Abo
  • IT-Karriere:

88SS1093 mit NVM-Express: Marvells SSD-Controller knackt fast die 3 GByte/s

PCIe 3.0 mit vier Lanes für mehr SSD-Geschwindigkeit: Marvells 88SS1093-Prototyp erreicht hohe Transferraten, bis zum Sommer sollen sie steigen. Erste Produkte sind im M.2-Formfaktor geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
PCIe-SSD mit Marvells Eldora-Controller
PCIe-SSD mit Marvells Eldora-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Marvell hat seinen im August 2014 vorgestellten 88SS1093-Controller für SSDs gezeigt. Der intern nach dem Ski-Ressort Eldora benannte Prototyp arbeitet mit dem NVMe-Protokoll und vier PCIe-3.0-Lanes. Damit erreicht er im I/O-Meter eine Leserate von 2,9 GByte pro Sekunde mit unkomprimierbaren Daten, ist also flotter als Samsungs neue SM951.

Stellenmarkt
  1. igefa IT-Service GmbH & Co. KG, Ahrensfelde bei Berlin, Dresden
  2. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen

Rein theoretisch können vier PCIe-3.0-Lanes abzüglich des Overheads rund 3,9 GByte pro Sekunde übertragen - sofern der Controller und der Flash diese Geschwindigkeit liefern. Ganz so schnell ist Marvells Eldora nicht. Jaewook Bae, Senior Manager Storage Firmware Department, sagte uns aber, bis zur Veröffentlichung dürfte die 3-GByte/s-Marke fallen.

  • Marvells Eldora-Controller erreicht rund 3 GByte pro Sekunde (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Marvells Eldora-Controller auf einer PCIe-SSD (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Marvells Eldora-Controller auf einer PCIe-SSD (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Marvells Eldora-Controller erreicht rund 3 GByte pro Sekunde (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Obwohl der 88SS1093-Controller im nicht ganz aktuellen 28-nm-Prozess gefertigt wird, scheint es keine thermischen Probleme zu geben, denn Marvell verzichtet auf einen Kühler. Die Toshiba-Flash-Bausteine spricht der Eldora über acht Kanäle an, die von drei ARM-Kernen gesteuert werden. Der Controller unterstützt neben dem NVMe- das ältere AHCI-Protokoll.

SSD-Hersteller können Marvells 88SS1093 mit SLC-, MLC- und TLC-Flash kombinieren, auch in Form von Stacked Memory. Als Kapazitätslimit nennt Marvell 2 TByte bei acht Packages, eine SSD im M.2-2280-Formfaktor wäre damit voll bestückt. Der 88SS1093 beherrscht den L1.2-Stromsparmodus, der das Laufwerk, ähnlich wie Devsleep bei Sata-Modellen, abschaltet.

Samples des Eldora-Controllers sind bereits an Kunden verschickt worden, erste Produkte erwartet Marvell für Sommer 2015. Die Konkurrenz ist derweil auch aktiv: OCZ zeigt SSDs mit PMCs Flashtec-Controller, die ebenfalls vier PCIe-3.0-Lanes unterstützen. Die 2,5-Zoll-SSDs mit 25 Watt Leistungsaufnahme werden per SFF-8639-Stecker angeschlossen und sind für Server gedacht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 3,99€

chrulri 09. Jan 2015

PCIe SSDs mit den alten Controllern sind meistens nichts anderes als ein (Fake-)RAID0...


Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /