Abo
917 Börse Artikel
  1. Samsung macht Rekordgewinn mit hohen Speicherchippreisen

    Samsung macht Rekordgewinn mit hohen Speicherchippreisen

    Für Samsung Electronics war das erste Quartal das beste in der Konzerngeschichte. Der Konzern profitierte von den hohen Preisen für DRAM und NAND und der wieder gestiegenen Nachfrage für Speicher und LCDs.

    30.04.201010 Kommentare
  2. WD kauft Glasplatter-Fabrik für 235 Millionen Dollar

    WD kauft Glasplatter-Fabrik für 235 Millionen Dollar

    Um mit der wachsenden Nachfrage für 2,5-Zoll-Festplatten mithalten zu können, kauft Western Digital einen Teil des japanischen Hoya-Konzerns. Hoya stellt dort Platter aus Glas her.

    28.04.201023 Kommentare
  3. Western Digital verkauft mehr Festplatten als Seagate

    Western Digital verkauft mehr Festplatten als Seagate

    Nach Seagate konnte auch Western Digital im letzten Quartal einen Rekordgewinn verbuchen. Western Digital konnte mehr Festplatten verkaufen als der Konkurrent und erwartet steigende Nachfrage von den Firmenkunden.

    23.04.201054 Kommentare
  4. Ericsson: Mobilfunker zu vorsichtig beim Netzausbau

    Ericsson: Mobilfunker zu vorsichtig beim Netzausbau

    Ericssons Gewinn ist im vergangenen Quartal um 26 Prozent eingebrochen. Eine Reihe von Mobilfunkbetreibern habe zu zurückhaltend investiert, beklagt der schwedische Weltmarktführer.

    23.04.201010 Kommentare
  5. Microsoft: 10 Prozent aller PCs laufen mit Windows 7

    Microsoft: 10 Prozent aller PCs laufen mit Windows 7

    Microsoft schreibt seine 4 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn der guten Nachfrage für Windows 7 zu. Mehr als 10 Prozent aller PCs weltweit liefen schon mit dem Betriebssystem.

    22.04.2010131 Kommentare
Stellenmarkt
  1. AKDB, Regensburg
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main, Neuwied, Ilsfeld
  4. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim/München


  1. Amazon: Kindle bleibt unser meistverkauftes Produkt

    Amazon: Kindle bleibt unser meistverkauftes Produkt

    Für Amazon ist der E-Book-Reader Kindle weiter das meistverkaufte Produkt. Der weltgrößte E-Commerce-Konzern steigerte den Gewinn auf fast 300 Millionen US-Dollar. Der Auslandsumsatz legte um 45 Prozent zu.

    22.04.201013 Kommentare
  2. Nokia: Konkurrenzdruck bei High-End-Smartphones weiter stark

    Nokia: Konkurrenzdruck bei High-End-Smartphones weiter stark

    Nokia-Chef Kallasvuo hat bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen den anhaltend starken Konkurrenzdruck bei mobilen Geräten im High-End-Bereich beklagt. Der weltgrößte Handyhersteller steigerte zwar den Gewinn, verfehlte aber die Analystenprognosen.

    22.04.201012 Kommentare
  3. Seagate-Festplatten bleiben bis Jahresende 2010 knapp

    Seagate-Festplatten bleiben bis Jahresende 2010 knapp

    Seagate-Festplatten werden bis zum Jahresende 2010 schwer lieferbar sein. Der Hersteller konnte im traditionell schwachen Quartal von Januar bis März einen hohen Gewinn von 518 Millionen US-Dollar einfahren.

    21.04.201016 Kommentare
  4. Jobs: Apple bringt 2010 weitere außergewöhnliche Produkte

    Jobs: Apple bringt 2010 weitere außergewöhnliche Produkte

    Apple hat wie erwartet sehr starke Quartalszahlen vorgelegt. Der Gewinn stieg um 90 Prozent auf 3,07 Milliarden US-Dollar. Konzernchef Steve Jobs will nach dem iPad in diesem Jahr noch weitere Produktstarts hinlegen.

    20.04.2010183 Kommentare
  5. Yahoo ist wieder voll im Rennen

    Yahoo ist wieder voll im Rennen

    Yahoo scheint den Turnaround geschafft zu haben. Der Gewinn stieg im ersten Quartal 2010 auf 310 Millionen US-Dollar und lag damit weit über den Analystenprognosen. Bei der Bannerwerbung kletterte Yahoo um 20 Prozent. Viel Geld bekam Yahoo von Microsoft.

    20.04.20104 Kommentare
  1. IBM erhöht seine Gewinnprognose für 2010

    IBM erhöht seine Gewinnprognose für 2010

    Die Unternehmen investieren wieder in ihre IT-Ausstattung: IBM konnte im ersten Quartal den Gewinn um 13 Prozent auf 2,6 Milliarden US-Dollar steigern und erhöhte den Ausblick für das Gesamtjahr.

    20.04.20100 Kommentare
  2. Oracle kauft Phase Forward für 685 Millionen US-Dollar

    Oracle kauft Phase Forward für 685 Millionen US-Dollar

    Oracle gibt 685 Millionen US-Dollar für den Pharmasoftwarehersteller Phase Forward aus. Der Hersteller von Unternehmenssoftware rechnet sich künftig höhere Gewinne im Gesundheitssektor aus.

    17.04.201013 Kommentare
  3. Sony Ericsson: Xperia X10 und Vivaz verkaufen sich gut

    Sony Ericsson: Xperia X10 und Vivaz verkaufen sich gut

    Der angeschlagene Handyhersteller Sony Ericsson hat überraschend wieder einen Quartalsgewinn ausgewiesen. Die Smartphones Xperia X10 und Vivaz seien weltweit gut angekommen, erklärte Firmenchef Bert Nordberg.

    16.04.20109 Kommentare
  1. AMD macht erneut einen Quartalsgewinn

    AMD macht erneut einen Quartalsgewinn

    AMD kann heute wieder ein Quartal mit einem Plus abschließen. Nach drei Jahren in der Verlustzone wies Firmenchef Dirk Meyer 257 Millionen US-Dollar Gewinn aus.

    15.04.201031 Kommentare
  2. Google: Investieren weiter stark in Personal und Übernahmen

    Google: Investieren weiter stark in Personal und Übernahmen

    Google sieht in seinem ersten Quartal eine starke Erholung für die Internetbranche. Der Konzern verbuchte 1,96 Milliarden US-Dollar Gewinn, ein Plus um 37 Prozent. Google werde weiter Neueinstellungen vornehmen und stark in Übernahmen investieren, so das Unternehmen.

    15.04.201012 Kommentare
  3. Intel kann Quartalsgewinn fast vervierfachen (Update)

    Intel kann Quartalsgewinn fast vervierfachen (Update)

    Intel konnte im letzten Quartal seinen Gewinn fast vervierfachen. Die Prognose für das laufende neue Quartal lag ebenfalls über den Erwartungen. "Wir sehen auch optimistisch in die Zukunft", sagte der Konzernchef.

    13.04.201033 Kommentare
  1. Oracle macht sich über Führungskrise bei SAP lustig

    Oracle macht sich über Führungskrise bei SAP lustig

    Oracles Eingliederung von Sun Microsystems geht besser voran als erwartet. Das hat Oracle-President Safra Catz bei der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse des Unternehmens erklärt. Konzernchef Ellison machte dabei Witze über die Führungskrise bei SAP.

    26.03.201025 Kommentare
  2. Adobe erwartet kräftigen Gewinnschub durch CS5-Start

    Adobe erwartet kräftigen Gewinnschub durch CS5-Start

    Adobe will Neuigkeiten zu Creative Suite 5 am 12. April 2010 verkünden. Der Produktstart erfolge etwa vier Wochen später, gab Firmenchef Shantanu Narayen bekannt. Gewinn- und Umsatzentwicklung sollen davon sehr profitieren.

    24.03.201074 Kommentare
  3. Tokioter Börse setzt auf Linux

    Die Tokioter Börse (Tokyo Stock Exchange, TSE) hat Linux als Standardbetriebssystem ihres neuen Handelssystems ausgewählt. Das System soll kurze Wartezeiten bei hoher Zuverlässigkeit ermöglichen.

    23.03.201020 Kommentare
  1. Kritik an Lohnsenkungen zum Börsengang bei Kabel Deutschland

    Kritik an Lohnsenkungen zum Börsengang bei Kabel Deutschland

    Die Callcenter-Beschäftigten des Kabelnetzbetreibers dürften wenig Freude an dem Börsengang des Unternehmens haben. Ihre Löhne werden gekürzt, und es gibt kein Weihnachtsgeld mehr. Die stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Sibylle Spoo nennt dies unanständig.

    21.03.2010246 Kommentare
  2. Telekom zahlt trotz Gewinneinbruch hohe Dividende

    Telekom zahlt trotz Gewinneinbruch hohe Dividende

    Die Telekom hat im vierten Quartal eine weitere hohe Abschreibung auf das Auslandsgeschäft verbucht, was die Bilanzen für 2009 stark belastete. Dennoch schüttet der Bonner Konzern eine hohe Dividende aus und garantiert eine Mindestdividende über die nächsten drei Jahre, die die Telekom circa 10 Milliarden Euro kostet.

    25.02.201019 Kommentare
  3. Kabel Deutschland plant milliardenschweren Börsengang

    Kabel Deutschland plant milliardenschweren Börsengang

    Kabel Deutschland hat einen Börsengang angekündigt. Eigner Providence will aber nur einen Minderheitsanteil für rund 1 Milliarde Euro verkaufen. Es wäre der erste große Börsengang hierzulande seit Ausbruch der Finanzkrise.

    23.02.201023 Kommentare
  1. Dell enttäuscht beim Gewinn

    Dell enttäuscht beim Gewinn

    Dell hat im letzten Quartal zwar den Umsatz steigern können, doch der Gewinn ging zurück. Schuld seien die niedrigen Preise für Endkunden-PCs, klagte Dell-Finanzchef Brian Gladden.

    19.02.20104 Kommentare
  2. HP macht mehr Gewinn durch PCs und Server

    HP macht mehr Gewinn durch PCs und Server

    HP kann den Quartalsgewinn dank gesteigerter Nachfrage nach PCs und Servern um 25 Prozent steigern. Der Computerkonzern übertraf die Analystenprognosen und erhöhte die Ziele für das laufende Jahr. Der Bereich Drucker zeigt aber einen Gewinnrückgang.

    17.02.20107 Kommentare
  3. Cisco: Letztes Quartal hat dramatische Verbesserung gebracht

    Cisco: Letztes Quartal hat dramatische Verbesserung gebracht

    Cisco hat in den vergangenen drei Monaten in allen Bereichen dramatisch zugelegt. Der weltgrößte Netzwerkausrüster steigerte den Gewinn um 23 Prozent auf 1,9 Milliarden US-Dollar.

    03.02.20105 Kommentare
  4. Tesla Motors bereitet Börsengang vor

    Tesla Motors will an die Börse. Der Elektroautohersteller aus Kalifornien hat bei der US-Börsenaufsicht die entsprechenden Dokumente eingereicht. Mit dem Börsengang hofft das Unternehmen, 100 Millionen US-Dollar einzunehmen.

    01.02.20107 Kommentare
  5. Samsung macht mehr Umsatz als Hewlett-Packard

    Samsung macht mehr Umsatz als Hewlett-Packard

    Samsung hat im Krisenjahr 2009 mehr Umsatz gemacht als der mächtige US-Konkurrent Hewlett-Packard. Der südkoreanische Elektronikkonzern hat am heutigen 29. Januar 2010 die Zahlen für das vierte Quartal 2009 vorgelegt und die Serienproduktion von 3D-TVs gestartet.

    29.01.20102 Kommentare
  6. Microsoft schwärmt von außergewöhnlicher Windows-7-Nachfrage

    Microsoft schwärmt von außergewöhnlicher Windows-7-Nachfrage

    Bei der Bekanntgabe seines Quartalsberichts hat Microsoft den Markterfolg seines neuen Betriebssystems Windows 7 gefeiert. Der Softwarehersteller sprach von einem Topwachstum und verbuchte 6,66 Milliarden US-Dollar im Jahresendquartal 2009.

    28.01.2010104 Kommentare
  7. Amazon-Chef: Millionen Menschen haben einen Kindle (Update)

    Amazon-Chef: Millionen Menschen haben einen Kindle (Update)

    Amazon hat erstmals ungefähre Verkaufszahlen zum E-Book Reader Kindle veröffentlicht. Zugleich hat der Konzern einen starken Gewinnzuwachs im Weihnachtsgeschäft 2009 verzeichnet.

    28.01.201044 Kommentare
  8. Nokia: Wir verkaufen wieder mehr Smartphones (Update)

    Nokia: Wir verkaufen wieder mehr Smartphones (Update)

    Nokia konnte seinen Marktanteil bei Smartphones trotz gewachsenem Konkurrenzdruck steigern. Der Handyhersteller erhöhte den Gewinn um 65 Prozent auf 948 Millionen Euro.

    28.01.201027 Kommentare
  9. Yahoo will eigene Internetsuche nicht aufgeben

    Yahoo will eigene Internetsuche nicht aufgeben

    Yahoo setzt trotz des Bündnisses mit Microsofts Bing weiter auf eine eigenständige Suchmaschine. Im vierten Quartal spürte das Internetunternehmen eine Belebung im Geschäft mit Onlineanzeigen.

    27.01.20102 Kommentare
  10. Apple-Chef kündigt "neue, starke Produkte" für 2010 an

    Apple-Chef kündigt "neue, starke Produkte" für 2010 an

    Apple-Chef Steve Jobs hat für 2010 eine Reihe neuer, starker Produkte in Aussicht gestellt. Der Konzern erzielte einen Quartalsgewinn in Höhe von 3,38 Milliarden US-Dollar und steigerte den Umsatz um 32 Prozent.

    25.01.2010208 Kommentare
  11. Mobilfunkbetreiber sparen, Ericsson leidet

    Mobilfunkbetreiber sparen, Ericsson leidet

    Die Mobilfunkbetreiber haben 2009 nur sehr zögerlich in ihre Netzwerke investiert. Der schwedische Ausrüster Ericsson erlitt im vierten Quartal 2009 einen massiven Gewinneinbruch und wird erneut Arbeitsplätze abbauen.

    25.01.20109 Kommentare
  12. Sony Ericsson hat die Popularität des Touchscreens verkannt

    Sony Ericsson hat die Popularität des Touchscreens verkannt

    Der Handyhersteller Sony Ericsson kann die Verluste zwar geringfügig senken, verharrt aber weiter tief in den roten Zahlen. Der Umsatz brach um 40 Prozent ein. Laut Sony Ericsson erfolgte die Verschiebung zu Touchscreengeräten im mittleren Preissegment schneller als erwartet.

    22.01.201048 Kommentare
  13. Erster Gewinn bei AMD seit drei Jahren

    Erster Gewinn bei AMD seit drei Jahren

    Nach drei Jahren in der Verlustzone hat AMD wieder einen kleinen Quartalsgewinn erwirtschaftet. Das Geschäft mit Grafikprozessoren legte um 58 Prozent zu, auch dank ATIs DirectX-11-Karten. Zudem trug AMD-Konkurrent Intel seinen Teil zu AMDs Gewinn bei.

    22.01.201018 Kommentare
  14. Google macht fast 2 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn

    Google macht fast 2 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn

    Google hat heute die Bücher für sein viertes Quartal 2009 offengelegt. Der Gewinn stieg auf 1,97 Milliarden US-Dollar und lag weit über den Analystenprognosen. Konzernchef Eric Schmidt sprach von einem außerordentlichen Ergebnis in einer weiterhin labilen Weltwirtschaft.

    21.01.201053 Kommentare
  15. Seagate verzeichnet Nachfragesprung für Festplatten (Update)

    Seagate verzeichnet Nachfragesprung für Festplatten (Update)

    Seagate hat im Dezemberquartal eine überraschend starke Nachfrage für Festplatten verzeichnet. Der Umsatz stieg um 33 Prozent auf 3 Milliarden US-Dollar.

    20.01.201029 Kommentare
  16. Intel macht 2,28 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn

    Intel macht 2,28 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn

    Intels Jahresendquartal 2009 ist überraschend stark ausgefallen. Der Gewinn lag mit 2,28 Milliarden US-Dollar weit über den Erwartungen der Analysten. Und auch der Ausblick auf das erste Quartal 2010 fiel deutlich optimistisch aus.

    14.01.201013 Kommentare
  17. AOL Europa wird weitgehend geschlossen (Update)

    AOL Europa wird weitgehend geschlossen (Update)

    Die AOL-Konzernzentrale in den USA hat die Auflösung der meisten Standorte in Europa beschlossen. In Deutschland, Frankreich, Spanien und Schweden werden alle Mitarbeiter entlassen.

    11.01.201073 Kommentare
  18. RIM glänzt mit hohem Gewinnzuwachs

    RIM glänzt mit hohem Gewinnzuwachs

    Der Blackberry-Hersteller RIM kann den Gewinn um fast 60 Prozent steigern. Feste Vertragsbindungen zu Pushmail und stabile Erfolge beim Endkunden bringen einen Quartalsgewinn von über 628 Millionen US-Dollar.

    18.12.200914 Kommentare
  19. Palm leidet unter hohen Kosten für Pre- und Pixi-Vermarktung

    Palm leidet unter hohen Kosten für Pre- und Pixi-Vermarktung

    Der Smartphone-Hersteller Palm häuft erneut Verluste an, weil die Vermarktungskosten für das Palm Pre und Palm Pixi sehr hoch sind. Firmenchef Rubinstein beklagte, das Geschäftsfeld sei sehr wettbewerbsintensiv.

    18.12.200937 Kommentare
  20. Adobe will 2010 mit neuen Produkten punkten

    Adobe will 2010 mit neuen Produkten punkten

    Adobe-Chef Narayen erwartet, dass die Vorstellung neuer Produkte im kommenden Jahr wieder für höhere Gewinne sorgen wird. Das letzte Quartal brachte dem Grafiksoftwarehersteller einen Verlust von 32 Millionen US-Dollar.

    16.12.200943 Kommentare
  21. Corel geht wegen Finanznot komplett an Investmentfirma

    Corel geht wegen Finanznot komplett an Investmentfirma

    Der Softwarekonzern Corel wird von seinem Mehrheitseigner von der Börse genommen. Vector Capital will so finanzielle Engpässe vermeiden, hieß es zur Begründung.

    27.11.200919 Kommentare
  22. AOL kündigt 2.500 Mitarbeitern und verkauft MapQuest und ICQ

    AOL kündigt 2.500 Mitarbeitern und verkauft MapQuest und ICQ

    AOL wird seine Belegschaft um ein Drittel reduzieren und will sich laut Medienberichten von Tochterfirmen wie MapQuest und ICQ trennen. Time Warner ist dabei, die Firma auszugründen und an die Börse zu bringen.

    20.11.200940 Kommentare
  23. AOL-Ausgründung und Börsengang am 9. Dezember 2009

    AOL-Ausgründung und Börsengang am 9. Dezember 2009

    Time Warner hat den Zeitplan für die Ausgründung von AOL bekanntgegeben. Damit soll eines der katastrophalsten Kapitel der modernen Wirtschaftsgeschichte zurückgeblättert werden, dessen Verlust sich auf über 99 Milliarden US-Dollar beziffert.

    17.11.200915 Kommentare
  24. DivX setzt auf Blu-ray-Player und digitale Fernseher

    DivX setzt auf Blu-ray-Player und digitale Fernseher

    DivX sucht jenseits des Kerngeschäfts neue Möglichkeiten mit Blu-ray-Playern und digitalen Fernsehgeräten. Im letzten Quartal verzeichnete der Codec-Anbieter einen Umsatzrückgang.

    10.11.20095 Kommentare
  25. Samsung macht höchsten Gewinn in der Konzerngeschichte

    Samsung glänzte heute bei der Bekanntgabe der Geschäftszahlen. 2,1 Milliarden Euro Gewinn erwirtschaftete die Firma, besonders bei Chips und LCDs stiegen die Gewinne an.

    30.10.20096 Kommentare
  26. SAP sieht kein wirkliches Ende der Krise

    SAP sieht kein wirkliches Ende der Krise

    Bei SAP ist der Umsatz im dritten Quartal schwach ausgefallen. Die Erlöse lagen unter den Erwartungen, räumte der Finanzchef ein. Die Prognosen für das Gesamtjahr wurden gesenkt.

    28.10.20096 Kommentare
  27. E-Plus-Kunden geben weniger aus

    E-Plus-Kunden geben weniger aus

    E-Plus ringt trotz 477.000 Neukunden im abgelaufenen dritten Quartal mit leicht rückläufigen Serviceumsätzen. Der durchschnittliche Umsatz je Kunde ging um 13 Prozent zurück.

    27.10.200915 Kommentare
  28. Microsofts Gewinn knickt um 18 Prozent ein

    Microsofts Gewinn knickt um 18 Prozent ein

    Microsofts Quartalsgewinn liegt zwar um 18 Prozent unter dem Ergebnis im Vergleichszeitraum des Vorjahres, doch der Konzern kann die Analystenerwartungen übertreffen. Die Nachfrage der Verbraucher nach Windows sei stark gewesen.

    23.10.2009110 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #