Abo
1.152 Firefox Artikel
  1. Electrolysis: Multi-Prozess-Firefox kommt vermutlich im Februar 2015

    Electrolysis: Multi-Prozess-Firefox kommt vermutlich im Februar 2015

    Aktuellen Planungen zufolge könnte die Multi-Prozess-Architektur Electrolysis mit Firefox 36 im Februar 2015 erscheinen. Noch können sich die Pläne für die Umsetzung aber ändern.

    14.07.201448 Kommentare
  2. Mozilla: Der Firefox wird zum 3D-Spielfeld für Oculus Rift

    Mozilla: Der Firefox wird zum 3D-Spielfeld für Oculus Rift

    Mozilla hat eine experimentelle Firefox-Version mit Unterstützung für das Oculus Rift veröffentlicht. Der Browser nutzt 3D-Elemente, um die virtuelle Realität im Firefox darzustellen, Skripte setzen Kopfbewegungen um.

    27.06.201429 Kommentare
  3. Anonymisierungsdienst: Gefälschte Tor-Webseite verbreitet Malware

    Anonymisierungsdienst: Gefälschte Tor-Webseite verbreitet Malware

    Auf einer Webseite unter der Adresse torbundleproject.org ist eine Malware-verseuchte Version des Browser-Bundles vom Anonymisierungstools Tor angeboten worden.

    25.06.201413 Kommentare
  4. Firefox-Nightly: Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

    Firefox-Nightly: Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

    Mit den aktuellen Nightly-Builds von Mozilla steht eine komplette Entwicklungsumgebung für Webanwendungen bereit. Andere Werkzeuge würden damit überflüssig, verspricht der Browser-Hersteller.

    24.06.20143 Kommentare
  5. Mozilla: Chromecast-Nachbau mit Firefox OS

    Mozilla: Chromecast-Nachbau mit Firefox OS

    Mozilla arbeitet an einem noch namenlosen Streaming-Adapter, der mit Firefox OS laufen soll. Ein erster Prototyp demonstriert die Kompatibilität zu Googles Chromecast.

    21.06.201484 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  3. TÜV NORD AG, Essen (Oldenburg)
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen


  1. Firefox 32: Web-Audio-Quellen über Graphen editieren

    Firefox 32: Web-Audio-Quellen über Graphen editieren

    Zu den Entwicklerwerkzeugen in Firefox 32 soll ein Editor für Web-Audio hinzukommen. Damit sollen sich die verschiedenen Quellen übersichtlich in Graphen darstellen und bearbeiten lassen.

    19.06.20145 Kommentare
  2. Firefox 31: Beta verbessert Android-Support und Entwickler-Tools

    Firefox 31: Beta verbessert Android-Support und Entwickler-Tools

    Mit dem Update des Beta-Channels stehen die Funktionen der kommenden Firefox-Version fest. Firefox-OS-Apps laufen nun auch auf Android und Webentwickler können auf verbesserte Tools zugreifen.

    13.06.201414 Kommentare
  3. Mozilla: Firefox 30 deaktiviert NPAPI-Plugins

    Mozilla: Firefox 30 deaktiviert NPAPI-Plugins

    Unter Linux unterstützt der Firefox-Browser GStreamer 1.0 für Multimediainhalte. Entwickler können weitere Ecmascript-6-Funktionen benutzen, und die meisten NPAPI-Plugins sind nun standardmäßig nicht mehr aktiviert.

    10.06.201426 Kommentare
  4. Security: Renderzeiten verraten Surfverhalten

    Security: Renderzeiten verraten Surfverhalten

    Erneut haben Sicherheitsforscher entdeckt, dass von Anwendern besuchte Links ausgelesen werden können. Dabei kommt das Javascript-API requestAnimationFrame zum Einsatz.

    06.06.201439 Kommentare
  5. WebRTC: Firefox bekommt eingebauten Videochat

    WebRTC: Firefox bekommt eingebauten Videochat

    Zusammen mit den WebRTC-Experten Tokbox möchte Mozilla eine Chat-Funktion in den Firefox einbauen, der ohne Plugins auskommen soll. Details zur Implementierung stehen noch aus.

    02.06.201434 Kommentare
  1. Service Worker: Offline-Javascript kommt in Firefox-Nightly

    Service Worker: Offline-Javascript kommt in Firefox-Nightly

    Service-Worker sollen offline Javascript erlauben, da Skripte und Inhalte lokal zwischengespeichert werden. In Firefox-Nightly sind nun erste Arbeiten an dem API verfügbar.

    20.05.20144 Kommentare
  2. Mozilla: Vorerst keine Werbung in den Tiles von Firefox

    Mozilla: Vorerst keine Werbung in den Tiles von Firefox

    Im Vorschaubildschirm der am häufigsten geöffneten Seiten von Firefox soll es keine Werbung geben. Dennoch, so stellt die Mozilla-Stifung klar, will man mit Werbung im Browser weiterhin experimentieren.

    12.05.201410 Kommentare
  3. Firefox 29: Bessere Übersicht durch neues Aussehen

    Firefox 29: Bessere Übersicht durch neues Aussehen

    Mozilla hat Version 29 seines Firefox-Browsers veröffentlicht. Dieser bietet ein komplett neues Aussehen, vor allem der Tabs, Dialoge und Knöpfe, und somit mehr Platz für Inhalte von Webseiten. Zudem ist der neue Synchronisationsdienst Firefox Sync enthalten.

    29.04.2014260 Kommentare
  1. Geeksphone: Preisrutsch für Revolution-Smartphone

    Geeksphone: Preisrutsch für Revolution-Smartphone

    Der spanische Anbieter Geeksphone senkt in Kürze den Preis für das Revolution-Smartphone. Außerdem ist ein Update auf die aktuelle Android-Version 4.4 geplant. Ein Update auf Firefox OS 2.0 ist ebenfalls geplant.

    28.04.20146 KommentareVideo
  2. Revocation: Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig

    Revocation: Zurückziehen von Zertifikaten bringt wenig

    Im Zuge von Heartbleed sollen Serverbetreiber ihre Zertifikate erneuern und die alten zurückziehen. Das Problem dabei: Das bringt fast nichts, denn kein einziger Browser prüft die Gültigkeit der Zertifikate auf sichere Weise.

    14.04.201430 Kommentare
  3. Multi-OS-Smartphone: Geeksphones Revolution-Smartphone nun auch bei Amazon

    Multi-OS-Smartphone: Geeksphones Revolution-Smartphone nun auch bei Amazon

    Das Revolution wird von Geeksphone selbst neuerdings auch über Amazons Marketplace verkauft. Das Smartphone kann wahlweise mit Android oder Firefox OS verwendet werden. Bis nächste Woche ist es bei Amazon noch zum Einführungspreis zu bekommen.

    09.04.20140 KommentareVideo
  1. Für Firefox und Chrome: SIMD-API für schnelleres Javascript

    Für Firefox und Chrome: SIMD-API für schnelleres Javascript

    Über ein API sollen sich SIMD-Anweisungen in Javascript einbinden lassen, um rechenintensive Anwendungen zu beschleunigen. Das API ist im Firefox integriert, Chrome soll ebenso folgen wie die Standardisierung in ECMAScript Version 7.

    01.04.20146 Kommentare
  2. Record and Replay: Aufnahmen debuggen statt Echtzeit-Programme

    Record and Replay: Aufnahmen debuggen statt Echtzeit-Programme

    Eine fehlerhafte Ausführung aufnehmen, dann sooft wie nötig das Gleiche abspielen und debuggen: Das soll RR unter Linux leisten. Bisher funktioniert das Mozilla-Projekt aber nur bei Fehlern im Firefox richtig.

    27.03.20147 Kommentare
  3. Version 29 Beta erschienen: Firefox mit neuer Oberfläche

    Version 29 Beta erschienen: Firefox mit neuer Oberfläche

    Mozilla hat Firefox 29 in einer ersten Betaversion veröffentlicht, die schon das neue Australis-Interface zeigt. Neben neuen Tabs wurden vor allem die Optik der Knöpfe und Dialoge des Browsers verändert. Außerdem ist der Synchronisationsdienst Firefox Sync enthalten.

    21.03.2014149 Kommentare
  1. Mozilla: Firefox 28 mit VP9-Unterstützung

    Mozilla: Firefox 28 mit VP9-Unterstützung

    Mozilla hat mit Firefox 28 die neue Browserversion in finaler Version veröffentlicht, die den VP9-Videocodec sowie Opus für Audiodateien unterstützt. Chromium besaß diese Unterstützung schon gegen Ende 2013.

    19.03.201423 Kommentare
  2. Modern UI: Firefox für Windows-8-Oberfläche kommt nicht

    Modern UI: Firefox für Windows-8-Oberfläche kommt nicht

    Eigentlich wollte Mozilla eine speziell für die Kacheloberfläche Modern UI alias Metro von Windows 8 angepasste Version seines Browsers Firefox entwickeln - nicht zuletzt, um den Anwendern eine Alternative zum Internet Explorer zu bieten. Daraus wird nun nichts.

    15.03.2014232 Kommentare
  3. Mozilla: Unreal Engine 4 ohne Plugin in Firefox

    Mozilla: Unreal Engine 4 ohne Plugin in Firefox

    Ein Link im Web führt direkt zur virtuellen Welt auf Basis der Unreal Engine 4: Daran arbeiten unter anderem Epic Games und Mozilla schon länger. Jetzt zeigt ein neues Video den Stand der Technologie.

    13.03.201421 KommentareVideo
  1. Geeksphone Revolution im Test: Die Revolution bleibt aus

    Geeksphone Revolution im Test: Die Revolution bleibt aus

    Mit dem Revolution bringt Geeksphone sein bisher leistungsfähigstes Smartphone mit Firefox OS auf den Markt. Das mit mittelklassiger Hardware ausgestattete Gerät wird mit Android ausgeliefert - worüber sich Firefox OS installieren lässt. Mit Android läuft das Smartphone aber deutlich flüssiger.

    12.03.201427 KommentareVideo
  2. Diffie-Hellman: Unsinnige Krypto-Parameter

    Diffie-Hellman: Unsinnige Krypto-Parameter

    Ein kurzer Schlüsselaustausch bringt Chrome zum Absturz, andere Browser akzeptieren völlig unsinnige Parameter für einen Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch. Im Zusammenhang mit den jüngst gefundenen TLS-Problemen könnte das ein Sicherheitsrisiko sein.

    06.03.201430 Kommentare
  3. Adblocker-Warnung: BSI sieht keine Gefahr durch Adblock Plus

    Adblocker-Warnung: BSI sieht keine Gefahr durch Adblock Plus

    Die Anti-Adblocker-Kampagne von 1&1 stößt beim BSI auf wenig Verständnis. Inzwischen gibt es eine Adblock Warning Removal List, zudem blockieren Virenscanner die Warnseiten von 1&1.

    28.02.201484 Kommentare
  4. Adblocker: GMX und Web.de warnen vor seitenmanipulierenden Addons

    Adblocker : GMX und Web.de warnen vor seitenmanipulierenden Addons

    Mit Verweis auf eine vermeintliche Sicherheitsgefahr will United Internet seine Nutzer dazu bringen, Adblocker zu deinstallieren. Adblocker aus einer sicheren Quelle seien aber "total unproblematisch", sagte 1&1 auf Anfrage von Golem.de.

    27.02.2014111 Kommentare
  5. Mozilla Directory Tiles: Ein bisschen Werbung im Firefox

    Mozilla Directory Tiles: Ein bisschen Werbung im Firefox

    Mozilla wird in Zukunft in den sogenannten Directory Tiles gesponserte Links unterbringen. Damit bekommen vor allem neue Firefox-Nutzer Werbung angezeigt. Die Taktik nutzten auch schon andere Browserhersteller wie etwa Opera in seinem Speed Dial.

    12.02.201498 Kommentare
  6. Verschlüsselung: Strato bietet Perfect Forward Secrecy

    Verschlüsselung : Strato bietet Perfect Forward Secrecy

    Strato bietet seinen Kunden Perfect Forward Secrecy für E-Mail und Hosting. Doch das Verfahren ist noch nicht auf den eigenen Seiten implementiert.

    11.02.201421 Kommentare
  7. Profile in the Cloud: Mozilla startet Testphase von Firefox Accounts

    Profile in the Cloud: Mozilla startet Testphase von Firefox Accounts

    Die ersten Teile der Mozilla-Infrastruktur für das vormals als Profile in the Cloud bekannte Projekt werden zum Test freigegeben. Wer will, kann nun mit Firefox Accounts (FxA) erste Tests durchführen. Zahlreiche Dienste sollen an FxA gekoppelt werden.

    08.02.201429 Kommentare
  8. Browser: Beta von Firefox 28 für Windows-8-Tablets

    Browser: Beta von Firefox 28 für Windows-8-Tablets

    Mozilla hat eine Betaversion der Windows-8-App von Firefox 28 veröffentlicht. Diese ist auf Microsofts Modern UI alias Metro angepasst und für eine Touch-Bedienung optimiert, so dass sie vor allem für Besitzer eines Windows-8-Tablets interessant ist.

    07.02.201411 Kommentare
  9. Firefox 27: Bessere Verschlüsselung, Social-API erweitert

    Firefox 27: Bessere Verschlüsselung, Social-API erweitert

    Mozilla hat die Version 27 seines Browsers Firefox veröffentlicht. Sichtbare Veränderungen gibt es zwar kaum, bei der Verschlüsselung schließt Firefox aber zu seinen Konkurrenten auf und aktiviert TLS 1.2 in der Standardeinstellung.

    04.02.201444 Kommentare
  10. Darknet: FBI ermittelt gegen Nutzer von Tor Mail

    Darknet: FBI ermittelt gegen Nutzer von Tor Mail

    Aus Gerichtsdokumenten von US-Behörden geht hervor, dass die Bundespolizei FBI offenbar umfangreiche Datenbestände des Mitte 2013 eingestellten anonymen Dienstes Tor Mail besitzt. Auf Basis der Daten wurde nun ein Vertreiber von gefälschten Kreditkarten angeklagt.

    27.01.201419 Kommentare
  11. Chrome: OpenSSL statt NSS

    Chrome: OpenSSL statt NSS

    Der Chrome-Browser von Google wird künftig für TLS-Verbindungen auf allen Plattformen die Bibliothek OpenSSL verwenden. Die ursprünglich von Netscape entwickelte Bibliothek NSS könnte dadurch an Bedeutung verlieren.

    27.01.20144 Kommentare
  12. Firefox OS: Neue Details zum ersten Firefox-Tablet

    Firefox OS: Neue Details zum ersten Firefox-Tablet

    Firefox-Entwickler Asa Dotzler hat sich erneut gemeldet und nähere Spezifikationen zum ersten Tablet mit Firefox OS genannt. Das Foxconn-Gerät ist für Entwickler gedacht und kommt mit einem Quad-Core-Prozessor, 2 GByte RAM und einem 10-Zoll-Display.

    17.01.20147 Kommentare
  13. Brendan Eich: Browser als Überwachungsinstrument

    Brendan Eich: Browser als Überwachungsinstrument

    Wenn die US-Regierung einen Anbieter wie Lavabit dazu zwingen kann, seine privaten Schlüssel auszuhändigen, um die gesamte Kommunikation von dessen Kunden entschlüsseln zu können und es den Anbietern zugleich verbietet, darüber zu sprechen, wie können wir uns dann sicher sein, dass für Browser nicht etwas Ähnliches gilt?

    13.01.201453 Kommentare
  14. NSA-Skandal: Das Säurebad für die Internet-Füchse

    NSA-Skandal: Das Säurebad für die Internet-Füchse

    Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass die Geheimdienste mit manipulierten Webseiten den überwachten Nutzern Spähprogramme unterschieben. Neue NSA-Dokumente zeigen nun detailliert das Vorgehen der Dienste, unter anderem mit "Fuchssäure".

    30.12.201361 Kommentare
  15. Github: Code zu Ciscos H.264-Codec veröffentlicht

    Github: Code zu Ciscos H.264-Codec veröffentlicht

    Mozillas Firefox wird künftig ein H.264-Modul von Cisco verwenden. Cisco übernimmt sämtliche Verpflichtungen der Patentlizenzen. Nun steht der Quellcode dazu auf Github zum Download bereit.

    13.12.201314 Kommentare
  16. Firefox 26: Java nur noch auf Klick, Android-Version für x86-CPUs

    Firefox 26: Java nur noch auf Klick, Android-Version für x86-CPUs

    Mozilla hat Firefox in der Version 26 veröffentlicht und führt damit Java-Inhalte nur noch nach einem Klick des Nutzers aus. Die Android-Version verfügt über einen neuen Homescreen und läuft nun auch auf Intel-Prozessoren.

    11.12.201319 KommentareVideo
  17. Mozilla: Multiprozess-Architektur für Firefox

    Mozilla: Multiprozess-Architektur für Firefox

    2011 stellte Mozilla die Arbeit an einer Multiprozess-Architektur für Firefox ein, seit Januar arbeiten einige Mozilla-Entwickler wieder daran und machen große Fortschritte. Wer will, kann die neue Multiprozess-Architektur von Firefox schon heute ausprobieren.

    06.12.201397 Kommentare
  18. Australis: Neues Outfit für Firefox

    Australis: Neues Outfit für Firefox

    Bereits im Mai 2012 zeigte Mozilla erste Skizzen für das neue User Interface von Firefox. Ab sofort kann "Autralis" in den Nightly Builds des Browsers ausprobiert werden.

    19.11.2013149 KommentareVideo
  19. Firefox 26: Mozilla schaltet Plugins ab

    Firefox 26: Mozilla schaltet Plugins ab

    Mozilla macht Ernst in Sachen Click-to-Play: Firefox 26 Beta deaktiviert fast alle Plugins standardmäßig, um Nutzer vor deren Sicherheitslücken und überhöhtem Ressourcenverbrauch zu schützen. Doch es gibt eine prominente Ausnahme.

    01.11.201383 Kommentare
  20. Mozilla: Firefox nutzt Ciscos H.264-Codec

    Mozilla: Firefox nutzt Ciscos H.264-Codec

    Ciscos Implementierung des H.264-Codec soll nun frei und in Binärform gratis bereitgestellt werden, wobei Cisco sämtliche Verpflichtungen der Patentlizenzen übernimmt. Mozillas Firefox wird das H.264-Modul von Cisco künftig verwenden.

    30.10.201313 Kommentare
  21. Browser: Firefox 25 macht Musik

    Browser: Firefox 25 macht Musik

    Mozilla hat Firefox 25 veröffentlicht. Neu sind darin unter anderem die Unterstützung von Web Audio und eine erweiterte Javascript-Unterstützung.

    29.10.201337 Kommentare
  22. Flash-Alternative: Firefox bekommt mit Shumway Flash-Unterstützung ohne Flash

    Flash-Alternative: Firefox bekommt mit Shumway Flash-Unterstützung ohne Flash

    Der HTML5-Flash-Player Shumway hält Einzug in den Hauptentwicklungszweig von Mozillas Browser Firefox. Läuft alles glatt, könnte Firefox 27 in der Lage sein, erste Flash-Inhalte ohne Flash-Player abzuspielen.

    02.10.201369 Kommentare
  23. Mozilla: Firefox für Windows-8-Tablets kann getestet werden

    Mozilla: Firefox für Windows-8-Tablets kann getestet werden

    Mozilla hat mit Firefox 26 Aurora einen für Windows 8 optimierten Browser veröffentlicht. Dazu wurde das User Interface an Microsofts neues Modern-UI alias Metro und die Bedienung per Touch angepasst. Die Linux-Version spielt erstmals H.264-Videos ab.

    23.09.201318 Kommentare
  24. Mozilla: Firefox 24 für Windows, Mac, Linux und Android

    Mozilla: Firefox 24 für Windows, Mac, Linux und Android

    Mozilla hat Firefox 24 für Windows, Mac, Linux und Android veröffentlicht. Die Desktopversion des Browsers hat kleinere Verbesserungen erhalten und schließt eine Reihe von Sicherheitslücken. Die Android-Version unterstützt nun WebRTC sowie NFC und hat einen speziellen Nachtlesemodus.

    18.09.201357 Kommentare
  25. Firefox 23.0.1: Neue Firefox-Version außer der Reihe

    Firefox 23.0.1: Neue Firefox-Version außer der Reihe

    Mozilla hat mit Firefox 23.0.1 eine neue Version seines Browsers außer der Reihe veröffentlicht. Firefox 23.0.1 korrigiert im wesentlichen drei Probleme in Sachen Video, WebRTC und Rechtschreibkorrektur.

    19.08.201315 Kommentare
  26. Mozilla: Firefox-24-Beta steht zum Download bereit

    Mozilla: Firefox-24-Beta steht zum Download bereit

    Die Beta von Firefox 24 bringt vor allem Neuerungen für die Android-Version mit, an der Desktopversion ändert sich nur wenig. Die mobile Version unterstützt nun auch WebRTC.

    12.08.20134 Kommentare
  27. Mozilla: Firefox 23 teilt

    Mozilla: Firefox 23 teilt

    Mozillas Browser Firefox 23 steht ab sofort zum Download bereit. Die größte Neuerung ist ein in den Browser integrierter Share-Button, mit dem Mozilla eine Alternative zu den zahlreichen Social-Buttons auf Webseiten schaffen will. Derweil lässt sich Javascript nicht mehr so einfach abschalten wie bisher.

    07.08.2013234 Kommentare
  28. Firefox-Schwachstelle: Tor bestätigt Schadcode zur Nutzeridentifizierung

    Firefox-Schwachstelle: Tor bestätigt Schadcode zur Nutzeridentifizierung

    Der über den Webhoster Freedom Hosting verteilte Schadcode dient tatsächlich der Identifizierung von Tor-Nutzern. Das hat das Anonymisierungsprojekt bestätigt. Der Schadcode wird über eine Schwachstelle in Firefox eingeschleust.

    06.08.201333 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #