6.271 Handy Artikel
  1. Parlamentarische Anfrage: Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

    Parlamentarische Anfrage: Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

    Der stellvertretende Vorsitzende der Berliner CDU-Fraktion will ein WLAN in den Berliner U- und S-Bahn-Tunneln. Doch der Senat hält das nicht für seine Aufgabe. Technisch ist es auch fraglich.

    22.01.201828 KommentareVideo
  2. 5G Radio Dot: Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

    5G Radio Dot: Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

    Ericsson hat seine Small Cells für 5G weiterentwickelt. Sie sollen schon in diesem Jahr getestet werden können.

    18.01.20183 Kommentare
  3. Vodafone: Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

    Vodafone: Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

    Vodafone-Kunden von Callya Flex erhalten künftig mehr Datenvolumen bei gleichem Preis. Anders als bei den normalen Callya-Prepaid-Tarifen ist keine mobile Internetnutzung mehr möglich, wenn das Volumen aufgebraucht ist. Es gibt also keine Drosselung.

    17.01.20183 Kommentare
  4. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

    16.01.201860 Kommentare
  5. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

    16.01.201881 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Köln
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


  1. Ericsson: Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

    Ericsson: Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

    In einer 5G-Studie legt Ericsson offen, dass die Nutzer ihr Datenvolumen am Smartphone gar nicht ausnutzen. Über ein Drittel hofft, dass 5G eine gesteigerte Akkulaufzeit und das Ende des Bezahlens für genutzte Gigabyte bringt.

    16.01.201880 KommentareVideo
  2. Glasfaser: Vodafone will Steuergelder für neues 5G-Mobilfunknetz

    Glasfaser: Vodafone will Steuergelder für neues 5G-Mobilfunknetz

    Vodafone fordert die Förderung für ein Backhaul aus Glasfaser für die künftigen 5G-Netze. Bisher fließe zu viel Förderung in Fiber To The Curb (FTTC).

    15.01.201854 Kommentare
  3. A1: 1,5 GBit/s im LTE-Netz live übertragen

    A1: 1,5 GBit/s im LTE-Netz live übertragen

    Über das LTE-Netz von A1 Telekom Austria liefen ungewöhnlich hohe Datenraten. Möglich ist das mit LTE Advanced Pro und Massive MIMO.

    12.01.20180 Kommentare
  4. Com Hem: Tele2 kauft Kabelnetzbetreiber für 2,75 Milliarden Euro

    Com Hem: Tele2 kauft Kabelnetzbetreiber für 2,75 Milliarden Euro

    Tele2 kauft ein Kabelnetz. Damit entsteht ein weiterer kombinierter Mobilfunk- und Festnetzbetreiber. Kommende 5G-Netze brauchen ein starkes Festnetz.

    10.01.20180 Kommentare
  5. Glasfaser: Verkehrsministerium verschleiert Vectoring-Förderung weiter

    Glasfaser: Verkehrsministerium verschleiert Vectoring-Förderung weiter

    Wenn das Bundesverkehrsministerium weitere 30.000 km neue Glasfaser feiert, ist damit nicht gesagt, wie viel Vectoring-Ausbau hier gefördert wird. Wir haben genauer hingesehen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    10.01.201828 Kommentare
  1. Telekommunikation: Telefónica gibt kostenpflichtige O2-Hotline auf

    Telekommunikation: Telefónica gibt kostenpflichtige O2-Hotline auf

    Alle Anrufe bei der O2-Hotline sind jetzt wieder kostenlos. Sieben Jahre lang war die offiziell angegebene Rufnummer kostenpflichtig. Mit einem Kniff konnten die Kosten aber auch umgangen werden.

    05.01.201828 Kommentare
  2. USA: T-Mobile startet 5G-Funkzelle mit 28 GHz

    USA: T-Mobile startet 5G-Funkzelle mit 28 GHz

    In einem Feldversuch setzen T-Mobile US, Nokia und Intel eine 5G-Funkzelle in Betrieb. Die Technik im Vorstandard funkt bei 28 GHz.

    04.01.201828 KommentareVideo
  3. Jahreswechsel: Telefónica-Kunden steigern die Datennutzung deutlich

    Jahreswechsel: Telefónica-Kunden steigern die Datennutzung deutlich

    Die Datennutzung bei O2 ist zum Jahresende stark angestiegen. Erstmals wurde mehr als die Hälfte aller Daten über LTE übertragen.

    03.01.201834 KommentareVideo
  1. Mobilfunk: Ideen für Datentarife mit 5G sind noch geheim

    Mobilfunk: Ideen für Datentarife mit 5G sind noch geheim

    Im Jahr 2017 liefen viele technische Vorbereitungen für den kommenden 5G-Mobilfunk mit Gigabit-Datenraten. Doch was die Nutzer mit ihren Datentarifen davon haben, bleibt noch etwas unklar.
    Von Achim Sawall

    28.12.201757 KommentareVideo
  2. Vodafone: Netflix generiert jede Sekunde knapp 80 Gigabyte im Netz

    Vodafone: Netflix generiert jede Sekunde knapp 80 Gigabyte im Netz

    Vodafone legt zu den Feiertagen wieder einige Angaben über seine Datennutzung offen. Streaming, Messenger und Web-Inhalte wurden stärker genutzt als jemals zuvor.

    22.12.201755 Kommentare
  3. T-Mobile Austria: Telekom kauft Kabelnetzbetreiber

    T-Mobile Austria: Telekom kauft Kabelnetzbetreiber

    Alle Mobilfunkbetreiber brauchen für 5G ein Festnetz. Daher kauft T-Mobile Austria den Kabelnetzbetreiber UPC Austria für 1,9 Milliarden Euro.

    22.12.20177 Kommentare
  1. Sachsen: 100 Prozent Förderung für 100 Prozent Glasfaser

    Sachsen: 100 Prozent Förderung für 100 Prozent Glasfaser

    Das Land Sachsen übernimmt den Eigenanteil, den die Kommunen bisher trotz Breitbandförderung des Bundes noch zahlen müssen. Das Geld soll nur in reine Glasfaser-Projekte gehen. Doch selbst bis 2025 will man nur 100 MBit/s flächendeckend erreichen.

    21.12.201713 Kommentare
  2. 3GPP: Erster 5G-Standard verabschiedet

    3GPP: Erster 5G-Standard verabschiedet

    Nur standardisiertes 5G-New-Radio ist wirkliches 5G, sagte einer der Ausrüster. Beschlossen wurde ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung des 5G-Ökosystems, erklärte die Telekom.

    21.12.20170 Kommentare
  3. Tiny T1: Kleinstes Handy der Welt ist finanziert

    Tiny T1: Kleinstes Handy der Welt ist finanziert

    Das Tiny T1 ist nur so groß wie ein USB-Stick, soll aber ein voll funktionsfähiges Handy sein, mit dem Nutzer sogar SMS schreiben können. Eine Woche nach dem Start der Kickstarter-Kampagne haben die Macher ihr Finanzierungsziel bereits erreicht.

    21.12.201757 KommentareVideo
  1. Traffic-Shaping: A1 Free Stream darf die Datenrate nicht drosseln

    Traffic-Shaping: A1 Free Stream darf die Datenrate nicht drosseln

    Der Netzbetreiber A1 Telekom Austria darf sein Zero-Rating-Angebot Free Stream weiter anbieten. Das Traffic-Shaping zur Drosselung der Geschwindigkeit der Streaming-Dienste wie Netflix und Amazon Prime ist aber wegen der Netzneutralität verboten. A1 will wohl dagegen klagen.

    20.12.201727 Kommentare
  2. LTE: Vodafone baut LTE auf der Zugspitze

    LTE: Vodafone baut LTE auf der Zugspitze

    Vodafone stattet seine Antenne auf der Zugspitze mit LTE aus und will 400 MBit/s bieten. Die Aufrüstung geht mit dem Bau der neuen Seilbahn einher.

    20.12.201718 Kommentare
  3. LTE: Swisscom bietet Gigabit-Netz in vielen Städten

    LTE: Swisscom bietet Gigabit-Netz in vielen Städten

    Swisscom hat wie angekündigt LTE in elf Städten auf 1 GBit/s ausgebaut. Doch die Spitzenraten werden nur punktuell angeboten.

    20.12.20171 Kommentar
  1. Bundesverkehrsministerium: Weitere Breitbandförderung kann Probleme nicht lösen

    Bundesverkehrsministerium: Weitere Breitbandförderung kann Probleme nicht lösen

    Bevor neue Förderprogramme durch die künftige Bundesregierung aufgelegt werden, muss sichergestellt werden, dass die Mittel aus dem laufenden Programm auch tatsächlich in konkreten Ausbauprojekten umgesetzt werden. Das forderte der Breko nach einer Ankündigung des Bundesverkehrsministeriums.

    19.12.201734 Kommentare
  2. Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

    Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

    Die Deutsche Telekom macht im Streit um Stream On einen auf Uber. Was sollen den früheren Staatskonzern die Gesetze stören, wenn die Nutzer das so wollen?
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    17.12.201791 KommentareVideo
  3. Streit mit Bundesnetzagentur: Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

    Streit mit Bundesnetzagentur: Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

    Die Bundesnetzagentur bleibt hart: Die Deutsche Telekom muss die Auflagen für die Zero-Rating-Option Stream On umsetzen. Auch Download-Anbieter und Privatpersonen müssen in das Programm aufgenommen werden. Das Unternehmen kündigte umgehend eine Klage an.

    15.12.2017126 KommentareVideo
  4. Niederlande: Deutsche Telekom übernimmt Tele2

    Niederlande: Deutsche Telekom übernimmt Tele2

    Die Telekom legt in den Niederlanden ihr Geschäft mit Tele2 zusammen. Damit wollen die Netzbetreiber besser mit VodafoneZiggo konkurrieren.

    15.12.20171 Kommentar
  5. 5G: Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

    5G: Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

    Auch Ericsson liefert Single RAN an die Telekom. Die Ausrüstung kann per Softwareupdate den künftigen 5G-Standard unterstützen.

    14.12.20175 Kommentare
  6. Telekom: Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut

    Telekom: Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut

    Die neue ICE-Strecke zwischen München und Berlin erforderte auch Anstrengungen von den Mobilfunkbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica. Die drei Konkurrenten haben hier zusammengearbeitet.

    08.12.201723 Kommentare
  7. USA: 30 Millionen Haushalte sollen 5G als Festnetzersatz erhalten

    USA: 30 Millionen Haushalte sollen 5G als Festnetzersatz erhalten

    Verizon will bereits im kommenden Jahr 5G als Fixed Wireless Access für rund ein Drittel der Breitbandhaushalte bereitstellen. Die Nutzer bekommen Gigabit-Datenraten.

    06.12.20170 KommentareVideo
  8. Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen

    Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen

    Zuerst hatten alle Netzbetreiber geklagt, dass die EU-Roaming-Freiheit ihnen schaden würde. Nun will keiner konkrete Angaben dazu machen, wie das Datenvolumen im EU-Ausland gestiegen ist.

    03.12.201795 Kommentare
  9. Fixed Wireless Access: Verizon beginnt 2018 mit 5G als Festnetzersatz

    Fixed Wireless Access : Verizon beginnt 2018 mit 5G als Festnetzersatz

    Verizon bringt bereits im kommenden Jahr Vorstandard-5G in US-Haushalte. Erste Hinweise zu den Datenraten deuten aber eher auf LTE als auf 5G hin.

    01.12.20174 KommentareVideo
  10. Robotik, Sensoren, Tracking: Huawei produziert in Weilheim für die Industrie 4.0

    Robotik, Sensoren, Tracking: Huawei produziert in Weilheim für die Industrie 4.0

    Huawei will in dem neuen Standort in Bayern für Industrie 4.0 die höchste Produktionseffektivität erforschen. Es könnte auch eine eigene Fertigung für 5G-Serien und Glasfaser geben.

    29.11.20175 KommentareVideo
  11. Apple-Smartphone: Vodafone entfernt Netlock beim iPhone 8

    Apple-Smartphone: Vodafone entfernt Netlock beim iPhone 8

    Vodafone verzichtet beim iPhone 8 und beim iPhone 8 Plus künftig auf den Netlock. Mit aktiviertem Netlock können die Geräte nur mit Vodafone-SIM-Karten verwendet werden. Für das iPhone X fällt die Netlock-Sperre erst im Februar nächsten Jahres.

    27.11.20175 KommentareVideo
  12. Schleswig-Holstein: Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

    Schleswig-Holstein: Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

    Weil es in Schleswig-Holstein viele Stadtwerke und Breitbandzweckverbände gibt, liegt das Land bundesweit im Ausbau vorn. Mit den aktuell laufenden Projekten sei für das Jahr 2020 mit einer Glasfaser-Abdeckung von 50 Prozent zu rechnen.

    24.11.201731 Kommentare
  13. Mobilfunk: Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

    Mobilfunk: Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

    Laut Chip-Netztest 2017 ist die Netzqualität im Zug bei allen drei Netzbetreibern und der Deutschen Bahn nicht ausreichend. Die Telekom und Vodafone können sich im Gesamtnetz stark verbessern.

    24.11.201712 Kommentare
  14. Urteil: Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

    Urteil: Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

    Winsim-Kunden können aufatmen. Eine in diesem Jahr erfolgte Preiserhöhung für Bestandskunden wurde für hinfällig erklärt. Das Gericht bemängelte, wie Kunden über die Preiserhöhung informiert wurden. Es sieht eine "relevante Irreführung des Verbrauchers".

    24.11.201722 Kommentare
  15. Smartphone-Tarife: Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

    Smartphone-Tarife: Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

    Congstar bietet für zwei Prepaid-Pakete ein höheres ungedrosseltes Datenvolumen ohne Aufpreis an. Anders als bei der Konkurrenz gilt weiterhin eine Laufzeit von 30 Tagen für alle Prepaid-Pakete.

    23.11.201724 Kommentare
  16. SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    Nutzer können die von Vodafone zugelassenen Smart-Cells Supersignal nicht mehr betreiben. Zum Jahresende werden die Femtozellen technisch abgeschaltet. Wi-Fi Calling soll hier der Ersatz sein.

    20.11.201726 KommentareVideo
  17. Förderung: Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

    Förderung: Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

    Alle drei Mobilfunk-Ausrüster wollen Funklücken in Bayern schließen. Dabei wird geschickt umgangen, dass Zuschüsse zum Ausbau des Mobilfunknetzes nach EU-Recht nicht möglich sind.

    20.11.20174 Kommentare
  18. Single-RAN: Vodafone Deutschland testet LTE auf 3G-Frequenzen

    Single-RAN: Vodafone Deutschland testet LTE auf 3G-Frequenzen

    Vodafone setzt im 2100-MHz-Frequenzband LTE ein, um die Datenrate zu steigern. Durch Single-RAN ist das längst kein Problem mehr.

    17.11.20179 Kommentare
  19. Huawei: 5G braucht mehr Antennen und Basisstationen

    Huawei: 5G braucht mehr Antennen und Basisstationen

    Huawei räumt ein, dass 5G mehr Antennen braucht. Zumindest zu Beginn des Ausbaus ist die Errichtung vieler weiterer Antennen und Basisstationen notwendig. Doch das soll nicht so bleiben.

    16.11.20172 Kommentare
  20. Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Der Technikchef der Telekom war gerade in Australien, um sich über einen flächendeckenden FTTH-Ausbau zu informieren. Nicht zufällig begann Bruno Jacobfeuerborn seine Rede auf dem Huawei-Branchenevent damit.

    16.11.201784 Kommentare
  21. BT: Für Betreiber ist 5G ein gewaltiges Upgrade des Netzwerks

    BT: Für Betreiber ist 5G ein gewaltiges Upgrade des Netzwerks

    Die Netzbetreiber stehen mit 5G vor großen Aufgaben. Der Chef von BT machte deutlich, dass die Erwartungen der Kunden nicht enttäuscht werden dürften.

    16.11.20171 Kommentar
  22. Huawei: Mobilfunkbetreiber fürchten steigende Kosten per Bit

    Huawei: Mobilfunkbetreiber fürchten steigende Kosten per Bit

    5G wird von den Netzbetreibern nicht ohne Bedenken aufgebaut. Doch ist das Netz einmal errichtet, sollen laut Huawei die Kosten pro übertragenes Bit sinken. Diese Ansicht teilen auch andere.

    15.11.201715 Kommentare
  23. Mobilfunknetz: Vodafone wird 3G im Jahr 2020 abschalten

    Mobilfunknetz: Vodafone wird 3G im Jahr 2020 abschalten

    3G/UMTS war kein Erfolg, gibt der Vodafone-Cheftechniker offen zu. Das Abschaltdatum ist ungefähr gesetzt. Es wird Zeit für etwas Neues: 5G.

    15.11.201770 Kommentare
  24. V-Bag mit V-Sim: Vodafone verfolgt Koffer im 2G-Netz für 7 Euro pro Monat

    V-Bag mit V-Sim: Vodafone verfolgt Koffer im 2G-Netz für 7 Euro pro Monat

    Für Vielreisende mit Angst vor Kofferverlusten hat Vodafone das V-Bag ins Programm genommen. Das ist ein Gepäckanhänger mit Technik, mit der die Position des Koffers übermittelt werden kann. Dafür, dass Koffer sehr selten verlorengehen, ist das System allerdings nicht günstig.

    14.11.201728 Kommentare
  25. Xavier und Herwart: Harte Geduldsprobe für Telekom-Kunden nach Sturmschäden

    Xavier und Herwart: Harte Geduldsprobe für Telekom-Kunden nach Sturmschäden

    Die Telekom räumt ein, dass die Beseitigung von Sturmschäden an oberirdischen Leitungen lange dauern kann. Solange der Wald nicht freigegeben ist, können die Techniker nicht hinein. Die jüngsten Stürme verursachten 4.000 Schäden.

    13.11.201732 KommentareVideo
  26. Kaum FTTH: Bauern mit Datenrate unzufrieden

    Kaum FTTH: Bauern mit Datenrate unzufrieden

    Eine Umfrage des Deutschen Bauernverbands hat große Probleme bei den verfügbaren Datenübertragungsraten ergeben. Und: Die Landwirte wollen auch 5G-Mobilfunk auf den Höfen.

    12.11.201788 Kommentare
  27. Streit mit Bundesnetzagentur: Telekom setzt Stream On unverändert fort

    Streit mit Bundesnetzagentur : Telekom setzt Stream On unverändert fort

    Die Deutsche Telekom will die Auflagen der Bundesnetzagentur bei Stream On vorerst nicht erfüllen. Nun droht ein hohes Bußgeld, wenn das Angebot weiter gegen die EU-Regeln für Roaming und Netzneutralität verstößt.

    11.11.2017108 KommentareVideo
  28. Datenrate: Telekom bringt neuen Hybridrouter für hohe Datenraten

    Datenrate: Telekom bringt neuen Hybridrouter für hohe Datenraten

    Der neue Hybridrouter der Telekom könnte bis zu 500 MBit/s unterstützen. Der Alte ist seit November 2014 auf dem Markt.

    09.11.201749 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 12
  4. 13
  5. 14
  6. 15
  7. 16
  8. 17
  9. 18
  10. 19
  11. 20
  12. 21
  13. 22
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #