Abo
307 Privatsphäre Artikel
  1. Big Brother Awards 2014: Kanzleramt gescholten, Edward Snowden geehrt

    Big Brother Awards 2014: Kanzleramt gescholten, Edward Snowden geehrt

    Der Big Brother Award 2014 geht an das Kanzleramt, weil es die Aufklärung der NSA-Affäre verschleppt. Erstmals gibt es aber auch einen Positivpreis: Edward Snowden erhält den neu geschaffenen "Winston und Julia Award".

    11.04.201411 Kommentare
  2. Privatsphäre: Den Kameras das Fotografieren verbieten

    Privatsphäre: Den Kameras das Fotografieren verbieten

    Kameras sind allgegenwärtig, alles wird aufgezeichnet. Forscher und Tüftler entwickeln deshalb technische Gegenmittel, um Menschen vor ungewollten Fotos zu schützen.

    01.04.201422 Kommentare
  3. Überwachung: WLAN-Signale verraten, was Menschen tun

    Überwachung: WLAN-Signale verraten, was Menschen tun

    Ein deutscher Forscher erkennt an Veränderungen von Radio- und WLAN-Signalen, was ein Mensch tut. Das schone die Privatsphäre mehr als jede Kameraüberwachung, sagt er.

    17.03.201440 Kommentare
  4. Urteil: Google muss peinliche Fotos verstecken

    Urteil : Google muss peinliche Fotos verstecken

    Der ehemalige FIA-Chef Max Mosley hat einen Etappensieg errungen: Google muss Fotos, die ihn bei einer Sexparty zeigen, aus seinen Suchergebnissen löschen. Das Urteil des Landgerichts Hamburg dürfte aber kaum das letzte Wort in dieser Sache sein.

    24.01.2014107 Kommentare
  5. NSA-Affäre: Uno-Resolution gegen Überwachung verabschiedet

    NSA-Affäre: Uno-Resolution gegen Überwachung verabschiedet

    Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat eine Resolution verabschiedet, welche die Totalüberwachung der Menschheit über das Internet verurteilt. Es ist das erste Mal, dass Menschenrechte von der UNO auch für Online-Aktivitäten eingefordert werden.

    19.12.20132 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Consors Finanz BNP Paribas, München
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  3. BWI GmbH, Bonn / mehrere Standorte
  4. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen


  1. Soziales Netzwerk: Facebook macht alle Nutzer sichtbar

    Soziales Netzwerk: Facebook macht alle Nutzer sichtbar

    Facebook hat seine Privatsphäreeinstellungen geändert: Jetzt kann jeder Nutzer über die Suchfunktion des Netzwerks gefunden werden.

    11.10.2013182 Kommentare
  2. Soziales Netzwerk: Was darf Facebook mit meinen Fotos machen?

    Soziales Netzwerk: Was darf Facebook mit meinen Fotos machen?

    Facebook kann mit meinen Fotos machen, was es will: Diesen und andere gängige Irrtümer über Urheber und Nutzungsrechte in dem sozialen Netzwerk räumt das E-Book Privat ist anders - Urheberrecht und Datenschutz auf Facebook aus.

    19.08.201331 Kommentare
  3. Right to Know: Kommt eine Informationspflicht für personenbezogene Daten?

    Right to Know: Kommt eine Informationspflicht für personenbezogene Daten?

    Welche Daten hat ein Unternehmen gespeichert? An wen wurden die Daten weitergegeben? Ein neues Transparenzgesetz in Kalifornien soll Bürgern des US-Bundesstaates ermöglichen, Auskunft darüber einzufordern.

    03.04.20131 Kommentar
  4. Bruce Schneier: Überwachung jederzeit, überall, für immer

    Bruce Schneier: Überwachung jederzeit, überall, für immer

    Wir werden ständig überwacht, ob wir wollen oder nicht. Schlimm genug, und noch dazu gibt es keinen Ausweg, sagt der Sicherheitsforscher Bruce Schneier.

    18.03.201363 Kommentare
  5. Lobbyismus: Texte von Amazon und eBay in Datenschutzreform der EU

    Lobbyismus: Texte von Amazon und eBay in Datenschutzreform der EU

    Im Entwurf einer neuen EU-Richtlinie zum Datenschutz steckt viel Lobbyarbeit von Internetkonzernen. Mit dem neuen Projekt Lobbyplag wollen Netzaktivisten Transparenz schaffen.

    11.02.201328 Kommentare
  1. Schwacher Protest: Autonome in Berlin klauen Überwachungskameras

    Schwacher Protest: Autonome in Berlin klauen Überwachungskameras

    Berliner Autonome rufen zum ernst gemeinten Spiel auf: Gemeinsam sollen Überwachungskameras zerstört oder geklaut werden. Viel passiert ist bisher jedoch nicht.

    28.01.201361 Kommentare
  2. Datenschutz: Offener Brief an Microsoft zu Skype

    Datenschutz: Offener Brief an Microsoft zu Skype

    Wie hält es Microsoft mit den Nutzerdaten bei Skype? Bürgerrechtler und Datenschützer aus mehreren Ländern, darunter auch aus Deutschland, fordern, Microsoft solle regelmäßig Auskunft über Datenspeicherung und -herausgabe erteilen.

    25.01.201322 Kommentare
  3. Privacy Visor: Spezialbrille schützt vor Gesichtserkennung

    Privacy Visor: Spezialbrille schützt vor Gesichtserkennung

    Mit einer Brille, die ein wenig an eine Taucherausrüstung erinnert, kann sich Professor Isao Echizen vor automatischer Gesichtserkennung schützen. Die Brille ist mit einigen Infrarot-LEDs ausgerüstet, die Sensoren von Digitalkameras blenden und so eine Identifikation unmöglich machen.

    22.01.201384 Kommentare
  1. 2012: Facebook rollt aus

    2012: Facebook rollt aus

    Facebook-Nutzer haben ein unruhiges Jahr hinter sich. Durch den schwachen Börsenstart unter Druck gesetzt, probierte das soziale Netzwerk alles mögliche an seinen Kunden aus: Die Timeline kam, Beiträge verschwanden von der Pinnwand oder alte Nachrichten waren plötzlich wieder zu sehen...

    28.12.201221 KommentareVideo
  2. Facebook: Zuckerbergs Schwester hat ein Privacy-Problem

    Facebook: Zuckerbergs Schwester hat ein Privacy-Problem

    Randi Zuckerberg, die Schwester von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, ist Opfer der Privatsphäre-Einstellungen auf dem sozialen Netzwerk geworden. Sie postete ein Familienfoto in ihrer Timeline, das zu ihrem Ärger öffentlich sichtbar war.

    27.12.201267 Kommentare
  3. EFF: Drohnen über den USA

    EFF: Drohnen über den USA

    Die Bürgerrechtsorganisation EFF hat von der Luftfahrtbehörde FAA Daten über den Einsatz von Drohnen im US-Luftraum bekommen. Danach lassen Militär, Polizei und Wissenschaftler unbemannte Fluggeräte in den USA fliegen, darunter auch Kampfdrohnen.

    10.12.20125 Kommentare
  1. Messenger: Whatsapp-Konkurrent Hike ist da

    Messenger: Whatsapp-Konkurrent Hike ist da

    Mit Hike ist ein plattformübergreifender Instant Messenger in Deutschland veröffentlicht worden, der mit Whatsapp konkurriert. Auch wenn der Dienst einen guten ersten Eindruck hinterlässt, gibt es noch keinen Grund zu wechseln - denn Nachrichten werden bislang unverschlüsselt übertragen.

    05.12.2012125 Kommentare
  2. Facebook: Firefox-Erweiterung macht die Privatsphäre bunt

    Facebook: Firefox-Erweiterung macht die Privatsphäre bunt

    Den Überblick verloren, wer welche Beiträge in der eigenen Facebook-Chronik sehen kann? Der Facebook Privacy Watcher ist eine Erweiterung für Firefox, mit der Privatsphäre-Einstellungen farblich hervorgehoben und geändert werden können.

    03.12.201214 Kommentare
  3. Facebook-Hoax: "Ich würde gerne privat mit euch in Verbindung bleiben"

    Facebook-Hoax: "Ich würde gerne privat mit euch in Verbindung bleiben"

    Mit einem Klick könnten Nutzer ihre Facebook-Aktivitäten vor der Öffentlichkeit verbergen, verspricht eine Statusmeldung. Doch das Gegenteil ist der Fall: Wer der Aufforderung folgt, dem bleibt einiges verborgen.

    28.11.201241 Kommentare
  1. Google und Datenschutz: Österreicher nominieren Larry Page für den Big Brother Award

    Google und Datenschutz: Österreicher nominieren Larry Page für den Big Brother Award

    In Wien werden morgen die Big Brother Awards verliehen. Für die Negativauszeichnung ist auch Google-Chef Larry Page nominiert. Die neuen Datenschutzregelungen seines Unternehmens werden nach wie vor kritisiert.

    24.10.201211 Kommentare
  2. Persönlichkeitsrecht: Max Mosley verklagt Google wegen Sexfotos

    Persönlichkeitsrecht: Max Mosley verklagt Google wegen Sexfotos

    Der Ex-FIA-Chef Max Mosley will verhindern, dass Sexbilder von ihm weiter über Google auffindbar sind. Was er fordert, betrachtet Google als Vorzensur. Heute beginnt der Prozess.

    28.09.201239 Kommentare
  3. Privatsphäre: Facebooks Datenpanne ist gar keine

    Privatsphäre: Facebooks Datenpanne ist gar keine

    Facebook hat sich für eine Datenpanne rechtfertigen müssen, die keine war: Private Nachrichten von Nutzern würden öffentlich sichtbar auf deren Timeline erscheinen, lautete der Vorwurf. Stimmt nicht, so Facebook. Es handele sich bei den Beiträgen lediglich um alte Wallposts aus den Jahren vor 2009.

    25.09.20129 Kommentare
  1. Privatsphäre: Gericht zwingt Twitter zur Herausgabe von Nutzerdaten

    Privatsphäre: Gericht zwingt Twitter zur Herausgabe von Nutzerdaten

    Twitter muss die Daten eines Nutzers herausgeben, der sich an den Occupy-Wall-Street-Protesten im Herbst 2011 in Manhattan beteiligt hatte. Das hat der zuständige Richter am New York State Supreme Court angeordnet. Andernfalls droht dem Microbloggingdienst eine Geldstrafe.

    12.09.20125 Kommentare
  2. Youtube: Neue Funktion verwischt Gesichter in Videos

    Youtube: Neue Funktion verwischt Gesichter in Videos

    Nutzer können ab sofort die Gesichter von Videos, die sie auf dem Videoportal Youtube veröffentlichen wollen, unkenntlich machen. Die Funktion dient dem Schutz der Identität der Personen.

    19.07.20120 Kommentare
  3. Datenschutz: Neue EU-Regeln zu Cookies treten in Kraft

    Datenschutz: Neue EU-Regeln zu Cookies treten in Kraft

    Am 26. Mai 2012 treten neue Datenschutzregeln der EU in Kraft. Websitebetreiber und Werbenetzwerke müssen Nutzer um Erlaubnis fragen, wenn sie Cookies setzen.

    26.05.201279 Kommentare
  4. Mobilfunk: Achtung, Eltern lesen mit!

    Mobilfunk: Achtung, Eltern lesen mit!

    Eltern in Großbritannien können den Mobilfunkverkehr ihrer Kinder jetzt rund um die Uhr überwachen. Mit der SIM-Karte von Bemilo können sie das Telefon sogar aus der Ferne ausschalten. Datenschützer sehen die Privatsphäre in Gefahr.

    22.05.201244 Kommentare
  5. Datenschutz: EFF definiert Grundrechte für Smartphone-Nutzer

    Datenschutz: EFF definiert Grundrechte für Smartphone-Nutzer

    In angelsächsischen Ländern listet eine Bill of Rights die Grundrechte der Bürger. Die Electronic Frontier Foundation hat eine Erklärung des Grundrechts von Smartphone-Nutzern auf Schutz ihrer Privatsphäre erstellt.

    03.03.20124 Kommentare
  6. Suchmaschine: Scroogle ist tot

    Suchmaschine: Scroogle ist tot

    Daniel Brandt hat seinen Google-Anonymisierer Scroogle abgeschaltet. Der 2003 gestartete Dienst soll nicht wiederkehren.

    22.02.201219 Kommentare
  7. Drohnen: US-Abgeordnete beschließen Öffnung des Luftraums

    Drohnen: US-Abgeordnete beschließen Öffnung des Luftraums

    Ein neues Gesetz in den USA ermöglicht den Einsatz von Drohnen im normalen Luftraum. Es tritt 2015 in Kraft. Bürgerrechtler bemängeln, dass das Gesetz keine Regelungen zum Schutz der Privatsphäre enthält.

    08.02.201215 Kommentare
  8. Fotos: Gelöschte Bilder bleiben bei Facebook

    Fotos: Gelöschte Bilder bleiben bei Facebook

    Gelöschte Fotos bei Facebook sind auch Jahre später nicht verschwunden. Da dies Facebook immer wieder vorgeworfen wird, sollen die Bilder jetzt nach 45 Tagen wirklich gelöscht werden, beteuert das Unternehmen.

    07.02.201223 Kommentare
  9. Facebook: Timeline in Umfrage mehrheitlich abgelehnt

    Facebook: Timeline in Umfrage mehrheitlich abgelehnt

    Eine nicht repräsentative Studie von Sophos unter Nutzern, die sich überdurchschnittlich für IT-Sicherheit interessieren, hat eine klare Ablehnung von Facebooks Timeline ergeben. Nur acht Prozent gaben an, dass ihnen Timeline gefalle.

    29.01.201299 Kommentare
  10. Facebook: Keine Angst vor der Timeline

    Facebook: Keine Angst vor der Timeline

    Facebook versucht Datenschützern und Nutzern die Angst vor der Timeline-Einführung zu nehmen. "Es werden keine Informationen sichtbar, die vorher nicht sichtbar waren", beruhigt eine Sprecherin des sozialen Netzwerks.

    27.01.201215 KommentareVideo
  11. RFID: Foebud protestiert gegen Funkchips in Kleidern

    RFID: Foebud protestiert gegen Funkchips in Kleidern

    RFID-Chips, die in Kleidung eingenäht sind, lassen sich aus mehreren Metern Entfernung noch auslesen. Das haben die Datenschützer des Bielefelder Vereins Foebud bei einer Protestaktion gezeigt.

    13.01.201242 Kommentare
  12. Drohnen: Jedes dritte US-Militärflugzeug ist unbemannt

    Drohnen: Jedes dritte US-Militärflugzeug ist unbemannt

    Das US-Militär hat in den vergangenen Jahren viele Drohnen angeschafft. Die meisten sind robotische Wurfgleiter. Die Bürgerrechtsorganisation EFF verlangt unterdessen Aufklärung darüber, wer Drohnen im Inland einsetzen darf und wozu.

    11.01.20125 Kommentare
  13. Bug Bounty Program: Facebook gibt Kreditkarten an Hacker aus

    Bug Bounty Program: Facebook gibt Kreditkarten an Hacker aus

    Facebook belohnt freundliche Hacker mit exklusiven Kreditkarten, die mit Bargeld aufgeladen werden. Pro gemeldetem Bug zahlte der Betreiber des sozialen Netzwerks bisher zwischen 500 US-Dollar und 5.000 US-Dollar.

    02.01.20123 Kommentare
  14. Facebook: Softwareupdate schuld an Bilder-Sicherheitslücke

    Facebook : Softwareupdate schuld an Bilder-Sicherheitslücke

    Ein Softwareupdate hat die gravierende Sicherheitslücke in der Meldefunktion von Facebook verursacht. Ein Facebook-Sprecher erklärte, dass der Fehler nur einer begrenzten Zahl von Nutzern Zugriff auf private Fotos Fremder ermöglicht habe.

    07.12.201133 Kommentare
  15. Facebook-Sicherheitslücke: Private Bilder anschauen leicht gemacht

    Facebook-Sicherheitslücke : Private Bilder anschauen leicht gemacht

    Es ist offenbar möglich, sich private Bilder von wildfremden Facebook-Nutzern anzuschauen. Dazu muss deren öffentliches Profilbild einer Anleitung zufolge nur als obszön gemeldet werden. Update: Facebook hat das Problem mittlerweile beseitigt.

    06.12.201144 Kommentare
  16. Zensur: Ex-Formel-1-Boss Mosley verklagt Google wegen "Orgie"

    Zensur: Ex-Formel-1-Boss Mosley verklagt Google wegen "Orgie"

    Der ehemalige Präsident des Automobilweltverbandes FIA, Max Mosley, hat in Deutschland, Frankreich und anderen Ländern Klage gegen Google eingereicht. Der Suchmaschinenbetreiber soll Treffer ausblenden, in denen Mosley im Zusammenhang mit einer Orgie auftaucht, berichtet der Guardian.

    25.11.201129 Kommentare
  17. Körperscanner: Keine Röntgenscanner in der Europäischen Union

    Körperscanner: Keine Röntgenscanner in der Europäischen Union

    Die Europäische Union hat eine einheitliche Vorschrift für den Einsatz von Körperscannern in der Gemeinschaft erlassen. Danach sind die Geräte grundsätzlich erlaubt. Passagiere dürfen jedoch nicht zu einer Kontrolle damit gezwungen werden. Der Einsatz von Röntgengeräten ist verboten.

    16.11.201125 Kommentare
  18. Datenschutz: Facebook darf bald nichts mehr nachträglich freigeben

    Datenschutz: Facebook darf bald nichts mehr nachträglich freigeben

    Facebook-Nutzer sollen bald besser gegen Änderungen der Privatsphäre-Einstellungen geschützt sein. Eine nachträgliche Freigabe zuvor als privat eingestufter Daten ohne expliziten Wunsch der Nutzer will die US-Regierung dem sozialen Netzwerk nicht mehr durchgehen lassen.

    11.11.20115 Kommentare
  19. Datenschutz: Schutz der Privatsphäre fällt Nutzern schwer

    Datenschutz: Schutz der Privatsphäre fällt Nutzern schwer

    Wie einfach ist es, beim Surfen die Privatsphäre zu schützen? Mit dieser Frage haben sich US-Forscher beschäftigt. Sie testeten die Datenschutzeinstellungen unter anderem der Browser Firefox 5 und Internet Explorer 9 und mehrere entsprechende Programme - und fanden heraus, dass diese nicht sehr nutzerfreundlich sind.

    01.11.20114 Kommentare
  20. Acta nein danke: EU-Aktivisten sehen Datenschutz und Bürgerrechte in Gefahr

    Acta nein danke: EU-Aktivisten sehen Datenschutz und Bürgerrechte in Gefahr

    In der Europäischen Union rufen Bürgerrechtler zum Widerstand gegen das internationale Antipiraterieabkommen Acta auf. In einem Video warnen sie vor gravierenden Folgen für Privatsphäre, freie Meinungsäußerung, medizinische Versorgung und Lebensmittelversorgung von EU-Bürgern.

    01.11.201113 KommentareVideo
  21. Geofences: Flickr errichtet Zäune für die Privatsphäre

    Geofences: Flickr errichtet Zäune für die Privatsphäre

    Auf Flickr können die eigenen Fotos mit Standortdaten veröffentlicht werden. Mit Geofences lässt sich die Geolokalisierung in frei festgelegten Zonen für die Öffentlichkeit und die Flickr-Benutzergruppen beschränken. Dadurch soll die Privatsphäre geschützt werden.

    31.08.20111 Kommentar
  22. Facebook: Unerwünschte Fotos auch mit dem Handy melden

    Facebook: Unerwünschte Fotos auch mit dem Handy melden

    Facebook-Nutzer können nun auch über die mobile Webseite andere darauf hinweisen, dass sie bestimmte Fotos von sich nicht online sehen möchten. Das soll bei einem Großteil der Fälle funktionieren, ohne dass Facebook intervenieren muss.

    09.08.20112 Kommentare
  23. Facebook: Die noch ungeborenen Kinder der Nutzer

    Facebook: Die noch ungeborenen Kinder der Nutzer

    Facebook ermöglicht werdenden Eltern, ihre noch ungeborenen Kinder als Familienmitglieder einzutragen. Wer will, der kann jetzt also noch mehr private Daten bei dem sozialen Netzwerk speichern.

    02.08.201170 Kommentare
  24. Für mehr Sicherheit: Facebook belohnt Hacker

    Für mehr Sicherheit: Facebook belohnt Hacker

    Facebook hat nun ebenfalls ein Belohnungssystem für gefundene Sicherheitslücken eingerichtet. Die Konkurrenten StudiVZ und Google sowie die Mozilla Foundation bezahlen bereits seit längerem Prämien für direkt gemeldete Fälle.

    30.07.20119 Kommentare
  25. Google+: Etwas mehr Privatsphäre

    Google+: Etwas mehr Privatsphäre

    Google+ erlaubt es bald, das angegebene Geschlecht vor anderen zu verbergen. Das Team hinter Googles sozialem Netzwerk wird damit auf Datenschutzbedenken der Nutzer eingehen.

    13.07.201143 KommentareVideo
  26. Street View: Polizei in Bangalore stoppt Googles Fotoautos

    Street View: Polizei in Bangalore stoppt Googles Fotoautos

    Google hat seine Fotofahrzeuge in der südindischen Stadt Bangalore gestoppt. Die örtliche Polizei hatte dazu aufgefordert. Der Grund ist unklar.

    21.06.201122 Kommentare
  27. Privatsphäre: Teilen bedeutet Kontrollverlust

    Privatsphäre: Teilen bedeutet Kontrollverlust

    Versehentlich 1.500 Leute zum Geburtstag geladen? Kontrollverlust ist kein Fehler im System sozialer Netzwerke. Er ist Teil der Idee, mit der wir lernen müssen zu leben.

    07.06.201170 Kommentare
  28. EU-Datenschutzbeauftragter: Vorratsdatenspeicherung verletzt Grundrechte

    EU-Datenschutzbeauftragter: Vorratsdatenspeicherung verletzt Grundrechte

    Die EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung verstößt gegen die Grundrechte auf Schutz der Privatsphäre und Datenschutz, sagt der EU-Datenschutzbeauftragte. Die Notwendigkeit der Vorratsdatenspeicherung sei nicht belegt.

    01.06.20111 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #