Abo
  • Services:

Quartalszahlen: Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

Der höchste Gewinn, den je ein börsennotiertes Unternehmen in einem Dezemberquartal erreicht hat: Apple hat im vergangenen Quartal 74,5 Millionen iPhones verkauft und 18 Milliarden US-Dollar Profit gemacht. Die Apple Watch kommt im April.

Artikel veröffentlicht am ,
Konzernsitz von Apple
Konzernsitz von Apple (Bild: Ryan Anson/AFP/Getty Images)

Apple hat den Gewinn um 48 Prozent auf 18 Milliarden US-Dollar (3,06 US-Dollar pro Aktie) gesteigert. Das gab das Unternehmen am 27. Januar 2015 bekannt. Der Umsatz wuchs um 29,5 Prozent auf 74,6 Milliarden US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg (Home-Office möglich)
  2. Technogroup IT-Service GmbH, Dortmund, Köln, Karlsruhe

Die Ergebnisse wurden durch Rekordzahlen beim Absatz von iPhones erwirtschaftet: So wurden 74,5 Millionen iPhones verkauft. Bei den iPads wurde die Erwartung mit 21,4 Millionen fast erfüllt. Auch der Verkauf von Macs erreichte fast die Prognosen der Analysten.

Damit übertrifft Apple seine Rekorde bei Gewinn, Umsatz, bei den iPhone-Stückzahlen, beim iPhone-Umsatz, dem Mac-Verkauf und im App Store. Apple erklärte, dass 65 Prozent des Umsatzes aus dem Ausland stammten. Apple legte den höchsten Quartalsgewinn eines börsennotierten Unternehmens in einem Dezemberquartal vor und übertraf damit Exxons Rekord von 15,9 Milliarden US-Dollar. Apples Barreserven beliefen sich zum Ende des Quartals auf 142 Milliarden US-Dollar.

Apple erwartet im laufenden zweiten Quartal operative Ausgaben von 5,4 bis 5,5 Milliarden US-Dollar.

Apple hat die Ergebnisse seines ersten Finanzquartals berichtet, das am 27. Dezember 2014 endete. Das erste Quartal ist bei Apple immer sehr stark, weil es das Weihnachtsgeschäft beinhaltet, zumeist nach Herausgabe eines neuen iPhones. Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus gingen im September 2014 in den Verkauf. Apple hatte bekanntgegeben, dass am Startwochenende über 10 Millionen neue iPhone-Modelle auf dem Weltmarkt verkauft worden seien.

Apple stellte seinen Smartphone-Bezahldienst Apple Pay vor drei Monaten vor. Im Oktober berichtete Apple-Chef Tim Cook, dass über eine Million Kreditkarten binnen 72 Stunden seit dem Start bei Apple Pay aktiviert worden seien.

Im September kündigte Apple die Apple Watch für "Anfang 2015" an; seitdem wurde der Termin nicht weiter konkretisiert. Es ist das erste wirklich neue Apple-Produkt seit der Einführung des iPads im April 2010. Cook sagte heute, die Apple-Uhr werde im April verfügbar sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Far Cry 5 für 44,99€, Wolfenstein II für 24,99€, ELEX für 21,99€ und...
  2. für 109,99€ statt 189,99€ (Neupreis) und 32 GB für 139,99€ statt 219,99€ (Neupreis)
  3. (aktuell u. a. WD Elements 4 TB für 99€ und SanDisk Ultra 64-GB-micro-SDXC für 17€ - Angebote...
  4. für 249€ + 5,99€ Versand

DY 25. Mär 2015

Im Wesentlichen hat es Apple geschafft den life-Style über Ihre Produkte, die zudem...

User_x 30. Jan 2015

naja, die Gesellschaft wird wohl über bestimmte Themen ohne Hintergedanken mit offenem...

jo-1 29. Jan 2015

hätte heissen sollen "meine LAG" Die Rechtschreibkorrektur ist manchmal gnadenlos ;-) Du...

kleiner 29. Jan 2015

lol der Adapter für 9¤ und ein usb kabel. feunde merkt ihr was? das ist es doch. der...

Bassa 28. Jan 2015

WD-Platten sind öfter schlecht als gut, meiner Erfahrung nach, aber okay. Das meiste von...


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /