Karlshorst: Glasfaser für Berliner Ortsteil von der Deutschen Telekom

Karlshorst im Berliner Bezirk Lichtenberg wird weitgehend mit Glasfaser versorgt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Kabel kommt in den Boden.
Das Kabel kommt in den Boden. (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom wird den Berliner Ortsteil Karlshorst mit Glasfaser ausbauen. Das gab das Unternehmen am 14. September 2020 bekannt. 14.500 Haushalte, acht Schulen und die Unternehmen im Ausbaugebiet können künftig Anschlüsse mit 1 Gigabit pro Sekunde beim Herunterladen und bis zu 200 Megabit pro Sekunde im Upload erhalten. Berlin-Karlshorst hat 24.300 Einwohner.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/f/d) for Embedded Software Integration
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Fachinformatiker (m/w/d) im Kundenservice
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
Detailsuche

Die Telekom wird dort rund 1.000 Kilometer Glasfaserkabel verlegen und ungefähr 100 neue Glasfaser-Netzverteiler aufstellen.

Die Telekom beginnt nun die Feinplanung für den Ausbau. Sie wählt eine Tiefbaufirma aus und bestellt Material. Parallel dazu holt sie Baugenehmigungen ein. Sobald alle Leitungen verlegt und die Verteiler aufgestellt sind, erfolgt die Anbindung ans Netz der Telekom. Von heute bis einschließlich 15. Dezember 2020 läuft eine Vorvermarktungsphase für das Glasfaser-Ausbaugebiet Karlshorst. Jeder Eigentümer, der in dieser Zeit der Telekom sein schriftliches Einverständnis gibt, sein Haus mit Glasfaser anzuschließen, bekommt den Anschluss kostenlos. Nach Ablauf dieser Vorvermarktungsphase kostet das nachträgliche Verlegen der Glasfaser fast 800 Euro.

Vor zwei Jahren hatte die Telekom einen kompletten Glasfaserausbau für die Berliner Haushalte angekündigt. Der Chef von Telekom Deutschland, Dirk Wössner, hatte auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) in Berlin im Jahr 2018 erklärt: "Liebe Wettbewerber, lasst uns gemeinsam Berlin vollständig mit Glasfaser versorgen!" Doch ein Partner ließ sich bisher nicht finden, obwohl die Telekom viele andere Partnerschaften geschlossen hat.

Golem Akademie
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Oktober 2021, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Laut Wössner verfügte die Telekom in Berlin nur über einen Marktanteil von 27 Prozent. Der Konzern bot an, die Hälfte der Ausbaukosten für die komplette Erschließung Berlins mit Glasfaser zu übernehmen.

Am Dienstag startet auch für einige weitere Gebiete in anderen Städten die Vorvermarktung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /