteiligt ist. Novell hat in einer Mitteilung auf der Firmenwebseite bestätigt, dass seine Unix-Copyrights nicht Teil der Sammlung sind, die für 450 Millionen US-Dollar an CPTN Holdings ging. Sie bleiben bei Novell, das Attachmate als eigenständige Tochterfirma weiterführen wird.

Anzeige

Novell hatte die Unix-Copyrights mehrere Jahre lang vor Gericht erfolgreich gegen SCO verteidigt. Der Rechtsstreit ist allerdings noch nicht vorüber, denn SCO hatte nach seiner letzten Niederlage vor Gericht Berufung gegen das Urteil eingelegt.

CPTN Holdings hatte im Zuge des Deals 882 Patente von Novell erhalten. Um welche Patente es sich genau handelt, ist bislang noch nicht bekannt. Zwar wird Novell zu der Übernahme Unterlagen bei der US-Börsenaufsicht Securities und Exchange Commission einreichen, das kann allerdings noch Wochen oder Monate dauern.

Selbst dann dürften nicht alle Details der komplexen Übernahme und des Verbleibs von Patenten bekanntwerden. Mit der Veröffentlichung der Übernahmedokumente wird allerdings klar, dass sich die Verhandlungen über mehr als ein halbes Jahr hinzogen. Das legt die Unterzeichnung mehrerer Stillschweigeabkommen seit April 2010 nahe.

Neben Novell hat der neue Eigner Attachmate auch dessen Linux-Sparte Suse in eine Tochterfirma umgewandelt. Attachmate-Chef Jeff Hawn hat inzwischen auch die durch die Übernahme aufgeschreckte Opensuse-Community beruhigt, an der Zusammenarbeit zwischen dem Linux-Dienstleister Suse und seiner quelloffenen Variante werde sich nichts ändern.


eye home zur Startseite
hältderheltwase... 20. Dez 2010

Weil sie auch Dir eine Chance geben wollen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. andagon GmbH, Köln
  4. Daimler AG, Neu-Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 9,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    bernstein | 03:46

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel