Spionage

Artikel
  1. Überwachung: Militärgeheimdienst kauft kommerzielle Standortdaten

    Überwachung: Militärgeheimdienst kauft kommerzielle Standortdaten

    Mit eingekauften Standortdaten umgeht ein US-Militärgeheimdienst Durchsuchungsbefehle und überwacht nicht nur US-Bürger.

    23.01.202124 Kommentare
  2. Überwachung: Techniker installiert Kameras und beobachtet Kunden

    Überwachung: Techniker installiert Kameras und beobachtet Kunden

    Ein Angestellter hat Überwachungskameras für Kunden der Sicherheitsfirma ADT installiert und sie missbraucht, um Paare beim Sex zu beobachten.

    23.01.202160 Kommentare
  3. Intel: Trump-Regierung verbietet ein letztes Mal Handel mit Huawei

    Intel: Trump-Regierung verbietet ein letztes Mal Handel mit Huawei

    Dank Trump entgehen US-Konzernen und anderen Unternehmen Aufträge in Höhe von 400 Milliarden US-Dollar mit Huawei.

    18.01.202118 Kommentare
  4. Solarwinds: Kaspersky sieht Verbindung zwischen Sunburst und Kazuar

    Solarwinds: Kaspersky sieht Verbindung zwischen Sunburst und Kazuar

    Der Code bei der Solarwinds-Attacke weist angeblich Ähnlichkeiten zu bereits bekannter Malware auf. Eine Attribution wird vermieden.

    11.01.20212 Kommentare
  5. IT-Security: Beim Sturm auf das Kapitol wurde IT-Ausrüstung gestohlen

    IT-Security: Beim Sturm auf das Kapitol wurde IT-Ausrüstung gestohlen

    Die USA gehen von einem Risiko aus, das die nationale Sicherheit betrifft. IT-Experten haben viel Arbeit vor sich.

    11.01.202187 Kommentare
Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main


  1. Innenministerium: Bundesbehörden nutzen Produkte von Solarwinds

    Innenministerium : Bundesbehörden nutzen Produkte von Solarwinds

    Etliche Behörden nutzten und nutzen Software von Solarwinds. Zu Verfassungsschutz und BND möchte sich das Innenministerium jedoch nicht äußern.

    07.01.20212 Kommentare
  2. Malware: Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

    Malware: Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

    Medienberichten zufolge ermitteln US-Behörden gegen den Software-Hersteller Jetbrains. Er soll ein Einfallstor für den Solarwinds-Hacks sein.

    07.01.202132 Kommentare
  3. Antrag gescheitert: Julian Assange bleibt in Haft

    Antrag gescheitert: Julian Assange bleibt in Haft

    Nach gut achteinhalb Jahren in Botschaftsasyl und Auslieferungshaft kommt Wikileaks-Gründer Julian Assange weiterhin nicht frei.

    06.01.202124 KommentareVideo
  4. US-Sicherheitsbehörden: Russland steckt "vermutlich" hinter Solarwinds-Attacke

    US-Sicherheitsbehörden: Russland steckt "vermutlich" hinter Solarwinds-Attacke

    Die US-Behörden widersprechen US-Präsident Trump bei der Attribution des Solarwind-Angriffs. Es soll sich jedoch nur um Spionage gehandelt haben.

    06.01.20217 Kommentare
  5. Assange-Auslieferung: Kein Freibrief für die Pressefreiheit

    Assange-Auslieferung: Kein Freibrief für die Pressefreiheit

    Ein Londoner Gericht hat die Auslieferung Julian Assanges abgelehnt. Doch die Begründung überzeugt die Verfechter der Pressefreiheit nicht.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    04.01.20212 Kommentare
  1. Wikileaks: Britisches Gericht lehnt Auslieferung Assanges ab

    Wikileaks : Britisches Gericht lehnt Auslieferung Assanges ab

    Unerwarteter Erfolg für Julian Assange: Der Wikileaks-Gründer darf vorerst nicht in die USA ausgeliefert werden.

    04.01.202133 KommentareVideo
  2. Assange-Auslieferung: Auf der dunklen Seite der Macht

    Assange-Auslieferung: Auf der dunklen Seite der Macht

    Eine Londoner Bezirksrichterin entscheidet heute über die Auslieferung von Wikileaks-Gründer Julian Assange. Das Verfahren verlief alles andere als fair.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.01.202132 KommentareVideo
  3. Cyberangriff auf die USA: Beim Solarwinds-Hack geht es um mehr als Spionage

    Cyberangriff auf die USA: Beim Solarwinds-Hack geht es um mehr als Spionage

    US-Ermittler rätseln über die Motive der Angreifer. Diese haben weit mehr Behörden und Unternehmen infiltriert als zunächst angenommen.

    03.01.202140 Kommentare
  1. Malware: Bundesregierung nicht von Solarwinds-Hack betroffen

    Malware: Bundesregierung nicht von Solarwinds-Hack betroffen

    Nach derzeitigem Stand seien keine Zugriffe erfolgt, erklärte die Regierung. Zu Unternehmen mit Bundesbeteiligung äußerte sie sich jedoch nicht.

    30.12.20204 Kommentare
  2. Crypto Wars: Entschlüsselungspläne stehen schon in EU-Richtlinie

    Crypto Wars: Entschlüsselungspläne stehen schon in EU-Richtlinie

    rC3 Gerade erst hat sich der EU-Ministerrat auf eine Umgehung der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geeinigt, da taucht sie schon in einer Richtlinie auf. Die Crypto Wars gehen also weiter.
    Ein Bericht von Moritz Tremmel

    29.12.202031 Kommentare
  3. Andy Müller-Maguhn: Ein Assange-Vertrauter im Visier der CIA

    Andy Müller-Maguhn : Ein Assange-Vertrauter im Visier der CIA

    rC3 Der frühere CCC-Sprecher Andy Müller-Maguhn staunte nicht schlecht, als er eines Tages sein Kryptotelefon aufschraubte.

    27.12.2020122 KommentareVideo
  1. CCC-Hackertreffen: Online-Chaos auf dem rC3

    CCC-Hackertreffen: Online-Chaos auf dem rC3

    rC3 Fluchende Vortragsredner, gestörte Übertragungen: Das Online-Hackertreffen rC3 kämpft am ersten Tag mit Technikproblemen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis und Moritz Tremmel

    27.12.202047 Kommentare
  2. Hack: Microsoft findet zweiten Trojaner für Solarwinds' Orion

    Hack: Microsoft findet zweiten Trojaner für Solarwinds' Orion

    Offenbar hatte es auch eine zweite unabhängige Gruppe auf Angriffe über die Solarwinds-Software abgesehen. Microsoft liefert dazu Details.

    22.12.202010 Kommentare
  3. Angriff: Microsoft via Solarwinds gehackt

    Angriff: Microsoft via Solarwinds gehackt

    Neben Fireeye ist auch Microsoft von der Schadsoftware Sunburst befallen worden. Das Unternehmen will einen Killswitch gefunden haben.

    18.12.202011 Kommentare
  1. Sicherheitslücke: Solarwinds veröffentlichte Passwort auf Github

    Sicherheitslücke: Solarwinds veröffentlichte Passwort auf Github

    Bereits vor dem aktuellen Hack veröffentlichte Solarwinds ein Passwort zu den Update-Servern, das obendrein extrem unsicher war.

    17.12.20208 Kommentare
  2. Gesetzentwurf beschlossen: BND soll im Ausland um Massenüberwachung bitten dürfen

    Gesetzentwurf beschlossen: BND soll im Ausland um Massenüberwachung bitten dürfen

    Die Bundesregierung hat die Reform des BND-Gesetzes beschlossen. Im Vergleich zu einem früheren Entwurf gibt es interessante Änderungen.

    16.12.20205 Kommentare
  3. Ausrüster: Swisscom setzt auch im Mobilfunk Huawei ein

    Ausrüster: Swisscom setzt auch im Mobilfunk Huawei ein

    Mit einem einzigen Lieferanten kann man heute kein Netz bauen, sagte der Swisscom-Chef 2019 über Huawei. Das zeigt sich nun auch ganz praktisch.

    16.12.20202 Kommentare
  1. IT-Sicherheitsgesetz: Regierung beschließt Regeln für kritische Infrastruktur

    IT-Sicherheitsgesetz : Regierung beschließt Regeln für kritische Infrastruktur

    Die Bundesregierung macht den Herstellern und Betreibern kritischer IT-Strukturen neue Vorgaben. Doch mit ihrem Vorgehen verärgert sie die Verbände.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    16.12.20206 Kommentare
  2. Trojaner: 18.000 Organisationen, Behörden und Firmen kompromittiert

    Trojaner: 18.000 Organisationen, Behörden und Firmen kompromittiert

    Über die Update-Server einer IT-Management-Software wurde der Trojaner einer staatlichen Hackergruppe heruntergeladen - 18.000-mal.

    15.12.20208 Kommentare
  3. Spionagevorwurf: Huawei wollte Kundenproblem mit Reverse Engineering lösen

    Spionagevorwurf: Huawei wollte Kundenproblem mit Reverse Engineering lösen

    Laut internen E-Mails wollte Huawei schnell ein Problem für einen Netzbetreiber lösen. Zu dem Reverse Engineering zu Cisco kam es jedoch nicht.

    14.12.202018 Kommentare
  4. Crypto Wars: EU-Staaten fordern Zugriff auf verschlüsselte Inhalte

    Crypto Wars: EU-Staaten fordern Zugriff auf verschlüsselte Inhalte

    Die EU-Mitgliedstaaten haben eine umstrittene Resolution zur Verschlüsselung von Kommunikation gebilligt. Deren Umsetzung dürfte schwierig werden.

    14.12.202037 Kommentare
  5. Malware: Etliche US-Behörden und Firmen weltweit gehackt

    Malware: Etliche US-Behörden und Firmen weltweit gehackt

    Die Update-Server einer IT-Management-Software verteilten die Schadsoftware einer staatlichen Hackergruppe an Firmen und Behörden.

    14.12.202011 Kommentare
  6. Kampf gegen Cisco: Huawei soll in München Software-Spionage gefordert haben

    Kampf gegen Cisco: Huawei soll in München Software-Spionage gefordert haben

    Huawei soll verlangt haben, Software von Cisco nachzubauen.

    14.12.202069 Kommentare
  7. Command Injection: NSA warnt vor VMware-Lücke

    Command Injection: NSA warnt vor VMware-Lücke

    Der US-Geheimdienst NSA sieht russische Akteure hinter Angriffen auf eine Sicherheitslücke in VMware-Produkten

    08.12.202010 Kommentare
  8. Verschlüsselung: Bundesregierung räumt Probleme mit Staatstrojanern ein

    Verschlüsselung: Bundesregierung räumt Probleme mit Staatstrojanern ein

    Weil die Überwachung durch Staatstrojaner zu schwierig ist, setzt die Regierung auf neue "Lösungsvorschläge". Doch Experten sind skeptisch.

    08.12.20203 Kommentare
  9. Snowden an Trump: "Geben Sie Assange die Freiheit zurück"

    Snowden an Trump: "Geben Sie Assange die Freiheit zurück"

    US-Präsident Donald Trump soll Wikileaks-Gründer Julian Assange zum Ende seiner Amtszeit begnadigen, fordert der exilierte Whistleblower Snowden.

    04.12.202012 Kommentare
  10. Juniper-Backdoors: Wer China sagt, muss auch USA sagen

    Juniper-Backdoors: Wer China sagt, muss auch USA sagen

    Chinesische Unternehmen bei 5G ausschließen, weil China US-Hintertüren in US-Produkten nutzt - diese Argumentation zu den Juniper-Backdoors ist unbefriedigend und einseitig.
    Ein IMHO von Achim Sawall

    04.12.202050 Kommentare
  11. USA: Patriot Act zum Überwachen von Webseitenbesuchern verwendet

    USA: Patriot Act zum Überwachen von Webseitenbesuchern verwendet

    Das Überwachungsgesetz Patriot Act wird auch zum Erfassen von Webseitenbesuchern genutzt - auch wenn die US-Regierung dies ursprünglich bestritten hat.

    04.12.20209 Kommentare
  12. Tor: Nein, das Darknet ist nicht der Hort alles Bösen!

    Tor: Nein, das Darknet ist nicht der Hort alles Bösen!

    Der Anonymisierungsdienst Tor kann für Gutes und Schlechtes genutzt werden, eine Studie untersucht, was überwiegt. Das geht allerdings gehörig schief.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel

    03.12.202044 KommentareVideo
  13. Threema-Chef: Hintertüren können kein gesellschaftliches Problem lösen

    Threema-Chef: Hintertüren können kein gesellschaftliches Problem lösen

    Eine Schwächung der Messenger-Verschlüsselung kriminalisiere Millionen Menschen, betont Threema. Backdoors seien ausgeschlossen.

    30.11.202029 Kommentare
  14. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
    Eine Recherche von Achim Sawall

    27.11.2020134 Kommentare
  15. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

    27.11.202032 Kommentare
  16. Onlinehandel: Sieben Standorte streiken am Black Friday bei Amazon

    Onlinehandel: Sieben Standorte streiken am Black Friday bei Amazon

    Bei Amazon haben sich bereits mehrere Hundert Beschäftigte mit dem Coronavirus infiziert. Die Gewerkschaft kritisiert, dass sich in Stoßzeiten Abstände der Beschäftigten zueinander kaum einhalten ließen.

    26.11.202013 Kommentare
  17. Streiks, Umweltproteste: Amazon erstellt Security Reports über Gewerkschaftsaktionen

    Streiks, Umweltproteste: Amazon erstellt Security Reports über Gewerkschaftsaktionen

    Amazons Global Security Operations weiß offenbar immer, wo bei dem Unternehmen Flugblätter verteilt werden oder zu Streiks oder Umweltprotesten aufgerufen wird.

    24.11.202012 Kommentare
  18. Europäische Cloud: Huawei und Amazon sind bei Gaia-X beteiligt

    Europäische Cloud: Huawei und Amazon sind bei Gaia-X beteiligt

    Das europäische Cloud-Projekt Gaia-X ist offen für jeden, der sich an die Vorgaben hält. Die Dienste werden zertifiziert.

    19.11.20201 Kommentar
  19. Schweden: Ericsson-Konzernchef kritisiert Huawei-Ausschluss scharf

    Schweden: Ericsson-Konzernchef kritisiert Huawei-Ausschluss scharf

    Borje Ekholm von Ericsson hat den Ausschluss des wichtigsten Konkurrenten Huawei durch die eigene Regierung abgelehnt.

    18.11.202016 Kommentare
  20. Crypto Wars: Wie die EU verschlüsselte Kommunikation knacken will

    Crypto Wars: Wie die EU verschlüsselte Kommunikation knacken will

    Die EU-Mitgliedstaaten wollen Ermittlern besseren Zugriff auf verschlüsselte Kommunikation geben. Die konkreten Schritte sind noch sehr vage.

    09.11.202025 Kommentare
  21. Whistleblower: Snowden will russischer Staatsbürger werden

    Whistleblower: Snowden will russischer Staatsbürger werden

    US-Whistleblower Edward Snowden hofft immer noch auf eine Rückkehr in die USA. Doch wegen der Geburt seines Sohnes geht er auf Nummer sicher.

    02.11.20204 Kommentare
  22. NSA: Das Klappern der Juniper-Hintertüren im deutschen 5G-Netz

    NSA: Das Klappern der Juniper-Hintertüren im deutschen 5G-Netz

    Ericsson setzt Juniper-Router im 5G-Bereich ein und ist Ausrüster der Telekom. Auch bei Telefonica gibt es Hinweise auf einen Einsatz. Vodafone dementiert.
    Eine Recherche von Achim Sawall und Moritz Tremmel

    30.10.202051 Kommentare
  23. Vodafone Deutschland: Huawei-Ausschluss würde 5G-Ausbau um 5 Jahre verzögern

    Vodafone Deutschland: Huawei-Ausschluss würde 5G-Ausbau um 5 Jahre verzögern

    Vodafone will statt Angstmacherei vor Huawei eine faktenbasierte Diskussion über technische Lösungen und Schutzmechanismen.

    30.10.202011 Kommentare
  24. Backdoor: NSA-Hintertür von anderem Staat ausgenutzt

    Backdoor: NSA-Hintertür von anderem Staat ausgenutzt

    Eine NSA-Hintertür in Netzwerkgeräten von Juniper soll von einem anderen Staat genutzt worden sein. Die NSA will daraus gelernt haben.

    29.10.202036 Kommentare
  25. USA droht Jamaika: Bei Einsatz von Huawei-5G keine Hilfe mehr bei Hurrikans

    USA droht Jamaika: Bei Einsatz von Huawei-5G keine Hilfe mehr bei Hurrikans

    Der US-Botschafter in Jamaika droht, humanitäre Hilfe bei Naturkatastrophen abzulehnen, wenn das Land chinesische Anbieter bei 5G nicht ausschließt.

    28.10.202029 Kommentare
  26. Malware: Sicherheitsfirma F-Secure will Staatstrojaner bekämpfen

    Malware: Sicherheitsfirma F-Secure will Staatstrojaner bekämpfen

    Die Antivirensoftware soll jede Schadsoftware erkennen, auch Staatstrojaner.

    26.10.20204 Kommentare
  27. Malware: US-Regierung verhängt Sanktionen wegen Hacker-Attacke

    Malware: US-Regierung verhängt Sanktionen wegen Hacker-Attacke

    Mit der Schadsoftware Triton wurden Industrieanlagen angegriffen. Die USA sanktionieren nun ein russisches Forschungszentrum.

    24.10.20204 Kommentare
  28. Quartalsbericht: Huaweis Umsatzwachstum geht zurück

    Quartalsbericht: Huaweis Umsatzwachstum geht zurück

    Trotz Wirtschaftskrieg der USA ist Huawei aber weiter profitabel und steigert den Umsatz stärker als Ericsson.

    23.10.20201 Kommentar
Gesuchte Artikel
  1. Medion Lifetab E7312
    7-Zoll-Tablet mit Android 4.2 für 100 Euro
    Medion Lifetab E7312: 7-Zoll-Tablet mit Android 4.2 für 100 Euro

    Bei Aldi-Nord gibt es in der kommenden Woche das 7-Zoll-Tablet Lifetab E7312 von Medion zum Preis von 100 Euro. Das Tablet läuft mit Android 4.2 und hat zwei Kameras sowie einen Dual-Core-Prozessor, mit Speicher ist es allerdings nicht gerade üppig ausgestattet.
    (Medion Lifetab)

  2. 3D-Druck
    US-Forscher bauen Objekte aus flüssigem Metall
    3D-Druck: US-Forscher bauen Objekte aus flüssigem Metall

    Metall statt Kunststoff: US-Wissenschaftler drucken dreidimensional mit flüssigem Metall. Das Verfahren birgt interessante Möglichkeiten, ist aber teuer.
    (3d Druck)

  3. Fujifilm-Firmware-Update
    Focus-Peaking für X-Pro1 und X-E1
    Fujifilm-Firmware-Update: Focus-Peaking für X-Pro1 und X-E1

    Fujifilm hat für seine Systemkameras ein Firmware-Update angekündigt, mit dem Anwender besser als bisher manuell scharf stellen können. Dazu werden die Bildkanten im elektronischen Sucherbild farbig hervorgehoben, wenn der Fokus darauf liegt.
    (Fuji X-e1)

  4. Roadmap
    Intels Haswell bleibt 2014 aktuell
    Roadmap: Intels Haswell bleibt 2014 aktuell

    Inoffizielle Roadmap-Präsentationen aus verschiedenen Quellen zeichnen ein recht klares Bild von Intels künftigen CPUs. Noch 2013 stehen Sechskerner als Ivy-Bridge-E an, 2014 gibt es nur kleine Updates von Haswell und dessen Nachfolger Broadwell erscheint vor allem für Notebooks.
    (Intel Haswell)

  5. Luxuskamera
    Leica Mini M als Vollformatsystemkamera?
    Luxuskamera: Leica Mini M als Vollformatsystemkamera?

    Leica hat auf seiner Facebook-Seite und seiner Website eine neue Kamera angekündigt. Sie ist zwischen dem Vollformatmodell Leica M und der Luxus-Kompaktkamera X2 mit fest eingebautem Objektiv und APS-C-Sensor positioniert.
    (Leica M)

  6. Samsung
    Galaxy Ace 2 mit NFC erhält Update auf Android 4.1
    Samsung: Galaxy Ace 2 mit NFC erhält Update auf Android 4.1

    Samsung hat für das Galaxy Ace 2 mit NFC-Chip ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean veröffentlicht. Bisher lief das Smartphone noch mit Android 2.3 alias Gingerbread. Kürzlich hat auch das Desire X von HTC ein Update auf Android 4.1 erhalten.
    (Galaxy Ace 2)

  7. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 43
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #