Abo
Anzeige

Glasfaser

Artikel
  1. Wilhelm.tel: Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

    Wilhelm.tel: Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

    Wilhelm.tel beendet im südlichen Schleswig-Holstein und in großen Teilen Hamburgs das analoge Fernsehen. Eine Einführung von Docsis 3.1 ist nicht geplant.

    20.11.201724 Kommentare

  1. Digitale Infrastruktur: Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

    Digitale Infrastruktur: Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

    Deutschland fällt in der Digitalisierung zurück, der Vorsprung der großen US-Konzerne wie Google oder Amazon ist nicht mehr einzuholen. Dieser Ansicht ist United-Internet-Chef Ralph Dommermuth, für den die Politik mit daran schuld ist.

    18.11.2017112 KommentareVideo

  2. Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Der Technikchef der Telekom war gerade in Australien, um sich über einen flächendeckenden FTTH-Ausbau zu informieren. Nicht zufällig begann Bruno Jacobfeuerborn seine Rede auf dem Huawei-Branchenevent damit.

    16.11.201784 Kommentare

Anzeige
  1. Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg: 1&1 Versatel verbündet sich mit Stadtnetzbetreiber E.discom

    Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg: 1&1 Versatel verbündet sich mit Stadtnetzbetreiber E.discom

    1&1 Versatel arbeitet mit einem kommunalen Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zusammen. Ziel sind bis zu 100 GBit/s für Unternehmenskunden.

    15.11.20175 Kommentare

  2. FTTH: Deutsche Glasfaser hofft auf Kunden in weiterer Ausbaustadt

    FTTH: Deutsche Glasfaser hofft auf Kunden in weiterer Ausbaustadt

    Ab heute will Deutsche Glasfaser zusammen mit dem kommunalen Unternehmen Envia Tel Glasfaser ausbauen. In der ersten Stadt beginnt nun die Werbephase. Damit geht der Netzbetreiber weitere Bundesländer an.

    14.11.201749 Kommentare

  3. Sondierungen: Jamaika-Partner einigen sich auf irgendein Gigabit für alle

    Sondierungen: Jamaika-Partner einigen sich auf irgendein Gigabit für alle

    Angeblich soll in Deutschland mit der neuen Regierung das Ziel von einem GBit/s für alle aufgestellt werden. Doch ob damit FTTH gemeint ist, bleibt unklar.

    14.11.201744 Kommentare

  1. Kaum FTTH: Bauern mit Datenrate unzufrieden

    Kaum FTTH: Bauern mit Datenrate unzufrieden

    Eine Umfrage des Deutschen Bauernverbands hat große Probleme bei den verfügbaren Datenübertragungsraten ergeben. Und: Die Landwirte wollen auch 5G-Mobilfunk auf den Höfen.

    12.11.201788 Kommentare

  2. Firmenkunden: Deutsche Telekom überbaut ihr Vectoring mit Glasfaser

    Firmenkunden: Deutsche Telekom überbaut ihr Vectoring mit Glasfaser

    "Wir bauen Glasfaser auch da, wo Vectoring schon zur Verfügung steht." Das sagte Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland. In den Ausbau der Gewerbegebiete fließen jährlich eine Milliarde Euro.

    10.11.201746 KommentareVideo

  3. Festnetz: Telekom sieht wegen "Free Rider" Glasfaserausbau blockiert

    Festnetz: Telekom sieht wegen "Free Rider" Glasfaserausbau blockiert

    Wer Glasfaser bis zum Endkunden ausbaut, will sein Netz nicht für Billigangebote von 1&1 und Vodafone öffnen müssen. Der Telekom-Chef sieht sonst auch Partnerschaften mit FTTH-Anbietern unter Druck.

    09.11.201767 Kommentare

  1. Glasfaser: Telekom hat nur knapp 100.000 FTTH-Kunden

    Glasfaser: Telekom hat nur knapp 100.000 FTTH-Kunden

    Die Telekom hält die Zahl ihrer Glasfaserkunden nicht mehr geheim. Erst kürzlich wurde das bisher größte FTTH-Projekt der Telekom abgekündigt.

    09.11.201712 Kommentare

  2. 250 MBit/s: Super Vectoring kommt bei Telekom erst im Jahr 2019

    250 MBit/s: Super Vectoring kommt bei Telekom erst im Jahr 2019

    Das große Upgrade beim Vectoring kommt etwas später. Bis 2019 werden bis zu 250 MBit/s geboten, sagte der Telekom-Chef heute. Ein Technologiemix aus Vectoring und FTTH sei besser, als immer nur "stupide" Glasfaser zu fordern.

    09.11.201759 KommentareVideo

  3. Quartalsbericht: Telekom gewinnt 700.000 neue Vectoring-Kunden

    Quartalsbericht: Telekom gewinnt 700.000 neue Vectoring-Kunden

    Wegen einer hohen Abschreibung auf T-Systems halbierte sich der Gewinn der Telekom. Doch der Umsatz wuchs, viele Neukunden kamen im Festnetz in Deutschland und im US-Mobilfunk hinzu.

    09.11.20176 KommentareVideo

  1. Breko: Handelsplattform ermöglicht bundesweites FTTH-Angebot

    Breko: Handelsplattform ermöglicht bundesweites FTTH-Angebot

    Die neue Glasfaser-Handelsplattform ermöglicht es, Glasfaseranschlüsse in ein bundesweites Angebot aufzunehmen. Die Nachfrage sollte steigen, und damit auch endlich der Ausbau.

    08.11.201728 Kommentare

  2. Terranova Projekt: Fraunhofer-Forscher arbeiten an 5G-Nachfolger

    Terranova Projekt: Fraunhofer-Forscher arbeiten an 5G-Nachfolger

    5G-Mobilfunk wird nicht lange für den steigenden Datenbedarf ausreichen. 6G soll darum 400 Gigabit pro Sekunde transportieren und Glasfasertechnologie mit der Richtfunkübertragung verbinden.

    07.11.201712 Kommentare

  3. Bouwfonds und ZTE: Konkurrent für Deutsche Glasfaser beginnt mit Ausbau

    Bouwfonds und ZTE: Konkurrent für Deutsche Glasfaser beginnt mit Ausbau

    Der Ausbau in der Stadt Bretten in der Nähe von Karlsruhe ist erst der Anfang. Der niederländische Fonds will zusammen mit ZTE ein flächendeckendes, regionales Glasfasernetz in Deutschland aufbauen.

    07.11.201710 Kommentare

  1. Telekom: Vectoring für 3,5 Millionen Haushalte in Deutschland

    Telekom: Vectoring für 3,5 Millionen Haushalte in Deutschland

    Die Telekom will bis Februar nächsten Jahres sechs Millionen Haushalte mit Vectoring ausstatten. Der Ausbau der umstrittenen Technik läuft wie versprochen.

    02.11.2017139 KommentareVideo

  2. eGo-Saar: Vectoring im Saarland bald flächendeckend

    eGo-Saar: Vectoring im Saarland bald flächendeckend

    Im Saarland soll im kommenden Jahr der komplette Ausbau mit bis zu 100 MBit/s geschafft sein. Die Deutsche Telekom, Inexio und VSE NET sind beteiligt.

    29.10.201717 Kommentare

  3. Höttges: Telekom-Chef warnt vor Verkauf der Staatsanteile

    Höttges: Telekom-Chef warnt vor Verkauf der Staatsanteile

    Der Telekom-Chef fürchtet, an direktem Einfluss bei der Bundesregierung zu verlieren und beschwört die Gefahren eines Staatsausstiegs. Auch die Infrastruktursicherheit sei in Frage gestellt.

    29.10.2017103 Kommentare

  4. BBWF: Telekom will Festnetz und Mobilfunk komplett verschmelzen

    BBWF: Telekom will Festnetz und Mobilfunk komplett verschmelzen

    Die Deutsche Telekom will die historisch gewachsene Trennung zwischen Festnetz und Mobilfunk aufheben. "Wir müssen uns radikal ändern", sagte Telekom-Manager Franz Seiser.

    25.10.2017150 Kommentare

  5. 50 MBit/s: M-net stattet Gewerbegebiet mit VDSL aus

    50 MBit/s: M-net stattet Gewerbegebiet mit VDSL aus

    M-net setzt in München auf Fiber To The Home. Bei der Expansion wie in Landsberg wird auch Glasfaser nur bis an den Kabelverzweiger gelegt. Wer mehr zahlt, kriegt Fiber auch bis ans Haus.

    24.10.201718 Kommentare

  6. Access 4.0: Telekom macht G.fast-Feldtest in Deutschland

    Access 4.0: Telekom macht G.fast-Feldtest in Deutschland

    Die Telekom testet mit Anwendern FTTB und G.fast in Deutschland. Besonders spannend ist, dass dabei unbedingt Geld gespart werden soll, weshalb bei Access 4.0 keine Hardware und Software der üblichen Ausrüster zum Einsatz kommen soll.

    24.10.201711 Kommentare

  7. Unternehmen: 1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

    Unternehmen: 1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

    1&1 Versatel hat erneut eine weitere Stadt erschlossen. Doch das Netz der 1&1-Tochter bleibt unklar: Bilder der Infrastruktur sind nicht zu erhalten.

    23.10.20171 Kommentar

  8. DMT Bonding: Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

    DMT Bonding: Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

    Die Telekom holt weiter das Letzte aus dem alten Kupferkabel heraus. Wieder gibt es eine neue Technologie, DMT Bonding, auch Gigabit to the Basement genannt. Und der Hersteller Adtran hat starke Verbindungen nach Deutschland.

    23.10.2017119 Kommentare

  9. Münsterland: Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

    Münsterland: Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

    Im Münsterland beginnt die Deutsche Glasfaser in einem Ort, das Kabel zu vergraben. 511 von fast 1.000 Haushalten sind dabei.

    19.10.20170 KommentareVideo

  10. R-PHY- und R-MACPHY: Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

    R-PHY- und R-MACPHY: Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

    Nokia erlaubt nun, Remote-PHY- und Remote-MACPHY-Geräte in einem Netz einzusetzen. Mit der Technik kann das Netz genau dort ausgebaut werden, wo mehr Bedarf besteht.

    19.10.201714 Kommentare

  11. Swisscom: Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

    Swisscom: Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

    Die Swisscom ist mit dem G.fast-Nachfolgestandard NG.fast bisher sehr zufrieden. Die Chancen für einen Einsatz bei FTTB (Fiber To The Building) stehen gut.

    19.10.20173 Kommentare

  12. Kabelnetz: Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

    Kabelnetz: Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

    Besonders kleinere Kabelnetzbetreiber sollten statt Docsis 3.1 das Koaxialkabel direkt durch Glasfaser ersetzen. Das alte Koaxkabel bleibe sonst immer ein Flaschenhals.

    18.10.2017121 Kommentare

  13. Datenrate: Kunden wollen schnelle Internetzugänge

    Datenrate: Kunden wollen schnelle Internetzugänge

    Internetzugänge mit höheren Datenraten von mindestens 50 MBit/s sind in Deutschland stark angestiegen. Auch die Datennutzung nimmt im Festnetz massiv zu. Die Telekom plant wohl etwas Großes zu FTTH.

    18.10.201754 Kommentare

  14. TK-Marktstudie: Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

    TK-Marktstudie: Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

    Während Telekom-Konkurrenten 33,1 Prozent ihrer Glasfaseranschlüsse auch wirklich verkaufen können, sieht das beim Festnetzmarktführer nicht so gut aus. Doch die Studie beruht auf Recherchen, nicht auf Angaben der Telekom.

    18.10.201719 Kommentare

  15. Düsseldorf: Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

    Düsseldorf: Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

    Kurz nachdem Vodafone begann, in den Gewerbegebieten in Düsseldorf FTTH einzurichten, will die Telekom nun selbst dort alle Gebiete ausstatten. Doch die Bagger von Vodafone und Deutschland Glasfaser rollen bereits.

    17.10.201743 KommentareVideo

  16. 1 GBit/s symmetrisch: Vodafone startet Glasfaserausbau in Düsseldorf

    1 GBit/s symmetrisch: Vodafone startet Glasfaserausbau in Düsseldorf

    Bis zu 1 GBit/s symmetrisch hat Vodafone in Gewerbegebieten im Angebot. Zusammen mit der Deutschen Glasfaser sollen rund 100.000 Firmen versorgt werden. Auch der Preis für 1 GBit/s symmetrisch steht nun fest.

    13.10.201728 Kommentare

  17. The Cabin: Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom

    The Cabin: Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom

    1 Gigabit pro Sekunde bekommen die Gäste einer Hütte im Hochharz nicht. Aber statt 1 Millionen Euro an die Deutsche Telekom zahlt der Wirt nun auch nur 74,95 Euro monatlich.

    13.10.2017188 Kommentare

  18. Glasfaser: Netcologne schließt weitere 100.000 Haushalte mit G.fast an

    Glasfaser: Netcologne schließt weitere 100.000 Haushalte mit G.fast an

    Köln wird G.fast-Stadt. Insgesamt werden 450.000 Haushalte dort Gigabit-Datenraten erhalten. Firmen bekommen sogar 10 GBit/s von Netcologne und werden gratis angebunden.

    12.10.201712 Kommentare

  19. Netzausbau: Telekom belegt größten Teil des deutschen Kabeltiefbaus

    Netzausbau: Telekom belegt größten Teil des deutschen Kabeltiefbaus

    Der Netzausbau der Deutschen Telekom setzt die gesamte Tiefbaubranche unter Druck. Laut Konzernangaben sind 75 Prozent der Kapazitäten des Kabeltiefbaus durch die Telekom gebunden.

    12.10.201769 Kommentare

  20. FTTH: Deutsche Glasfaser startet in weiterem Bundesland

    FTTH: Deutsche Glasfaser startet in weiterem Bundesland

    Die Deutsche Glasfaser beginnt den Ausbau in einer Gemeinde im Landkreis Rostock. Übergangstechnologien wie Vectoring oder Fernsehkabel kämen nicht infrage, erklärte der Bürgermeister Eduardo Catalán. Nur pure Glasfaser sei nachhaltig zukunftsfest.

    11.10.201724 KommentareVideo

  21. Raum Karlsruhe: Bagger zerstört Glasfaser von Unitymedia

    Raum Karlsruhe  : Bagger zerstört Glasfaser von Unitymedia

    50.000 Kunden gingen offline, als ein Bagger ein Glasfaserkabel beschädigte. Auch andere Provider sind betroffen. Die Störung ist laut Unitymedia-Kundenforum behoben.

    11.10.201793 Kommentare

  22. Gewerbegebiete: Telekom macht Preis für symmetrische 1 GBit/s zum Geheimnis

    Gewerbegebiete: Telekom macht Preis für symmetrische 1 GBit/s zum Geheimnis

    Die Deutsche Telekom will die Preise für ihre schnellsten Glasfaser-Anschlüsse in Gewerbegebieten nicht öffentlich machen. Nur Firmen in den Ausbaugebieten erfahren das Angebot per E-Mail oder am Telefon.

    10.10.201771 KommentareVideo

  23. Ofcom: Nutzer können bei schwachem Datendurchsatz sofort kündigen

    Ofcom: Nutzer können bei schwachem Datendurchsatz sofort kündigen

    In Großbritannien werden die Rechte der Internetnutzer gestärkt. Wenn die Datenrate unter den Angaben des Anbieters liegt, soll es ein schnelles Sonderkündigungsrecht geben.

    10.10.201735 Kommentare

  24. Trenching: Deutsche Telekom versorgt 5.000 Betriebe mit Glasfaser

    Trenching: Deutsche Telekom versorgt 5.000 Betriebe mit Glasfaser

    Glasfaser bis in Haus von der Telekom, das gibt es bisher kaum. Jetzt sollen 5.000 Betriebe bis zu 1 GBit/s symmetrisch erhalten, ausgebaut wird mit Trenching.

    09.10.201776 KommentareVideo

  25. 50 Euro: Neues Angebot von Deutsche Glasfaser für kleine Firmen

    50 Euro: Neues Angebot von Deutsche Glasfaser für kleine Firmen

    Deutsche Glasfaser bietet kleinen Selbstständigen Internet und Telefonie ab 50 Euro im Monat und 60 Euro im zweiten Jahr an. Doch die symmetrischen Datenraten sind für Glasfaser eher bescheiden, der Preis ist jedoch sehr gut.

    06.10.201725 KommentareVideo

  26. Surf&Fon-Flat 1000: M-net bietet 1 GBit/s für 149 Euro

    Surf&Fon-Flat 1000  : M-net bietet 1 GBit/s für 149 Euro

    Weil wir es können - so lautet die Begründung für das erste Gigaangebot im Glasfasernetz der M-net. In dem Paket ist eine Menge drin.

    05.10.201740 KommentareVideo

  27. Rechberghausen: Telekom verhindert Glasfaser durch Vectoringausbau

    Rechberghausen: Telekom verhindert Glasfaser durch Vectoringausbau

    Liegt erst einmal Vectoring, kann die Kommune selbst keine Glasfaseranschlüsse mehr ausbauen. Damit hat die Telekom FTTB in der Gemeinde Rechberghausen verhindert.

    04.10.2017210 Kommentare

  28. Envia Tel: 100 Gewerbegebiete mit Glasfaser erschlossen

    Envia Tel: 100 Gewerbegebiete mit Glasfaser erschlossen

    Ein lokaler Netzbetreiber baut Gewerbegebiete mit Glasfaser aus. Jetzt sind schon 100 am Netz von Envia Tel, das regionalen Stadtwerken und der RWE-Tochter Innogy gehört.

    02.10.201752 Kommentare

  29. Cisco und Lancom: Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

    Cisco und Lancom: Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

    Weil das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt Angst vor Spionage hat, wirft es alle Cisco-Router raus. Doch wer IT-Produkte nur nach ihrem Herkunftsland bewertet, macht es sich zu leicht.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    02.10.201780 Kommentare

  30. Die Woche im Video: Rasende Klingonen und ein rasantes Rechenmonster

    Die Woche im Video: Rasende Klingonen und ein rasantes Rechenmonster

    Golem.de-Wochenrückblick Wir flüchten vor dem Wahlergebnis in die unendlichen Weiten des Weltraums, Nintendo lädt zur Zeitreise und Intel lässt ein Rechenmonster los: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    30.09.201711 KommentareVideo

  31. FTTH: Google Fiber wird TV-Kabelnetzbetreiber

    FTTH: Google Fiber wird TV-Kabelnetzbetreiber

    Google Fiber konzentriert sich auf die Vermarktung an Wohnblöcke. 3.000 Wohnkomplexe in den Fiber Cities erhielten nun Glasfaser- und TV-Versorgung. Zuvor waren die großen Pläne für einen Ausbau in den USA gestoppt worden.

    29.09.201712 KommentareVideo

  32. FTTH: Telekom feiert dreitausendsten Glasfaserkunden in Magdeburg

    FTTH: Telekom feiert dreitausendsten Glasfaserkunden in Magdeburg

    Die Telekom hat es in Magdeburg nicht leicht, Kunden für ihr Glasfasernetz zu finden. Doch der Ausbau erfolgt trotzdem in einigen Straßen.

    27.09.201717 KommentareVideo

  33. Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Durch ihren radikalen Vectoring-Kurs verliert die Telekom in München, Hamburg und Köln immer mehr Kunden an die Glasfaserbetreiber der Stadtwerke. Daher musste auch Deutschlandchef van Damme gehen.

    26.09.2017340 Kommentare

  34. Gemeinde Egelsbach: Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

    Gemeinde Egelsbach: Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

    Die Telekom hat keine Probleme, ihre neuen FTTH-Zugänge für Unternehmen zu verkaufen. In kürzester Zeit haben in Egelsbach 30 Prozent unterschrieben.

    26.09.201723 Kommentare

  35. Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

    Bundestagswahl 2017  : Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

    Der Bundestagswahlkampf ist von der Debatte über die Flüchtlingspolitik dominiert worden. Die Netzpolitik dürfte jedoch profitieren, sollte es zu einer Jamaika-Koalition kommen. Wenn da nicht die CSU wäre.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    25.09.2017120 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 17
Anzeige

Verwandte Themen
Optochip, Deutsche Glasfaser, Vectoring, Buglas, Dirk Wössner, Google Fiber, G.fast, ITU, Breko, Niek Jan van Damme, Netcologne, Seacom, Anga Com, EWE-Tel

Gesuchte Artikel
  1. Versandkostenpauschale
    Amazon Prime in Deutschland offenbar eingeschränkt
    Versandkostenpauschale: Amazon Prime in Deutschland offenbar eingeschränkt

    Amazon-Prime-Mitglieder bekamen bisher auch niedrigpreisige Artikel portofrei zugesandt. Doch das scheint Amazon Deutschland jetzt abgeschafft zu haben.
    (Amazon Prime)

  2. Bundesregierung
    Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt
    Bundesregierung: Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt

    Wie bislang kaum bekannt war, ist die stille SMS zur Ortung von Mobiltelefonen von Bundesbehörden in den vergangenen Jahren millionenfach zur Überwachung genutzt worden. Das ergab eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko.
    (Handyortung)

  3. Ice Cream Sandwich
    Google gibt Designempfehlungen für Android-Anwendungen
    Ice Cream Sandwich: Google gibt Designempfehlungen für Android-Anwendungen

    Für die Entwicklung von Anwendungen für Android 4.0 hat Google Designempfehlungen veröffentlicht. Damit soll erreicht werden, dass Android-Anwendungen auf Smartphones und Tablets eine einheitlichere Bedienung erhalten als bisher.
    (Ice Cream Sandwich)

  4. Need for Speed Most Wanted
    Vollgas mit simuliertem Sport Plus Button
    Need for Speed Most Wanted: Vollgas mit simuliertem Sport Plus Button

    Hamish Young, Produzent bei Criterion, ist überzeugter Verfechter der PC-Fassung von Need for Speed Most Wanted. Im Video-Interview schwärmt er von den vielen Vorteilen moderner PC-Grafik. Außerdem erklärt er, wie es der Sport Plus Button von Porsche ins Rennspiel geschafft hat.
    (Need For Speed Most Wanted)

  5. Nokia Asha 306 und 311
    Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen
    Nokia Asha 306 und 311: Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen

    Nokia stellt zwei neue Asha-Modelle vor, die mit einem Touchscreen versehen sind. Die Asha-Bedienoberfläche soll eine smartphoneartige Bedienung ermöglichen und auf den Geräten sind 40 Spiele von Electronics Arts (EA) vorinstalliert.
    (Nokia Asha)

  6. X-Rebirth
    Das Universum in neuem Glanz
    X-Rebirth: Das Universum in neuem Glanz

    Neues Spiel in altem All: Das Entwicklerstudio Egosoft arbeitet am nächsten Teil seiner Weltraumsaga X. Es soll eine radikale Neuausrichtung beim Gameplay geben - aber in einem vertrauten Universum mit spektakulär schicker Grafik spielen.
    (X Rebirth)


RSS Feed
RSS FeedGlasfaser

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige