Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung SSD 850 Pro
Samsung SSD 850 Pro (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Solid State Drive: Samsungs 850 Evo mit 1 TByte in Sicht

Samsung SSD 850 Pro
Samsung SSD 850 Pro (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Bisher hat Samsung nur die 850 Pro veröffentlicht, demnächst dürfte die 850 Evo folgen. Das SSD ist kaum langsamer und basiert ebenfalls auf V-NAND, kostet aber deutlich weniger.

Ein erster Händler listet die Samsung SSD 850 Evo, den Nachfolger der beliebten SSD 840 Evo. Die neue Evo-Auflage könnte eine kaum langsamere Alternative zur teureren SSD 850 Pro darstellen, die sich einzig bei den erreichten Iops unterscheidet. Zudem dürfte die Garantie weniger als zehn Jahre betragen, für die 840 Evo gibt Samsung drei Jahre.

Anzeige

Der Listung zufolge soll die SSD 850 Evo als 1-TByte-Version eine Lese- sowie Schreibgeschwindigkeit von bis zu 550 beziehungsweise 520 MByte pro Sekunde erreichen, dies entspricht - sofern diese Werte korrekt sind - der SSD 850 Pro mit 1 TByte. Sehr viel höhere Datentransferraten ermöglicht die veraltete Sata-6-GBit/s-Schnittstelle ohnehin nicht.

Wahrscheinlich liefert die SSD 850 Evo weniger Iops, was sich aber nur dann auswirkt, wenn der Nutzer das Solid State Drive über einen längeren Zeitraum - also deutlich mehr als eine Stunde - auslastet. In einem Spiele-PC ist dies eher selten der Fall, weswegen hier die 850 Evo eine günstige Alternative zur 850 Pro darstellen dürfte.

Diese kostet als 1-TByte-Version gut 500 Euro, für die 850 Evo mit der gleichen Kapazität gehen wir von deutlich unter 400 Euro aus. Die 840 Evo mit 1 TByte kostet etwa 350 Euro und ist damit eine der günstigsten SSDs mit dieser Speichermenge.

Eventuell unterbietet Samsung das und veröffentlicht die 850 Evo 1 TByte zum Kampfpreis von 300 Euro. Hintergrund ist der erstmals für die Evo-Reihe eingesetzte V-NAND: Samsung stapelt hier 32 Schichten aus Speicherzellen übereinander, jeder Chip bietet 128 Gigabit Kapazität (16 Gigabyte).

Jede der verwendeten Triple-Level-Cells speichert 3 Bit pro Zelle, während Single-Level-Cells nur je ein Bit pro Zelle sichern, Multi-Level-Cells für gewöhnlich zwei. V-NAND und TLC zusammen machen für Samsung die Fertigung deutlich günstiger - gut für die Marge oder gut für den Kunden, das gilt es abzuwarten.


eye home zur Startseite
gpisic 28. Okt 2014

Nein, du startet das Programm und dabei wird dann die Firmware installiert und ohne...

Genesis4000 28. Okt 2014

840 oder 850 EVO kaufen?

Das Original 28. Okt 2014

hab gerade mal nachgerechnet: z.b. mac pro 2012: SATA: netto bandbreite ~215 mb/s PCI...

nille02 28. Okt 2014

Da sind es dann die IOPS ;) Aber genau darum geht es ja. Der Bedarf nach großen Flash...

plutoniumsulfat 28. Okt 2014

mehr als 550 MB sind nicht drin. Mit SATA-Express geht allerdings noch mehr, dafür gibts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Motan Holding GmbH, Konstanz
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. (-72%) 5,55€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Geht heute schon Ohne CLoud

    Ben Stan | 17:35

  2. klar Fehler passieren

    HeroFeat | 17:35

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Genie | 17:34

  4. Re: ich lebe in Södermalm

    tingelchen | 17:32

  5. Re: 7590 > 7583 Wer soll bei den Bezeichnungen...

    HubertHans | 17:31


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel