Abo
  • Services:
Anzeige
Die SSD 750 dürfte auf einer P3500 basieren, abgebildet ist eine P3700.
Die SSD 750 dürfte auf einer P3500 basieren, abgebildet ist eine P3700. (Bild: Intel)

2 TByte und PCIe 3.0 x 4: Intels SSD 750 dürfte bald erscheinen

Die SSD 750 dürfte auf einer P3500 basieren, abgebildet ist eine P3700.
Die SSD 750 dürfte auf einer P3500 basieren, abgebildet ist eine P3700. (Bild: Intel)

Bald dürfte Intel neue SSDs veröffentlichen: Die Modelle der 750-Serie sind per flottem PCIe-3.0-Interface angebunden und sollen als Steckkarten, M.2-Module sowie im 2,5-Zoll-Formfaktor erscheinen.

Anzeige

Erste Preislistungen von Intels kommender SSD-750-Serie sprechen für ein baldiges Erscheinen der Solid State Drives mit dem charakteristischen Schädel. Die SSD-750-Reihe ist der Nachfolger der SSD-730-Modelle von 2014 und dürfte auf Intels Enterprise-SSDs vom Typ P3500 basieren. Die unter dem Codenamen August Ridge entwickelten SSDs 750 sind für das erste Quartal 2015 geplant, die meisten Informationen liegen daher bereits vor.

Die SSD 750 soll als HHHL-Karte erscheinen und wird in einen PCIe-3.0-Slot mit vier Lanes gesteckt. Zudem möchte Intel einer älteren Präsentation zufolge auch Modelle mit M.2-Formfaktor und solche in 2,5-Zoll-Bauweise anbieten. Letztere dürften per SFF-8643-Stecker angeschlossen werden. Allen drei Varianten gemein ist das NVM-Express-Protokoll für eine bessere Auslastung der SSDs.

Im Preisvergleich sind derzeit HHHL-Karten mit 1,2 TByte und 400 GByte Kapazität gelistet. Zumindest die P3500 bietet Intel auch mit 2 TByte an - wir erwarten für die SSD 750 weitere Abstufungen, beispielsweise eine mit 800 GByte. Unklar bleibt, ob Intel wie einst geplant auf 20-nm-MLC-Flash setzt oder auf den selbst entwickelten 3D-NAND wechselt.

Zumindest die SSD-750-Modelle im M.2-Formfaktor würden in Intels eigenen Plattformen ausgebremst: Das Interface bei den Z97-Chips für den Sockel 1150 ist auf 1 G Byte pro Sekunde begrenzt. Die volle Geschwindigkeit von wahrscheinlich deutlich über 1 GByte pro Sekunde ist damit nur bei den M.2-Slots der X99-Plattform oder mit einer HHHL-Karte möglich.


eye home zur Startseite
Ach 18. Feb 2015

Ok, Dann verbietet sich aber eigentlich auch jegliche Spielerei mit Raid 0, der sich ja...

Plexington 17. Feb 2015

Nunja, das ist einfach dem Umstand geschuldet, dass die Sockel 1150 CPUs nur x16 PCIe 3.0...

gboos 16. Feb 2015

Die 1.2TByte Variante der PCI-AddOn Karte soll laut geizhals.de ca.11120-1150 EUR kosten...

genab.de 16. Feb 2015

Softwareraid lässt meist kein Trim mehr zu..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Bremen
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 155,96€ (Bestpreis!)
  2. 99,99€ statt 169,99€
  3. 44,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 62€)

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazons Gewinn bricht stark ein

  2. Sicherheitslücke

    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

  3. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  4. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  5. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  6. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  7. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  8. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  9. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  10. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  2. Die Woche im Video Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Smartphone Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
  3. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt

  1. Re: "Fiel investiert" +1

    mxcd | 22:50

  2. Re: Das ist doch nur, um den Store zu pushen

    me2 | 22:46

  3. Re: Immer dieselben, schlechten Synchronsprecher

    KillerJiller | 22:44

  4. Re: für mich geht nix über mumbi

    SzSch | 22:40

  5. Re: man MUSS Skins kaufen...

    dxp | 22:38


  1. 22:47

  2. 18:56

  3. 17:35

  4. 16:44

  5. 16:27

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel