Abo

Storage

Artikel
  1. Seagate, Toshiba und WDC: Hersteller verkaufen ein Fünftel weniger Festplatten

    Seagate, Toshiba und WDC: Hersteller verkaufen ein Fünftel weniger Festplatten

    Die Festplatte ist immer weniger beliebt: Seagate, Toshiba und Western Digital haben 19 Prozent weniger 2,5- und 3,5-Zoll-Laufwerke verkauft. Das liegt am stark sinkenden Bedarf im Endkundenbereich, während Enterprise-Anbieter weiterhin fleißig einkaufen.

    23.04.201922 KommentareVideo
  2. Lexar SL100 Pro: USB-Typ-C-SSD mit hohen Datenraten

    Lexar SL100 Pro: USB-Typ-C-SSD mit hohen Datenraten

    Von Lexar erscheint noch im April 2019 eine neue externe SSD-Serie. Das Unternehmen bietet drei Kapazitätsstufen und Datenraten, die nah an der Obergrenze von USB 3.2 Gen 2 sind.

    04.04.20196 Kommentare
  3. Adata SD600Q: Robuste USB-SSDs mit maximal 440 MByte/s

    Adata SD600Q: Robuste USB-SSDs mit maximal 440 MByte/s

    Mit der SD600Q hat Adata eine robuste externe SSD vorgestellt, die recht günstig ist. Es wird aber noch ein alter Anschluss genutzt und die Verwendung eines SLC-Cache-Konzepts lässt Fragen offen.

    03.04.20194 Kommentare
  4. Hewitt Lake: Intels Xeon D-1600 sind SoCs mit mehr Takt

    Hewitt Lake: Intels Xeon D-1600 sind SoCs mit mehr Takt

    Für Netzwerk- und Storage-Anwendungen: Die Xeon D-1600 folgen auf die Xeon D-1500, wobei Intel den Fokus auf ein Design mit mehr Geschwindigkeit gelegt hat. An der CPU-Kernanzahl und der thermischen Verlustleistung ändert sich jedoch nichts.

    02.04.20193 Kommentare
  5. Speichertechnik: Microsoft stellt automatischen DNA-Speicher vor

    Speichertechnik: Microsoft stellt automatischen DNA-Speicher vor

    In Zukunft sollen Daten auf DNA-Strängen gespeichert werden. Um das zu ermöglichen, müssen Daten automatisiert gespeichert und ausgelesen werden. Microsoft Research hat ein entsprechendes System entwickelt. Nur die Schreib-und Lesegeschwindigkeit lassen noch zu wünschen übrig.

    22.03.201921 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Freiberger Lebensmittel GmbH & Co. Produktions- und Vertriebs KG, Berlin
  2. Bausch & Lomb GmbH, Heidelberg
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. imc Test & Measurement GmbH, Berlin


  1. Micron 2200: Micron stellt seine erste Client-NVMe-SSD vor

    Micron 2200: Micron stellt seine erste Client-NVMe-SSD vor

    Die Crucial-Mutter Micron stellt unter dem Namen Micron 2200 eine neue SSD-Serie vor. Innerhalb von Micron ist es die erste ihrer Art, die zudem eine vollständige Eigenentwicklung, inklusive Controller, darstellt.

    19.03.20190 Kommentare
  2. FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    14.03.2019373 Kommentare
  3. Flash-Preisverfall: Die 2-TByte-SSD für 130 Euro ist denkbar

    Flash-Preisverfall: Die 2-TByte-SSD für 130 Euro ist denkbar

    Die SSD-Preise sinken weiter. Bald könnten Überkapazitäten beim Flash-Speicher erreicht sein. Festplatten lohnen sich immer weniger.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    08.03.2019119 KommentareVideo
  4. Wissenschaft: Forscher hören Stimmen durch Festplattenvibrationen ab

    Wissenschaft: Forscher hören Stimmen durch Festplattenvibrationen ab

    Eigentlich soll das Positional Error Signal von Festplatten einen Schaden verhindern. Forscher können dieses aber zum Abhören von Stimmen und sogar Liedern verwenden. Den Klangkörper bilden die Platter selbst.

    07.03.201946 Kommentare
  5. Eingebetteter Speicher: Samsung beschleunigt eUFS auf über 2 GByte/s

    Eingebetteter Speicher: Samsung beschleunigt eUFS auf über 2 GByte/s

    Mit einer neuen UFS-Generation schafft es Samsung, vor allem die Lesegeschwindigkeit noch einmal deutlich zu erhöhen. Bei Schreiboperationen gelingt es dem Unternehmen jedoch nicht, die Abstände vergrößern sich.

    27.02.20192 Kommentare
  1. SD 7.1: Auch Micro-SD-Karten schaffen fast 1 GByte pro Sekunde

    SD 7.1: Auch Micro-SD-Karten schaffen fast 1 GByte pro Sekunde

    MWC 2019 Bisher konnten nur SD-Karten PCI Express nutzen. Mit dem neuen SD-Standard 7.1 überträgt die SD Association die Fähigkeit auf die kleinsten SD-Karten. Dabei gibt es kleine Änderungen für die SD-Express-Kontakte.

    26.02.20197 KommentareVideo
  2. Flash-Speicher: Sandisk baut 1-TByte-MicroSD-Karten

    Flash-Speicher: Sandisk baut 1-TByte-MicroSD-Karten

    MWC 2019 Für viel Videomaterial: Sandisk baut eine nach UHS-1 spezifizierte MicroSD-Karte, die 1 TByte an Daten speichern kann. Sie soll hohe Datenraten für 4K-Aufnahmen liefern, ist aber auch nicht ganz preiswert.

    25.02.201945 Kommentare
  3. Enterprise-Speicher: Erste Muster von Toshibas MAMR-Festplatten noch 2019

    Enterprise-Speicher: Erste Muster von Toshibas MAMR-Festplatten noch 2019

    Der Platter-Hersteller SDK verrät einen Teil der Roadmap von Toshiba. Noch im laufenden Jahr sollen erste Festplatten mit MAMR-Technik erscheinen, die bis zu 18 Terabyte Platz bieten könnten.

    22.02.201911 Kommentare
  1. HAMR-HDDs: Hoya baut neue Fabrik für 3,5-Zoll-Glasplatter

    HAMR-HDDs: Hoya baut neue Fabrik für 3,5-Zoll-Glasplatter

    Weil Heat Assisted Magnetic Recording (HAMR) ein künftiger Standard für Festplatten wird, rüstet Hoya auf: Ein weiteres Werk soll 3,5-Platter aus Glas herstellen. Die sind nötig, um die Kapazität weiter zu steigern.

    14.02.201945 Kommentare
  2. Festplatten: Seagate arbeitet an 24-TByte-HDD und doppelter Datenrate

    Festplatten: Seagate arbeitet an 24-TByte-HDD und doppelter Datenrate

    Bis 2020 will Seagate dank HAMR-Technik die ersten HDD mit 3-TByte-Plattern ausliefern, was 24 TByte Gesamtkapazität bedeutet. Eine andere Modellreihe wird zwei Aktoren nutzen und die Geschwindigkeit von 250 MByte/s auf 500 MByte/s anheben, zumindest seriell.

    12.02.201934 Kommentare
  3. Security: Qnap-NAS-Systeme von unbekannter Malware betroffen

    Security: Qnap-NAS-Systeme von unbekannter Malware betroffen

    Besitzer von TS-251+-NAS-Geräten berichten von merkwürdigen Einträgen in der Hosts-Datei durch Malware, die das Aktualisieren und Installieren von Antivirensoftware verhindern. Erst auf Nachfrage stellt Qnap einen Fix bereit. Nutzer wundern sich über dessen Trägheit in der Sache.

    11.02.201919 Kommentare
  1. JMicron JMS583: Serien-USB-auf-PCIe-Controller schafft fast 1 GByte/s

    JMicron JMS583: Serien-USB-auf-PCIe-Controller schafft fast 1 GByte/s

    Erste Geräte verwenden den ersten USB-auf-PCIe/NVMe-Controller. Herkömmliche USB-C-SSD werden in der Masse damit erheblich beschleunigt. Thunderbolt-SSD bleiben aber schneller.

    21.01.20199 Kommentare
  2. MG08: Toshiba hat erste 16-TByte-Festplatte

    MG08: Toshiba hat erste 16-TByte-Festplatte

    CES 2019 Mit der MG08 veröffentlicht Toshiba eine 3,5-Zoll-HDD, die 16 TByte Kapazität aufweist. Etwas überraschend verzichtet der Hersteller auf Shingled Magnetic Recording, welches die Schreibrate verringern würde.

    10.01.201917 Kommentare
  3. Kryptowährungen: Auch auf seinen Bitcoin-Geldbeutel muss man gut aufpassen

    Kryptowährungen: Auch auf seinen Bitcoin-Geldbeutel muss man gut aufpassen

    35C3 Anbieter von Krypto-Wallets versprechen, in diesen seien Bitcoins sicher verstaut. Sind sie nicht, zeigten nun Sicherheitsforscher auf dem Kongress des Chaos Computer Clubs.
    Von Kai Biermann

    28.12.201823 KommentareVideo
  1. Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde

    Schluss mit Google+, Cambridge Analytica und Microsofts deutscher Cloud. Im Jahr 2018 wurden viele Programme eingestellt, Unternehmen mussten aufgeben und Raketen stillgelegt werden.
    Von Oliver Nickel

    27.12.201819 KommentareVideoAudio
  2. Amazon: AWS bekommt SFTP-Server für S3-Buckets

    Amazon: AWS bekommt SFTP-Server für S3-Buckets

    Offenbar nutzen immer noch sehr viele AWS-Kunden SSH für Dateitransfers. Deshalb bietet Amazon für seine Cloud-Dienste nun einen eigenen gehosteten SFTP-Server, der direkt an den Objektspeicher S3 angeschlossen ist. Das soll die Analyse genauso vereinfachen wie das Teilen der Daten mit anderen.

    27.11.20187 Kommentare
  3. Linux Foundation: Kooperationsprojekt für SDS-Lösung Ceph gestartet

    Linux Foundation: Kooperationsprojekt für SDS-Lösung Ceph gestartet

    Als Zusammenarbeit von Distributoren, Cloud-Hostern und Anwendern startet die Linux Foundation ein Kollaborationsprojekt für die SDS-Lösung Ceph. Die Ceph Foundation nimmt mit mehr als 30 Mitgliedern ihre Arbeit auf und will an einem universell einsetzbaren verteilten Open-Source-Storage arbeiten.

    13.11.20183 Kommentare
  1. Cloud: Mit Extensions in Dropbox Dokumente unterschreiben

    Cloud: Mit Extensions in Dropbox Dokumente unterschreiben

    Dropbox Extensions sind ein neuer Zusatz, der Nutzern ermöglicht, innerhalb der App ihre Dateien zu bearbeiten. Es können beispielsweise PDF-Dokumente ändern und virtuelle Signaturen erstellt werden. Ein guter Weg, um Kunden auf der Plattform zu halten.

    07.11.20181 KommentarVideo
  2. Ultrastar DC HC620: WD hat die erste 15-TByte-Festplatte

    Ultrastar DC HC620: WD hat die erste 15-TByte-Festplatte

    Die Ultrastar DC HC620 ist mit Helium gefüllt, in ihr rotieren acht Magnetscheiben. Die Festplatte von Western Digital fasst 15 TByte, was der Hersteller durch eine optimierte Schindel-artige Technik erreicht.

    25.10.201822 Kommentare
  3. Microsoft: In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post

    Microsoft: In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post

    Microsoft erweitert sein Data-Box-Angebot um eine SSD und einen 1-Petabyte-Kasten. Kunden können auf den Datenträgern ihre Dateien speichern, verschlüsseln und per Post an Microsoft senden. Zwei weitere Systeme bringen die Datenmigration in die Cloud auch online voran.

    24.09.20180 Kommentare
  4. Western Digital: My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

    Western Digital: My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

    Das Einsteiger-NAS My Cloud steht seit anderthalb Jahren sperrangelweit offen. Exploits im Internet ermöglichen den passwortlosen Login als Administrator. Western Digital möchte nun Patches liefern.

    20.09.20188 Kommentare
  5. FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

    FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

    FritzOS 7 bringt viele Neuerungen, die eine Fritzbox zu einem noch vielfältigerem Gerät machen. Uns gefallen besonders der sehr einfach einrichtbare WLAN-Gastzugang und die automatisch erstellte Netzwerktopologie. Die noch immer nicht sehr ausgereifte NAS-Funktion ist aber erwähnenswert.
    Ein Test von Oliver Nickel

    20.09.201876 KommentareVideo
  6. October 2018 Update: Onedrive löscht bald wenig genutzte synchronisierte Daten

    October 2018 Update: Onedrive löscht bald wenig genutzte synchronisierte Daten

    Storage Sense wird Teil der neuen Version von Windows 10. Diese Funktion migriert wenig genutzte Daten im automatisch in die Onedrive-Cloud, um Speicherplatz zu sparen. Nutzer können den Prozess täglich laufen lassen, aber auch komplett abschalten und gar nicht erst verwenden.

    13.09.2018123 Kommentare
  7. Streaming: Plex macht seine Cloud dicht

    Streaming: Plex macht seine Cloud dicht

    Die Plex Cloud sollte einen eigenen Medienserver überflüssig machen und hat stattdessen auf eine Cloud-Lösung gesetzt, über die eigene Medieninhalte an verschiedene Endgeräte gestreamt werden können. Nach langwierigen technischen Problemen hat Plex die Cloud jetzt geschlossen und setzt wieder auf Heimserver.

    12.09.201812 Kommentare
  8. TS-332X: Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    TS-332X: Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    Für vergleichsweise wenig Geld bietet Qnap ein NAS-System mit einigen Einbauschächten, die etwa RAID 5 ermöglichen. Per 10-GBit-Ethernet ist auch die Netzwerkverbindung flott. Allerdings ist der Prozessor nicht mehr der neueste.

    04.09.201828 KommentareVideo
  9. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

    18.08.201860 KommentareVideo
  10. Datenrettung: Zwischen Schlüsseldienst und Uhrmacher

    Datenrettung: Zwischen Schlüsseldienst und Uhrmacher

    Eine ruhige Hand und viel Erfahrung: Das braucht man bei der Wiederherstellung einer kaputten Festplatte. Wir haben Datenrettern über die Schulter geschaut.
    Eine Reportage von Martin Wolf

    20.07.2018142 KommentareVideoAudio
  11. Massenspeicher: WD schließt Festplattenfabrik wegen geringer Nachfrage

    Massenspeicher: WD schließt Festplattenfabrik wegen geringer Nachfrage

    Der anhaltende Boom von Flashspeicher hat für Western Digital Folgen. Das Unternehmen schließt eine HDD-Fabrik in Malaysia und baut gleichzeitig seine Flash-Werke weiter aus. Die Maßnahme trifft etwa 13.000 Mitarbeiter.

    17.07.201866 Kommentare
  12. Server-CPUs: Intels Xeon E-2100 starten mit sechs Kernen

    Server-CPUs: Intels Xeon E-2100 starten mit sechs Kernen

    Neue Prozessoren für kleine Server: Die Xeon E-2100 basieren auf Intels Coffee Lake und haben bis zu sechs Kerne. Anders als die Consumer-Modelle nutzen sie ECC-Speicher und benötigen einen speziellen Chipsatz.

    13.07.201812 Kommentare
  13. Equus: Serversystem mit OpenBMC und Linuxboot-Support verfügbar

    Equus: Serversystem mit OpenBMC und Linuxboot-Support verfügbar

    Der Serverhardwarespezialist Equus bietet eine neue Gerätereihe an, die standardmäßig die freie Serverfernwartung OpenBMC verwendet. Darüber hinaus soll auf den Geräten die freie Firmware Linuxboot laufen.

    02.07.20180 KommentareVideo
  14. eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

    eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

    Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
    Von Archie Welwin

    26.06.201842 KommentareVideoAudio
  15. Rechenzentrum Falkenstein: Serverausfall bei Hetzner

    Rechenzentrum Falkenstein: Serverausfall bei Hetzner

    Nach einem Stromausfall in drei Einheiten in einem seiner zwei deutschen Rechenzentren sind bei Hetzner Online einige Server nicht wieder hochgefahren. Die USV sprang nicht an.

    25.05.201889 Kommentare
  16. QWA-AC2600: Qnap stellt WLAN-Adapter mit zwei Netzwerkkarten vor

    QWA-AC2600: Qnap stellt WLAN-Adapter mit zwei Netzwerkkarten vor

    Der QWA-AC2600 sieht mit Lüfter und Kühleraufbau fast aus wie eine Grafikkarte, ist aber ein WLAN-Adapter mit zwei verbauten Netzwerkkarten. Dadurch können zwei voneinander getrennte WLAN-Netzwerke konfiguriert werden. Die Platine ist für Linux-Systeme oder NAS-Systeme gedacht.

    25.05.201817 Kommentare
  17. TS-1677X: QNAP baut Ryzen-CPU in neues NAS-System

    TS-1677X: QNAP baut Ryzen-CPU in neues NAS-System

    Das TS-1677X ist ein NAS-System für KI-Anwendungen oder parallel laufende VMs. Deshalb verbaut QNAP einen Ryzen-Prozessor mit maximal 16 Threads und 16 Laufwerkschächte. Preiswert ist die Hardware aber nicht.

    23.05.20189 Kommentare
  18. Google One: Neuer Name und günstigere Preise für Googles Cloud-Speicher

    Google One: Neuer Name und günstigere Preise für Googles Cloud-Speicher

    Google One bietet mehr Cloud-Speicher zum günstigeren Preis an. Außerdem gibt es im Bereich unter 1 TByte einen weiteren Tarif: 200 GByte für 3 US-Dollar im Monat. Die Kapazitäten kann die Familie mitverwenden und einen Rund-um-die-Uhr-Support soll es auch geben.

    16.05.201845 Kommentare
  19. Dell EMC: Powermax ersetzt Vmax mit 10 Millionen IOPS

    Dell EMC: Powermax ersetzt Vmax mit 10 Millionen IOPS

    Mit einer neuen Storage-Server-Serie will Dell EMC ein besonders schnelles System auf den Markt bringen. Die Powermax-Serie schafft bis zu 10 Millionen IOPS im 8000er-Vollausbau. Später sollen die Werte mit Storage Class Memory noch höher werden, allerdings auf Kosten der Kapazität.

    04.05.20184 Kommentare
  20. Rechenzentrum: Feueralarm zerstört Festplatten, Nasdaq betroffen

    Rechenzentrum: Feueralarm zerstört Festplatten, Nasdaq betroffen

    Durch den hohen lauten Ton einer Löschanlage wurden in einem schwedischen Rechenzentrum mehrere Festplatten beschädigt oder zerstört. Dadurch konnte der Börsendienst Nasdaq nicht arbeiten. Das Problem: In ganz Schweden gebe es nicht genug Server, um den Schaden direkt zu beheben.

    23.04.201856 Kommentare
  21. MicroSD Purple: Western Digital weitet sein Farbschema auf SD-Karten aus

    MicroSD Purple: Western Digital weitet sein Farbschema auf SD-Karten aus

    Für SD-Karten ist eigentlich die weitgehend in Western Digital integrierte Sandisk zuständig. Trotzdem bietet Western Digital auch eigene SD-Karten an. Mit der WD Purple gibt es eine MicroSD-Karte für Videoüberwachungen.

    16.04.20184 Kommentare
  22. Nobelpreisträger: Mitentdecker des Riesenmagnetwiderstands gestorben

    Nobelpreisträger: Mitentdecker des Riesenmagnetwiderstands gestorben

    In einer einfachen Konstruktion aus sehr dünnen Materialschichten entdeckte Peter Grünberg einen neuen Effekt: den Riesenmagnetwiderstand. Dieser machte Terabyte-Festplatten erst möglich. Der Physiknobelpreisträger ist im Alter von 78 Jahren gestorben.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    10.04.20183 Kommentare
  23. AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS kündigt Neuerungen bei seinem Cloud-Speicher S3 an: Es wird ein preiswertes Angebot geben, das Daten in nur einer Verfügbarkeitszone speichert. Das verringert die Redundanz, könnte für deutsche Unternehmen aber ein Plus sein. Auch der KI-Editor Sagemaker wird verbessert.

    05.04.20183 KommentareVideo
  24. Exos X14: Auch Seagate baut 14-TByte-Festplatten

    Exos X14: Auch Seagate baut 14-TByte-Festplatten

    Mit Helium gefüllt fürs Rechenzentrum gedacht: Seagate erweitert seine Exos-HDDs um das 14-TByte-Modell Exos X14. Diese kommt im 3,5-Zoll-Gehäuse und soll Konkurrenten wie Toshiba entgegentreten. Viele Details zum Produkt gibt es aber noch nicht.

    22.03.20187 KommentareVideo
  25. Exadrive DC100: 100-TByte-SSD soll 3,5-Zoll-Festplatten Konkurrenz machen

    Exadrive DC100: 100-TByte-SSD soll 3,5-Zoll-Festplatten Konkurrenz machen

    Mit Standardgehäuse und SATA-Schnittstelle will Nimbus Data die klassische HDD im Rechenzentrum ersetzen. Die Exadrive DC100 hat erstmals eine Kapazität von 100 TByte. Die dafür benötigten Controller brauchen aber etwas mehr Strom.

    20.03.201851 Kommentare
  26. Western Digital: Sandisks Test-SD-Karte mit PCIe schafft fast 900 MByte/s

    Western Digital: Sandisks Test-SD-Karte mit PCIe schafft fast 900 MByte/s

    MWC 2018 Sandisk zeigt auf dem Mobile World Congress schon die nächste SD-Karten-Generation als Prototyp. Dank PCI Express steigen die Datenraten noch einmal.

    27.02.201810 KommentareVideo
  27. Sandisk: 400-GByte-SD-Karte schafft mehr, als UHS-I erlaubt

    Sandisk: 400-GByte-SD-Karte schafft mehr, als UHS-I erlaubt

    MWC 2018 Sandisk kann seine ohnehin schon schnelle Micro-SD-Karte beschleunigen. Außerdem gibt es neuerdings auch das A2- und andere Logos.

    26.02.201818 Kommentare
  28. Cloud Computing: AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple

    Cloud Computing: AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple

    Die iCloud basiert auf der Infrastruktur der Konkurrenz. Ein iOS-Sicherheitsdokument bestätigt, dass AWS und Google die Partner sind. Bis 2016 war es wohl statt Google noch Microsoft gewesen.

    26.02.201840 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Neue Autofokustechnik
    Canon 70D mit 40,3 Millionen Fotodioden
    Neue Autofokustechnik: Canon 70D mit 40,3 Millionen Fotodioden

    Die EOS 70D ist eine neue DSLR von Canon, bei der erstmals ein Bildsensor mit 40,3 Millionen Doppelfotodioden eingesetzt wird. Sie werden entweder zur automatischen Scharfstellung separat oder zur Erfassung der Bilddaten für maximale Bildqualität gemeinsam ausgelesen.
    (Canon 70d)

  2. Samsung
    Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth
    Samsung: Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth

    Samsung hat zur Verstärkung der oft dünnen Töne, die aus Flachbildfernsehern kommen, eine schnurlose Lautsprecherlösung vorgestellt. Sie ist mit einem Röhrenverstärker ausgerüstet, der für warme Klänge sorgen soll.
    (Soundbar)

  3. The Elder Scrolls 5 Skyrim
    Hearthfire-Erweiterung für Häuslebauer
    The Elder Scrolls 5 Skyrim: Hearthfire-Erweiterung für Häuslebauer

    Von der Hütte bis zur Helden-Villa: Mit der nächsten Erweiterung für Skyrim können Rollenspieler ihr eigenes Anwesen errichten und es nach eigenen Vorstellungen einrichten. Wer Leben in der Bude haben möchte, kann sogar Kinder adoptieren.
    (Skyrim Hearth Fire)

  4. Aldi Talk All-In-Flat 2.000
    Datenflatrate, Handy- und SMS-Volumen für 20 Euro
    Aldi Talk All-In-Flat 2.000: Datenflatrate, Handy- und SMS-Volumen für 20 Euro

    Aldi startet unter der Aldi-Talk-Marke einen neuen 20-Euro-Optionstarif, der als Antwort auf die jüngsten Handy- und Datenflatrate-Tarife gedacht ist. Die All-In-Flat 2.000 bietet aber weniger Flatrate-Eigenschaften als die Konkurrenz.
    (Aldi Talk)

  5. Aluhülle
    iPad mutiert zum Macbook Air
    Aluhülle: iPad mutiert zum Macbook Air

    Mit Brydge lässt sich ein iPad optisch in ein Apple-Notebook verwandeln. Über eine Steckverbindung wird das iPad mit der Aluminiumhülle verbunden. Die Tastatur sieht der aus Apples Notebooks zum Verwechseln ähnlich.
    (Macbook Air)

  6. Bioware
    Ende von Mass Effect 3 wird endlich verständlich
    Bioware: Ende von Mass Effect 3 wird endlich verständlich

    Im Sommer 2012 soll ein neues Finale für Mass Effect 3 erscheinen: Grundsätzlich bleibt der Ausgang von Commander Shepards Abenteuer unverändert - aber zusätzliche Filmsequenzen und Dialoge sollen es besser verständlich machen.
    (Mass Effect 3)

  7. Lantronix
    Adapter macht jeden Netzwerkdrucker Airprint-kompatibel
    Lantronix: Adapter macht jeden Netzwerkdrucker Airprint-kompatibel

    Lantronix hat einen iOS-Printserver vorgestellt, der die Brücke zwischen Apples iPad und iPhone und Unternehmensdruckern schließen soll, die über das Netzwerk angebunden sind. Damit können die iOS-Geräte kabellos drucken.
    (Airprint Wlan Drucker)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 70
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #