• IT-Karriere:
  • Services:

Deutscher PalmDesktop 4 auf Heft-CD erhältlich (Update)

Deutscher Download lässt auf sich warten; englische Handspring-Version verfügbar

Noch bietet Palm den neuen PalmDesktop 4 für die Windows-Version zwar immer noch nicht als deutschsprachige Download-Version an, aber interessierte Palm-Anwender können sich jetzt immerhin eine Heft-CD mit der lokalisierten Software kaufen. Außerdem stellt Handspring jetzt die englische Version des PalmDesktop 4.01 für die Visor-PDAs zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Das derzeit am Kiosk erhältliche Heft Shareware Light in der Version 4/01 aus dem Publish-Verlag kostet 16,90 DM und enthält die deutsche Version 4.01 des PalmDesktop für die Windows-Plattform. Bereits seit Mitte Januar steht die englischsprachige Version vom Palm Desktop 4.0 zum Download bereit.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Darmstadt
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Die neue Version bietet etliche Detail-Verbesserungen einschließlich einer neu gestalteten Oberfläche mit Skin-Unterstützung. In der Kalender-Ansicht kann man nicht nur zwischen einer Tages-, Wochen- und Monats-Ansicht wählen, sondern auch eine Jahres-Übersicht aktivieren. Als "privat" gekennzeichnete Einträge werden auch im PalmDesktop auf Wunsch "maskiert" dargestellt. Zudem unterstützt die Software nun auch vCards. Leider hat Palm die Version an anderen Stellen verschlechtert: Konnte man in der 3er-Version Merkzettel in der Übersicht noch direkt bearbeiten, muss man jetzt erst umständlich ein zusätzliches Fenster öffnen.

Handspring bietet jetzt auch eine an die Visor-PDAs angepasste Version des PalmDesktop 4.01 in englischer Sprache zum Download an. Eine deutsche Version gibt es auch bei Handspring noch nicht. Beim Download verlangt Handspring nach der Eingabe der Seriennummer des eigenen Visor-PDAs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Nubia Z20 - Test

Das Nubia Z20 hat sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einen Bildschirm. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten der Benutzung, wie sich Golem.de im Test angeschaut hat.

Nubia Z20 - Test Video aufrufen
Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
    Generationenübergreifend arbeiten
    Bloß nicht streiten

    Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
    Von Peter Ilg

    1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
    2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
    3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

      •  /