221 Meego Artikel
  1. Chiphersteller: Broadcom tritt Linux Foundation bei

    Chiphersteller: Broadcom tritt Linux Foundation bei

    Der US-Anbieter Broadcom ist der Linux Foundation beigetreten. Damit will das Unternehmen die Zusammenarbeit mit der Open-Source-Gemeinschaft bei der Entwicklung seiner Software und Treiber verstärken.

    07.01.20114 Kommentare
  2. WeTabOS: Entwicklerkit veröffentlicht

    WeTabOS: Entwicklerkit veröffentlicht

    Für das WeTabOS wurden eine Reihe von Entwicklungswerkzeugen und der Quellcode des Betriebssystems veröffentlicht. Neben einem Image für Virtualbox gibt es auch ein Recovery-Image, das per USB-Stick eingespielt werden kann.

    27.12.201039 Kommentare
  3. Symbian: Nokia setzt auf neue Updatestrategie

    Symbian: Nokia setzt auf neue Updatestrategie

    Nokia will in den kommenden 15 Monaten bis zu fünf Symbian-Updates für Smartphones veröffentlichen. Sie sollen weniger umfangreiche Neuerungen bringen als die bisherigen Großupdates. Auch zu künftigen Hardwareplänen hat sich Nokia geäußert.

    15.12.201036 Kommentare
  4. Linux: Kernelpflege wird eingeschränkt

    Linux: Kernelpflege wird eingeschränkt

    Kernel-Entwickler und -Betreuer Greg Kroah-Hartman will künftig nur noch den aktuellen Kernel mit Updates und Patches versorgen. Diese sogenannten Stable-Releases sollen nur über einen geringen Zeitraum parallel unterstützt werden.

    07.12.201043 Kommentare
  5. Meego: Framework für Sicherheit und DRM

    Meego: Framework für Sicherheit und DRM

    Nokia entwickelt in aller Öffentlichkeit ein Sicherheitssystem für Meego. Das Mobile Simple Security Framework v2 (MSSF) soll sowohl den Nutzer vor Schadsoftware schützen als auch die Basis für eine digitale Rechteverwaltung (DRM) und Geräteeinschränkungen bieten. MSSF soll bis zum Erscheinungstermin von Meego 1.2 im kommenden Frühjahr fertiggestellt werden.

    22.11.201027 Kommentare
Stellenmarkt
  1. nexnet GmbH, Berlin
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. B&O Service und Messtechnik AG, Bad Aibling, München
  4. AZH-Abrechnungszentrale für Hebammen GmbH, Lauingen (Donau)


  1. Ari Jaaksi: Ehemaliger Meego-Chefentwickler arbeitet für Palm

    Ari Jaaksi: Ehemaliger Meego-Chefentwickler arbeitet für Palm

    Das LinkedIn-Profil von Ari Jaaksi bestätigt offiziell, dass Jaaksi bei HP als Senior Vice President angestellt wurde. Mitte Oktober 2010 war berichtet worden, Jaaksi sei von der HP-Abteilung Palm eingestellt worden und solle dort künftig für WebOS zuständig sein.

    21.11.20102 Kommentare
  2. John Carmack im Interview (2): "Apple und Google gegeneinander ausspielen"

    John Carmack im Interview (2): "Apple und Google gegeneinander ausspielen"

    Mit dem Spiel "Mutant Bash TV", einem Ableger von Rage, setzt John Carmack wieder einmal auf einer Plattform Maßstäbe - diesmal aber nur für iOS-Geräte. Im Exklusivinterview mit Golem.de erklärt der Programmierer, was er sich von Handhelds in der Zukunft wünscht und was deren Hersteller für 3D-Spiele alles ändern sollten. Außerdem sprach er über die Schwierigkeiten bei der Portierung von Rage auf iOS (Interview Teil 1).

    19.11.2010137 KommentareVideo
  3. Mobiles Office: Kommt KOffice für Meego?

    Mobiles Office: Kommt KOffice für Meego?

    Für Meego gibt es vorerst keine Office-Software. Die populäre Openoffice.org-Suite ist für den Einsatz auf Mobilgeräten zu ressourcenhungrig. Auf der Meego-Konferenz in Dublin traten die KOffice-Macher an, um ihr Produkt als freies Mobil-Office der Zukunft in Position zu bringen.

    18.11.201038 Kommentare
  4. Mobiler Browser: Skyfire für Windows Mobile und Symbian wird eingestellt

    Mobiler Browser: Skyfire für Windows Mobile und Symbian wird eingestellt

    Der Skyfire-Browser 1.5 wird zum Jahresende eingestellt. Damit kann Skyfire auf Smartphones mit Windows Mobile und Symbian ab 2011 nicht mehr verwendet werden. Weiterhin gibt es Skyfire für iPhones und Android-Smartphones. Überlegungen zu Skyfire auf anderen Plattformen laufen.

    18.11.20106 Kommentare
  5. Neues Meego-Image: Nokias N900 wird schneller

    Neues Meego-Image: Nokias N900 wird schneller

    Für das Maemo-Smartphone N900 von Nokia gibt es ein neues Image der Meego-Handset-Oberfläche. Damit soll Meego auf dem N900 flüssiger zu bedienen sein und allgemein schneller reagieren.

    17.11.201044 Kommentare
  1. Meego: AMD unterstützt Linux-Distribution von Intel und Nokia

    AMD will sich an der Entwicklung des mobilen Linux-Betriebssystems Meego beteiligen. Das von Intel und Nokia gestartete Projekt wird unter dem Dach der Linux Foundation entwickelt.

    15.11.201021 Kommentare
  2. Linaro: Werkzeugsammlung und Kernel für Cortex-A9 freigegeben

    Linaro: Werkzeugsammlung und Kernel für Cortex-A9 freigegeben

    Linaro hat seine Werkzeugsammlung in der Version 10.11 veröffentlicht. Die GCC-basierten Compiler wurden aktualisiert. Der von Linaro angepasste Linux-Kernel wurde für den Einsatz auf dem ARM-Prozessor Cortex-A9 optimiert.

    11.11.20100 Kommentare
  3. Smartphone: Symbian ist tot, lang lebe Symbian

    Smartphone: Symbian ist tot, lang lebe Symbian

    Die von Nokia gegründete Symbian Foundation wird ihr mobiles Betriebssystem nicht weiterentwickeln. Das kündigte sie auf ihrer Entwicklerkonferenz Symbian Exchange & Exposition an. Nokia hält aber an Symbian fest.

    08.11.201065 Kommentare
  1. KDE: Bretzn soll App-Entwicklung vereinfachen

    KDE: Bretzn soll App-Entwicklung vereinfachen

    Mit dem Bretzn-Projekt soll es künftig möglich sein, Software mit nur wenigen Klicks zu publizieren, bekanntzumachen und später Feedback einzuholen. Das Projekt verwendet als Basis die Open Collaboration Services und soll für KDE, Gnome und Meego bereitgestellt werden.

    07.11.201041 Kommentare
  2. Fedora 14: Sicheres System durch Openscap

    Fedora 14: Sicheres System durch Openscap

    Die Version 14 der Linux-Distribution Fedora bringt in erster Linie aktuelle Entwicklungswerkzeuge und ein neues Sicherheitsframework mit. Fedora 14 läuft mit dem Kernel 2.6.35. Auf Systemd als neue Startumgebung haben die Entwickler verzichtet, sie setzen weiter auf Upstart und SysV-Init.

    02.11.201049 KommentareVideo
  3. Pandaboard mit Cortex-A9: Günstige Entwicklerplattform mit Dual-Core-CPU von ARM

    Pandaboard mit Cortex-A9: Günstige Entwicklerplattform mit Dual-Core-CPU von ARM

    Das schon länger angekündigte Pandaboard mit TIs OMAP-Prozessor 4430 wird nun ausgeliefert. Es kostet in den USA nur 174 Dollar. Mit dem Board lassen sich mobile Anwendungen für Android, Meego und Ubuntu entwickeln.

    29.10.201021 KommentareVideo
  1. Meego: Version 1.1 ist fertig

    Meego: Version 1.1 ist fertig

    Meego 1.1 ist erhältlich. Nokia-N900-Besitzer können es parallel zu Maemo installieren.

    28.10.201041 Kommentare
  2. Neue Strategie: Nokia setzt komplett auf Qt

    Neue Strategie: Nokia setzt komplett auf Qt

    Nokia ändert seine Entwicklerstrategie und setzt künftig ausschließlich auf Qt. Symbian tritt in den Hintergrund. Über konkrete Versionen wie Symbian^3 und Symbian^4 will Nokia nicht mehr sprechen.

    21.10.201094 KommentareVideo
  3. iPad & Co.: Tablets krempeln den Hardwaremarkt um

    Die Tablets erobern sich ihren Platz im Markt. Das hat laut Gartner negative Auswirkungen auf die Verkaufszahlen von Netbooks, High-End-Smartphones und andere Geräte.

    18.10.201059 Kommentare
  1. Meego 1.1: Finale Version für Nokia N900 bald erhältlich

    Meego 1.1: Finale Version für Nokia N900 bald erhältlich

    Das Open-Source-Betriebssystem Meego 1.1 wird bald für Nokias Smartphone N900 veröffentlicht. Aber erst mit Meego 1.2 werden wichtige Funktionen nachgereicht.

    15.10.201067 Kommentare
  2. Palm: Meego-Chefentwickler kümmert sich nun um WebOS

    Palm: Meego-Chefentwickler kümmert sich nun um WebOS

    Anfang Oktober 2010 war bekannt geworden, dass der Meego-Chefentwickler Ari Jaaksi Nokia verlässt. Nun steht fest, dass er bei HPs Palm-Abteilung einsteigt und die WebOS-Entwicklung unterstützen wird. Als weiteren Neuzugang verzeichnet Palm Victoria Coleman von Samsung.

    15.10.20105 Kommentare
  3. Doch alles gut: Intel gibt Entwarnung nach Umsatzwarnung

    Doch alles gut: Intel gibt Entwarnung nach Umsatzwarnung

    Nach einer Umsatzwarnung hat Intel nun doch noch relativ gute Quartalsergebnisse vorgelegt. Ein genauerer Blick offenbart Schwächen auf dem Endkundenmarkt mit Atom-Prozessoren.

    13.10.20105 Kommentare
  1. WeTab im Test: Die Tablet-Veräppelung

    WeTab im Test: Die Tablet-Veräppelung

    Updates ohne Ende: Der Start des WeTab verlief holperig. Seit dem Verkaufsstart wurde das System dreimal nachgebessert, weitere Aktualisierungen sollen folgen. Das WeTab funktioniert zwar, entscheidende Funktionen fehlen oder aber sind unvollständig. Der einstige iPad-Killer ist eine Baustelle.

    01.10.2010853 KommentareVideo
  2. Laughlin: Fedora 14 erreicht Betastatus

    Laughlin: Fedora 14 erreicht Betastatus

    Mit neuen Entwicklerwerkzeugen und Versionen für Sugar und Meego soll die künftige Version 14 von Fedora im November 2010 erscheinen. Das Fedora-Team hat jetzt die erste und letzte Betaversion veröffentlicht.

    28.09.20104 Kommentare
  3. Meego: Portierungen auf Android-Smartphones

    Meego: Portierungen auf Android-Smartphones

    Die ersten Portierungen von Meego für Android-Smartphones sind da - allerdings in einer frühen Entwicklerversion und ohne 3D-Beschleunigung. Das Open-Source-Betriebssystem Meego war von Anfang an dafür gedacht, mehr als eine Plattform zu unterstützen.

    28.09.20105 Kommentare
  4. WeTab ausprobiert: Unausgegoren, aber nicht schlecht

    WeTab ausprobiert: Unausgegoren, aber nicht schlecht

    Mit leichter Verspätung wird das WeTab an Vorbesteller ausgeliefert. Ein erster Eindruck von Golem.de vom fertigen Gerät: Das Tablet wirkt solide und funktioniert recht gut. Kritikpunkte gibt es dennoch, auch wenn ein erstes Update einige Funktionen nachliefert.

    23.09.2010790 KommentareVideo
  5. WeTab: Endgerät mit Lüfter und Meego

    WeTab: Endgerät mit Lüfter und Meego

    Das WeTab soll kommende Woche in die Regale kommen. Golem.de hat einen Blick auf die vorerst endgültige Version des Tablet-PCs werfen können. Der Unterbau wechselte von Ubuntu auf Meego, die Benutzeroberfläche bleibt das eigene WeTabOS auf Qt-Basis.

    15.09.2010407 KommentareVideo
  6. Palm-Abgang: Designer des Pre-Gehäuses arbeitet für Nokias Meego

    Palm-Abgang: Designer des Pre-Gehäuses arbeitet für Nokias Meego

    Der ehemalige Chefentwickler für das Gehäuse des Palm Pre hat bei Nokia angefangen. Dort arbeitet er als Vice President für den Meego-Bereich.

    15.09.201014 Kommentare
  7. Opensuse: Konferenz zu grenzenloser Zusammenarbeit

    Opensuse: Konferenz zu grenzenloser Zusammenarbeit

    Vom 20. bis zum 23. Oktober 2010 findet eine Opensuse-Konferenz unter dem Motto Grenzenlose Zusammenarbeit statt. Angeboten werden Vorträge und Workshops zu diversen Themen, darunter Virtualisierung, Datenbanken und Multimedia.

    14.09.20109 Kommentare
  8. Atom E6xx: Autos mit Atom-Antrieb

    Atom E6xx: Autos mit Atom-Antrieb

    IDF Intels SoC mit dem bisherigen Codenamen "Tunnel Creek" ist fertig. Der Chip mit Atom-Kern soll unter anderem in der Automobilelektronik und in Tablets zum Einsatz kommen. Dafür gibt es ein cleveres System, das Langlebigkeit garantieren soll.

    14.09.201023 Kommentare
  9. Gartner: Android und Symbian werden dominieren

    Android wird immer beliebter und wird zusammen mit Symbian den Markt für mobile Betriebssysteme in den kommenden Jahren dominieren, sagen die Marktforscher von Gartner. Gemessen am Marktanteil hat Android in diesem Jahr iOS, RIMs Backberry-Plattform und Windows Mobile überholt.

    10.09.2010163 Kommentare
  10. Stephen Elop: Chefwechsel bei Nokia

    Stephen Elop: Chefwechsel bei Nokia

    Nokia bekommt mit Stephen Elop einen neuen Chef. Der Microsoft-Manager und ehemalige Juniper-Chef soll den finnischen Konzern erneuern.

    10.09.201015 Kommentare
  11. Paul Otellini: Intel will erst die Fernseher, dann die Smartphones

    Paul Otellini: Intel will erst die Fernseher, dann die Smartphones

    In der kommenden Woche startet Intels großes IDF in San Francisco, kurz vorher gibt CEO Paul Otellini gern Interviews. Dem Wall Street Journal verriet er nun, wie der Konzern seine Geschäftsfelder erweitern will - und was zur jüngsten Gewinnwarnung geführt hat.

    09.09.20108 KommentareVideo
  12. Tablet-Schwemme auf der Ifa: Wo ist eigentlich Microsoft?

    Tablet-Schwemme auf der Ifa: Wo ist eigentlich Microsoft?

    Ifa 2010 Beim Thema Tablets gehört die Ifa 2010 Google, denn weder Apple noch Microsoft sind mit ihrem Betriebssystem so präsent wie Google mit Android. Nicht alle Android-Tablets überzeugen. Eine Übersicht.

    06.09.2010232 KommentareVideo
  13. Consumer Electronics: Fernseher von Technisat mit Intels Atom

    Consumer Electronics: Fernseher von Technisat mit Intels Atom

    Ifa 2010 Auf einem Fernseher von Technisat hat Intel seinen Multimedia-SoC CE4100 samt Meego-Betriebssystem in Aktion gezeigt. Das Menü lässt sich nicht nur mit der Fernbedienung steuern, sondern drahtlos auch von Netbooks und Tablet-PCs, die auch Tastatureingaben erlauben.

    03.09.20106 KommentareVideo
  14. WeTab: Meego statt Ubuntu

    WeTab: Meego statt Ubuntu

    Auf dem WeTab wird das Meego-Betriebssystem laufen - statt wie bisher eine eigene Ubuntu-Variante. Dadurch sollen nicht nur Akkulaufzeit und Leistung verbessert werden, sondern auch Anwendungen leichter und schneller angepasst werden können.

    03.09.2010236 Kommentare
  15. Fedora: Laughlin mit Systemd statt SysV-Init

    Fedora: Laughlin mit Systemd statt SysV-Init

    Die erste und letzte Alphaversion von Fedora 14 bringt die neue Startumgebung Systemd mit. Der Linux-Kernel wurde auf Version 2.6.35 aktualisiert. Der Desktop Gnome liegt in Version 2.30, die KDE SC in Version 4.5 bei.

    25.08.201010 Kommentare
  16. Mobile Anwendungen: Intel und Nokia forschen gemeinsam in Finnland

    Zusammen mit der finnischen Universität von Oulu haben Intel und Nokia ihr erstes gemeinsames Forschungszentrum gegründet. Gemeinsam sollen neue mobile Anwendungsszenarien entwickelt werden, was auch Experimente mit neuen Userinterfaces einschließt.

    24.08.20102 Kommentare
  17. Analysedienst: Nokia kauft Motally

    Analysedienst: Nokia kauft Motally

    Nokia übernimmt mit Motally den Anbieter eines mobilen Analysedienstes, der es Entwicklern erlaubt zu messen, wie die eigenen Applikationen von Nutzern verwendet werden.

    20.08.20102 Kommentare
  18. Linux Foundation: Texas Memory Systems beigetreten

    Linux Foundation: Texas Memory Systems beigetreten

    Der Hersteller von SSDs, Texas Memory Systems, ist der Linux Foundation beigetreten. Darüber hinaus will Texas Memory Systems mit dem Linux-Kernel-Team kooperieren, um die Unterstützung seiner PCIe-SSDs im Kernel voranzutreiben. Zeitgleich wurde das Qualcomm Innovation Center Platinum Mitglied der Organisation.

    16.08.20101 Kommentar
  19. jQuery Mobile: Eine Bibliothek für alle mobilen Plattformen

    jQuery Mobile: Eine Bibliothek für alle mobilen Plattformen

    Mit jQuery Mobile soll eine Javascript-Bibliothek für mobile Plattformen auf Basis von jQuery entstehen, die plattformübergreifend auf möglichst vielen mobilen Plattformen laufen und neben dem jQuery-Kern auch ein komplettes UI-Framework umfassen soll.

    14.08.201010 Kommentare
  20. Meego IVI: Mini-Linux für Automobile veröffentlicht

    Meego IVI: Mini-Linux für Automobile veröffentlicht

    Die Linux-Distribution Meego ist in einer Version für Unterhaltungsgeräte in Autos veröffentlicht worden. Als Navigationsprogramm dient Navit. Die Navigationsleiste basiert auf Qt 4.6.

    03.08.201011 Kommentare
  21. Linux in Autos: Genivi will Meego als In-Vehicle-Infotainment-Plattform

    Linux in Autos: Genivi will Meego als In-Vehicle-Infotainment-Plattform

    Die Genivi-Allianz hat sich für die Linux-Distribution Meego als Basis für seine In-Vehicle-Infotainment-Plattform entschieden. Das teilte die Linux-Foundation mit, unter deren Ägide Meego entwickelt wird.

    26.07.201023 Kommentare
  22. Smartphones: Nokia sucht angeblich einen neuen Chef

    Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia hat mit der Suche nach einem neuen CEO begonnen. Das berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

    20.07.20106 Kommentare
  23. Intel: Eigener Treiber darf nicht ins eigene Betriebssystem

    Intel: Eigener Treiber darf nicht ins eigene Betriebssystem

    Teile des Treibers für den Grafikchipsatz GMA 500 und GMA 600 von Intel sind nicht quelloffen. Deshalb kann Intel den EMGD-Treiber nicht mit dem eigenen Betriebssystem Meego ausliefern.

    16.07.201058 Kommentare
  24. Fedora: Version 14 auch als Meego-Variante geplant

    Fedora: Version 14 auch als Meego-Variante geplant

    Zu den geplanten neuen Funktionen für die bevorstehende Version 14 der Linux-Distribution Fedora soll auch eine Meego-Benutzeroberfläche gehören. Darüber hinaus soll es einen Compiler sowie eine Runtime-Bibliothek für die Programmiersprache D geben.

    14.07.20107 Kommentare
  25. Android und iOS: Nokia will zurückschlagen

    Android und iOS: Nokia will zurückschlagen

    Nokia soll wieder die Nummer 1 bei High-End-Smartphones werden, das gibt Anssi Vanjoki zu seinem Amtsantritt als Ziel aus. Noch in diesem Jahr soll ein erstes Meego-Gerät auf den Markt kommen.

    03.07.2010142 Kommentare
  26. Intel: Neues vom Strom ohne Kabel

    Intel: Neues vom Strom ohne Kabel

    Im kalifornischen Mountain View hat Intel die US-Ausgabe seines Forschungstages veranstaltet. Dort zeigte das Unternehmen eine neue Version seiner 2008 vorgeführten Übertragung von Spannung durch die Luft, die nun auch kaum noch winkelabhängig ist. Zudem gibt es eine neue Forschungsgruppe für Bedienkonzepte von Computern.

    01.07.2010110 KommentareVideo
  27. Betriebssystem: Erste Meego-Version für Smartphones

    Betriebssystem: Erste Meego-Version für Smartphones

    Das von Intel und Nokia gestartete Projekt Meego hat eine erste Testversion seines Betriebssystems für Smartphones und ähnliche Geräte veröffentlicht. Meego soll in Zukunft unter anderem in High-End-Smartphones von Nokia zum Einsatz kommen und hier Symbian und Maemo ersetzen.

    01.07.201055 KommentareVideo
  28. Atomisiert: Intels x86-Version von Android 2.2 ist fast fertig

    Atomisiert: Intels x86-Version von Android 2.2 ist fast fertig

    Intels Softwarechefin hat gegenüber einer australischen Zeitschrift angekündigt, dass Android 2.2 noch im Sommer 2010 auf Intel-Prozessoren laufen soll. Damit ist der Weg frei für günstige Android-Tablets und Intel-Smartphones.

    25.06.201033 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #