3.631 Storage Artikel
  1. Samsung 840 Evo: 1-TByte-SSD als mSATA-Modul

    Samsung 840 Evo: 1-TByte-SSD als mSATA-Modul

    Noch im Dezember 2013 will Samsung die erste SSD in mSATA-Bauform mit einer Kapazität von einem Terabyte auf den Markt bringen. Das Laufwerk, das auch in moderne Notebooks passt, soll gegenüber den 2,5-Zoll-Modellen nicht langsamer sein.

    09.12.201339 Kommentare
  2. Nach Insolvenz: Toshiba kauft OCZ für 35 Millionen US-Dollar

    Nach Insolvenz: Toshiba kauft OCZ für 35 Millionen US-Dollar

    Das zahlungsunfähige Unternehmen OCZ wird wie geplant von Toshiba übernommen. Der japanische Konzern will frisches Geld und Flash-Bausteine bereitstellen und die Geschäfte voll weiterführen. Künftig könnten so neue SSDs auf Basis der OCZ-Controller entstehen.

    03.12.201312 Kommentare
  3. WD Black² im Test: Die Quadratur des Preises

    WD Black² im Test: Die Quadratur des Preises

    120 GByte SSD-Speicher und eine Festplatte mit 1 TByte - das passt nun in Notebooks mit nur einem Laufwerksschacht. Western Digital lässt sich sein Hybridlaufwerk teuer bezahlen, die Furcht vor einem proprietären Treiber - den es nicht gibt - ist aber unbegründet.

    28.11.201346 Kommentare
  4. RAM- und SSD-Hersteller: OCZ ist pleite

    RAM- und SSD-Hersteller : OCZ ist pleite

    Der mit schnellen SSDs und RAM-Produkten bekanntgewordene Hersteller OCZ ist pleite. Das Unternehmen war durch falsch verbuchte Rabatte und Rückvergütungen in Bedrängnis geraten. Garantieansprüche will das Unternehmen weiterhin erfüllen.

    28.11.2013121 Kommentare
  5. WD Black²: 120-GByte-SSD und 1-TByte-Festplatte in einem Laufwerk

    WD Black²: 120-GByte-SSD und 1-TByte-Festplatte in einem Laufwerk

    Western Digital bringt mit der neuen WD Black² ein Hybridlaufwerk auf den Markt, das vor allem für Notebooks interessant erscheint. In einem nur 9,5 Millimeter flachen Gehäuse befinden sich eine getrennt ansprechbare SSD und eine Festplatte - das klappt bisher aber nur unter Windows.

    25.11.2013117 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Specialist HR Processes & Systems (m/w/d) - SAP SuccessFactors
    VTG Aktiengesellschaft, Hamburg
  2. Web Developer (m/w/d) Full Stack - Digitale Marktplätze
    agital.online GmbH, Lüneburg
  3. Systemadministrator (MacOS/iOS) (m/w/d)
    Hays AG, Düsseldorf
  4. IT-Administratorin/IT-Admini- strator (m/w/d) mit Schwerpunkt Windows Infrastruktur und Software-Deployment
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München

Detailsuche



  1. Sandforce SF3700: Controller für PCIe-SSDs mit 1,8 GByte/s

    Sandforce SF3700: Controller für PCIe-SSDs mit 1,8 GByte/s

    LSI Sandforce hat neue SSD-Controller angekündigt, die sowohl Schnittstellen für SATA als auch PCI-Express bieten. Damit soll die Entwicklungszeit für neue SSDs verkürzt werden, auch für solche in den SATA-Express-Formfaktoren.

    19.11.20130 Kommentare
  2. Speichermedien: WDs erste HAMR-Festplatte ist fertig

    Speichermedien: WDs erste HAMR-Festplatte ist fertig

    Kurz nach Seagate hat auch Konkurrent Western Digital den Prototyp einer Festplatte mit "heat assissted magnetic recording" (Hamr) vorgestellt. Die neue Technik soll die Speicherkapazität vervielfachen, ist aber noch nicht serienreif.

    15.11.201332 Kommentare
  3. UHS-3: SD-Karten werden schneller

    UHS-3: SD-Karten werden schneller

    Die SD Association hat eine neue UHS-Geschwindigkeitsklasse für SDXC- und SDHC-Speicherkarten definiert. Karten der UHS-Klasse 3 sind schnell genug, um Videos in 2K- und 4K-Auflösung zu speichern.

    08.11.20133 Kommentare
  4. Spinpoint M9T: Erste Festplatte mit 2 TByte und 9,5 Millimetern Bauhöhe

    Spinpoint M9T: Erste Festplatte mit 2 TByte und 9,5 Millimetern Bauhöhe

    Die von Seagate übernommene Festplattenabteilung von Samsung hat das erste Laufwerk entwickelt, das im Standard-Formfaktor von Notebooks 2 Terabyte speichert. Erhältlich ist die M9T bisher aber nur in externen Gehäusen.

    07.11.201323 Kommentare
  5. Helium-Festplatte: HGST liefert Ultrastar He6 mit 6 TByte aus

    Helium-Festplatte : HGST liefert Ultrastar He6 mit 6 TByte aus

    HGST liefert Festplatten mit einer Kapazität von 6 TByte aus. Diese sind komplett mit Helium gefüllt, verfügen über sieben Platter, sind aber leichter, sparsamer und kühler als herkömmliche 3,5-Zoll-Festplatten mit 4 TByte.

    04.11.2013117 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedStorage

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, virtuell
  3. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    17./18.08.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Softwareprobleme: Western Digital warnt vor Datenverlusten bei Mac OS X 10.9

    Softwareprobleme: Western Digital warnt vor Datenverlusten bei Mac OS X 10.9

    Western Digital hat auf die Beschwerden von Kunden reagiert, die nach dem Update auf Mac OS X 10.9 alias Mavericks ihre externen Festplatten einsteckten und Datenverluste beklagten. Schuld ist demnach nicht Apple, sondern Western Digitals Software.

    01.11.201320 Kommentare
  2. PX02SS: Toshibas Enterprise-SSD mit Vorteilen im 12-GBit-SAS-Betrieb

    PX02SS: Toshibas Enterprise-SSD mit Vorteilen im 12-GBit-SAS-Betrieb

    Toshibas PX02SS ist eine besonders schnelle SSD im 2,5-Zoll-Format. Mehr als 1 GByte pro Sekunde lassen sich von der bis zu 800 GByte großen SSD auslesen. Möglich macht das Serial Attached SCSI (SAS) mit 12 GBit/s.

    31.10.20132 Kommentare
  3. Storwize: IBM warnt vor Sicherheitslücke in Storage-Systemen

    Storwize: IBM warnt vor Sicherheitslücke in Storage-Systemen

    In den SAN-Controllern der Serie Storwize von IBM steckt eine Lücke, mit der ein Angreifer die Konfiguration ändern und auch Daten löschen kann. Abhilfe schafft ein Firmwareupdate, das schon bereitsteht.

    28.10.20133 Kommentare
  1. Rackgo X: Quanta bietet Open-Compute-Hardware an

    Rackgo X: Quanta bietet Open-Compute-Hardware an

    Quanta nimmt als erster Hersteller Open-Compute-Server und Racks ins Programm. Unter dem Namen Rackgo X können komplette Open-Compute-Racks oder einzelne Server, Storage-Server, Switches und Mainboards bestellt werden, die den Spezifikationen des von Facebook gegründeten Open-Compute-Projekts entsprechen.

    28.10.20134 Kommentare
  2. Seagate Kinetic: Festplatten mit direktem Ethernet-Anschluss

    Seagate Kinetic: Festplatten mit direktem Ethernet-Anschluss

    Nicht mehr durch zahllose Softwarelayer und Geräte sollen Storage-Daten fließen, sondern nur noch durch Netzwerkkabel. Das möchte Seagate mit seiner "Kinetic Open Storage Platform" erreichen.

    25.10.201338 Kommentare
  3. Speichertechnik: Der Datenspeicher für 1 Million Jahre

    Speichertechnik: Der Datenspeicher für 1 Million Jahre

    Unsere aktuellen Speichermedien können auf sehr lange Frist Daten nicht zuverlässig speichern. Forscher haben jetzt einen Datenträger entwickelt, der wichtiges Material theoretisch bis zu 1 Million Jahre lang sicher abspeichern kann.

    23.10.201314 Kommentare
  1. Eye-Fi: SD-Karten mit WLAN werden günstiger

    Eye-Fi: SD-Karten mit WLAN werden günstiger

    Die Eye-Fi-SD-Karten mit WLAN-Modul gibt es jetzt mit bis zu 32 GByte Speicherkapazität. Das ist zwar immer noch deutlich weniger als bei normalen Speicherkarten, aber immerhin wurde die neue WLAN-Version im Vergleich etwas preiswerter.

    22.10.20134 KommentareVideo
  2. QR-Code auf Wolfram: Langzeitspeicher hält Spiegelei und Hamburgern stand

    QR-Code auf Wolfram: Langzeitspeicher hält Spiegelei und Hamburgern stand

    Ein junger Forscher aus den Niederlanden hat ein optisches Speichermedium entwickelt, das mehrere Millionen Jahre überleben soll. Es besteht aus QR-Codes, die auf eine Wolframscheibe geätzt wurden. Getestet wurde die Haltbarkeit auch auf ungewöhnliche Weise.

    18.10.201388 Kommentare
  3. QNAP TS-470: Kleines NAS mit optionalem 10-Gigabit-Ethernet

    QNAP TS-470: Kleines NAS mit optionalem 10-Gigabit-Ethernet

    QNAP hat eine neue NAS-Serie vorgestellt, die gleich vier Netzwerkschnittstellen bietet. Zwei davon können gegen 10GbE ausgetauscht werden. Aber auch ohne Austausch erreichen die NAS-Systeme Datenraten jenseits der 400 MByte/s.

    13.10.201366 Kommentare
  1. Western Digital FZEX: WDs Black-Festplatten werden ein bisschen schneller

    Western Digital FZEX: WDs Black-Festplatten werden ein bisschen schneller

    Die Desktopfestplatten der Serie WD Black von Western Digital bekommen ein kleines Update. Statt höherer Kapazitäten als 4 TByte gibt es intern ein neues Datenformat, das höhere Transferraten erlaubt.

    11.10.20137 Kommentare
  2. WD MyCloud: NAS mit Smartphone-Apps und Remote-Zugriff ab 139 Euro

    WD MyCloud: NAS mit Smartphone-Apps und Remote-Zugriff ab 139 Euro

    In der kommenden Woche bringt Western Digital seine neuen NAS-Geräte der Serie Mycloud in Deutschland auf den Markt. Zusammen mit neuen Apps für Android und iOS sollen sie unterwegs einfachen Zugriff auf Daten im Heimnetz ermöglichen.

    02.10.201330 Kommentare
  3. HAMR: Seagates heiße Festplatten mit 20 TByte kommen 2020

    HAMR: Seagates heiße Festplatten mit 20 TByte kommen 2020

    Mittels punktuell erhitzter Oberflächen will Seagate die Datendichte bei Festplatten steigern. Erstmals hat das Unternehmen die HAMR genannte Technik nun auf einer japanischen Messe vorgestellt.

    02.10.201324 Kommentare
  1. Sandisk iNand Extreme: Schnelle Embedded-MMC für Bay-Trail-Tablets

    Sandisk iNand Extreme: Schnelle Embedded-MMC für Bay-Trail-Tablets

    Unter dem Namen iNand Extreme bietet Sandisk integrierte Flash-Laufwerke für Tablets mit Intels neuen Bay-Trail-SoCs an. Benutzer werden den Speicher jedoch nicht selbst wechseln können.

    19.09.20130 Kommentare
  2. OpenZFS: Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    OpenZFS: Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    Entwickler und Betreuer verschiedener ZFS-Implementierungen wollen ihre Anstrengungen im OpenZFS-Projekt bündeln. Dabei soll das Dateisystem systemübergreifend vereinheitlicht und Code ausgetauscht werden.

    18.09.201318 Kommentare
  3. Pioneer: Externes Blu-ray-Laufwerk mit WLAN-Basisstation

    Pioneer: Externes Blu-ray-Laufwerk mit WLAN-Basisstation

    Pioneer hat einen externen Blu-ray-/DVD-/CD-Brenner vorgestellt, der zum Rechner schnurlos Kontakt aufnehmen kann. Das optische Laufwerk selbst besitzt kein WLAN-Modul, aber die Basisstation, in die es aufrecht gestellt wird.

    18.09.201310 Kommentare
  4. Swisscom: Unternehmens-Backup-Bänder landen bei Zeitung

    Swisscom: Unternehmens-Backup-Bänder landen bei Zeitung

    Vier Bänder mit Backups der Unternehmenskommunikation der Swisscom sind der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ) zugespielt worden. Darauf befinden sich Verträge, interne E-Mails und Kundendaten.

    18.09.201324 Kommentare
  5. Sandisk: Speicherkarte mit CFast 2.0 erreicht lesend 450 MByte/s

    Sandisk: Speicherkarte mit CFast 2.0 erreicht lesend 450 MByte/s

    Ein Jahr, nachdem die Compactflash Association einen Entwurf für CFast 2.0 veröffentlicht hat, ist Sandisk mit einer Speicherkarte vorgeprescht, die Daten mit 450 MByte/s lesen kann. Beim Schreiben ist sie nicht ganz so schnell.

    15.09.201311 Kommentare
  6. Shingled Magnetic Recording: Festplatten mit 5 TByte kommen bald, 25 TByte erreichbar

    Shingled Magnetic Recording: Festplatten mit 5 TByte kommen bald, 25 TByte erreichbar

    Seagate will mit Shingled Magnetic Recording (SMR) Festplatten mit einer Kapazität von demnächst 5 und später 25 TByte bauen. Die erste Million Festplatten mit SMR-Technik wurde mittlerweile ausgeliefert.

    13.09.201380 Kommentare
  7. 100 GByte Blu-ray: Worauf 4K-Videos gespeichert werden könnten

    100 GByte Blu-ray: Worauf 4K-Videos gespeichert werden könnten

    Mit Maschinen von Singulus lassen sich optische Speichermedien mit einer Kapazität von 100 GByte herstellen. Das wäre ideal für 4K-Videos, doch noch fehlen die entsprechenden Player.

    13.09.201377 Kommentare
  8. Speicherkarten: Sandisk stellt Compactflash-Karte mit 256 GByte vor

    Speicherkarten: Sandisk stellt Compactflash-Karte mit 256 GByte vor

    Sandisk hat eine CF-Speicherkarte mit 256 GByte Kapazität für Anwender vorgestellt, die sehr viele Daten in kurzer Zeit speichern wollen. Das betrifft vor allem Videofilmer, die mit hohen Auflösungen arbeiten.

    13.09.20139 Kommentare
  9. Lexar HR1: Stapelleser kann vier Speicherkarten gleichzeitig nutzen

    Lexar HR1: Stapelleser kann vier Speicherkarten gleichzeitig nutzen

    Der Lexar HR1 ist ein Kartenleser für Anwender, die Inhalte zahlreicher Speicherkarten des gleichen Typs verarbeiten wollen. Er ist mit vier Schächten ausgestattet, die je nach Bedarf mit Modulen für die unterschiedlichsten Kartentypen bestückt werden können.

    12.09.20137 KommentareVideo
  10. Nextscale: IBM erhöht die Kerndichte

    Nextscale: IBM erhöht die Kerndichte

    IBM hat unter dem Namen Nextscale einen neuen Server vorgestellt, mit dem sich dreimal so viele CPU-Kerne in einem Standard-Rack unterbringen lassen wie mit 1U-Servern bisher möglich.

    11.09.20130 Kommentare
  11. Rescue and Replace: Seagate will Datenverlust den Schrecken nehmen

    Rescue and Replace: Seagate will Datenverlust den Schrecken nehmen

    Seagate kündigt eine Art Datenrettungsversicherung an. Wer einen über zwei bis vier Jahre laufenden Vertrag abschließt, dem hilft Seagate bei der Wiederherstellung seiner Daten, sollte die Festplatte in dieser Zeit kaputtgehen und ersetzt, falls nötig, auch die Platte.

    09.09.201316 Kommentare
  12. Ultra Mobile HDD: Seagate stellt ultradünne Festplatten für Tablets vor

    Ultra Mobile HDD: Seagate stellt ultradünne Festplatten für Tablets vor

    500 GByte Speicherkapazität in einem Tablet verspricht Seagate mit seinen neuen "Ultra Mobile HDD" genannten Festplatten. Diese sind nur 5 mm dick und sollen so schnell sein wie der Flash-Speicher, der üblicherweise in den Geräten verbaut wird.

    09.09.201321 Kommentare
  13. Western Digital Red: 2,5-Zoll-NAS-Platte und großes 4-TByte-Modell

    Western Digital Red: 2,5-Zoll-NAS-Platte und großes 4-TByte-Modell

    Western Digital (WD) erweitert sein Angebot um weitere NAS-Festplatten. Für kompakte und sparsame NAS-Systeme hat der Festplattenhersteller nun erstmals ein 2,5-Zoll-Modell vorgestellt. Die große Red-Serie wird zudem um 1 TByte erweitert.

    04.09.201343 Kommentare
  14. Next-Gen-Konsolen: Keine externen Festplatten mit Xbox One und Playstation 4

    Next-Gen-Konsolen : Keine externen Festplatten mit Xbox One und Playstation 4

    Die Xbox One wird externe Datenträger erst später unterstützen, die Playstation 4 zur Installation von Spielen gar nicht: Microsoft und Sony haben sich fast gleichzeitig zum Thema Festplatten geäußert.

    03.09.201387 KommentareVideo
  15. Synology RS214: Kurzes Rack-NAS mit USB 3.0 für den kleinen Netzwerkschrank

    Synology RS214: Kurzes Rack-NAS mit USB 3.0 für den kleinen Netzwerkschrank

    Mit einer Einbautiefe von nur 12 Zoll ist Synologys RS214 eines der wenigen NAS-Systeme für Racks, die auch daheim in kleinen Schränken verwendet werden können. Die neue Rackstation wurde im Vergleich zum Vorgänger RS212 umgebaut und bietet mehr Speicher.

    01.09.201321 Kommentare
  16. Kingston SSDNow E50: SSD für Unternehmen mit Sandforce SF-2581

    Kingston SSDNow E50: SSD für Unternehmen mit Sandforce SF-2581

    Kingston hat drei neue SSDs der E50-Serie für Unternehmen vorgestellt. Im Unterschied zur E100 sollen die neuen Modelle für geringe Lastszenarien geeignet sein und deswegen auch günstiger angeboten werden. Die Werte der SSD-Serie sind aber ungewöhnlich.

    28.08.20131 Kommentar
  17. Ivy Bridge-E: Intel will mit X79-Mainboards SSDs übertakten

    Ivy Bridge-E: Intel will mit X79-Mainboards SSDs übertakten

    IDF Auf dem kommenden Intel Developer Forum (IDF) will Intel seine neuen High-End-Prozessoren der Serie Core-i-4000 mit sechs Kernen vorstellen. Die dazugehörigen Mainboards werden auch das Übertakten von SSDs unterstützen - was das in der Praxis bringt, ist fraglich.

    28.08.20137 Kommentare
  18. Disk Station Manager 4.3: SSD-Cache- und Trim-Unterstützung für Synologys NAS

    Disk Station Manager 4.3: SSD-Cache- und Trim-Unterstützung für Synologys NAS

    Das Betriebssystem für die Synology-NAS-Systeme kann nun besser mit SSDs umgehen und nutzt sie auch zur Beschleunigung der Gesamtleistung eines NAS. Zudem unterstützt Synology nun mit dem Disk Station Manager 4.3 externe HFS+-Festplatten, was vor allem für Mac-Nutzer interessant ist.

    27.08.201312 Kommentare
  19. Apple: PNY Storedge sorgt für 128 GByte Zusatzspeicher im Macbook

    Apple: PNY Storedge sorgt für 128 GByte Zusatzspeicher im Macbook

    PNY hat mit dem Storedge eine Lösung für Apples Macbooks vorgestellt, die in den SD-Kartenslot passt und bis zu 128 GByte zusätzlichen Speicherplatz ermöglicht. Für die Macbooks mit fest eingebauter SSD ist das ideal.

    23.08.201352 Kommentare
  20. Windows 8.1: Unterstützung für Festplatten mit Flash-Cache

    Windows 8.1: Unterstützung für Festplatten mit Flash-Cache

    Windows 8.1 unterstützt nativ die neue Hybrid-Information-Technik, welche SSHDs zu einer höheren Geschwindigkeit verhelfen soll. Ältere Betriebssysteme sollen Hybrid-Laufwerke per Treiber ebenfalls beschleunigen.

    17.08.201357 Kommentare
  21. mSATA-SSD: Adata SP310 als Ultrabook-Booster

    mSATA-SSD: Adata SP310 als Ultrabook-Booster

    Mit der Premier Pro SP310 hat Adata eine mSATA-SSD-Serie im Angebot, die sich für Desktop-PCs wie Ultrabooks eignet und zu einem fairen Preis angeboten wird.

    15.08.201315 Kommentare
  22. Storage Products Association: Lobbygruppe fördert Speicherlösungen ohne SSDs

    Storage Products Association: Lobbygruppe fördert Speicherlösungen ohne SSDs

    HGST, ehemals Hitachi und nun eine noch unabhängige Tochter von Western Digital, hat sich mit seiner Mutterfirma und anderen Festplattenherstellern zusammengetan, um sich "auf die bedeutende und wachsende Rolle von Festplattenlaufwerken" zu konzentrieren. Helfen könnten Helium, HAMR und Terahertz-Laser.

    14.08.201327 Kommentare
  23. Forschung: Terahertz-Laser für schnellere und größere Festplatten

    Forschung: Terahertz-Laser für schnellere und größere Festplatten

    Forschern aus der Schweiz und Frankreich ist es gelungen, Magnetfelder auf einem Speichermedium mit einem sehr schnellen Laser zu manipulieren. Das könnte für ein neues Aufzeichnungsverfahren bei Festplatten sorgen.

    14.08.20135 Kommentare
  24. SATA Express: Spezifikationen von SATA 3.2 final

    SATA Express: Spezifikationen von SATA 3.2 final

    Die SATA-IO hat die Spezifikationen der SATA-3.2-Schnittstelle veröffentlicht. Eine davon ist SATA Express mit bis zu 16 GBit/s, zudem ermöglicht SATA 3.2 Optimierungen für SSHDs und eine verringerte Leistungsaufnahme bei SSDs.

    12.08.20135 Kommentare
  25. 3D V-NAND: Samsung stellt Flash-Chips mit 1 Terabit in Aussicht

    3D V-NAND: Samsung stellt Flash-Chips mit 1 Terabit in Aussicht

    Nach über zehn Jahren Forschung ist es Samsung gelungen, herkömmlichen Flash-Speicher mit 3D-Strukturen in Serie herzustellen. Noch hat der Baustein nur 16 GByte Kapazität, aber das soll sich bald ändern.

    06.08.20139 Kommentare
  26. Festplatten: Daten per HDD-Firmware-Hack auf dem Weg zum Host verändern

    Festplatten: Daten per HDD-Firmware-Hack auf dem Weg zum Host verändern

    Der Hacker Sprite_tm hat sich Festplatten und deren Aufbau genauer angesehen. Da diese Zugriffe von außen auf die Embedded-Hardware erlauben, können Angreifer eine Firmware entwickeln, die Daten auf dem Weg von den Plattern zu dem Controller verändert.

    04.08.201321 Kommentare
  27. Professional Optical Disc: Sony und Panasonic arbeiten an neuer Speichergeneration

    Professional Optical Disc: Sony und Panasonic arbeiten an neuer Speichergeneration

    Die nächste Generation von optischen Speichermedien entwickeln Panasonic und Sony gemeinsam. Ziele sind eine deutliche Erhöhung der Kapazität und eine professionelle Nutzung inklusive der Möglichkeit, die Daten zu archivieren.

    30.07.201319 Kommentare
  28. Asus Raidr: Schnelle PCI-Express-SSD bootet auch mit altem Bios

    Asus Raidr: Schnelle PCI-Express-SSD bootet auch mit altem Bios

    Nicht nur besonders fix, sondern auch sehr kompatibel soll sie sein: die SSD-Steckkarte "Raidr" von Asus. Von ihr können auch bestehende Betriebssystem-Installationen ohne UEFI-Unterstützung gebootet werden. Für noch mehr Tempo soll eine mitgelieferte Ramdisk sorgen.

    29.07.201319 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 10
  4. 11
  5. 12
  6. 13
  7. 14
  8. 15
  9. 16
  10. 17
  11. 18
  12. 19
  13. 20
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #