570 Palm Artikel
  1. PalmOS 5 kommt im Frühsommer

    Auf der heute Abend beginnenden Entwicklerkonferenz PalmSource im kalifornischen San Jose zeigt Palm die erste Beta-Version von PalmOS 5, das erstmals mit ARM-Prozessoren laufen wird. Bisherige PalmOS-PDAs verwendeten den recht betagten Dragonball-Prozessor von Motorola. Palm will das PDA-Betriebssystem vor allem multimediatauglich und fit für den Unternehmenseinsatz machen, um nicht den Anschluss an WindowsCE zu verlieren.

    05.02.20020 Kommentare
  2. Speicherkarten-Update für Palm m125, m500 und m505 (Update)

    Palm bietet ab sofort einen kostenlosen Patch an, der Probleme bei der Verwendung von Speicherkarten mit mehr als 32 MByte beheben soll. Zudem will Palm damit die Zugriffsgeschwindigkeit auf Kartendaten erhöhen.

    29.01.20020 Kommentare
  3. Palm stellt monochromen Wireless-PDA in den USA vor

    Palm stellt monochromen Wireless-PDA in den USA vor

    Am heutigen Montag stellt Palm in den USA einen Wireless-PDA mit PalmOS 4.1 vor, der über spezielle Dienste Messaging-Funktionen sowie drahtlosen E-Mail- und Web-Zugang ermöglicht. Das Gerät richtet sich vornehmlich an Unternehmenskunden und Anwender, die viel unterwegs arbeiten. Palm bietet dieses Paket ausschließlich in den USA an; ein Marktstart in Deutschland ist nicht vorgesehen.

    28.01.20020 Kommentare
  4. Gerücht: Palm im Frühjahr mit zwei neuen Farb-PDAs

    Der US-Palm-Fanseite PalmInfocenter.com wurden Informationen samt Bildmaterial zugespielt, dass Palm im Frühjahr zwei neue Palm-Modelle mit Farb-Display auf den Markt bringen werde, die allerdings beide noch auf PalmOS 4.0 setzen. Auf einer Roadshow in Deutschland sollen die Geräte einem kleinen Kreis von Leuten gezeigt worden sein.

    24.01.20020 Kommentare
  5. Gründung der Palm-OS-Tochtergesellschaft abgeschlossen

    Wie Palm heute bekannt gab, wurde die Gründung der Palm-OS-Tochtergesellschaft abgeschlossen. Der Präsident und CEO der Palm-OS-Tochtergesellschaft, David Nagel, hatte in den vergangenen Monaten die interne Ausgliederung dieser Tochtergesellschaft geleitet.

    21.01.20020 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen, Frankfurt am Main, München, Wien (Österreich)
  2. Deloitte, Düsseldorf, München
  3. Amprion GmbH, Dortmund
  4. ITEOS, Stuttgart


  1. PalmOS 5.0 mit Multitasking verliert Hack-Unterstützung

    Wie das amerikanische News-Magazin PCWorld berichtet, wird das kommende PalmOS 5.0 Multitasking-tauglich sein, aber keine Hacks mehr unterstützen. Ansonsten soll das neue PDA-Betriebssystem kompatibel zu bisherigen Applikationen sein. Erste Geräte werden für das dritte Quartal 2002 erwartet.

    18.01.20020 Kommentare
  2. Palm bietet Entwickler-Kits für Bluetooth-Programmierung

    Palm bietet ab sofort ein kostenpflichtiges Hardware Development Kit (HDK) zur Entwicklung von Bluetooth-Hardware-Lösungen für PalmOS-Handhelds an. Außerdem ist ab sofort auch eine kostenlose Beta-Version eines Bluetooth Software Developer Kit (SDK) für Bluetooth-kompatible Software erhältlich. Damit will Palm die Entwicklung von Bluetooth-Lösungen für Palm-Geräte antreiben.

    14.01.20020 Kommentare
  3. Palm-CEO: "Palm war nicht innovativ genug"

    In einem Gespräch mit der New York Times räumt der neue Interims-CEO von Palm, Eric A. Benhamou, ein, dass das Unternehmen im vergangenen Jahr 2001 nicht innovativ genug gewesen sei. Damit kritisiert er indirekt auch die Geschäftsführung des bisherigen CEO, Carl Yankowski, der Palm Anfang November unerwartet verlassen hat.

    03.01.20020 Kommentare
  4. Beta-Version vom Palm Desktop 4.0 für MacOS verfügbar

    Palm bietet ab sofort eine deutschsprachige Beta-Version des Palm Desktop in der Version 4.0 kostenlos zum Download an. Damit erreicht nun auch die MacOS-Software die gleiche Versionsstufe wie die Windows-Fassung. Der Palm Desktop 4.0 versteht sich sowohl mit dem neuen MacOS X als auch mit MacOS 9.

    02.01.20020 Kommentare
  5. Gericht: Palms Handschrifterkennung verletzt Xerox-Patent

    Palms Handschrifterkennung Graffiti, die in jedem PalmOS-PDA ihren Dienst verrichtet, verletzt offenbar das "Unistrokes"-Patent von Xerox. Richter Michael Telesca vom "U.S. District Court for the Western District of New York" gab Xerox im Rahmen einer entsprechenden Patentklage gegen Palm und 3Com in erster Instanz Recht.

    21.12.20010 Kommentare
  1. Palm: Umsatz geht um 44 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück

    Palm hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2002 290,6 Millionen US-Dollar umgesetzt, 44 Prozent weniger als die erzielten 522,2 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal 2001. Im Vergleich zum ersten Quartal des Geschäftsjahres 2002 konnte man aber ein Umsatzplus von 36 Prozent erzielen.

    20.12.20010 Kommentare
  2. Palms künftige PDAs mit ARM-Prozessoren von TI

    Dass Palm seine künftigen PDAs mit ARM- anstelle von Motorolas Dragonball-Prozessoren ausstatten wird, ist schon länger bekannt. Nun hat Palm erstmals bekannt gegeben, dass Texas Instruments als enger Technologiepartner die entsprechenden ARM-Prozessoren liefern wird.

    18.12.20010 Kommentare
  3. Palm Solutions Group übernimmt ThinAirApps

    Palm hat die Akquisition von ThinAirApps bekannt gegeben. Das privat geführte New Yorker Unternehmen entwickelt Software für den sicheren und drahtlosen Zugriff auf E-Mail und andere unternehmenskritische Daten von PDAs aus. Die Akquisition, über die ein Kaufpreis von 19 Millionen US-Dollar vereinbart wurde und in Palm-Aktien zahlbar ist, soll zum Ende des Jahres abgeschlossen werden.

    14.12.20010 Kommentare
  1. Palm erhält 50 Millionen US-Dollar

    Palm Inc. hat jetzt eine Wandelanleihe über 50 Millionen US-Dollar an einen nicht benannten Investor ausgegeben. Mit den Mitteln will Palm die eigene Finanzlage stabilisieren und seine Anstrengungen in den Bereichen "Wireless" und "Unternehmen" verstärken.

    07.12.20010 Kommentare
  2. Handango und Palm kündigen Softwarevertriebsallianz an

    Der Softwarepublisher Handango und die Palm Solutions Group haben ein Abkommen geschlossen, nachdem Handago die Palm Software Connection Website unter software.palm.com managen soll. Die Website bietet Usern von Palm-Geräten die Möglichkeit, nach zusätzlicher Software für ihren Handcomputer zu suchen und diese auch gleich online zu kaufen.

    07.12.20010 Kommentare
  3. Palm entlässt nochmals 20 Prozent der Belegschaft

    Palm hat die eigenen Prognosen für das zweite Quartal bestätigt, aber dennoch weitere Maßnahmen angekündigt, um die Kostenstruktur zu senken. Unter anderem müssen 2500 Mitarbeiter, etwa 20 Prozent der Belegschaft, gehen.

    29.11.20010 Kommentare
  1. MyPalm.com macht die Schotten dicht

    Wie Palm mitteilte, wird das Unternehmen das Web-Portal MyPalm.com zum 10. Januar 2002 schließen. Alle darin gespeicherten Daten werden dann gelöscht. Gründe für die Einstellung des Dienstes nannte Palm nicht.

    27.11.20010 Kommentare
  2. Gerüchte um Fusion zwischen Palm und Handspring

    Wie das Wall Street Journal berichtet, sehen Manager und Analysten an der Wall Street den Rücktritt von Carl Yankowski als ideale Möglichkeit, den Weg für eine Fusion zwischen Palm und Handspring frei zu machen. Palm gab dazu keinen Kommentar ab, während ein nicht genannter Sprecher von Handspring diese Gerüchte dementierte.

    20.11.20010 Kommentare
  3. Mini-Tastatur für PalmOS-PDAs

    Seiko Instruments bietet ab sofort mit dem Thumboard eine Mini-Tastatur für zahlreiche PalmOS-PDAs an. Die Thumboard-Tastatur wird über das Graffiti-Feld gestülpt und findet über den unteren Anschluss Verbindung zum PDA. Vorerst gibt es die Tastatur nur in den USA.

    15.11.20010 Kommentare
  1. Palm schließt Übernahme von Be ab

    Wie Palm am Dienstag mitteilte, ist die bereits im August angekündigte Übernahme des Softwareunternehmens Be nun nach der Zustimmung der Aktionäre erfolgreich abgeschlossen.

    14.11.20010 Kommentare
  2. Bluetooth-SD-Card von Palm verzögert sich

    Wie Palm auf Anfrage mitteilte, kommt die Bluetooth-Karte für den SD-Card-Steckplatz nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt, sondern wird erst Anfang Februar 2002 in den USA angeboten. In Deutschland soll die Erweiterungskarte ab Anfang März, spätestens aber zur CeBIT 2002, in den Regalen stehen.

    13.11.20010 Kommentare
  3. Palm kooperiert mit RSA Security

    Wie Palm auf der Comdex 2001 in Las Vegas mitteilte, wird Palm künftig mit RSA Security zusammenarbeiten, um die Sicherheit von PalmOS zu erhöhen. Gerade Firmenkunden will Palm damit ansprechen.

    13.11.20010 Kommentare
  1. Palm-Chef Carl Yankowski tritt zurück

    Der bisherige Palm-Chef Carl Yankowski tritt mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als CEO zurück und reagiert damit auf die in jüngster Vergangenheit sinkenden Verkaufszahlen bei gleichzeitig steigenden Verlusten. Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt der Aufsichtsratsvorsitzende Eric Benhamou vorläufig den Chefsessel. Palm befindet sich derzeit in der Abschlussphase der Umstrukturierung in zwei Unternehmensteile.

    09.11.20010 Kommentare
  2. Bluetooth-Modul von TDK für Palm m50x und m125

    TDK kündigt für Mitte November ein Bluetooth-Modul namens blueM für die Palm-Modelle m500, m505 und m125 an. Die Karte soll nur wenig wertvollen Strom vom PDA verbrauchen und wird an der Rückseite des PDAs befestigt.

    09.11.20010 Kommentare
  3. Deutsches Update auf PalmOS 4.1 kommt im Januar 2002

    Ab dem 15. November will Palm in den USA mit der Auslieferung des englischsprachigen Updates auf PalmOS 4.1 beginnen. Auf Palms Website kann man die Software bereits vorbestellen und spart bis zum 15. November 10,- US-Dollar. Die deutsche Version des PalmOS 4.1 soll erst Mitte Januar nächsten Jahres erhältlich sein.

    08.11.20010 Kommentare
  4. Palm m500 und m505 zu günstigen Preisen bei Vobis

    Vobis senkt mit dem Erscheinen des aktuellen "Vobis-Denkzettel" die Preise der beiden Palm-PDAs m500 und m505 um jeweils 100,- DM.

    29.10.20010 Kommentare
  5. 16-MB-SD-Card kostenlos beim Kauf eines Palm m50x

    Palm bietet ab dem 1. November ein spezielles Weihnachtsangebot für Käufer eines PalmOS-PDAs des Typs m500 oder m505 an. Das Angebot gilt so lange der Vorrat reicht.

    29.10.20010 Kommentare
  6. Palm erweitert Entwickler-Programm

    Wie Palm bekannt gab, will das Unternehmen Entwicklern von PalmOS-Software vier weitere Entwicklungs-Programme anbieten. Derzeit gehören laut Palm etwas über 175.000 eingetragene Entwickler zur PalmOS-Gemeinde.

    23.10.20010 Kommentare
  7. Details zur Ausgliederung der PalmOS-Abteilung (Update)

    In einem aktuellen Schriftstück der amerikanischen Börsenaufsicht SEC wurden jetzt einige nähere Angaben zur weiteren Ausgliederung der Palm-Tochterfirma Platform Solutions bekannt gegeben. Die ehemals firmeninterne Entwicklungsabteilung soll demnach zum Jahresende 2001 in eine eigenständige Gesellschaft überführt werden.

    17.10.20010 Kommentare
  8. Palm zeigt neues PalmOS Anfang Februar

    Nachdem Palm auf Grund des Terror-Anschlags vom 11. September in den USA die Entwicklerkonferenz PalmSource zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben hat, steht nun der neue Termin fest: Die Konferenz findet nun vom 5. bis 8. Februar 2002 im San Jose Convention Center im kalifornischen San Jose statt, auf der Palm auch eine neue Version des PalmOS vorstellt.

    05.10.20010 Kommentare
  9. Bibliothek für selbstvermarktete elektronische Texte

    Benutzer des Portals eText24.com haben ab sofort die Möglichkeit, sich Texte zu verschiedenen Themen online zusammenzustellen. "Jederzeit und von jedem Ort der Welt sind so Informationen schnell und spezifisch abrufbar", erläuterte Christian Ratsch, Chefprogrammierer von eText24.com die Vorteile. "Mit diesem Feature bieten wir unseren Benutzern ein weiteres Highlight für mobile Endgeräte an", so Ratsch weiter. Das neue Online-Tool soll nach Registrierung automatisch zur Verfügung stehen.

    26.09.20010 Kommentare
  10. Palm gibt im Namensstreit nach

    Die Fan-Site PalmStation.com berichtet, dass Palm sich im Streit um die Verwendung des Namens "Palm" kompromissbereit gibt. Demnach könne PalmStation.com sowie andere Fan-Angebote ihren Domain-Namen nun beibehalten, auch wenn diese die Bezeichnung "Palm" enthalten. Palm werde nicht mehr weiter dagegen vorgehen.

    24.09.20010 Kommentare
  11. Linux-PDA auf Dragonball-Basis

    Linux-PDA auf Dragonball-Basis

    Die Entwickler von Linux DA bieten nun neben dem Betriebssystem für einige Palm-PDAs auch ein Gerät mit vorinstalliertem Linux-System an. Zum Preis von 89,- US-Dollar ist der Linux-PDA PowerPlay III über den Online-Shop von Empower Technologies erhältlich.

    24.09.20010 Kommentare
  12. Palm verunsichert Betreiber von Fan-Sites

    Wie der amerikanische News-Dienst CNet jüngst berichtet, hat Palm zahlreiche Homepage-Betreiber von Fan-Seiten der elektronischen Organizer angeschrieben, die im Namen die Bezeichnung "Palm" tragen. Diese wurden darin aufgefordert, die Bezeichnung "Palm" nicht mehr zu verwenden, sondern stattdessen auf den Begriff "Palm OS" auszuweichen.

    21.09.20010 Kommentare
  13. Palm verschiebt PalmSource Entwicklerkonferenz

    Wie Palm jetzt bekannt gab, wird das Unternehmen die Entwicklerkonferenz PalmSource verschieben. Ursprünglich sollte die Konferenz vom 23. bis zum 26. Oktober im San Jose Convention Center stattfinden. Einen genauen neuen Termin nannte Palm noch nicht.

    21.09.20010 Kommentare
  14. Umsatz bei Palm geht um 47 Prozent zurück

    Palm hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2002, das am 31. August 2001 endete, 214,3 Millionen US-Dollar umgesetzt, 47 Prozent weniger als die erzielten 401,0 Millionen US-Dollar Umsatz im ersten Quartal 2001. Im Vergleich zum vierten Quartal des vergangenen Geschäftsjahres mit einem Umsatz von 165,3 Millionen US-Dollar entspricht dies aber immerhin einer Steigerung von 30 Prozent.

    21.09.20010 Kommentare
  15. Test: Palm m125 mit SD-Card-Slot

    Test: Palm m125 mit SD-Card-Slot

    Nachdem bereits Mitte August Gerüchte über ein neues PDA-Modell von Palm aufgetaucht sind, bestätigen sich diese Angaben nun: Palm bietet den Palm m125 ab sofort auf dem deutschen Markt an, der die m100er-Serie um ein Modell mit einem Steckplatz für SD-Cards erweitert. Im Test musste der Neuling zeigen, ob er seinen Preis von immerhin 629,- DM wert ist.

    20.09.20010 Kommentare
  16. Projekt Scarabeos 2001 - Kleinaktionäre wollen BeOS retten

    Seit Be im August den Ausverkauf seiner Technik und Programmierer an Palm ankündigte, ist die Zukunft von BeOS und BeIA noch düsterer geworden. Um die Betriebssysteme doch noch zu retten, haben einige Kleinaktionäre das Projekt Scarabeos 2001 gestartet und wollen damit zumindest dafür sorgen, dass BeOS/BeIA unter eine GPL-ähnliche Open-Source-Lizenz gestellt wird.

    19.09.20010 Kommentare
  17. Shinei Porteson MP3 Player für Palm m100 und m105

    Künftig sollen Musikliebhaber ihrem Hobby auch mit Hilfe des Palm m100 und m105 unterwegs nachgehen können. Dafür soll eine ansteckbare Hardware von Shinei sorgen, die mit einem Software- und Downloadangebot für MP3-Musik gebündelt vertrieben wird.

    07.09.20010 Kommentare
  18. Palm ernennt neuen CEO für Platform Solutions

    Palm hat bekannt gegeben, dass künftig David C. Nagel President und CEO der Palm-Tochterfirma Platform Solutions wird. Die ehemals firmeninterne Entwicklungsabteilung soll zum Jahresende 2001 in eine eigenständige Gesellschaft überführt werden.

    28.08.20010 Kommentare
  19. TopSecret für PalmOS: Datenverschlüsselung für PDAs

    TopSecret für PalmOS soll die Daten von PalmOS-Organizern vor unbefugtem Zugriff schützen. PalmOS-Handhelds sollen durch den Passwortschutz und die Verschlüsselung von Informationen nur für den autorisierten Anwender nutzbar sein. Zudem kann die Software einen unerwünschten HotSync- oder Infrarot-Datentransfer unterbinden.

    23.08.20010 Kommentare
  20. Deutscher PalmDesktop 4 auf Heft-CD erhältlich (Update)

    Noch bietet Palm den neuen PalmDesktop 4 für die Windows-Version zwar immer noch nicht als deutschsprachige Download-Version an, aber interessierte Palm-Anwender können sich jetzt immerhin eine Heft-CD mit der lokalisierten Software kaufen. Außerdem stellt Handspring jetzt die englische Version des PalmDesktop 4.01 für die Visor-PDAs zum Download bereit.

    17.08.20010 Kommentare
  21. Palm kauft Be

    Palm gab heute die Übernahme von Be bekannt, oder zumindest die Übernahme der größten Werte von Be, d.h. vor allem Bes Rechte. Zudem hat Palm den Mitarbeitern von Bes Engineering-Team Übernahmeangebote gemacht. Den Kaufpreis kann man getrost als Schnäppchen bezeichnen, denn Palm zahlt gerade einmal 11 Million US-Dollar in Aktien.

    16.08.20010 Kommentare
  22. Erste Bilder vom Palm m125 aufgetaucht

    Die Gerüchte um den geplanten m125 von Palm verdichten sich. Demzufolge ist geplant, dass noch Ende August ein Palm-PDA in der unteren Preisklasse mit einem SD-Karteneinschub erscheint. Jetzt wurden erstmals Bilder des neuen Gerätes veröffentlicht.

    15.08.20010 Kommentare
  23. Hardware-MP3-Player für Palm V und Palm Vx

    Hardware-MP3-Player für Palm V und Palm Vx

    Mit dem PyroPro will PocketPyro Ende August einen MP3-Player auf den US-Markt bringen, der über einen Palm der Serie V bedient wird. Der MP3-Player wird dazu an die Rückseite des PDAs angeschlossen. Zudem dient das Gerät als Diktiergerät, Backup-Medium sowie Docking- und Ladestation.

    14.08.20010 Kommentare
  24. Gerüchte um Palm-PDA m125 mit SD-Slot

    Wie die News-Seite PalmInfocenter berichtet, will Palm Gerüchten zufolge einen PDA der m100er-Serie auf den Markt bringen, der auf den Namen m125 hört und mit einem Einschub für SD-Cards und Multimedia-Karten ausgestattet ist. Das Gerät soll Ende August zum Preis von 250,- US-Dollar in Nordamerika auf den Markt kommen.

    13.08.20010 Kommentare
  25. Bluetooth-Erweiterung für Palm Vx von Red-M

    Bluetooth-Erweiterung für Palm Vx von Red-M

    Nachdem TDK bereits eine Bluetooth-Erweiterung für die Palm-PDAs der Serie V angekündgt hat, folgt nun Red-M mit einer vergleichbaren Lösung. Auch das Blade-Modul wird hinten an den PDA gesteckt und macht diesen Bluetooth-fähig. Allerdings funktioniert das Red-M-Modul laut Herstellerangaben nur mit dem Vx von Palm.

    02.08.20010 Kommentare
  26. Palm gliedert PalmOS aus

    Was vor rund sechs Wochen angedacht wurde, wird nun Wirklichkeit. Der PDA-Hersteller Palm will seine bislang firmeneigene Entwicklungsabteilung Platform Solutions Group zum Jahresende 2001 in eine eigenständige Gesellschaft überführen.

    30.07.20010 Kommentare
  27. Palm setzt auf Prozessoren mit ARM-Kern

    Wie Palm bekannt gab, kooperiert das PDA-Unternehmen nun mit drei weiteren Herstellern von PDA-Prozessoren, so dass das PDA-Betriebssystem PalmOS künftig nicht nur auf Motorolas Dragonball-CPU, sondern auch auf ARM-basierten Prozessoren von Intel, ARM und Motorola sowie auf DSP-Prozessoren von Texas Instruments laufen soll. Damit erhöht sich auch die maximal mögliche Taktfrequenz in PalmOS-Geräten, die bislang bei maximal 33 MHz lag.

    24.07.20010 Kommentare
  28. Nun auch Linux-Version für Palm Vx erhältlich

    Die Entwickler von Empower Technologies haben nun, wie angekündigt, das Linux DA OS DB v1.0 in einer Version für die Palms der Baureihe Vx herausgebracht. In der vergangenen Woche erschien eine erste Linux-Testversion für die Palm-Modelle IIIx und IIIxe.

    23.07.20010 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #