Abo
  • Services:
Anzeige
PCIe-SSD mit Marvells Eldora-Controller
PCIe-SSD mit Marvells Eldora-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

88SS1093 mit NVM-Express: Marvells SSD-Controller knackt fast die 3 GByte/s

PCIe-SSD mit Marvells Eldora-Controller
PCIe-SSD mit Marvells Eldora-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

PCIe 3.0 mit vier Lanes für mehr SSD-Geschwindigkeit: Marvells 88SS1093-Prototyp erreicht hohe Transferraten, bis zum Sommer sollen sie steigen. Erste Produkte sind im M.2-Formfaktor geplant.

Marvell hat seinen im August 2014 vorgestellten 88SS1093-Controller für SSDs gezeigt. Der intern nach dem Ski-Ressort Eldora benannte Prototyp arbeitet mit dem NVMe-Protokoll und vier PCIe-3.0-Lanes. Damit erreicht er im I/O-Meter eine Leserate von 2,9 GByte pro Sekunde mit unkomprimierbaren Daten, ist also flotter als Samsungs neue SM951.

Anzeige

Rein theoretisch können vier PCIe-3.0-Lanes abzüglich des Overheads rund 3,9 GByte pro Sekunde übertragen - sofern der Controller und der Flash diese Geschwindigkeit liefern. Ganz so schnell ist Marvells Eldora nicht. Jaewook Bae, Senior Manager Storage Firmware Department, sagte uns aber, bis zur Veröffentlichung dürfte die 3-GByte/s-Marke fallen.

  • Marvells Eldora-Controller erreicht rund 3 GByte pro Sekunde (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Marvells Eldora-Controller auf einer PCIe-SSD (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Marvells Eldora-Controller auf einer PCIe-SSD (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Marvells Eldora-Controller erreicht rund 3 GByte pro Sekunde (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Obwohl der 88SS1093-Controller im nicht ganz aktuellen 28-nm-Prozess gefertigt wird, scheint es keine thermischen Probleme zu geben, denn Marvell verzichtet auf einen Kühler. Die Toshiba-Flash-Bausteine spricht der Eldora über acht Kanäle an, die von drei ARM-Kernen gesteuert werden. Der Controller unterstützt neben dem NVMe- das ältere AHCI-Protokoll.

SSD-Hersteller können Marvells 88SS1093 mit SLC-, MLC- und TLC-Flash kombinieren, auch in Form von Stacked Memory. Als Kapazitätslimit nennt Marvell 2 TByte bei acht Packages, eine SSD im M.2-2280-Formfaktor wäre damit voll bestückt. Der 88SS1093 beherrscht den L1.2-Stromsparmodus, der das Laufwerk, ähnlich wie Devsleep bei Sata-Modellen, abschaltet.

Samples des Eldora-Controllers sind bereits an Kunden verschickt worden, erste Produkte erwartet Marvell für Sommer 2015. Die Konkurrenz ist derweil auch aktiv: OCZ zeigt SSDs mit PMCs Flashtec-Controller, die ebenfalls vier PCIe-3.0-Lanes unterstützen. Die 2,5-Zoll-SSDs mit 25 Watt Leistungsaufnahme werden per SFF-8639-Stecker angeschlossen und sind für Server gedacht.


eye home zur Startseite
chrulri 09. Jan 2015

PCIe SSDs mit den alten Controllern sind meistens nichts anderes als ein (Fake-)RAID0...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hommel Hercules Werkzeughandel GmbH & Co. KG, Viernheim
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  2. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  3. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  4. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  5. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  6. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  7. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  8. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

  9. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben

  10. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuem Look zu rückständig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Warum sind smart Lautsprecher so beliebt?

    Ely | 13:05

  2. Re: Die Performance

    FreierLukas | 13:05

  3. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    Dwalinn | 13:05

  4. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    bombinho | 13:04

  5. Heuchlerische Doppelmoral bei google

    Mr Miyagi | 13:03


  1. 12:20

  2. 12:01

  3. 11:52

  4. 11:49

  5. 11:39

  6. 10:58

  7. 10:28

  8. 10:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel