Big Blue: IBM nutzt Samsungs 7LPP für Power10 und z16

Die nächsten Server- und Mainframe-CPUs von IBM werden bei Samsung im 7-nm-Verfahren mit extrem ultravioletter Strahlung gefertigt. Das 7LPP-Verfahren ist jedoch nur der erste Schritt, auch künftig will Big Blue mit den Südkoreanern kooperieren, etwa für 5 nm und für 3 nm.

Artikel veröffentlicht am ,
Wafer mit 7-nm-Test-Chips ohne EUV
Wafer mit 7-nm-Test-Chips ohne EUV (Bild: IBM)

IBM hat sich entschieden: Die kommenden Power10- und die zukünftigen z16-Chips wird der US-Prozessorentwickler beim südkoreanischen Auftragsfertiger Samsung Foundry im 7LPP genannten Verfahren herstellen lassen. Das steht für 7 nm Low Power Plus und nutzt extrem ultraviolette Strahlung (EUV) für die Finfet-Transistoren. Samsung startete die frühe Massenproduktion von Wafern für 7LPP im Oktober 2018.

Stellenmarkt
  1. Continual Service Improvement Consultant (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Stuttgart, Köln, Mainz, Frankfurt am Main
Detailsuche

Laut dem südkoreanischen Auftragsfertiger soll das Verfahren verglichen mit 10LPE (10 nm Low Power Early) - nicht dem besseren 10LPP oder gar 8LPP - um bis zu 40 Prozent kleinere Dies ermöglichen. Zudem soll die Schaltgeschwindigkeit um 20 Prozent steigen oder die Leistungsaufnahme um 50 Prozent sinken. Durch EUV kann überdies die Anzahl der Masken und Arbeitsschritte reduziert werden, was Kostenvorteile für Kunden hat.

Big Blue wird 7LPP für Server- und Mainframe-CPUs einsetzen: Für 2021 oder 2022 ist der Power10 für Server als Nachfolger des Power9 angedacht. Der wird in 14HP bei Globalfoundries gefertigt und erhält 2019 einen aktualisierten Nachfolger, nennen wir ihn Power9+, mit weiterhin bis zu 24 Kernen, aber einer von 210 GByte/s auf 350 GByte/s steigenden Datentransferrate. Wann der z15 den z14 in Mainframes ersetzt, bleibt offen - vor Ende 2019 erwarten wir diesen nicht. Er wird noch in 14 nm gefertigt, erst der z16 dann in 7 nm.

In den nächsten Jahren wollen IBM und Samsung weiterhin bei der Forschung kooperieren. Beide Unternehmen demonstrierten bisher gemeinsam mit Globalfoundries und der State University of New York Polytechnic Institute (Suny Poly) den ersten 7-nm-Chip und ein 5-nm-Design mit Nanosheets alias Gate All Around (GAA).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google
Neues Pixel 6 kostet 650 Euro

Das Pixel 6 Pro mit Telekamera und schnellerem Display kostet ab 900 Euro. Google verbaut erstmals einen eigenen Prozessor.

Google: Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
Artikel
  1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  2. Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
    Klimaforscher
    Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

    Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
    Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  3. Kalter Krieg 2.0?: Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe
    Kalter Krieg 2.0?
    Die Aufregung um Chinas angebliche Hyperschallwaffe

    Die Volksrepublik China soll eine Hyperschallwaffe getestet haben. China dementiert die Vorwürfe aber und sagt, es wäre ein Raumschiff gewesen.
    Eine Analyse von Patrick Klapetz

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /