Abo
3.204 IBM Artikel
  1. Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

    Limux: Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln

    Vom Vorzeigeprojekt zum Kritikobjekt: Limux ist in München heftig umstritten. Insider spekulieren über Geheimabkommen mit Microsoft, Missmanagement, Intrigen, Ablenkungsversuche - und darüber, dass ein funktionierendes Linux-Beispielprojekt "sturmreif geschossen" werden soll.

    05.12.2014348 Kommentare
  2. 20 Jahre Playstation: Von der CD-Konsole zum Wohnzimmer-PC

    20 Jahre Playstation: Von der CD-Konsole zum Wohnzimmer-PC

    Am 3. Dezember 1994 erschien in Japan die erste Playstation. Mit zwei Nachfolgern etablierte Sony erst CDs, dann DVDs und schließlich Blu-rays als Spielemedium, inzwischen ist die PS4 in der Normalität angekommen: Konsolen sind universelle Unterhaltungsgeräte geworden.
    Von Nico Ernst

    03.12.2014150 KommentareVideo
  3. Phased Array: Ericsson und IBM entwickeln Antennen für 5G-Mobilfunk

    Phased Array: Ericsson und IBM entwickeln Antennen für 5G-Mobilfunk

    Der Netzwerkausrüster Ericsson setzt seine Partnerschaft mit IBM fort. Die beiden Unternehmen wollen Phased-Array-Antennen für 5G entwickeln. Der neue Standard wird für das Ende des Jahrzehnts erwartet, auch wenn andere Firmen schon schneller fertig sein wollen.

    26.11.20140 Kommentare
  4. Air Gaps: Intel lässt bei Broadwell die Luft raus

    Air Gaps : Intel lässt bei Broadwell die Luft raus

    In Intels aktueller CPU-Generation Broadwell, bisher nur als Core M verfügbar, steckt an manchen Stellen - nichts. Luft zwischen den Verbindungen der Layer sorgt für bessere Isolation. Dies hat Intel nun bestätigt, und auch, dass am 14-Nanometer-Prozess eigentlich nichts 14 Nanometer breit ist.

    21.11.201431 Kommentare
  5. Top500: Chinas Supercomputer bleibt vorerst unschlagbar

    Top500: Chinas Supercomputer bleibt vorerst unschlagbar

    Zum vierten Mal in Folge ist Tianhe-2 der schnellste Rechner der Welt. Auch sonst hat sich auf den vorderen Plätzen in der neuen Liste der Supercomputer wenig getan, US-Wissenschaftler sehen dennoch einen bedrohlichen Trend.

    17.11.201447 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. ad agents GmbH, Herrenberg
  2. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  4. über experteer GmbH, Frankfurt am Main


  1. Betriebsräte: IT-Mitarbeiter organisieren sich kaum

    Betriebsräte: IT-Mitarbeiter organisieren sich kaum

    Entgrenzte Arbeit, aber keine Proteste: Betriebsräte sind in der IT-Branche eine Seltenheit. Aber in großen Unternehmen beginnen die Mitarbeiter, sich zu organisieren.

    13.11.201490 Kommentare
  2. Neues Vertriebskonzept: Apple will vermehrt Unternehmenskunden gewinnen

    Neues Vertriebskonzept: Apple will vermehrt Unternehmenskunden gewinnen

    Apple ist im Unternehmensbereich eher schwach vertreten, was sich nun ändern soll. Dazu wurde ein neues Team aufgestellt, das Großkunden ansprechen soll. Dabei arbeitet Apple auch mit Drittentwicklern für Apps im Enterprise-Bereich zusammen.

    12.11.201437 Kommentare
  3. Cloud-Computing: Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Cloud-Computing: Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Aufbauend auf eigenen Techniken wie dem Ubuntu Server und den Tools Maas, Juju und Landscape bietet Canonical nun eine eigene Openstack-Distribution an. Diese soll eine einfache Benutzung ermöglichen. Canonical kümmert sich, falls gewünscht, auch um den kompletten Betrieb der Infrastruktur.

    29.10.20141 Kommentar
  4. Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger

    Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger

    Keine andere Regel der Computerindustrie wird für beständigen Fortschritt so oft zitiert wie das Moore'sche Gesetz, das zuerst nur für Prozessoren aufgestellt wurde. Doch inzwischen sagt selbst Gordon Moore, dass diese Faustregel bald nicht mehr gelten werde. Dafür gibt es jedoch nicht nur technische Gründe.
    Von Nico Ernst

    24.10.2014107 Kommentare
  5. Security: Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

    Security: Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

    In Intels Referenzimplementierung des UEFI-Bios haben Sicherheitsforscher bei Mitre zwei gefährliche Schwachstellen entdeckt. HP stellt deswegen Bios-Updates für 1.500 Geräte bereit.

    22.10.201451 Kommentare
  1. Globalfoundries übernimmt: IBM verkauft Chipsparte mit hohem Verlust

    Globalfoundries übernimmt: IBM verkauft Chipsparte mit hohem Verlust

    Für viel Geld geht IBMs Prozessorabteilung rund um die Power-Architektur an Globalfoundries - das heißt aber nicht, dass die ehemalige AMD-Tochter viel bezahlen muss, denn die Kosten trägt vorerst vor allem IBM. Dies hat das Unternehmen nun bestätigt.

    20.10.201411 Kommentare
  2. Agenturbericht: Globalfoundries soll IBMs Chipsparte übernehmen

    Agenturbericht: Globalfoundries soll IBMs Chipsparte übernehmen

    IBM wird Globalfoundries laut einem Bericht der Agentur Bloomberg rund 1,5 Milliarden US-Dollar zahlen, damit dieser sich der verlustbringenden Chipsparte annimmt. Für Montag hat IBM die Bekanntgabe wichtiger Neuigkeiten geplant.

    20.10.20143 Kommentare
  3. Cloud-Dienste: Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Cloud-Dienste: Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Die Enthüllungen Edward Snowdens haben nach Ansicht von SAP die Kosten für Rechenzentren "exponentiell" steigen lassen. Eine neue Kooperation mit IBM soll daher Geld sparen und die Hana-Datenbank weltweit verfügbar machen.

    15.10.201431 Kommentare
  1. Rory Read tritt zurück: Lisa Su ist neue Chefin von AMD

    Rory Read tritt zurück: Lisa Su ist neue Chefin von AMD

    Neue Chefin und Präsidentin bei AMD ist Lisa Su, zuvor Chief Operation Officer. Überraschend hatte der bisherige AMD-CEO Rory Read seinen Posten aufgegeben, er tritt nach gut drei Jahren an der Spitze zurück.

    09.10.20141 KommentarVideo
  2. Nvidias NVLink: IBM will langsames PCI Express ab 2016 umgehen

    Nvidias NVLink: IBM will langsames PCI Express ab 2016 umgehen

    Nvidias Pascal-GPU wird 2016 in IBMs Power8-Systemen verfügbar sein. Dabei will IBM seine Server die Daten nicht nur über PCI Express schicken lassen. Zusätzlich wird NVLink verwendet.

    07.10.201414 Kommentare
  3. IBM TS1150: Neue Jaguar-Bandlaufwerke mit 10 TByte pro Band

    IBM TS1150 : Neue Jaguar-Bandlaufwerke mit 10 TByte pro Band

    IBM vergrößert den Abstand zur LTO-Technik für Bandlaufwerke. Mit der JD-Generation seiner HE-Tape-Laufwerke können auf einem Band ohne Kompression 10 TByte untergebracht werden. Alte JC-Tapes können zudem 7 statt zuvor 4 TByte speichern.

    07.10.201425 Kommentare
  1. IBMs Tabellenkalkulation: Lotus 1-2-3 ist am Ende

    IBMs Tabellenkalkulation: Lotus 1-2-3 ist am Ende

    Mit dem Oktober 2014 endet die Unterstützung von IBM für die Tabellenkalkulation Lotus 1-2-3. Die Software hat damit über 30 Jahre überlebt, verlor aber in den vergangenen Jahren an Bedeutung.

    03.10.201435 Kommentare
  2. OPNFV: Linux Foundation gründet Plattform für virtualisierte Netze

    OPNFV: Linux Foundation gründet Plattform für virtualisierte Netze

    Zusammen mit Hardware-Herstellern und Telekommunikationsanbietern will die Linux Foundation eine offene Referenzplattform für Network Functions Virtualization (NFV) erstellen. Zuerst soll Software für Infrastruktur und Verwaltung erstellt werden.

    01.10.20142 Kommentare
  3. Exploit-Handel: Hacker verkauft Sicherheitslücken für 100.000 US-Dollar

    Exploit-Handel: Hacker verkauft Sicherheitslücken für 100.000 US-Dollar

    Einst hat er sich bei IBM, Nokia und Motorola Zugriff verschafft. Nun will der bekannte und vorbestrafte Hacker Kevin Mitnick mit Software Exploits Rekordsummen einnehmen.

    25.09.201416 Kommentare
  1. Cloud Congress 2014: Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner

    Cloud Congress 2014: Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner

    Huawei ist ein wichtiger Kunde von Intel und verkauft deren Standard-Server. Warum Huawei das macht, ohne dabei wirklich Geld zu verdienen, hat ein Huawei-Manager Golem.de heute in Shanghai erklärt.

    17.09.20142 Kommentare
  2. Kubernetes: Microsoft entwickelt Web-GUI für Docker-Verwaltung

    Kubernetes: Microsoft entwickelt Web-GUI für Docker-Verwaltung

    Wie angekündigt, steht die Docker-Verwaltung Kubernetes nun auch in Microsofts Cloud-Dienst Azure bereit. Das Unternehmen hat zum einfachen Experimentieren eine grafische Oberfläche dazu implementiert.

    29.08.20140 Kommentare
  3. 12,9 Zoll: Kommt die Jumbo-Ausgabe von Apples iPad?

    12,9 Zoll: Kommt die Jumbo-Ausgabe von Apples iPad?

    Apple soll für Anfang 2015 ein iPad im Überformat planen, das 12,9 Zoll in der Diagonale messen soll. Bislang gibt es das iPad nur in zwei kleineren Formaten mit 9,7 und 7,9 Zoll großen Bildschirmen.

    27.08.201444 Kommentare
  1. Besitzer leicht verletzt: Smartphone in Hosentasche explodiert

    Besitzer leicht verletzt: Smartphone in Hosentasche explodiert

    Ein One-Smartphone von Oneplus ist nach Angaben seines Eigentümers in einer U-Bahnstation explodiert und in Brand geraten. Der Benutzer erlitt leichte Verbrennungen, weil das Telefon in seiner Hosentasche steckte.

    26.08.2014156 Kommentare
  2. Internet der Dinge: RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

    Internet der Dinge: RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

    Firmen wie IBM, ARM und MIPS bremsen mit ihren Lizenzen Innovationen von Computerchips. Die Open-Source-Architektur RISC-V soll Entwicklern jetzt das Tüfteln an spezialisierten Chips für Cloud Computing und das Internet der Dinge erleichtern.

    21.08.20144 Kommentare
  3. Jubiläum: Das Smartphone wird 20 - ein Blick auf IBMs Simon

    Jubiläum: Das Smartphone wird 20 - ein Blick auf IBMs Simon

    1994 kam ein Gerät auf den Markt, das rückwirkend als erstes Smartphone bezeichnet werden kann. Der Name war noch nicht einmal erfunden und das Simon genannte Gerät von IBM kein großer Erfolg. Typische Merkmale eines modernen digitalen Begleiters waren aber schon vorhanden.

    18.08.201432 Kommentare
  4. Google Now: Angestellte sollen mit ihren Android-Handys sprechen

    Google Now: Angestellte sollen mit ihren Android-Handys sprechen

    Als Apple mitteilte, mit IBM im Unternehmensbereich zu kooperieren, fragten sich nicht wenige, wie Google nun mit Android in die Firmen kommen soll. Angestellte sollen bald auf ihrem Android-Gerät und Google Now Geschäftsinformationen abfragen können. Dazu wird HP mit ins Boot geholt.

    14.08.20144 Kommentare
  5. Computerchip: IBM stellt künstliches Gehirn vor

    Computerchip: IBM stellt künstliches Gehirn vor

    IBM hat einen Computerchip vorgestellt, der den Funktionen des menschlichen Gehirns nachempfunden ist. Der Chip soll mehrere Rechenprozesse parallel lösen können und einen Bruchteil der Energie bestehender Systeme benötigen.

    08.08.2014156 Kommentare
  6. Selbsttötung: Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

    Selbsttötung: Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

    Ein Produktionsarbeiter hat sich bei Foxconn aus dem Fenster eines Arbeiterwohnhauses gestürzt. Der Auftragshersteller hat in China rund 1,2 Millionen Beschäftigte.

    30.07.201457 Kommentare
  7. Wissenschaft: Hören wie die Fliegen

    Wissenschaft: Hören wie die Fliegen

    Forscher bauen das Gehör einer Fliegenart nach, die mit unerreichter Genauigkeit die Quelle eines Geräuschs bestimmen kann. Das US-Militär interessiert sich dafür. Aber auch Menschen mit Hörbeeinträchtigungen könnte das helfen.

    22.07.20141 Kommentar
  8. Smart City: New Yorker sollen sich gegenseitig überwachen

    Smart City: New Yorker sollen sich gegenseitig überwachen

    Um Daten zur Verkehrsbelastung zu sammeln, sollen die Bürger künftig Gehwege und Straßen filmen. Wie bei vielen Smart-City-Plänen fehlt es aber an Transparenz.

    22.07.201418 KommentareVideo
  9. Cloud-Durchsuchung: Bundesregierung soll Microsoft zu Klage gedrängt haben

    Cloud-Durchsuchung: Bundesregierung soll Microsoft zu Klage gedrängt haben

    Dürfen US-Behörden auf Daten zugreifen, die US-Firmen in Europa speichern? An der gerichtlichen Klärung dieser Frage soll auch die Bundesregierung sehr interessiert sein.

    21.07.201419 Kommentare
  10. Quartalszahlen: Spielekonsolen kurbeln AMD-Umsatz an

    Quartalszahlen: Spielekonsolen kurbeln AMD-Umsatz an

    Vor allem dank der Playstation 4 und der Xbox One ziehen die Geschäfte bei AMD wieder an. Es gibt Spekulationen, dass die Firma künftig mit Nintendo eine noch engere Partnerschaft eingeht als bisher.

    19.07.201449 KommentareVideo
  11. Kooperation: IBM und Apple gehen Partnerschaft ein

    Kooperation: IBM und Apple gehen Partnerschaft ein

    IBM will mit "IBM MobileFirst for iOS" Apps und Cloud-Dienste auf den Markt bringen sowie seinen Unternehmenskunden iPhones und iPads verkaufen, den Support erledigen und branchenspezifische Lösungen entwickeln. Damit wird eine jahrzehntelange Feindschaft zwischen den Unternehmen beendet.

    16.07.201447 Kommentare
  12. Docker-Cluster: Red Hat, IBM und Microsoft unterstützen Googles Kubernetes

    Docker-Cluster: Red Hat, IBM und Microsoft unterstützen Googles Kubernetes

    Mit Googles Kubernetes lassen sich Docker-Container-Cluster auf der Compute Engine orchestrieren. Das Projekt erhält nun große Unterstützung aus der Industrie, die das Werkzeug auch auf andere Plattformen portieren möchte.

    11.07.20146 Kommentare
  13. Prozessoren: IBM gibt 3 Milliarden US-Dollar für Chipentwicklung aus

    Prozessoren: IBM gibt 3 Milliarden US-Dollar für Chipentwicklung aus

    IBM kündigt hohe Investitionen in die Prozessorentwicklung an. Zugleich verhandelt der Konzern einen Verkauf seiner Chipfabriken. "Wir müssen unser langfristiges Bekenntnis zu unseren Hardwareplattformen stärken", sagte ein IBM-Manager.

    10.07.20140 Kommentare
  14. Data-Mining: Polizei will Straftaten mit Predictive Policing verhindern

    Data-Mining: Polizei will Straftaten mit Predictive Policing verhindern

    Die deutsche Polizei plant den Einsatz umstrittener Predictive-Policing-Methoden. Anhand statistischer Daten und mit Data-Mining-Methoden sollen Straftaten verhindert werden, bevor sie geschehen.

    04.07.201498 Kommentare
  15. Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner

    Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner

    Geheimdienste fürchten sie fast so sehr, wie sie darauf hoffen. Forscher glauben, mit ihnen bislang unlösbare Probleme berechnen zu können. Quantencomputer gelten als beinahe magische Maschinen. Welche Fähigkeiten besitzen sie, wie sind sie aufgebaut und wo liegen ihre Grenzen?
    Von Matthias Matting

    03.07.2014139 Kommentare
  16. Google: Sicherheitslücke in Androids Schlüssel-Verwaltung

    Google: Sicherheitslücke in Androids Schlüssel-Verwaltung

    Die Schlüsselverwaltung von Android weist ein Sicherheitsloch auf. Der Fehler ist bereits korrigiert, aber nur in der aktuellen Android-Version. Die Mehrheit der Android-Nutzer ist weiterhin gefährdet.

    29.06.201437 Kommentare
  17. Internetkonzern: Alibaba wählt New Yorker NYSE für Börsengang

    Internetkonzern: Alibaba wählt New Yorker NYSE für Börsengang

    Alibaba hat sich entschieden: Der chinesische Internetkonzern hat der New Yorker NYSE den Zuschlag für den bevorstehenden Börsengang gegeben.

    27.06.20140 Kommentare
  18. Omni Scale: Xeons und Beschleuniger Xeon Phi ab 2015 optisch verbunden

    Omni Scale: Xeons und Beschleuniger Xeon Phi ab 2015 optisch verbunden

    Unter dem Namen Omni Scale will Intel 2015 sein erstes eigenes Fabric für Supercomputer vorstellen - nur bei den Großrechnern dürfte die Technik kaum bleiben. Dabei werden erstmals in größeren Stückzahlen die optischen Vernetzungen der Silicon Photonics genutzt.

    24.06.20140 Kommentare
  19. Supercomputer Top500: Immer mehr GPUs in den schnellsten Supercomputern

    Supercomputer Top500: Immer mehr GPUs in den schnellsten Supercomputern

    Noch immer hat China den Schnellsten, und unter den zehn fixesten Rechnern der Welt gibt es nur einen Neuzugang. Dennoch zeigt die neue Top500-Liste der Supercomputer einige inzwischen etablierte Trends auf, denn Beschleunigerkarten von AMD, Intel und Nvidia setzen sich durch.

    23.06.201412 Kommentare
  20. Azure ML: Microsoft setzt auf maschinelles Lernen in der Cloud

    Azure ML: Microsoft setzt auf maschinelles Lernen in der Cloud

    Microsoft hat ein lernfähiges Programm vorgestellt, mit dem Nutzer Daten direkt in der Cloud analysieren können. Damit will der Softwarekonzern maschinelles Lernen breit verfügbar machen.

    17.06.20140 Kommentare
  21. Lenovo Thinkserver RS140: Kompakter Rackserver für 530 Euro

    Lenovo Thinkserver RS140: Kompakter Rackserver für 530 Euro

    Lenovo hat zwar die Serversparte von IBM übernommen, veröffentlicht aber weiterhin eigene Server unter der Thinkserver-Marke. Der Thinkserver RS140 ist ein Angebot für kleine Firmen, die ein 19-Zoll-Rack haben. In ihm stecken Intels Desktop-CPUs oder ein Server-Xeon mit Haswell-Kern.

    12.06.201431 Kommentare
  22. Enterprise-Linux: RHEL 7 mit Systemd, Gnome3 und Container-Verwaltung

    Enterprise-Linux: RHEL 7 mit Systemd, Gnome3 und Container-Verwaltung

    Version 7 von Red Hats Enterprise Linux steht bereit. Es bietet Systemd, XFS als Standard sowie Unterstützung für System-Container und wird bis zu 13 Jahren mit Updates versorgt.

    11.06.20148 Kommentare
  23. SAP: Die Zukunft gehört Hana und Cloud

    SAP: Die Zukunft gehört Hana und Cloud

    Alles neu bei SAP? Nachdem Bill McDermott alleiniger Chef von SAP ist und sein Technikchef Vishal Sikka entlassen wurde, schlägt das Unternehmen eine neue Richtung ein.

    11.06.201410 Kommentare
  24. BND: Ausspähen sozialer Netzwerke vorerst gebremst

    BND: Ausspähen sozialer Netzwerke vorerst gebremst

    Die Pläne des BND, Techniken zur systematischen Analyse sozialer Netzwerke zu entwickeln, sind vorerst gestoppt worden. Die Koalition fordert vom BND eine ausführlichere Begründung für die Notwendigkeit des Projekts SIT.

    09.06.201425 Kommentare
  25. IBM: Ohne Software-Entwickler geht nichts mehr

    IBM: Ohne Software-Entwickler geht nichts mehr

    Software-Entwicklung ist laut IBM das wichtigste Instrument, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Darum hat das IT-Unternehmen eine Reihe von Tools für die Cloud-basierte Software-Entwicklung vorgestellt. Außerdem gewährte deren Software-Chef Einblicke, wie er seine 42.000 Entwickler managt.

    05.06.20148 Kommentare
  26. WeroQ: Auch Bundeswehr spioniert in sozialen Netzwerken

    WeroQ: Auch Bundeswehr spioniert in sozialen Netzwerken

    Es war ein "Büroversehen" der Regierung, dass ein Bundestagsabgeordneter nicht über ein Projekt zur Ausforschung sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter informiert wurde. Eine Fraunhofer Gesellschaft und IBM wurden mit den Forschungen zu WeroQ beauftragt und bekommen 1,35 Millionen Euro.

    03.06.201418 Kommentare
  27. Heartbleed-Bug: OpenSSL bekommt Security-Audit und zwei Festangestellte

    Heartbleed-Bug: OpenSSL bekommt Security-Audit und zwei Festangestellte

    Die Linux-Foundation sammelt Geld für Kern-Infrastruktur wie OpenSSL und gibt nun erste Pläne bekannt. Beraten sollen das Projekt Linux-Kernel-Hacker und Bruce Schneier sowie Eben Moglen.

    30.05.201415 Kommentare
  28. Spionagestreit: Peking will IBM-Server verbannen

    Spionagestreit: Peking will IBM-Server verbannen

    Der Streit zwischen China und den USA um angebliche Spionage geht in die nächste Runde: Peking will die Banken des Landes offenbar dazu bringen, ihre IBM-Server gegen heimische Hardware auszutauschen.

    28.05.201418 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #