Abo
  • Services:

PalmOS 5.0 mit Multitasking verliert Hack-Unterstützung

Neues PDA-Betriebssystem wird Anfang Februar vorgestellt

Wie das amerikanische News-Magazin PCWorld berichtet, wird das kommende PalmOS 5.0 Multitasking-tauglich sein, aber keine Hacks mehr unterstützen. Ansonsten soll das neue PDA-Betriebssystem kompatibel zu bisherigen Applikationen sein. Erste Geräte werden für das dritte Quartal 2002 erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Anfang Februar stellt Palm, wie bereits berichtet, die neue Version 5.0 von PalmOS auf der PalmSource 2002 im kalifornischen San Jose vor. Das PDA-Betriebssystem wird dann gemäß den Informationen der PCWorld auf RISC-Prozessoren aus dem Hause Texas Instruments laufen, was die Performance erhöhen soll. Zugleich bringt die aktuelle Version PalmOS erstmals Multitasking und Multithreading bei. Unterstützung zum Abspielen von MP3-Dateien werde PalmOS 5.0 aber noch nicht beherrschen, heißt es aus Entwicklerkreisen.

Ambitionierte PalmOS-Anwender werden enttäuscht sein, dass unter PalmOS 5.0 wohl keine Hacks mehr laufen werden. Mit diesen Erweiterungen ließ sich das System leicht um kleine nützliche Funktionen erweitern. Ob es dafür entsprechenden Ersatz im PalmOS 5.0 geben wird, ist ungewiss. Palm beteuert aber, dass ansonsten alle Applikationen für bisherige PalmOS-Versionen weiterhin funktionieren. Erste Geräte mit PalmOS 5.0 werden erst im dritten Quartal 2002 erwartet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. 14,99€
  3. 19,99€
  4. 1,29€

Folgen Sie uns
       


Bionic Wheel Bot von Festo angesehen und Interview

Gehen oder rollen? Der Bionic Wheel Bot von Festo ist nach dem Vorbild einer Spinne konstruiert, die normalerweise läuft. Hat sie es eilig, etwa um sich vor Feinden in Sicherheit zu bringen, formt sie aus ihren Beinen Räder und rollt davon.

Bionic Wheel Bot von Festo angesehen und Interview Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
    Steam Link App ausprobiert
    Games in 4K auf das Smartphone streamen

    Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
    2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
    3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /