Firefox 1.5 Beta 2 ist fertig

Integrierte Update-Funktion von Firefox aktiviert

Mit einer Reihe von Fehlerbereinigungen wurde die zweite Beta-Version von Firefox 1.5 nun einen Tag später als geplant veröffentlicht. Neuerungen bringt die Beta 2 im Unterschied zur Beta 1 nicht, da sich die Entwickler auf die Beseitigung von Programmfehlern konzentriert haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 1.5 Beta 2
Firefox 1.5 Beta 2
Die Firefox-Entwickler rufen Tester auf, vor allem die in Firefox 1.5 Beta 1 integrierte Update-Funktion auszuprobieren und mögliche Probleme zu melden. Allerdings bedeutet dies, dass man sich noch einige Tage gedulden muss, bis die Beta 2 über die Update-Funktion bereitsteht. Vorerst wird Firefox 1.5 Beta 2 nur als Komplettarchiv zum Download angeboten.

Firefox 1.5 Beta 2
Firefox 1.5 Beta 2
In der Beta 2 von Firefox 1.5 wurde im Vergleich zur Beta 1 unter anderem die Update-Funktion sowie das Seiten-Rendering nochmals überarbeitet. Außerdem haben die Entwickler Fehler in der Websuche sowie beim Drag-and-Drop mit URLs behoben. Auch in der schnelleren Vor- und Zurück-Funktion bei der Darstellung von Webseiten wurden Fehler gefunden und nun beseitigt. Ferner stopft die Beta 2 eine Reihe von Sicherheitslücken in Firefox und korrigiert weitere, kleine Programmfehler, um insgesamt auch zügiger zu Werke zu gehen.

Firefox 1.5 Beta 2
Firefox 1.5 Beta 2
Die Beta 2 von Firefox 1.5 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X in englischer Sprache kostenlos zum Download bereit. Außerdem wird in den kommenden Tagen die Beta 2 über die Update-Funktion der Beta 2 von Firefox 1.5 bereitgestellt. Der Update-Download wird dann etwa 700 KByte betragen und damit kleiner als der Komplett-Download sein.

Für den 28. Oktober 2005 ist ein Release Candidate von Firefox 1.5 geplant, dem sich möglicherweise ein zweiter Release Candidate anschließt. Die Arbeiten an Firefox 1.5 werden voraussichtlich im November 2005 abgeschlossen, auch wenn eine Bestätigung dafür noch fehlt. In Kürze soll die Beta 2 von Thunderbird 1.5 erscheinen, für die bereits ein Release Candidate veröffentlicht wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Vogel-Jäger 09. Apr 2006

Habe ich. Und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass du hetzt und Quark laberst. Typen wie...

joda 18. Okt 2005

Wie gut der IE mit CSS und Standarts umgehen kann, sieht man z.B. auch hier: http...

Kerminator 10. Okt 2005

Das hat sicher religiöse Gründe. Diese Langhaarigen denken halt nicht in logischen und...

BSDDaemon 10. Okt 2005

Diesen Tipp brachte Chaoswind zur Sprache, beim Testen fiel jedoch auf dass man immer...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Künstliche Intelligenz
So funktioniert ChatGPT

Das mächtige Sprachmodell ChatGPT erzeugt Texte, die sich kaum von denen menschlicher Autoren unterscheiden lassen. Wir erklären die Technologie hinter dem Hype.
Ein Deep Dive von Helmut Linde

Künstliche Intelligenz: So funktioniert ChatGPT
Artikel
  1. Streamer: Rocket Beans muss in Kurzarbeit
    Streamer
    Rocket Beans muss in Kurzarbeit

    Der Gaming-Kanal Rocket Beans hat wirtschaftliche Schwierigkeiten. Mitarbeiter müssen in Kurzarbeit, einige Sendungen entfallen.

  2. i4: BMW lässt sich am Berg nicht updaten
    i4
    BMW lässt sich am Berg nicht updaten

    Die Besitzerin eines BMW i4 hat die Fehlermeldung entdeckt, ihr Parkplatz sei zu steil für ein Update der Bordsoftware.

  3. Volker Wissing: Schienengüterverbände sind gegen Autobahnausbau
    Volker Wissing
    Schienengüterverbände sind gegen Autobahnausbau

    Für den Güterverkehr sollte vermehrt auf die Bahn gesetzt werden und nicht auf mehr LKW. Für die gebe es eh nicht genug Fahrer, meinen Verbände.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RAM im Preisrutsch - neue Tiefstpreise! • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • AMD Ryzen 7 5800X3D 329€ • Nur noch heute TV-Sale mit bis 77% Rabatt bei Otto • Lenovo Tab P11 Plus 249€ • MindStar: Intel Core i7 13700K 429€ • Logitech G915 Lightspeed 219,89€ • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /