Abo
  • Services:

Speicherkarten-Update für Palm m125, m500 und m505 (Update)

Patch behebt Probleme bei Speicherkarten mit mehr als 32 MByte

Palm bietet ab sofort einen kostenlosen Patch an, der Probleme bei der Verwendung von Speicherkarten mit mehr als 32 MByte beheben soll. Zudem will Palm damit die Zugriffsgeschwindigkeit auf Kartendaten erhöhen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Patch mit dem Namen FATFS steht für die Palm-Modelle m125, m500 und m505 bereit und eignet sich für PalmOS 4.0. Damit sollen Probleme bei der Erkennung von Speicherkarten mit mehr als 32 MByte behoben werden. Ferner verspricht Palm, dass die Zugriffsgeschwindigkeit erhöht wird.

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. Lotum GmbH, Bad Nauheim

Palm bietet den Patch sowohl in einer Windows- als auch in einer MacOS-Version an, so dass FATFS von beiden Systemen auf den PDA übertragen werden kann.

Auf pdatreff.de findet man Benchmarks zur Geschwindigkeitssteigerung des Patches.

Update
Bei der deutschen Palm-Fanseite pdatreff.de gingen mittlerweile Bugreports ein, dass der Patch bei einigen Anwendern starke Probleme macht. So stürzt der Palm dann unkontrolliert ab, was erst durch einen Hard-Reset behoben werden kann, der den Verlust aller Daten auf dem PDA nach sich zieht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

jerry 21. Mär 2004

ich habe die karte verloren und brauche das neue update,falls das mögliche währe.Danke

Klaus Höhlein 20. Mär 2003

Hallo,ich habe eine 128MB SD Karte und kann sie nicht formatieren. Was tun?

ip (Golem.de) 30. Jan 2002

Hallo, vielen Dank für den Hinweis :-) Ich habe diese wertvolle Information der News...

ckaufmann 30. Jan 2002

Wie wir inzwischen von einigen Usern erfahren haben kann es auch Probleme mit dem Update...


Folgen Sie uns
       


Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Super Tux Kart im LAN angespielt Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


        •  /