Abo
  • Services:
Anzeige
Die MD-Serie wird von Toshiba ab 200 Euro angeboten.
Die MD-Serie wird von Toshiba ab 200 Euro angeboten. (Bild: Toshiba)

Schnell und günstig: Toshiba kündigt neue 5-TByte-Festplatten für zu Hause an

Die MD-Serie wird von Toshiba ab 200 Euro angeboten.
Die MD-Serie wird von Toshiba ab 200 Euro angeboten. (Bild: Toshiba)

Toshiba hat eine Festplattenserie angekündigt, die auch für den Heimbereich ist und eine hohe Drehzahl hat. Geplant sind zwei Modelle mit 4 oder 5 TByte zu Preisen ab etwa 200 Euro.

Anzeige

Toshiba bringt in Kürze zwei neue Festplatten der MD-Serie auf den Markt. Die Modelle PX3009E-1HP0 und PX3010E-1HQ0 bieten jeweils 4 beziehungsweise 5 TByte Speicherkapazität und sind für den typischen Heimbetrieb ausgelegt. Die Platter im Gehäuse drehen mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Hier ist die größte Auswahl an Festplatten noch immer sehr stark im Geschäftskundenbereich zu finden. Derartige Angebote sind allerdings teurer.

Toshibas MD-Serie wird per SATA (6 GBit/s) angeschlossen und benötigt einen Schacht für 3,5-Zoll-Laufwerke. Die Serie bietet 128 MByte Cache. Die Leistungsaufnahme unter Last liegt bei 11,3 Watt. Active Idle und Low Power Idle liegen bei 7,3 beziehungsweise 6 Watt. Macht die Festplatte gar nichts, liegt die elektrische Leistungsaufnahme noch bei 1,2 Watt. Datentransferraten oder Zugriffszeiten nennt Toshiba erstaunlicherweise nicht in seinem technischen Datenblatt. Die bekannten Daten ähneln der MG4-Serie, die beim 5-TByte-Modell beispielsweise maximal 185 MByte/s überträgt.

Die Festplatten sollen ab März 2015 im Handel verfügbar sein. Die Preise werden von Toshiba mit rund 200 und 230 Euro für das 4- beziehungsweise 5-TByte-Modell angegeben. Zumindest das 5-TByte-Modell gehört damit zu den günstigsten Heimanwenderfestplatten mit einer Platter-Drehgeschwindigkeit von 7.200 Umdrehungen pro Minute.

HGSTs vergleichbare Deskstar-Festplatte für NAS-Systeme liegt derzeit bei einem Straßenpreis von etwa 225 Euro. Sonst muss der Anwender für schnelldrehende 5-TByte-Festplatten noch Preise in der Nähe von 300 Euro bezahlen. Dazu gehört auch Toshibas MG4-Serie, die es zudem mit 6 TByte gibt.


eye home zur Startseite
Dwalinn 21. Feb 2015

Eine 500GB HDD mit 10k kostet min 120¤... für 170¤ gibt es SSDs mit 500 GB Speicher Ich...

Moe479 19. Feb 2015

du kannst einfach deine batch auf "incrementell" pimpen: "[...] xcopy %Quelle% %Ziel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. 543,73€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Stormking | 23:04

  2. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54

  3. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    TC | 22:45

  4. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 22:37

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Phantom | 22:31


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel