Abo
  • Services:
Anzeige
Eines der Meego-Maskottchen
Eines der Meego-Maskottchen

Meego

Version 1.1 ist fertig

Meego 1.1 ist erhältlich. Nokia-N900-Besitzer können es parallel zu Maemo installieren.

Quellcode und Images von Meego 1.1 stehen auf dem offiziellen Projektserver zum Download zur Verfügung. Darunter befindet sich neben einer Netbook-Version und einer für Fahrzeug-Unterhaltungssysteme (In-Vehicle Infotainment, IVI) auch Meego 1.1 für das ARM-basierte Smartphone Nokia N900. Meego 1.1 lässt sich parallel zu Maemo installieren. Beim Geräteneustart kann eines der beiden Betriebssysteme ausgewählt werden (Dual Boot).

Anzeige

Auch Meego 1.1 richtet sich noch primär an Gerätehersteller, hat noch einiges an Fehlern und ist nicht für den regulären Einsatz beim Endkunden gedacht. Erst mit der nächsten Version, Meego 1.2, sollen auch der Funktionsumfang und die Stabilität deutlich verbessert werden.


eye home zur Startseite
Nokia Booklet... 03. Nov 2010

Hallo, ich habe es an meinem Booklet versucht und es hat nicht geklappt. Intel hat...

Verwirrt 02. Nov 2010

Spar dir deine lächerliche Arroganz Die steht dir nämlich nicht zu mangels Intelligenz...

DeutschOberLehrer 29. Okt 2010

DeutschOberLehrer an Hilfsschüler Setzen! Sechs!

WeFail 29. Okt 2010

aber beim WeTab haben sie schlauerweise noch kurz vor dem release auf Meego umgeschwenkt...

Scheißkluger 29. Okt 2010

MeeGo-Netbook verlangt den Befehlssatz SSSE3 (wohlbemerkt mit 3 S). Damit sind alle AMD...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Comline AG, Dortmund
  4. Arrow Central Europe GmbH, München, Neu-Isenburg, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    razer | 21:32

  2. Re: Eine wirksame Lösung gibt es von der Firma...

    Cordesh | 21:29

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    thinksimple | 21:28

  4. Re: Sinn???

    Carl Weathers | 21:23

  5. hm, brauche ich das smartphone, um mein lambo zu...

    itse | 21:22


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel