14.032 Open Source Artikel
  1. Tinkerforge Red-Brick: Linux auf 4 x 4 Zentimetern

    Tinkerforge Red-Brick: Linux auf 4 x 4 Zentimetern

    Der Bastelrechner von Tinkerforge ist verfügbar. Damit können Projekte mit dem Elektronikbaukasten vollkommen eigenständig laufen.

    15.12.201417 KommentareVideo
  2. ARM-SoC: Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    ARM-SoC: Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    Ohne den Quellcode von Chiphersteller Mediatek werden Android-Updates für das Fairphone extrem schwierig. Auch eine größere Entwicklercommunity wird dadurch ausgeschlossen. Das soll sich künftig ändern.

    12.12.201421 KommentareVideo
  3. E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux

    E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux

    Bei der Fehlersuche nach dem E-Mail-Ausfall in München offenbaren sich katastrophale Zustände bei der IT-Verwaltung sowie ein sehr seltsam anmutender Spamfilter. Dafür passt der öffentliche Umgang mit dem Problem durch OB Reiter in die Kritik an seinem Verhältnis zum Limux-Projekt.

    12.12.2014312 Kommentare
  4. Mozilla-Entwickler: Experimentelles Firefox-UI in HTML

    Mozilla-Entwickler: Experimentelles Firefox-UI in HTML

    Noch nutzt Firefox für sein Desktop-UI XUL. Das Experiment eines Mozilla-Entwicklers zeigt, dass dafür aber auch HTML und Webtechniken genutzt werden könnten. Das würde die Lücke zum Firefox-OS-Browser schließen.

    11.12.201415 Kommentare
  5. UI-Framework: Qt 5.4 bringt neue Web-Techniken und WinRT-Support

    UI-Framework: Qt 5.4 bringt neue Web-Techniken und WinRT-Support

    Neue Techniken für die Einbindung von Web-Inhalten, vollen WinRT-Support und viele Verbesserungen an den Grafik-Komponenten bietet die Veröffentlichung von Qt 5.4. Außerdem gibt es eine neue Lizenz und neue Möglichkeiten für kommerzielle Kunden.

    10.12.20147 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. AKKA, Ingolstadt


  1. Öffentliche Verwaltung: Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München

    Öffentliche Verwaltung: Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München

    Die städtischen E-Mail-Dienste seien tagelang nicht benutzbar gewesen, sagt OB Reiter der Münchner Abendzeitung. Beim Limux-Projekt kann der Fehler allerdings nicht liegen.

    10.12.2014105 Kommentare
  2. X.ORG: Wieder jahrzehntealte Lücken im X-Server

    X.ORG: Wieder jahrzehntealte Lücken im X-Server

    Der X-Server ist von 13 Sicherheitslücken betroffen, die sich auf verschiedene Implementierungen auswirken können. Die älteste reicht fast 30 Jahre in die erste Version von X11 zurück. Andeutungen auf die Fehler gab es bereits auf dem 30C3 vor einem Jahr.

    10.12.201443 KommentareVideo
  3. Fedora 21 im Kurztest: Eine Aufteilung, die guttut

    Fedora 21 im Kurztest: Eine Aufteilung, die guttut

    Mit Fedora 21 wird die Linux-Distribution in drei Varianten aufgeteilt. Damit können Nutzer und auch die Fedora-Entwickler besser fokussieren, wie unser Kurztest zeigt.

    10.12.201473 KommentareVideo
  4. Canonical: Auf Ubuntu Core laufen Docker-Anwendungen

    Canonical: Auf Ubuntu Core laufen Docker-Anwendungen

    Canonical stellt mit Ubuntu Core eine minimale Version seines Betriebssystems bereit. Damit sollen beispielsweise Docker-Anwendungen genutzt werden können. Die erste unterstützte Cloud-Plattform ist Microsofts Azure.

    10.12.201410 KommentareVideo
  5. Hearthstone: Kinkerlitzchen mit Goblins gegen Gnome

    Hearthstone: Kinkerlitzchen mit Goblins gegen Gnome

    Die neunte offizielle Saison ist gestartet und ab sofort ist auch die zweite Erweiterung für Hearthstone namens Goblins gegen Gnome mit Verspätung aktiv. Wir haben ein paar der neuen Karten gezogen, unsere erste Partie aufgezeichnet und geben ein erstes Fazit.

    09.12.201417 KommentareVideo
  1. Mesosphere DCOS: Ein Betriebssystem für das gesamte Rechenzentrum

    Mesosphere DCOS: Ein Betriebssystem für das gesamte Rechenzentrum

    Mit dem Betriebssystem von Mesosphere sollen sich die Server eines gesamten Rechenzentrums wie ein einzelnes Gerät verwalten lassen. Dazu wird Technik verwendet, die unter anderem auch Twitter einsetzt.

    09.12.20148 Kommentare
  2. SSLv3: Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

    SSLv3: Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

    Das Paket Kaspersky Internet Security kann auch bei Browsern, die unsichere Verbindungen per SSLv3 nicht unterstützen, das veraltete Protokoll dennoch aktivieren. Patchen will das der Hersteller erst 2015, es gibt aber schon jetzt eine einfache Lösung.

    09.12.20144 Kommentare
  3. Software Freedom Conservancy: Supporter-Programm für Git, Samba, Wine und andere

    Software Freedom Conservancy: Supporter-Programm für Git, Samba, Wine und andere

    Die gemeinnützige Organisation zur Unterstützung von Git, Samba und Wine bietet ein Supporter-Programm an. Damit folgt die Software Freedom Conservancy anderen Organisationen wie Gnome, KDE und der Linux-Foundation.

    08.12.20146 Kommentare
  1. ASLR: Speicher-Randomisierung unter Linux mangelhaft

    ASLR: Speicher-Randomisierung unter Linux mangelhaft

    Die Randomisierung des Speicherlayouts (ASLR) gilt als wichtige Maßnahme, um die Ausnutzung von Sicherheitslücken zu erschweren. Unter Linux hat das Konzept Mängel, aber viel gravierender ist, dass vielfach ASLR überhaupt nicht eingesetzt wird.

    08.12.20148 Kommentare
  2. Enterprise-Linux: CentOS bringt monatliche Rolling-Releases

    Enterprise-Linux: CentOS bringt monatliche Rolling-Releases

    Aktuelle Abbilder werden künftig im Monatstakt veröffentlicht, erklärt das CentOS-Team. Diese sollen sämtliche Updates und Neuerungen enthalten. Damit geht die Linux-Distribution ihren ganz eigenen Weg der Rolling-Releases.

    08.12.20147 Kommentare
  3. Betriebssysteme: Mit Linux 3.18 lässt sich besser netzwerken

    Betriebssysteme: Mit Linux 3.18 lässt sich besser netzwerken

    Trotz eines noch nicht lokalisierten Fehlers hat Linus Torvalds den Linux-Kernel 3.18 freigegeben. Neben kleinen Änderungen an den Grafiktreibern und Dateisystemen gibt es vor allem Neuerungen im Netzwerkstack.

    08.12.20143 Kommentare
  1. Microsoft: .Net Core soll Einheitlichkeit und Innovationen bringen

    Microsoft: .Net Core soll Einheitlichkeit und Innovationen bringen

    Microsoft begründet ausführlich, wie und warum .Net als Open-Source-Projekt weitergeführt werden soll. Dabei wird auch das Verhältnis zur Mono-Community geklärt.

    05.12.201439 Kommentare
  2. Schwachstelle: Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

    Schwachstelle : Yosemite schreibt Firefox-Eingaben mit

    Unter Mac OS X 10.10 werden sämtliche Eingaben im Browser Firefox protokolliert. Mozilla spricht von einer schweren Schwachstelle, die in der aktuellen Version des Browsers geschlossen ist. Die Protokolldateien sind allgemein zugänglich und sollten gelöscht werden.

    05.12.201426 Kommentare
  3. IO.JS: Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    IO.JS: Node.js-Fork für mehr Freiheiten

    Der Führungsstil des Node.js-Sponsors Joyent ist wohl zu autoritär. Führende Community-Mitglieder wollen die Entwicklung in dem Fork Io.js künftig selbst übernehmen.

    05.12.20145 Kommentare
  1. Mozilla: Firefox-Prototyp für iOS nutzt Swift

    Mozilla: Firefox-Prototyp für iOS nutzt Swift

    Der Code zu einem Prototyp der Firefox-Version für iOS ist nun öffentlich. Mehrere Mozilla-Hacker implementieren seit Wochen die Ideen dazu, offiziell ist aber noch nichts.

    05.12.201417 Kommentare
  2. Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

    Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

    Vom Vorzeigeprojekt zum Kritikobjekt: Limux ist in München heftig umstritten. Insider spekulieren über Geheimabkommen mit Microsoft, Missmanagement, Intrigen, Ablenkungsversuche - und darüber, dass ein funktionierendes Linux-Beispielprojekt "sturmreif geschossen" werden soll.

    05.12.2014348 Kommentare
  3. MIPS Creator CI20: Bastelrechner auf MIPS-Basis wird bald verkauft

    MIPS Creator CI20: Bastelrechner auf MIPS-Basis wird bald verkauft

    Das Creator CI20 vereint nicht nur eine ganze Reihe von Features wie WLAN und Bluetooth auf einer kleinen Platine zu einem günstigen Preis - er gibt Bastlern auch eine neue Rechnerarchitektur in die Hand.

    05.12.201429 Kommentare
  1. KVMGT: Intels GPU-Virtualisierung für KVM

    KVMGT: Intels GPU-Virtualisierung für KVM

    Intels Technik zum Virtualisieren der GPU, GVT-g, steht erstmals auch für KVM bereit. Damit sollen sich native Treiber in virtuellen Maschinen benutzen lassen, was insbesondere für die verteilte Ausführung von 3D-Anwendungen nützlich ist.

    04.12.20140 Kommentare
  2. Linux Foundation: Samsung baut Open-Source-Gruppe "aggressiv" aus

    Linux Foundation: Samsung baut Open-Source-Gruppe "aggressiv" aus

    Die Maintainer führender Open-Source-Projekte sollen künftig für Samsung arbeiten, berichtet die Linux Foundation. Vor zwei Jahren sah die Unternehmensstrategie noch anders aus. Doch die Open-Source-Gruppe hat weitreichende Pläne.

    04.12.201423 KommentareVideo
  3. Auf Chromium-Basis: Opera 26 stabil für Linux

    Auf Chromium-Basis: Opera 26 stabil für Linux

    Der Opera-Browser auf Chromium-Basis steht nun auch stabil für Linux bereit. Zudem dürfen Distributionen die Binärdateien neu packen und selbst weiterreichen. Die Funktionen der Browser sind unter Windows, Mac OS X und Linux die gleichen.

    04.12.20147 Kommentare
  4. Mozilla: Firefox könnte doch für iOS kommen

    Mozilla: Firefox könnte doch für iOS kommen

    Der Mozilla-Browser Firefox könnte nun doch noch für iOS erstellt werden, wie Mitarbeiter bestätigen. Bisher ist dies aus technischen Gründen abgelehnt worden, doch auch Google unterliegt den Beschränkungen von Apple für Chrome und nimmt diese hin.

    03.12.201438 Kommentare
  5. KDE-PIM: Kolab und KDE planen für Kontact 5

    KDE-PIM: Kolab und KDE planen für Kontact 5

    Die Portierungsarbeiten der PIM-Komponenten auf die KDE Frameworks 5 und Qt5 schreiten gut voran, wie Aaron Seigo berichtet. Zeitpläne zur Veröffentlichung der Bibliotheken, Kontact 5 und einem neu erstellten Akonadi sollen folgen.

    03.12.20142 Kommentare
  6. Docker-Alternative Rocket: CoreOS will zurück zum Standard-Container

    Docker-Alternative Rocket: CoreOS will zurück zum Standard-Container

    Docker wird zu groß, zu monolithisch und zu anfällig, finden die CoreOS-Distributoren und erstellen deshalb die eigene Container-Engine Rocket. Docker hält dieser Entscheidung den Open-Source-Gedanken entgegen.

    02.12.20140 Kommentare
  7. Mozilla: Firefox 34 mit WebRTC-Client und angepasster Suche

    Mozilla: Firefox 34 mit WebRTC-Client und angepasster Suche

    Die aktuelle Firefox-Version bietet länderspezifische Veränderungen bei der Suche sowie einen eigenen WebRTC-Client namens Hello. Zudem ist SSLv3 abgeschaltet und ein aktueller Entwurf von HTTP/2 umgesetzt worden.

    01.12.201410 Kommentare
  8. Flickr: Wer CC-Lizenzen vergibt, hat selbst Schuld

    Flickr: Wer CC-Lizenzen vergibt, hat selbst Schuld

    Viele Fotografen erlauben die Verbreitung ihrer Bilder auch für kommerzielle Zwecke. Flickr verdient mit solchen Creative-Commons-Fotos jetzt Geld, zum Ärger der Nutzer.

    01.12.2014104 Kommentare
  9. Systemd: Devuan droht Debian zu entzweien

    Systemd: Devuan droht Debian zu entzweien

    Der angedrohte Debian-Fork soll Realität werden: Devuan will eine Version der Linux-Distribution ohne die Abhängigkeit von Systemd bereitstellen. Damit eskaliert der Streit um die kontroverse Startumgebung erneut.

    29.11.2014158 Kommentare
  10. Windows-Nachbau: ReactOS bekommt neuen Explorer

    Windows-Nachbau: ReactOS bekommt neuen Explorer

    Mit Hilfe des ersten bezahlten Entwicklers ist es dem ReactOS-Team gelungen, einen neuen Explorer zu implementieren. Er wird künftig die Standard-Oberfläche sein. Dabei sind viele APIs entstanden und Fehler behoben worden.

    27.11.201490 Kommentare
  11. Cisco: Fehler in H.264-Plugin könnte Firefox-Nutzer betreffen

    Cisco: Fehler in H.264-Plugin könnte Firefox-Nutzer betreffen

    Ein Fehler in der Speicherverwaltung des H.264-Plugins betrifft potentiell Firefox-Nutzer, da Mozilla dieses zwangsweise installiert. Cisco widerspricht dem. Besonders schwerwiegend ist der Fehler zwar nicht, er offenbart aber ein Problem in der Zusammenarbeit mit Cisco.

    27.11.201465 Kommentare
  12. Mozilla: Ein-Klick-Suche im Firefox

    Mozilla: Ein-Klick-Suche im Firefox

    Der Umgang mit und die Verwaltung von verschiedenen Suchmaschinen soll im Firefox vereinfacht werden. Dazu haben die Entwickler die Oberfläche des Suchfeldes leicht angepasst.

    26.11.201442 Kommentare
  13. Systemd und Launchd: FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

    Systemd und Launchd: FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

    Um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben, benötigt FreeBSD nach Einschätzung von Gründer Hubbard einen modernen Ersatz für das Init-System. Der Systemd-Gründer Poettering gibt sich zufrieden und fordert einen stärkeren Austausch.

    26.11.201430 Kommentare
  14. Banana Pi Router: Ein erster Eindruck vom Bastelrouter

    Banana Pi Router: Ein erster Eindruck vom Bastelrouter

    Ist der Banana Pi Router ein Bastelrechner mit integriertem Router oder ein Bastelrouter mit Rechner? Er ist vor allem etwas zum Basteln - im positiven wie negativen Sinne.

    26.11.2014117 Kommentare
  15. LLGO: Go-Compiler auf Basis von LLVM

    LLGO: Go-Compiler auf Basis von LLVM

    Der auf LLVM basierende Go-Compiler LLGo soll offiziell Teil des Compiler-Projekts werden. Damit könnten Programmierer für die Sprache drei Compiler mit jeweils unterschiedlichen Grundlagen verwenden.

    25.11.20140 Kommentare
  16. Creative Commons: Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

    Creative Commons: Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

    Auch ein unter nicht-kommerzieller Lizenz stehendes Bild darf von Deutschlandradio genutzt werden, hat ein Gericht entschieden. Ein Unterlassungsanspruch bestehe dennoch. Eine höchstrichterliche Entscheidung steht noch aus.

    25.11.201414 Kommentare
  17. Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Um native iOS- und Android-Apps sowie die Web-App für Inbox möglichst gemeinsam weiter zu entwickeln, setzt Google auf Transpiler, die Java in Javascript und Objective-C übersetzen.

    24.11.201433 Kommentare
  18. Linux-Distribution: Less ist ein mögliches Einfallstor

    Linux-Distribution: Less ist ein mögliches Einfallstor

    Das Tool Less wird unter Linux oft benutzt, um in Verbindung mit anderen Tools etwa Dateien zu öffnen. Damit würden viele Fehler und Sicherheitslücken provoziert, meint ein profilierter Hacker.

    24.11.201450 Kommentare
  19. Open Data: Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

    Open Data: Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

    Wer immer schon wissen wollte, wie Kollisionen im Teilchenbeschleuniger LHC ablaufen, kann das jetzt nachlesen: Das europäische Kernforschungszentrum Cern stellt die Originaldaten im Internet zur Verfügung.

    21.11.201413 Kommentare
  20. Multimediabibliothek: FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

    Multimediabibliothek: FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

    Ubuntu stellt für seine Entwicklungsversion von Vivid Vervet nun auch wieder FFmpeg zusätzlich zu dem Fork Libav bereit. Möglich macht das die Arbeit von Debian, die Entscheidung für eines der beiden Projekt steht noch aus.

    21.11.201417 Kommentare
  21. Libuv: I/O-Bibliothek für Node.js und andere wird stabil

    Libuv: I/O-Bibliothek für Node.js und andere wird stabil

    Die Node.js-Bibliothek für Input-/Output-Operationen Libuv ist nach vier Jahren endlich stabil. Der Code zur Event-basierten Programmierung wird auch in vielen anderen freien Projekten verwendet und eigenständig entwickelt.

    21.11.20143 Kommentare
  22. Tiny Titan: Der Supercomputer für zu Hause

    Tiny Titan: Der Supercomputer für zu Hause

    Um Schüler und Studenten mehr für Supercomputer zu begeistern, haben die Erbauer des Titan eine Anleitung herausgebracht, um selbst einen Mini-Supercomputer zu bauen - auf der Basis mehrerer Raspberry Pi.

    21.11.2014110 Kommentare
  23. KDE-Pakete: Kubuntu ersetzt Neon durch Continuous Integration

    KDE-Pakete: Kubuntu ersetzt Neon durch Continuous Integration

    Über das Projekt Neon stellte Kubuntu bisher in Entwicklung befindliche Software von KDE als Pakete bereit. Nun werden die Pakete dank Continuous Integration automatisiert erstellt, organisiert wird die Arbeit über Debians Git-Server.

    20.11.20142 Kommentare
  24. Facebook: Flow bringt statische Typen für Javascript

    Facebook: Flow bringt statische Typen für Javascript

    Mit Flow soll sich eine statische Typisierung in Javascript umsetzen lassen. Die Software überprüft die Typen im Hintergrund und soll die Fehlersuche sowie die Codeverwaltung deutlich vereinfachen.

    20.11.201410 Kommentare
  25. Lighttable: Open-Source-IDE wechselt von GPL zur MIT-Lizenz

    Lighttable: Open-Source-IDE wechselt von GPL zur MIT-Lizenz

    Vom Crowdfunding- zum Community-Projekt: Die IDE Lighttable steht nun unter MIT-Lizenz statt unter GPL und zieht komplett auf Github um. Die Anwendung soll das Programmieren effizienter machen.

    20.11.201449 Kommentare
  26. jQuery: Cross-Site-Scripting in Captcha-Beispielcode weit verbreitet

    jQuery: Cross-Site-Scripting in Captcha-Beispielcode weit verbreitet

    Ein populäres jQuery-Plugin liefert Code mit einer Cross-Site-Scripting-Lücke aus. Der verwundbare Code stammt ursprünglich von einem Beispielskript für Captchas, das auf sehr vielen Webseiten zu finden ist.

    19.11.201432 Kommentare
  27. Systemd-Debatte: Debian entscheidet sich fürs Nichtstun

    Systemd-Debatte: Debian entscheidet sich fürs Nichtstun

    In einer Abstimmung des Debian-Projektes entschieden sich die Entwickler, dass in der Systemd-Debatte nichts zu unternehmen sei. Ob die Diskussionen damit beendet sind, bleibt abzuwarten.

    19.11.201412 Kommentare
  28. Gallium Nine: Linux-Grafiktreiber bekommen Direct3D 9 in Mesa

    Gallium Nine: Linux-Grafiktreiber bekommen Direct3D 9 in Mesa

    Der State-Tracker für Direct3D 9 ist im aktuellen Release Candidate des kommenden Mesa 10.4 enthalten. Damit könnte die Leistung älterer Spiele unter Linux mit Wine deutlich steigen.

    19.11.20140 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 51
  4. 52
  5. 53
  6. 54
  7. 55
  8. 56
  9. 57
  10. 58
  11. 59
  12. 60
  13. 61
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #