1.685 Glasfaser Artikel
  1. VDSL: 1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom

    VDSL: 1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom

    1&1 bietet VDSL mit 100 MBit/s erheblich günstiger als die Telekom an. Doch beim Upload ist der Vectoring-Zugang nur die Hälfte wert.

    01.08.2014120 Kommentare
  2. Vectoring: Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

    Vectoring: Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

    Die Telekom wird Vectoring in den ersten sechs Monaten zum Preis von 35 Euro verkaufen. Danach steigt der Preis auf 45 Euro. Bestandskunden bekommen Vectoring für 5 Euro im Monat zusätzlich.

    31.07.2014221 Kommentare
  3. FTTC: Swisscom hat bereits 200.000 Vectoring-Anschlüsse

    FTTC: Swisscom hat bereits 200.000 Vectoring-Anschlüsse

    Während in Deutschland heute erst die Vectoring-Liste geöffnet wird, hat die Schweiz schon 200.000 Anschlüsse ausgestattet. Ein Swisscom-Sprecher sagte Golem.de, welche Datenrate beim Endnutzer wirklich ankommt. Zudem läuft der FTTH-Ausbau weiter.

    30.07.201465 Kommentare
  4. Ausbau beginnt: Vectoring-Liste heute offiziell eröffnet

    Ausbau beginnt: Vectoring-Liste heute offiziell eröffnet

    Heute beginnt das Rennen um die Plätze auf der Vectoring-Liste für den Ausbau von VDSL mit 100 MBit/s und mehr. Die Liste wird von der Telekom geführt und von der Bundesnetzagentur kontrolliert.

    30.07.201494 Kommentare
  5. M-net: Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

    M-net: Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

    Ein Großprojekt zum Glasfaserausbau im hessischen Main-Kinzig-Kreis ist zur Hälfte abgeschlossen. Einige Unternehmen wurden von M-net auch mit FTTH-Anschlüssen ausgestattet, die bis zu 1 GBit/s und mehr ermöglichen.

    25.07.201463 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Technischer Mitarbeiter / technische Mitarbeiterin (d/m/w) Informationssicherheit
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Inhouse IT / Microsoft Consultant (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Data Analyst (m/w/d)
    Waschbär GmbH, Freiburg (Home-Office)
  4. IT Business Analyst (m/w/d)
    Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen

Detailsuche



  1. Berlin Gropiusstadt: FTTH kann "ein mühsames Geschäft" sein

    Berlin Gropiusstadt: FTTH kann "ein mühsames Geschäft" sein

    In der Berliner Gropiusstadt haben 4.400 Haushalte seit fast zwei Jahren FTTH oder FTTB. Doch in dem Stadtviertel mit geringer Kaufkraft ist die Nachfrage (noch) gering.

    16.07.2014110 Kommentare
  2. Netzallianz: Glasfaseranschluss soll steuerlich absetzbar werden

    Netzallianz: Glasfaseranschluss soll steuerlich absetzbar werden

    In der Netzallianz des Bundesverkehrsministeriums und der Telekommunikationsbetreiber wird gefordert, FTTH oder FTTB steuerlich absetzbar zu machen. Damit könnten Glasfaseranschlüsse finanziell für viele atrraktiv werden.

    16.07.201438 Kommentare
  3. Breitbandausbau in Bayern: CSU-Generalsekretär stellt freies WLAN für alle in Aussicht

    Breitbandausbau in Bayern: CSU-Generalsekretär stellt freies WLAN für alle in Aussicht

    Die bayerische Regierungspartei CSU will ihren Bürgern freies WLAN geben. Dies sei "eine logische Konsequenz der digitalen Revolution", sagte Generalsekretär Andreas Scheuer.

    15.07.201420 Kommentare
  4. Breitbandausbau: EU genehmigt Bayerns Milliardenhilfe für Kommunen

    Breitbandausbau: EU genehmigt Bayerns Milliardenhilfe für Kommunen

    Anders als der Bund steckt Bayern Milliarden in den Ausbau des Breitbandnetzes. Die EU hat die Förderpläne nun gebilligt. Jede Gemeinde soll ans Glasfasernetz angeschlossen werden.

    10.07.201461 Kommentare
  5. Deutschland: Datenrate im TV-Kabelnetz nur etwa halb so hoch wie beworben

    Deutschland: Datenrate im TV-Kabelnetz nur etwa halb so hoch wie beworben

    Ein Nutzertest der Computerbild hat bestätigt, dass die Kabelnetzbetreiber den DSL-Anbietern überlegen sind. Doch die Kabelanschlüsse sind nicht bundesweit verfügbar, und das tatsächlich ermittelte Tempo ist nur etwa halb so hoch wie beworben.

    27.06.2014171 Kommentare
  1. Netzbetreiber: Nachfrage für Bandbreite liegt bald bei 200 MBit/s

    Netzbetreiber: Nachfrage für Bandbreite liegt bald bei 200 MBit/s

    Die Nachfrage nach Datenübertragungskapazität steigt in Deutschland auf 200 MBit/s im Down- und 120 MBit/s im Upstream. Aktuell liege der Bedarf in Wohn- und Gewerbegebieten noch bei 75 MBit/s, so der Breko.

    25.06.2014126 Kommentare
  2. Omni Scale: Xeons und Beschleuniger Xeon Phi ab 2015 optisch verbunden

    Omni Scale: Xeons und Beschleuniger Xeon Phi ab 2015 optisch verbunden

    Unter dem Namen Omni Scale will Intel 2015 sein erstes eigenes Fabric für Supercomputer vorstellen - nur bei den Großrechnern dürfte die Technik kaum bleiben. Dabei werden erstmals in größeren Stückzahlen die optischen Vernetzungen der Silicon Photonics genutzt.

    24.06.20140 Kommentare
  3. Super Vectoring: Huawei verhandelt mit der Telekom über VDSL mit 400 MBit/s

    Super Vectoring: Huawei verhandelt mit der Telekom über VDSL mit 400 MBit/s

    Während noch dieses Jahr Vectoring mit 100 MBit/s im Kupferkabel angeboten werden soll, arbeitet Huawei schon am nächsten Schritt. Super Vectoring soll 200 MBit/s bis 400 MBit/s bieten.

    11.06.201427 Kommentare
  1. USA: Konzerne und ISPs verhindern Glasfasernetzwerke

    USA: Konzerne und ISPs verhindern Glasfasernetzwerke

    Die großen Telekommunikationskonzerne und Internet Service Provider in den USA verhindern durch Verträge mit der Regierung, dass vorhandene Glasfasernetzwerke von den Bürgern genutzt werden können.

    05.06.201429 Kommentare
  2. Löwenstedt: Ein Dorf in Nordfriesland baut sich sein Glasfasernetz

    Löwenstedt: Ein Dorf in Nordfriesland baut sich sein Glasfasernetz

    "Glasfaser, alles andere ist Mist", sagt eine Sprecherin von Bürgerbreitbandnetz. Da sich kein Unternehmen fand, um die 640 Einwohner der Gemeinde Löwenstedt zu versorgen, haben alle zusammengelegt.

    02.06.2014106 Kommentare
  3. Dobrindt: DSL-Ausbau bekommt wieder Fördermittel

    Dobrindt: DSL-Ausbau bekommt wieder Fördermittel

    Bundesminister Dobrindt hat bei der EU erreicht, dass der DSL-Ausbau wieder leichter gefördert werden kann. Auch die Schwelle für die Datenübertragungsrate wurde angehoben.

    01.06.201465 Kommentare
  1. Silicon Photonics: Intel macht das Licht an

    Silicon Photonics: Intel macht das Licht an

    Nach zehn Jahren Entwicklung sollen aus Intels Abteilung für Silicon Photonics endlich marktreife Produkte kommen. Die optische Vernetzung von Komponenten mit hohen Bandbreiten kommt zuerst ins Rechenzentrum und dort wohl mit den neuen Xeon E7 alias Haswell-EP.

    23.05.20142 Kommentare
  2. Ungedrosselt: Internet Provider bietet symmetrische 1 GBit/s für 53 Euro

    Ungedrosselt: Internet Provider bietet symmetrische 1 GBit/s für 53 Euro

    Der Backbone-Betreiber Init7 bietet in der Schweiz einen sehr schnellen FTTH-Zugang. Auf die Frage, ob der Zugang gedrosselt werde, sagte der Firmengründer: "Nein, wir wollen den Kunden nicht gängeln."

    22.05.2014192 Kommentare
  3. Hauptversammlung: Telekom-Chef Höttges für Abschaffung der Roaming-Gebühren

    Hauptversammlung: Telekom-Chef Höttges für Abschaffung der Roaming-Gebühren

    Wenn es in der EU eine einheitliche Regelung für das Nutzen von fremden Mobilfunknetzen gibt, könnte die Roaming-Gebühr generell wegfallen. Diese Idee brachte Tim Höttges, Vorstandsvorsitzender der Telekom, bei der Hauptversammlung seines Unternehmens ins Spiel.

    15.05.201410 Kommentare
  1. Telekom-Konkurrenz: Neun Milliarden Euro für Glasfasernetze in Deutschland

    Telekom-Konkurrenz: Neun Milliarden Euro für Glasfasernetze in Deutschland

    Telekom-Konkurrenten wollen in den nächsten Jahren neun Milliarden Euro für den Netzausbau ausgeben, den größten Teil davon für Glasfaser. Die Telekom hat für den Zeitraum 15 Milliarden Euro in Aussicht gestellt.

    10.05.201461 Kommentare
  2. Breitband: Telekom verteidigt sich gegen Kritik am Netzausbau

    Breitband: Telekom verteidigt sich gegen Kritik am Netzausbau

    Die Deutsche Telekom nimmt zu Vorwürfen Stellung, sie tue wenig für den Netzausbau auf dem Land. Die Konkurrenz macht eine andere Rechnung auf.

    09.05.201437 Kommentare
  3. FTTH: EU-Parlament verhindert Glasfaser in Trinkwasserleitungen

    FTTH: EU-Parlament verhindert Glasfaser in Trinkwasserleitungen

    Das EU-Parlament hat gegen eine Verpflichtung zum Einschub von Glasfaser in Trinkwasserleitungen gestimmt. Die EU-Kommission hatte das befürwortet.

    15.04.201484 Kommentare
  1. NetCom BW: Energieversorger steckt 30 Millionen Euro in Glasfaser

    NetCom BW: Energieversorger steckt 30 Millionen Euro in Glasfaser

    EnBW hat seine Telekommunikationsaktivitäten in der Netcom BW zusammengefasst. Das Unternehmen hat das zweitgrößte Glasfasernetz in Baden-Württemberg.

    15.04.20146 Kommentare
  2. Interne Präsentation: Telekom will ultramodernes Breitbandnetz in Europa bauen

    Interne Präsentation: Telekom will ultramodernes Breitbandnetz in Europa bauen

    Telekom-Chef Höttges fordert in einer nicht öffentlichen Präsentation, dass die europäische IT- und Telekommunikationsbranche in den nächsten zehn Jahren ihre ehemalige Führungsrolle bei der "Netzinfrastruktur, Soft- und Hardware sowie Internetdiensten" zurückerobert.

    30.03.201494 Kommentare
  3. Intel Silicon Photonics: Kompakte MXC-Kabel mit 800 GBit/s sollen 2014 erscheinen

    Intel Silicon Photonics: Kompakte MXC-Kabel mit 800 GBit/s sollen 2014 erscheinen

    Intels Projekt Silicon Photonics wird noch vor Jahresende Realität werden, so ist zumindest der Plan. Der für Gorilla-Glas bekannte Hersteller Corning wird die Kabel verkaufen, die dann in einem Rechenzentrum verbiegbare Verbindungen mit bis zu 800 GBit/s ermöglichen.

    11.03.201411 Kommentare
  4. AVM: 80 Fälle von Telefonbetrug mit Fritzboxen

    AVM: 80 Fälle von Telefonbetrug mit Fritzboxen

    Cebit 2014 Neben der Ankündigung zahlreicher neuer Produkte, darunter Gigabit-Powerline und eine Glasfaser-Fritzbox, nahm AVM in Hannover erneut zur Lücke der Fritzboxen Stellung. Das LKA ermittelt, bisher gab es nur wenige Fälle.

    10.03.201412 Kommentare
  5. Bundesregierung: Breitbandausbau durch Frequenzversteigerung finanzieren

    Bundesregierung: Breitbandausbau durch Frequenzversteigerung finanzieren

    Regierung und Wirtschaft haben die Netzallianz für einen schnelleren Breitbandausbau gestartet. Die Einnahmen aus der künftigen Funkfrequenzversteigerung sollen wieder an die Telekomkonzerne zurückzufließen, um den Breitbandausbau zu finanzieren.

    07.03.201458 Kommentare
  6. Deutsche Telekom: Bundesnetzagentur verschärft Regeln für Vectoring

    Deutsche Telekom: Bundesnetzagentur verschärft Regeln für Vectoring

    Die Telekom muss ihre Verträge für das Vectoring der Konkurrenz im eigenen Netz überarbeiten. Die eigene Netzplanung darf nicht bei der Konkurrenz abgucken.

    26.02.20144 Kommentare
  7. FTTH und FTTB: Telekom hat weniger Glasfaseranschlüsse als Stadtwerke

    FTTH und FTTB: Telekom hat weniger Glasfaseranschlüsse als Stadtwerke

    Die Deutsche Telekom versorgt laut FTTH Council Europe nur 18.000 Haushalte mit Glasfaser. Damit liegt sie weit hinter kleineren Netzbetreibern wie M-Net, Netcologne oder Wilhelm.Tel.

    15.02.201497 Kommentare
  8. Google Fiber: "Wir arbeiten an 10 GBit/s"

    Google Fiber: "Wir arbeiten an 10 GBit/s"

    Google Fiber soll in drei Jahren mit 10 GBit/s verfügbar sein, hat Googles Finanzchef Patrick Pichette angekündigt.

    15.02.2014105 Kommentare
  9. DSL mit 1 GBit/s: Deutsche Telekom will G.fast schnell einsetzen

    DSL mit 1 GBit/s: Deutsche Telekom will G.fast schnell einsetzen

    G.fast wird von der Telekom noch dieses Jahr im Netz erprobt. Der Chief Technology Officer des Netzbetreibers spricht von einer wichtigen Technologie zum Ausbau und will damit den Glasfaserausbau bis zum Endkunden hinauszögern.

    15.02.201489 Kommentare
  10. Telekommunikation: Installation eines Vectoring-Anschlusses kostet 300 Euro

    Telekommunikation: Installation eines Vectoring-Anschlusses kostet 300 Euro

    Die Einrichtung eines Vectoring-Anschlusses kostet sehr viel weniger als reine Glasfaser mit rund 2.400 Euro. Daher setzt die Deutsche Telekom auf die Technologie. Langfristig sind jedoch nur reine Glasfaseranschlussnetze zukunftssicher.

    13.02.201484 Kommentare
  11. Fritzbox-Testlauf: Vectoring soll beim Endkunden echte 100 MBit/s bringen

    Fritzbox-Testlauf: Vectoring soll beim Endkunden echte 100 MBit/s bringen

    Ein kommerzieller Testlauf in Heidelberg soll 150 Haushalten nach einem Update auf Vectoring 100 MBit/s bringen.

    30.01.201434 Kommentare
  12. Globalconnect: Deutsche Bahn muss Glasfaserkabel zulassen

    Globalconnect: Deutsche Bahn muss Glasfaserkabel zulassen

    Die Bundesnetzagentur macht Druck für den Breitbandausbau an der Schiene. Über den Hindenburgdamm zwischen Sylt und dem Festland muss die Deutsche Bahn die dänische Globalconnect ein Glasfaserkabel ziehen lassen.

    29.01.201410 Kommentare
  13. Telekommunikation: Netzausbau in Deutschland zu langsam

    Telekommunikation: Netzausbau in Deutschland zu langsam

    Gemessen am weltweiten Ausbau der Internet-Infrastruktur und Telekomnetze liegen Deutschland und die Mehrzahl der EU-Staaten beim Netzausbau deutlich zurück.

    26.01.201458 Kommentare
  14. FTTH: AVM zeigt in Kürze Fritzbox für echte Glasfaseranschlüsse

    FTTH: AVM zeigt in Kürze Fritzbox für echte Glasfaseranschlüsse

    Eine neue Fritzbox richtet sich an die noch wenigen Fibre-To-The-Home-Nutzer in Deutschland. Sie wird von AVM zur Cebit vorgestellt und bietet 1,3 GBit/s.

    25.01.201450 Kommentare
  15. Glasfaser: Alcatel-Lucent und BT demonstrieren 1,4 TBit/s

    Glasfaser: Alcatel-Lucent und BT demonstrieren 1,4 TBit/s

    Bei einem Feldtest unter realen Netzwerkbedingungen wollen Alcatel-Lucent und BT die wahrscheinlich schnellste Datenübertragung erreicht haben, die jemals in einem bestehenden kommerziellen Glasfasernetzwerk realisiert worden ist.

    22.01.201422 Kommentare
  16. Deutschland: Bitkom rechnet den Breitbandausbau schön

    Deutschland: Bitkom rechnet den Breitbandausbau schön

    Laut Bitkom liegt Deutschland beim Breitbandausbau auf dem 5. Platz. Welche Datenübertragungsrate die Haushalte erhalten, wird dabei nicht angegeben. Doch das Breitbandziel der Bundesregierung lautet, 75 Prozent der Haushalte mit mindestens 50 MBit/s zu versorgen.

    21.01.201451 Kommentare
  17. Breitbandausbau: Bayern kontert Dobrindts Pläne für das schnelle Netz

    Breitbandausbau: Bayern kontert Dobrindts Pläne für das schnelle Netz

    Die Bundesregierung will weiterhin kein Geld für den Breitbandausbau lockermachen. Bayern stockt hingegen die Förderung um eine halbe Milliarde Euro auf.

    14.01.201415 Kommentare
  18. Breitbandtreff Berlin: Breko-Mitglieder setzen (fast) nur auf Glasfaser

    Breitbandtreff Berlin : Breko-Mitglieder setzen (fast) nur auf Glasfaser

    Weil die Telekom sich derzeit ganz auf Vectoring konzentriert, ist bei den Netzbetreibern im Breko nur noch von Glasfaser und FTTH die Rede.

    10.01.201436 Kommentare
  19. Deutscher Landkreistag: Landkreise wollen Milliarden für schnelles Internet

    Deutscher Landkreistag: Landkreise wollen Milliarden für schnelles Internet

    Das Ziel, 75 Prozent der Haushalte mit Übertragungsraten von mindestens 50 MBit/s zu versorgen, kann nur mit deutlich mehr Fördermitteln erreicht werden. Das sagt der Präsident des Landkreistages und macht damit Druck auf die Bundesregierung.

    08.01.201428 Kommentare
  20. FTTH: Telekom nennt keine Ziele mehr zum Glasfaserausbau

    FTTH: Telekom nennt keine Ziele mehr zum Glasfaserausbau

    Vectoring statt Glasfaser scheint das Motto der Telekom für 2014 zu sein. Ziele für den FTTH-Ausbau nennt der Festnetzbetreiber nicht mehr. Hier passierte 2013 nicht viel in Deutschland.

    03.01.2014100 Kommentare
  21. G.fast: DSL-Nachfolger mit 1 GBit/s wird standardisiert

    G.fast: DSL-Nachfolger mit 1 GBit/s wird standardisiert

    Die schon länger von Netzwerkausrüstern entwickelte DSL-Nachfolgetechnik G.fast wird auch von der ITU nun als Standard empfohlen. Die versprochenen Bandbreiten und Kabellängen sind aber sehr großzügig formuliert, zahlreiche Fragen sind noch offen.

    17.12.201339 Kommentare
  22. Altibox: Norwegische 3.000-Einwohner-Kommune bekommt 1 GBit/s

    Altibox: Norwegische 3.000-Einwohner-Kommune bekommt 1 GBit/s

    Obwohl es in Hjelmeland nur drei Einwohner je Quadratkilometer gibt, lasse sich dort wirtschaftlich für jeden ein Glasfaseranschluss errichten, so der Betreiber Altibox. Der Graben vom Hauptkabel zum Haus muss allerdings selbst ausgehoben werden.

    13.12.201383 Kommentare
  23. Breitbandausbau: Kritik an überlangen Vertragslaufzeiten auf dem Land

    Breitbandausbau : Kritik an überlangen Vertragslaufzeiten auf dem Land

    Die große Koalition will für die Unternehmen verschiedene Anreize für den Breitbandausbau auf dem Land schaffen. Die Pläne stoßen auf Widerstand von Verbraucherschützern und scheinen wenig Erfolg zu versprechen.

    06.12.20139 Kommentare
  24. Glasfaserleitung: Telekom-Konkurrenz will Milliarden in Netzausbau stecken

    Glasfaserleitung: Telekom-Konkurrenz will Milliarden in Netzausbau stecken

    In den kommenden Jahren sollen Millionen Kunden einen schnellen Glasfaseranschluss bekommen. Die Wettbewerber der Telekom versprechen dazu Investitionen von bis zu neun Milliarden Euro.

    28.11.201323 Kommentare
  25. Project Link: Google baut Glasfasernetze in Afrika

    Project Link: Google baut Glasfasernetze in Afrika

    Google hat die Hauptstadt Ugandas mit einem 100-Kilometer-Glasfasernetzwerk ausgestattet. Weitere Millionenstädte in Entwicklungsländern könnten über Project Link angeschlossen werden.

    21.11.201317 KommentareVideo
  26. FTTH: Swisscom berechnet zusätzliche 80 Euro für 1 GBit/s

    FTTH: Swisscom berechnet zusätzliche 80 Euro für 1 GBit/s

    Die Swisscom hat die Preise für ihr 1-GBit/s-FTTH-Angebot bekanntgegeben. Buchen können dies nur Nutzer des Tarifs Vivo Casa 5, der monatlich 121 Euro kostet.

    12.11.201370 Kommentare
  27. Verbraucherzentrale: Klagen auch gegen andere Drosselungsanbieter

    Verbraucherzentrale: Klagen auch gegen andere Drosselungsanbieter

    Wenn das Urteil gegen Drosselung Bestand hat, werden weitere Anbieter, die mit einer Flatrate werben, aber drosseln, Probleme bekommen. Das hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen angekündigt.

    30.10.201368 Kommentare
  28. Landgericht Köln: Drosselung bei der Telekom wird erst einmal verboten

    Landgericht Köln: Drosselung bei der Telekom wird erst einmal verboten

    Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat ein Urteil erstritten, nach dem die DSL-Drosselungspläne der Telekom illegal sind. "Kunden sollten über die gesamte Laufzeit die Sicherheit haben, dass das versprochene Surftempo nicht reduziert wird", so die Verbraucherschützer.

    30.10.2013234 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #