Abo
  • Services:

Fedora

Laughlin mit Systemd statt SysV-Init

Die erste und letzte Alphaversion von Fedora 14 bringt die neue Startumgebung Systemd mit. Der Linux-Kernel wurde auf Version 2.6.35 aktualisiert. Der Desktop Gnome liegt in Version 2.30, die KDE SC in Version 4.5 bei.

Artikel veröffentlicht am ,
Fedora: Laughlin mit Systemd statt SysV-Init

Das Fedora-Projekt hat die einzige geplante Alphaversion der bevorstehenden 14. Ausgabe von Fedora mit dem Codename "Laughlin" veröffentlicht. Wesentliche Neuerung ist die Integration der neuen Startumgebung Systemd, die das zuletzt verwendete Hybrid-System aus SysV-Init und Upstart ersetzt. Systemd soll in einigen Fällen für einen schnelleren Systemstart sorgen, die Entwicklung ist aber noch nicht abgeschlossen.

Stellenmarkt
  1. SWM Services GmbH, München
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Darüber hinaus haben die Entwickler den Linux-Kernel auf Version 2.6.35 aktualisiert und zusätzlich die Desktops Gnome 2.30 und KDE SC 4.5 integriert. Für Entwickler liegen Perl in der Version 5.12, Python 2.7 und Erlang R14 bei. Zusätzlich hat das Fedora-Team erstmals Compiler und Toolkit für die Programmiersprache D eingepflegt.

Der Erscheinungstermin der Alphaversion hatte sich um eine Woche verspätet. Daraufhin haben die Entwickler auch den Erscheinungstermin der finalen Version auf den 2. November verschoben. Die Alphaversion liegt auf verschiedenen Servern weltweit zum Download bereit. Zusätzlich stehen auch weitere Abwandlungen (Spins) zur Verfügung, etwa mit der Benutzeroberfläche aus dem Meego-Projekt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Der Kaiser! 23. Sep 2010

Ich hab ein paar zusätzliche reingesetzt. ;)

Atalanttore 03. Sep 2010

Ja. Was willst du mir mit diesem Satz sagen? Es geht hier aber um das topaktuelle...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /