172 Google News Artikel
  1. Gratislizenz für Google: Die streng geheime Niederlage der VG Media

    Gratislizenz für Google : Die streng geheime Niederlage der VG Media

    IMHO Die Gratislizenz der VG Media für Google steht offenbar auf der Kippe. Doch die Verlage verhalten sich im Streit über das Leistungsschutzrecht so konspirativ wie die Regierung in Sachen BND.
    Von Friedhelm Greis

    04.11.2015102 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: Schiedsverfahren zwischen Google und VG Media gescheitert

    Leistungsschutzrecht : Schiedsverfahren zwischen Google und VG Media gescheitert

    Der Streit zwischen Google und den deutschen Verlegern um das Leistungsschutzrecht dürfte in die nächste Runde gehen - vor Gericht. Das Deutsche Patent- und Markenamt hat das Schiedsverfahren zwischen den beiden Parteien jetzt endgültig für gescheitert erklärt.

    28.10.201526 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Google will weiterhin nicht für Snippets zahlen

    Leistungsschutzrecht: Google will weiterhin nicht für Snippets zahlen

    Kein Geld für Snippets: Google bleibt bei seiner Haltung zum Leistungsschutzrecht. In der vergangenen Woche hat die VG Media noch auf eine Einigung mit dem Suchmaschinenbetreiber gehofft.

    28.09.201549 Kommentare
  4. Urteil zu Leistungsschutzrecht: Sieben Wörter in Suchergebnissen sollen reichen

    Urteil zu Leistungsschutzrecht: Sieben Wörter in Suchergebnissen sollen reichen

    Die Schiedsstelle beim Deutschen Patent- und Markenamt hat ihre mit Spannung erwartete Entscheidung zum Leistungsschutzrecht getroffen. Die VG Media muss ihre finanziellen Ansprüche reduzieren. Google zeigte sich zufrieden.

    24.09.201539 Kommentare
  5. Urheberrecht: CSU will Leistungsschutzrecht in EU-Reform schmuggeln

    Urheberrecht: CSU will Leistungsschutzrecht in EU-Reform schmuggeln

    Die Panoramafreiheit scheint auf EU-Ebene vorerst gerettet. Doch die CSU macht sich weiterhin für ein europaweites Leistungsschutzrecht stark. Der Springer-Verlag hat sogar neue Ideen, was sich schützen lässt.

    08.07.201529 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer als Business Analyst (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach, Karlsruhe, Köln, Stuttgart
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  3. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (Linux)
    Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  4. People Competence Manager (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche



  1. News & Weather: Google bringt Nachrichten-App auf die Apple Watch

    News & Weather: Google bringt Nachrichten-App auf die Apple Watch

    Die Apple Watch kann auch Google nicht egal sein: Mit News & Weather ist jetzt eine erste Google-Anwendung für Apples Smartwatch erschienen. Von den Funktionen her scheint die App aber noch nicht viel zu bieten.

    13.05.20158 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: VG Media will Hunderte Millionen Euro von Google

    Leistungsschutzrecht: VG Media will Hunderte Millionen Euro von Google

    Die in der VG Media organisierten Verlage haben ihre Forderungen nach dem Leistungsschutzrecht präzisiert. Google selbst will nun europäische Medien mit 150 Millionen Euro unterstützen.

    28.04.201549 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Oettinger hält nationale Gesetze für nicht durchsetzbar

    Leistungsschutzrecht: Oettinger hält nationale Gesetze für nicht durchsetzbar

    Plant EU-Digitalkommissar Oettinger ein Leistungsschutzrecht für ganz Europa? Nach einem Treffen in Brüssel gehen die Meinungen darüber auseinander. In einer Sache sind sich Parlament und EU-Kommission aber einig.

    18.12.201444 Kommentare
  4. Leistungsschutzrecht: Google News in Spanien wird dichtgemacht

    Leistungsschutzrecht: Google News in Spanien wird dichtgemacht

    Google zieht Konsequenzen aus einem neuen Leistungsschutzrecht in Spanien. Künftig wird es kein spanisches Google News mehr geben.

    11.12.2014167 Kommentare
  5. Internetsuche: EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

    Internetsuche: EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

    Was tun gegen Googles marktbeherrschende Stellung? Einige Europa-Abgeordnete haben eine Idee, die Google nicht gefallen dürfte. Sie wollen der EU-Kommission einen Vorschlag dazu unterbreiten.

    22.11.2014162 Kommentare
  1. Leistungsschutzrecht: Springer will zurück zu Google

    Leistungsschutzrecht: Springer will zurück zu Google

    Die Leser sind ausgeblieben: Springer will wieder von Google richtig gelistet werden. Unklar ist bislang, wie groß der Nutzerschwund war.

    05.11.2014113 Kommentare
  2. Gesetz über geistiges Eigentum: Spanien erlässt eine Google-Gebühr

    Gesetz über geistiges Eigentum: Spanien erlässt eine Google-Gebühr

    Ein umstrittenes Gesetz wird in Spanien Google-Gebühr genannt, es tritt am 1. Januar 2015 in Kraft. Die Abgabe muss an Verlage und Autoren gezahlt werden.

    31.10.201428 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

    Leistungsschutzrecht: Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

    Die meisten Verlage haben Google inzwischen das Recht eingeräumt, Verlagsinhalte anzuzeigen. Doch noch sind nicht alle Ansprüche geklärt. Der Axel-Springer-Verlag versucht es jetzt mit einem Spagat.

    24.10.20147 Kommentare
  1. Leistungsschutzrecht: Google fordert von Verlagen Einwilligung für alle Dienste

    Leistungsschutzrecht : Google fordert von Verlagen Einwilligung für alle Dienste

    Im Streit um das Leistungsschutzrecht hat Google seine Forderungen deutlich ausgedehnt. Die Drohung zur verkürzten Link-Darstellung wollen die Verlage daher zwei Wochen länger prüfen.

    10.10.2014141 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: Google keilt gegen Springer und Burda

    Leistungsschutzrecht: Google keilt gegen Springer und Burda

    Google will Artikel aus Web-Angeboten von Verlagen, die sich der Leistungsschutzrechtsklage angeschlossen haben, nur eingeschränkt anzeigen. In Google News und in der Suche werden aus diesen Nachrichtenangeboten keine Bilder und Textausschnitte mehr erscheinen.

    01.10.201455 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Mailprovider werfen Verlage aus ihren Suchmaschinen

    Leistungsschutzrecht: Mailprovider werfen Verlage aus ihren Suchmaschinen

    Die Mailprovider T-Online, GMX und Web.de ziehen Konsequenzen aus den Forderungen der Verlage. Anstatt Geld wegen des Leistungsschutzrechts zu zahlen, werfen sie mehr als 150 Medien aus ihrer Internetsuche.

    15.09.201475 Kommentare
  1. Leistungsschutzrecht: Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

    Leistungsschutzrecht : Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

    Deutliche Niederlage für die Verlage im Kampf gegen Google: Das Bundeskartellamt sieht keine Anhaltspunkte, dass der Suchmaschinenkonzern seine Marktmacht missbraucht. Mit dem Kartellrecht lasse sich das Leistungsschutzrecht nicht durchsetzen.

    22.08.201417 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: Regierung drückt sich vor konkreten Aussagen

    Leistungsschutzrecht: Regierung drückt sich vor konkreten Aussagen

    Justizminister Heiko Maas hat den Verlagen im Streit mit Google Unterstützung versprochen. Nach Ansicht der Grünen war das aber "nicht viel mehr als heiße Luft".

    21.07.20148 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Die fast 100 Jahre alte Debatte um den Nachrichtendiebstahl

    Leistungsschutzrecht: Die fast 100 Jahre alte Debatte um den Nachrichtendiebstahl

    Mit der Klage der VG Media und einer Kartellbeschwerde gegen Google geht die Diskussion um das Leistungsschutzrecht für Presseverlage (LSR) in die nächste Runde. Es ist eine alte Debatte, die erstmals in der Weimarer Republik aufkam.

    03.07.201446 Kommentare
  1. Project Cardboard: Google baut Oculus-Rift-Ersatz aus Pappe

    Project Cardboard: Google baut Oculus-Rift-Ersatz aus Pappe

    Project Cardboard ist Googles Vorstellung einer VR-Brille. Sie ist jedoch nicht so teuer wie Oculus Rift, sondern kann mit etwas Bastelgeschick aus Pappe, Linsen und einem Smartphone zusammengebaut werden. Dessen Sensoren und das Display ermöglichen ein Eintauchen in die virtuelle Realität.

    26.06.201431 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht verschärfen: Maas stützt Verlage im Kampf gegen Google

    Leistungsschutzrecht verschärfen : Maas stützt Verlage im Kampf gegen Google

    Im Bundestagswahlkampf lehnte die SPD das Leistungsschutzrecht noch ab. Nun stellt sich SPD-Justizminister Maas mit markigen Worten auf die Seite der Verlage und will das Gesetz sogar noch verschärfen. Die SPD-Fraktion spricht von einer "Zensur" durch Google.

    25.06.201487 Kommentare
  3. Ansgar Heveling: Unionsfraktion begrüßt Kartellbeschwerde gegen Google

    Ansgar Heveling: Unionsfraktion begrüßt Kartellbeschwerde gegen Google

    Die Unionsfraktion verteidigt die Klage von Verlagen gegen Google. Der Konzern könne im Alleingang festlegen, "wer im Internet stattfindet". IT-Anwalt Stadler hält die Position der Verlage allerdings für ungerechtfertigt und rabulistisch.

    25.06.201456 Kommentare
  1. Leistungsschutzrecht: Verleger beschweren sich bei Kartellamt über Google

    Leistungsschutzrecht : Verleger beschweren sich bei Kartellamt über Google

    Die deutschen Verlage legen im Streit mit Google nach. Der Suchmaschinenkonzern soll seine Marktmacht im Streit um das Leistungsschutzrecht missbraucht haben.

    24.06.201452 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: VG Media verlangt auch Geld von Telekom und Microsoft

    Leistungsschutzrecht : VG Media verlangt auch Geld von Telekom und Microsoft

    Nicht nur Google soll für die Verlinkung von Presseartikeln zahlen: Die VG Media will weitere Betreiber von News-Aggregatoren zur Kasse bitten. Jeff Jarvis spricht von einem "deutschen Krieg gegen den Link".

    20.06.201437 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: VG Media verklagt Google und verlangt elf Prozent vom Umsatz

    Leistungsschutzrecht : VG Media verklagt Google und verlangt elf Prozent vom Umsatz

    Der Streit zwischen den Verlagen und Google kommt vor Gericht. Die Verwertungsgesellschaft VG Media will Zahlungen auf Basis des Leistungsschutzrechts juristisch durchsetzen und verlangt offenbar elf Prozent vom Umsatz.

    18.06.201466 Kommentare
  4. Suchmaschinen: Das Cookie-Märchen von Qwant

    Suchmaschinen: Das Cookie-Märchen von Qwant

    Die französische Suchmaschine Qwant will ihren Nutzern mehr Datenschutz als Google bieten. Ihr Versprechen, keine Cookies und kein Tracking einzusetzen, hält sie aber nicht ein. Zudem ist die Zahl der angezeigten Suchergebnisse äußerst gering.

    07.03.201417 Kommentare
  5. Leistungsschutzrecht: VG Media soll Geld von Google eintreiben

    Leistungsschutzrecht: VG Media soll Geld von Google eintreiben

    Mehrere Verlage machen Ernst mit der Durchsetzung des Leitungsschutzrechts. Die Verwertungsgesellschaft Media soll gegenüber Suchmaschinen wie Google auch die Vergütung von Snippets verlangen.

    18.02.201476 Kommentare
  6. Streit mit EU-Kommission: Google zeigt die neue Suche

    Streit mit EU-Kommission: Google zeigt die neue Suche

    Im Streit mit der EU-Kommission über die Suchergebnisse hofft Google auf eine schnelle Einigung. Dazu hat der Konzern den kompletten Kompromissvorschlag veröffentlicht.

    17.02.201419 Kommentare
  7. Leistungsschutzrecht: Google muss Zeitungsverlagen in Spanien Geld bezahlen

    Leistungsschutzrecht: Google muss Zeitungsverlagen in Spanien Geld bezahlen

    Die spanische Regierung folgt dem deutschen Vorstoß zum Leistungsschutzrecht. Dabei blieb ungeklärt, bis zu welchem Umfang die Suchmaschinen Inhalte anzeigen dürfen.

    15.02.201473 Kommentare
  8. Umfrage: Immer mehr Nutzer zahlen für News im Internet

    Umfrage: Immer mehr Nutzer zahlen für News im Internet

    Nutzer zahlen durchschnittlich 13,60 Euro pro Monat für Paid Content im Internet. 25 Prozent aller Internetnutzer in Deutschland geben Geld für journalistische Online-Inhalte aus.

    13.01.201444 Kommentare
  9. Leistungsschutzrecht: Springer-Konzern kann doch nicht ohne Google News

    Leistungsschutzrecht : Springer-Konzern kann doch nicht ohne Google News

    Der Axel-Springer-Verlag hat das Leistungsschutzrecht durchgesetzt. Doch kurz vor Ablauf einer Frist hat der Konzern nun entschieden, doch weiter bei Google News zu bleiben. Allerdings nur vorläufig.

    30.07.2013133 Kommentare
  10. Zeitungsverleger: Deutsche Verleger wollen Google-Suche einschränken

    Zeitungsverleger: Deutsche Verleger wollen Google-Suche einschränken

    Das Leistungsschutzrecht reicht ihnen nicht aus; über ein Verfahren in der EU wollen die deutschen Verleger die Google-Suche weiter einschränken.

    25.06.2013137 Kommentare
  11. Leistungsschutzrecht: Google beugt sich der deutschen Bürokratie

    Leistungsschutzrecht: Google beugt sich der deutschen Bürokratie

    Google reagiert auf das Leistungsschutzrecht. Ab 1. August zeigt Google News in Deutschland nur noch Seiten von Anbietern, die das ausdrücklich wollen.

    21.06.201372 Kommentare
  12. Zeitungsverleger: "Google-Suche nach Leistungsschutzrecht nicht zulässig"

    Zeitungsverleger: "Google-Suche nach Leistungsschutzrecht nicht zulässig"

    Der Bundesverband deutscher Zeitungsverleger sieht das neue Leistungsschutzrecht als Waffe gegen Google und die Internetnutzer. Trotz der Änderung im Gesetzestext dürfe Google in seiner Suche Inhalte von Verlagsseiten nicht mehr wie bisher anzeigen.

    02.03.2013178 Kommentare
  13. Bundestag: Umstrittenes Leistungsschutzrecht beschlossen

    Bundestag: Umstrittenes Leistungsschutzrecht beschlossen

    Der Deutsche Bundestag hat mit den Stimmen von CDU/CSU und FDP die Einführung des umstrittenen Leistungsschutzrechts für Presseverlage beschlossen. Es räumt Presseverlagen das ausschließliche Recht ein, Presseerzeugnisse zu gewerblichen Zwecken im Internet öffentlich zugänglich zu machen.

    01.03.2013274 Kommentare
  14. Leistungsschutzrecht: Google ist das Taxi der Verlage

    Leistungsschutzrecht: Google ist das Taxi der Verlage

    Google protestiert in Berliner Taxis gegen das geplante Leistungsschutzrecht für Presseverleger: Taxichauffeure müssten auch nicht dafür zahlen, dass sie die Gäste in Restaurants karrten, lautet die Botschaft.

    19.02.201357 Kommentare
  15. Leistungsschutz: Google zahlt 60 Millionen Euro an Verleger in Frankreich

    Leistungsschutz : Google zahlt 60 Millionen Euro an Verleger in Frankreich

    In einer Auseinandersetzung, die derjenigen um das deutsche Leistungsschutzrecht ähnelt, hat sich Google mit Verlegern in Frankreich geeinigt. Frankreichs Präsident François Hollande und Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt haben dafür einen Vertrag unterzeichnet.

    02.02.201337 Kommentare
  16. Leistungsschutzrecht: Sind Suchmaschinen wirklich Alligatoren?

    Leistungsschutzrecht: Sind Suchmaschinen wirklich Alligatoren?

    Ist das Leistungsschutzrecht gefährlicher Schwachsinn oder doch dringend notwendig, damit Medien überleben? Im Rechtsausschuss stritten Gegner und Befürworter.

    31.01.2013148 Kommentare
  17. Leistungsschutzrecht: Google einigt sich mit belgischen Zeitungsverlagen

    Leistungsschutzrecht: Google einigt sich mit belgischen Zeitungsverlagen

    Während in Deutschland weiterhin über ein Leistungsschutzrecht für Verlage gestritten wird, hat sich Google in Belgien mit Verlagen geeinigt. Dort hatte Google einige Verlagswebseiten zeitweise ganz aus dem Index genommen, nachdem diese gegen Google News geklagt hatten.

    13.12.20122 Kommentare
  18. Leistungsschutzrecht: Axel-Springer-Verlag vergleicht Google mit Taliban

    Leistungsschutzrecht: Axel-Springer-Verlag vergleicht Google mit Taliban

    Christoph Keese wirbt weiter für das umstrittene Leistungsschutzrecht. Google sei ein Gegner des Fortschritts und biete mit Robots.txt Steinzeittechnologie an, hat er Horizont.net erklärt.

    05.12.2012275 Kommentare
  19. Open Source: Buchscanner blättert mit Staubsaugerhilfe um

    Open Source: Buchscanner blättert mit Staubsaugerhilfe um

    Ein Google-Mitarbeiter hat mit einfachsten Mitteln einen Scanner entwickelt, der automatisch ganze Bücher einscannt. Das Umblättern übernimmt ein handelsüblicher Staubsauger. Die Bauanleitung ist nun frei verfügbar.

    15.11.201224 KommentareVideo
  20. Freies Arbeiten: Apple nähert Unternehmenskultur an Google an

    Freies Arbeiten: Apple nähert Unternehmenskultur an Google an

    Apple erlaubt einigen seiner Angestellten, zwei Wochen ihrer Arbeitszeit im Jahr Projekten zu widmen, die eigentlich nicht zu ihren Aufgaben gehören und folgt damit Googles Beispiel. Das soll die Zufriedenheit der Mitarbeiter erhöhen.

    14.11.201219 Kommentare
  21. Leistungsschutz: Google will französische Medien nicht mehr verlinken

    Leistungsschutz: Google will französische Medien nicht mehr verlinken

    In einem Brief an Mitglieder der französischen Regierung hat sich Google gegen die Pläne zu einem Leistungsschutz gewandt. Sollte es eingeführt werden, will Google nicht mehr auf französische Websites verlinken.

    19.10.2012204 Kommentare
  22. E-Petition: Schlechte Aussicht auf Anhörung zum Leistungsschutzrecht

    E-Petition: Schlechte Aussicht auf Anhörung zum Leistungsschutzrecht

    In zwei Tagen endet die Frist für die Mitzeichnung der Petition gegen das Leistungsschutzrecht für Verlage. Bisher haben nur rund 15.500 Menschen die Petition unterstützt, nötig für eine Anhörung wären aber 50.000.

    08.10.201233 Kommentare
  23. Neuer Gesetzentwurf: Leistungsschutzrecht zielt nur noch auf Google ab

    Neuer Gesetzentwurf: Leistungsschutzrecht zielt nur noch auf Google ab

    Im neuen Entwurf für ein Leistungsschutzrecht werden Blogger geschont. Das Gesetz würde fast ausschließlich Google betreffen. Opposition und Axel-Springer-Verlag protestieren.

    30.07.201267 Kommentare
  24. Yahoo: Marissa Mayer bekommt rund 100 Millionen US-Dollar

    Yahoo: Marissa Mayer bekommt rund 100 Millionen US-Dollar

    Yahoo gibt für seine neue Chefin Marissa Mayer viel Geld aus. Die bekannte und erfolgreiche Produktmanagerin wandte sich gestern in einer ersten E-Mail an die Yahoo-Belegschaft.

    20.07.201247 Kommentare
  25. Leistungsschutzrecht: Verlegerverband zählt Google zur Schattenwirtschaft

    Leistungsschutzrecht: Verlegerverband zählt Google zur Schattenwirtschaft

    Das Bundeskabinett hat das Leistungsschutzrecht für Presseverlage nach einem Einspruch des BDI heute wieder nicht verabschiedet. Die Verleger hoffen, dass es doch noch kommt und bezeichnen Aggregatoren wie Google News als Schattenwirtschaft.

    18.07.201221 Kommentare
  26. Marissa Mayer: Google-Managerin wird Chefin von Yahoo

    Marissa Mayer: Google-Managerin wird Chefin von Yahoo

    Marissa Mayer wird künftig als Vorstandsvorsitzende die Geschicke von Yahoo lenken. Sie war 13 Jahre lang bei Google beschäftigt und die 20. Angestellte des Unternehmens.

    17.07.201219 Kommentare
  27. Leistungsschutzrecht: Von Pressetexten künftig besser die Finger lassen

    Leistungsschutzrecht: Von Pressetexten künftig besser die Finger lassen

    Der Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht könnte sogar gegen die Verfassung verstoßen. Zumindest aber wird er Bloggern Ärger und Anwälten neue Einnahmequellen bescheren.

    14.06.2012143 Kommentare
  28. Die digitale Gesellschaft: Politiker und ihr Umgang mit dem Netz

    Die digitale Gesellschaft: Politiker und ihr Umgang mit dem Netz

    Mit Hilfe des Internets verbreiten sich Nachrichten heutzutage rasend schnell und erreichen ein größeres Publikum als früher. Politiker müssten deshalb umdenken und ihren Umgang mit dem Netz ändern, schreiben Falk Lüke und Markus Beckedahl in ihrem Buch "Die digitale Gesellschaft". Ein Auszug.

    23.05.20122 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #