2.020 Spionage Artikel
  1. Spyware macht PCs zu Verrätern - Arbeitnehmer wehrlos?

    "Diese Software können Sie kostenlos benutzen, wenn Sie sich im Gegenzug mit Werbung aus dem Internet beliefern lassen." Klingt gut, wird aber bedrohlich, wenn das Programm, das angeblich nur die Reklame liefert, nebenbei akribisch Ihr Tun am PC protokolliert - womöglich Passwörter mitschreibt - und die Daten ins Web sendet, warnt das Computermagazin c't in Ausgabe 15/02.

    15.07.20020 Kommentare
  2. Homebanking: HBCI angeblich geknackt

    Das Magazin stern hat eigenen Angaben zufolge zusammen mit Software-Experten erstmals die Homebanking-Technologie HBCI (Homebanking Computer Interface), die von Banken und Experten als besonders sicher gelobt wird, überlistet. Möglich wurde dies durch einen Trojaner, der entsprechende Daten auf Seiten des Users ausspäht.

    15.05.20020 Kommentare
  3. Spionagefunktion im Windows Media Player entdeckt

    Über die Mailingliste BugTraq wurde jetzt bekannt, dass der mit Windows XP ausgelieferte Windows Media Player 8.0 protokolliert, welche DVDs mit der Software auf dem eigenen Rechner gesehen werden und diese Informationen an Microsoft weitergibt. Microsoft reagierte umgehend und überarbeitete seine Privacy Policy zum Windows Media Player.

    21.02.20020 Kommentare
  4. Ontrack InternetCleanup 2.0 soll PC-Spionage stoppen

    Spionagetools, die unbemerkt Nutzerprofile erstellen und Informationen über Betriebssysteme und Browser einholen, sind weit verbreitet und teilweise sogar in kostenlose Freeware und Sharewareprodukte integriert.

    14.12.20010 Kommentare
  5. Project IGI: Codemasters bringt die Fortsetzung

    Der von den Osloer Innerloop-Studios entwickelte strategische Ego-Shooter Project IGI bekommt eine Fortsetzung. Der zweite Teil des prämierten Action-Spieles wird dabei weltweit mit Ausnahme von Skandinavien von Codemasters veröffentlicht werden. Der Vorgänger erschien Ende 2000 noch bei Eidos Interactive.

    02.11.20010 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Bonn
  3. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach
  4. über duerenhoff GmbH, Münster


  1. Greenpeace besetzt Echelon-Knotenpunkt

    Greenpeace besetzt Echelon-Knotenpunkt

    Etwa 100 Greenpeace-Aktivisten haben Teile einer in England stationierten Abhörstation des US-Geheimdienstes NSA besetzt, um gegen das umstrittene Raketenabwehrsystem zu protestieren, für das US-Präsident George W. Bush die Werbetrommel rührt. Menwith Hill ist ein wichtiger Knotenpunkt des ebenso umstrittenen Echelon-Projekts, das zum computergestützten Abhören von internationalen Telefongesprächen, Fax- und E-Mail-Kommunikation dient.

    04.07.20010 Kommentare
  2. Diablo-Spieler rufen zum Protest gegen Blizzard auf

    Nachdem Blizzard wie berichtet allen Diablo-Spielern neue Nutzungsbedingungen aufgezwungen hat, die dem Unternehmen umfangreiche Zugriffsrechte auf persönliche Daten der Spieler einräumen, formieren sich jetzt die ersten Proteste im Netz. Die bemängelten Nutzungsbedingungen treten mit Installation des aktuellen Patch V1.06 und der Anmeldung zum Online-Spiel auf dem firmeneigenen Battle.net-Server in Kraft.

    09.05.20010 Kommentare
  3. Diablo 2: Werden Online-Spieler ausspioniert?

    Diablo 2: Werden Online-Spieler ausspioniert?

    Wer zuletzt als treuer Anhänger des populären Rollenspiels Diablo 2 ein paar vergnügliche Online-Stunden auf dem von Hersteller Blizzard bereitgestellten Server Battle.net verbringen wollte, durfte feststellen, dass Blizzard mit Veröffentlichung des neuen Upgrade-Patches grundlegend die Nutzungsbedingungen geändert hat - nicht unbedingt zum Vorteil des Spielers.

    26.04.20010 Kommentare
  4. NAI Labs und die NSA entwickeln sicheres Linux

    NAI Labs, eine Division von PGP Security, arbeiten zusammen mit der National Security Agency (NSA) und anderen Partnern an einem "Security-Enhanced Linux" (SELinux). Über die nächsten zwei Jahre wird die NSA hierfür 1,2 Millionen US-Dollar an NAI Labs zahlen, die die Sicherheit des Open-Source-Betriebssystems verbessern sollen.

    10.04.20010 Kommentare
  5. Update: Bundeswehr will keine MS-Software

    Aus Angst vor Spionage durch US-Geheimdienste wollen das Auswärtige Amt und die Bundeswehr Sicherheitslücken schließen. Das berichtet der Spiegel in der aktuellen Ausgabe. In Computern, die in sensiblen Bereichen eingesetzt werden, will die Bundeswehr künftig keine Software der Firma Microsoft mehr verwenden. Die Bundeswehr hat dies mittlerweile offiziell dementiert.

    19.03.20010 Kommentare
  1. Zeitung: USA bauen Internet-Schutzschild auf

    Die USA entwickeln neben dem Raketenabwehrsystem National Missile Defense (NMD) derzeit auch einen Internet-Schutzschild gegen Angriffe von außen, das berichtet das Handelsblatt. Man wolle so öffentliche und private Netzwerke in den Vereinigten Staaten gegen Angriffe schützen.

    05.03.20010 Kommentare
  2. Spieletest: No One Lives Forever + Gewinnspiel

    Spieletest: No One Lives Forever + Gewinnspiel

    Frauen an die Macht: Nach Lara Croft aus Tomb Raider und Julie Strain aus Heavy Metal FAKK 2 schickt sich mit Cate Archer nun eine weitere virtuelle Grazie an, die Herzen der PC-Spieler im Sturm zu erobern. Diesmal dürften dabei insbesondere Spionage- und Thriller-Freunde auf ihre Kosten kommen.

    19.01.20010 Kommentare
  3. Microsoft verurteilt Bespitzelungsversuche von Oracle

    Nachdem Oracle eingestanden hatte, mehre Handelsverbände und politische Gruppierungen bespitzelt zu haben, verurteilte Microsoft das Vorgehen des Softwareunternehmens heute in einer offiziellen Presserklärung.

    29.06.20000 Kommentare
  1. KeyGhost speichert jeden Tastaturanschlag

    Die neuseeländische Firma Working Technologies bietet mit KeyGhost eine Serie von Zusatzgeräten, die die Tastenanschläge jeder angeschlossenen Tastatur aufzeichnen, unabhängig von Rechnerkonfiguration oder Betriebssystem.

    27.03.20000 Kommentare
  2. Kaum ein Anwender schützt seine E-Mails

    10.12.19990 Kommentare
  3. Dementi: Microsoft: Keine Hintertür für NSA in Windows

    04.09.19990 Kommentare
  1. Windows NT: Hat der US-Geheimdienst NSA eine Hintertür für Windows ?

    03.09.19990 Kommentare
  2. EU-Untersuchung zur US Netz-Spionage?

    06.11.19980 Kommentare
  3. Nightlong - Abenteuer im Cyberpunk

    22.08.19980 Kommentare
  1. US-Geheimdienst forscht deutsche Datennetze aus

    25.05.19980 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #