GPU Technology Conference Europe 2018

Die GPU Technology Conference Europe 2018 findet vom 10. bis 12. Oktober 2018 in M√ľnchen statt. Nvidias Hausmesse dreht sich vor allem um GPUs sowie Deep Learning und HPC.

Aktuelles zu GTC Europe 2018

  1. Clara-Plattform: Nvidia visualisiert innere Organe

    Clara-Plattform: Nvidia visualisiert innere Organe

    GTC Europe 2018 Durch AI-Hardware in Servern und in medizinischen Geräten hilft Nvidia unter anderem in Großbritannien dabei, Radiologie zu verbessern. Mit Project Rapids gibt es zudem eine GPU-beschleunigte Plattform, um etwa das Kaufverhalten von Nutzern eines Online-Shops zu analysieren.

    10.10.20182 Kommentare
  2. Drive AGX: Nvidias Auto-Modul nutzt Turing-GPUs

    Drive AGX: Nvidias Auto-Modul nutzt Turing-GPUs

    GTC Europe 2018 Mit dem Drive AGX hat Nvidia eine Plattform, die unter anderem von Volvo für autonome Level-2-Fahrzeuge verwendet wird. Sie setzt auf zwei Turing-GPUs, um den notwendigen Rechenaufwand zu bewältigen.

    10.10.20184 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. IT Application Operator (m/w/d)
    WM Gruppe, Frankfurt am Main
  2. Wissenschaftliche*r Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. IT- und Telekommunikationsspezialist- en/IT- und Telekommunikationsspezialist- in als Stellv. ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  4. IT Administrator 1st Level (m/w/d)
    Sumitomo Electric Bordnetze SE, Wolfsburg-Hattorf

Detailsuche



Meistgelesen zu GTC Europe 2018

  1. Clara-Plattform: Nvidia visualisiert innere Organe

    Clara-Plattform: Nvidia visualisiert innere Organe

    GTC Europe 2018 Durch AI-Hardware in Servern und in medizinischen Geräten hilft Nvidia unter anderem in Großbritannien dabei, Radiologie zu verbessern. Mit Project Rapids gibt es zudem eine GPU-beschleunigte Plattform, um etwa das Kaufverhalten von Nutzern eines Online-Shops zu analysieren.

    10.10.20182 Kommentare
  2. Drive AGX: Nvidias Auto-Modul nutzt Turing-GPUs

    Drive AGX: Nvidias Auto-Modul nutzt Turing-GPUs

    GTC Europe 2018 Mit dem Drive AGX hat Nvidia eine Plattform, die unter anderem von Volvo für autonome Level-2-Fahrzeuge verwendet wird. Sie setzt auf zwei Turing-GPUs, um den notwendigen Rechenaufwand zu bewältigen.

    10.10.20184 KommentareVideo
RSS Feed
RSS FeedGTC Europe 2018

Golem Karrierewelt
  1. KI Künstliche Intelligenz für Manager – Chancen & Risiken: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.08.2023, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17./18.07.2023, virtuell
  3. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.07.2023, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistkommentiert zu GTC Europe 2018

  1. Drive AGX: Nvidias Auto-Modul nutzt Turing-GPUs

    Drive AGX: Nvidias Auto-Modul nutzt Turing-GPUs

    GTC Europe 2018 Mit dem Drive AGX hat Nvidia eine Plattform, die unter anderem von Volvo für autonome Level-2-Fahrzeuge verwendet wird. Sie setzt auf zwei Turing-GPUs, um den notwendigen Rechenaufwand zu bewältigen.

    10.10.20184 KommentareVideo
  2. Clara-Plattform: Nvidia visualisiert innere Organe

    Clara-Plattform: Nvidia visualisiert innere Organe

    GTC Europe 2018 Durch AI-Hardware in Servern und in medizinischen Geräten hilft Nvidia unter anderem in Großbritannien dabei, Radiologie zu verbessern. Mit Project Rapids gibt es zudem eine GPU-beschleunigte Plattform, um etwa das Kaufverhalten von Nutzern eines Online-Shops zu analysieren.

    10.10.20182 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #