Abo
340 Debian Artikel
  1. Debian-Gründer: Ian Murdock mit 42 Jahren gestorben

    Debian-Gründer: Ian Murdock mit 42 Jahren gestorben

    Der Gründer des Debian-Projekts, Ian Murdock, ist im Alter von 42 Jahren gestorben. Der einflussreiche Informatiker arbeitete unter anderem für Sun an Solaris und zuletzt für Docker.

    31.12.20151 Kommentar
  2. Raspberry Pi Zero: Spar-Pi für 5 US-Dollar

    Raspberry Pi Zero: Spar-Pi für 5 US-Dollar

    Eine abgespeckte Version des beliebten Bastelrechners gibt es jetzt zu einem sehr niedrigen Preis. Allerdings muss der Käufer im Laden deutlich mehr als 5 US-Dollar ausgeben.

    26.11.201598 Kommentare
  3. Raspberry Pi Display: Die Bedienkonsole

    Raspberry Pi Display: Die Bedienkonsole

    Vor einigen Wochen ist das lang erwartete, offizielle Raspberry-Pi-Display vorgestellt worden. Trotz runder Ecken haben sich im Test einige Kanten gezeigt.
    Von Alexander Merz

    13.10.201574 KommentareVideo
  4. Security: Qubes 3.0 hat einen neuen Hypervisor Abstraction Layer

    Security: Qubes 3.0 hat einen neuen Hypervisor Abstraction Layer

    Das Qubes-Projekt will die Sicherheit des Betriebssystems durch konsequente Virtualisierung verbessern. Jetzt hat das Team Version 3.0 veröffentlicht - und dem Erbe von Caspar Bowden gewidmet.

    05.10.20152 Kommentare
  5. Raspberry Pi: Neue Raspbian-Version basiert auf Jessie

    Raspberry Pi: Neue Raspbian-Version basiert auf Jessie

    Die bekannte Linux-Distribution des Rasberry Pi, Raspbian, baut mehr auf der aktuellen Debian-Distribution Jessie auf. Für Anwender ändern sich nur Details.

    30.09.201520 Kommentare
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  3. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden


  1. Security: Kali Linux 2.0 als Rolling Release veröffentlicht

    Security: Kali Linux 2.0 als Rolling Release veröffentlicht

    Keine Versionssprünge mehr für Kali Linux: Ab Version 2.0 sollen einzelne Updates die Linux-Distribution für IT-Sicherheitsexperten stets auf dem aktuellen Stand halten. Die Pro-Variante von Metasploit mussten die Kali-Entwickler aber entfernen.

    13.08.20154 Kommentare
  2. Google Voice-Search: Chromium lädt heimlich Binärmodul nach

    Google Voice-Search: Chromium lädt heimlich Binärmodul nach

    Ein Debian-Entwickler hat auf seinem System festgestellt, dass der freie Chromium-Browser im Hintergrund eine Erweiterung für eine Suchfunktion mit Spracherkennung herunterlädt. Automatisch aktiviert wird das Hotword-Modul allerdings nicht.

    18.06.201518 Kommentare
  3. SSH: Sechs Jahre alter Bug bedroht Github-Repositories

    SSH: Sechs Jahre alter Bug bedroht Github-Repositories

    Ein Debian-Bug aus dem Jahr 2008 hinterlässt immer noch Spuren. Eine Analyse der öffentlichen SSH-Schlüssel bei Github zeigt: Mittels angreifbarer Schlüssel hätten Angreifer die Repositories von Projekten wie Python und Firmen wie Spotify oder Yandex manipulieren können.

    03.06.20159 Kommentare
  4. Debian 8 angeschaut: Das unsanfte Upgrade auf Systemd

    Debian 8 angeschaut : Das unsanfte Upgrade auf Systemd

    Debian 8 alias Jessie ist erschienen - mit zahlreichen aktuellen Softwarepaketen. Der Umstieg vom Vorgänger Wheezy dürfte aber vor allem wegen Systemd nicht für alle infrage kommen.
    Von Jörg Thoma

    28.04.2015143 KommentareVideo
  5. Linux: Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

    Linux : Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

    Die Entwickler des Chrome-Browsers wollen künftig eine Funktion zum Synchronisieren von Sandbox-Threads einsetzen, die erst mit dem Kernel 3.17 eingeführt wurde. Nutzer von Distributionen mit älteren Kernels haben damit ein Problem. Das betrifft sogar das noch nicht veröffentlichte Debian Jessie.

    08.03.2015123 Kommentare
  1. Softwaresicherheit: Vertrauen durch reproduzierbare Build-Prozesse

    Softwaresicherheit: Vertrauen durch reproduzierbare Build-Prozesse

    Fosdem 2015 Freie Software wirbt mit dem Versprechen, dass jeder den Quellcode prüfen kann. Doch wie kann garantiert werden, dass die verteilte Software wirklich aus den angegebenen Quellen stammt? Debian will hierfür reproduzierbare Build-Prozesse einführen.

    02.02.201515 Kommentare
  2. Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

    Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

    Eine schwere Sicherheitslücke mit dem Namen GHOST ist in der Namensauflösung der Glibc-Bibliothek entdeckt worden. Das Problem wurde bereits vor zwei Jahren behoben, aber offenbar nicht als Sicherheitsproblem erkannt. Viele Linux-Distributionen sind daher betroffen.

    27.01.201582 Kommentare
  3. Jessie: Erster Release Candidate für neuen Debian-Installer

    Jessie: Erster Release Candidate für neuen Debian-Installer

    Für Debian 8 alias Jessie gibt es keine offiziellen Vorversionen. Dafür steht der Installer nun als Release Candidate bereit. Die finale Veröffentlichung könnte in wenigen Wochen erfolgen.

    26.01.20150 Kommentare
  1. Linux-Jahresrückblick 2014: Umbauarbeiten, Gezanke und Container

    Linux-Jahresrückblick 2014: Umbauarbeiten, Gezanke und Container

    Während es 2014 immer wieder kontroverse Diskussionen um Debian, Systemd und Limux gegeben hat, haben andere erfolgreich umgebaut und setzen nun auf neue Technik. Und ein kleines Unternehmen hat mit viel Unterstützung eine alte Idee salonfähig gemacht.
    Von Sebastian Grüner

    31.12.201436 Kommentare
  2. Debian-Fork: Devuan meldet Fortschritte und viel Getrolle

    Debian-Fork: Devuan meldet Fortschritte und viel Getrolle

    Wie der Debian-Fork Devuan meldet, bauen dessen Entwickler die Infrastruktur auf: Inzwischen gibt es einen eigenen Git-Server und ein noch fast leeres Software Repository. Das Projekt hat aber mit Trollen zu kämpfen.

    24.12.201428 Kommentare
  3. Systemd: Devuan droht Debian zu entzweien

    Systemd: Devuan droht Debian zu entzweien

    Der angedrohte Debian-Fork soll Realität werden: Devuan will eine Version der Linux-Distribution ohne die Abhängigkeit von Systemd bereitstellen. Damit eskaliert der Streit um die kontroverse Startumgebung erneut.

    29.11.2014158 Kommentare
  1. KDE-Pakete: Kubuntu ersetzt Neon durch Continuous Integration

    KDE-Pakete: Kubuntu ersetzt Neon durch Continuous Integration

    Über das Projekt Neon stellte Kubuntu bisher in Entwicklung befindliche Software von KDE als Pakete bereit. Nun werden die Pakete dank Continuous Integration automatisiert erstellt, organisiert wird die Arbeit über Debians Git-Server.

    20.11.20142 Kommentare
  2. Systemd-Debatte: Debian entscheidet sich fürs Nichtstun

    Systemd-Debatte: Debian entscheidet sich fürs Nichtstun

    In einer Abstimmung des Debian-Projektes entschieden sich die Entwickler, dass in der Systemd-Debatte nichts zu unternehmen sei. Ob die Diskussionen damit beendet sind, bleibt abzuwarten.

    19.11.201412 Kommentare
  3. Debian-Init-Diskussion: Systemd-Maintainer und technischer Leiter geben auf

    Debian-Init-Diskussion: Systemd-Maintainer und technischer Leiter geben auf

    Einer der Maintainer des Systemd-Pakets sowie ein Mitglied der technischen Leitung von Debian geben ihre Positionen auf. Beide begründen dies mit den Diskussionen um das Init-System Systemd.

    17.11.201479 Kommentare
  1. Jessie: Debian 8 könnte im Februar erscheinen

    Jessie: Debian 8 könnte im Februar erscheinen

    Relativ wenige Bugs und das pünktliche Einfrieren des Testing-Zweiges könnten die Veröffentlichung von Debian Jessie enorm beschleunigen, glaubt Projektleiter Nussbaum.

    10.11.20145 Kommentare
  2. Codeausführung: FTP-Client-Lücke in BSDs, Mac OS X und Linux-Distributionen

    Codeausführung: FTP-Client-Lücke in BSDs, Mac OS X und Linux-Distributionen

    Eine Sicherheitslücke in dem FTP-Client von NetBSD erlaubt mit einem angepassten Server das Ausführen von Code auf dem Rechner. Betroffen davon sind wohl verschiedene BSD-Derivate, Mac OS X sowie Linux-Distributionen. Ein Patch steht bereit.

    29.10.201418 Kommentare
  3. Systemd-Diskussion: Debian könnte geforkt werden

    Systemd-Diskussion: Debian könnte geforkt werden

    Sollte sich das Debian-Projekt in der kommenden Abstimmung nicht gegen Systemd entscheiden, werde Debian geforkt. Das kündigt zumindest eine Gruppe von Entwicklern über eine Webseite an. Ob dies aber tatsächlich passiert, bleibt abzuwarten.

    20.10.201496 Kommentare
  1. Systemd: Debian entscheidet erneut über Init-Systeme

    Systemd: Debian entscheidet erneut über Init-Systeme

    Nach einer Entscheidung des technischen Komitees stand die Verwendung von Systemd in Debian eigentlich fest. Eine Abstimmung aller Entwickler wenige Wochen vor dem Freeze von Debian Jessie könnte das nun aber ändern.

    17.10.201425 Kommentare
  2. Freies Betriebssystem: FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

    Freies Betriebssystem: FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

    Mit dem kommenden Debian 8 alias Jessie könnte die offizielle Portierung auf den FreeBSD-Kernel wieder entfallen. An dem Port beteiligen sich zu wenige Betreuer, so dass Linux wieder der einzige offizielle Kernel von Debian werden könnte.

    30.09.201412 Kommentare
  3. Linux-Desktops: Debian kehrt zurück zu Gnome

    Linux-Desktops: Debian kehrt zurück zu Gnome

    Gnome wird statt Xfce wieder der Standard-Desktop der Linux-Distribution Debian. Einer der Gründe sei die bessere Integration in Systemd, erklären die Paketverwalter.

    26.09.201454 KommentareVideo
  4. Apt: Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

    Apt: Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

    Im von Debian und Ubuntu verwendeten Paketmanagement Apt ist ein sicherheitskritischer Fehler entdeckt worden. Es ist bereits das zweite Mal in kurzer Zeit, dass Apt Sicherheitsprobleme hat.

    23.09.201434 Kommentare
  5. Paketverwaltung: Apt mit Lücken bei der Validierung

    Paketverwaltung: Apt mit Lücken bei der Validierung

    Der Paketmanager Apt hat eine Reihe von Lücken bei der Validierung von Paketen. Aktualisierungen für die Linux-Distributionen Debian und Ubuntu stehen inzwischen bereit.

    18.09.201442 Kommentare
  6. Raspberry Pi: Neuer Browser unterstützt HTML5

    Raspberry Pi: Neuer Browser unterstützt HTML5

    Für das Raspberry Pi gibt es einen neuen Browser, der HTML5 unterstützt und mit dem sich Videos anschauen lassen. Bei der Nutzung gibt es aber noch Probleme.

    05.09.201411 Kommentare
  7. LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    Die auf Debian basierende Variante von Linux Mint wechselt vom Testing- auf den Stable-Zweig. Die Distribution soll sich wie bereits mit Ubuntu LTS einfacher pflegen lassen, was mehr Zeit für Eigenentwicklungen lässt.

    01.09.2014107 Kommentare
  8. Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht

    Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht

    Der kleine Rechner von Kinko verspricht eine einfache Verschlüsselung von E-Mails. Es handelt sich um einen kleinen Imap-Server für zu Hause oder fürs Büro. Wir haben uns die Kinkobox genauer angeschaut.

    26.08.201474 KommentareVideo
  9. Technisches Komitee: Debian beharrt auf mehreren Init-Systemen

    Technisches Komitee: Debian beharrt auf mehreren Init-Systemen

    Paketbetreuer Debians sind weiter zur Pflege mehrerer Init-Systeme verpflichtet, sofern nichts zwingend dagegen spricht. Das hat das technische Komitee festgelegt. Zwar ist Systemd bald Standard, Sysvinit und Upstart bleiben so aber noch länger erhalten.

    01.08.201451 Kommentare
  10. Jessie: Systemd und Linux 3.16 für Debian 8

    Jessie: Systemd und Linux 3.16 für Debian 8

    Das Debian-Team setzt erste Arbeiten für den Wechsel zu Systemd in Debian 8 alias Jessie um. Das System wird Linux 3.16 verwenden und vermutlich im Frühjahr oder Sommer 2015 erscheinen.

    28.07.201411 Kommentare
  11. Long-Term-Support: Spotify migriert von Debian zu Ubuntu

    Long-Term-Support: Spotify migriert von Debian zu Ubuntu

    Wegen des sicheren Veröffentlichungs- und Update-Rhythmus' wird Spotify seine ungefähr 5.000 Server von Debian auf Ubuntu migrieren. Der vor kurzem gestarteten Long-Term-Support-Initiative der Debian-Community fehlt derzeit noch das notwendige Geld.

    16.07.201421 Kommentare
  12. Kinko: E-Mail-Verschlüsselung auch für Einsteiger

    Kinko: E-Mail-Verschlüsselung auch für Einsteiger

    Mit dem kleinen Kinko-Rechner soll die E-Mail-Verschlüsselung für jedermann leicht gemacht werden. Die Einrichtung auf dem Client entfällt, der Kinko verschlüsselt ausgehende elektronische Post, bevor sie an den Provider geht.

    07.07.201495 KommentareVideo
  13. Eigener Mailserver: E-Mails daheim aussieben

    Eigener Mailserver: E-Mails daheim aussieben

    Im eigenen E-Mail-Server geht viel elektronische Post ein. Jetzt soll er diese eigenständig sortieren und außerdem unsere E-Mails nach Viren durchsuchen.

    27.06.201462 Kommentare
  14. Eigene Cloud: E-Mails nach Hause holen

    Eigene Cloud: E-Mails nach Hause holen

    E-Mails sollten zu Hause aufbewahrt werden und nicht auf den Servern der Provider. Wir erklären die Installation eines eigenen Imap-Servers. Der kann auf unserem Debian-Server laufen, dessen Einrichtung wir bereits beschrieben haben.

    23.06.2014166 Kommentare
  15. Linux-Distributionen: Debian 6.0 erhält Long Term Support

    Linux-Distributionen: Debian 6.0 erhält Long Term Support

    Eigentlich sollte Debian 6.0 seit Ende Mai 2014 keine Updates mehr bekommen, doch Freiwillige wollen sich bis Februar 2016 um die wichtigsten Aktualisierungen kümmern.

    17.06.20148 Kommentare
  16. Eigene Cloud: Daten nach Hause holen

    Eigene Cloud: Daten nach Hause holen

    Wer nicht will, dass seine Daten irgendwo auf fremden Servern liegen, sollte sie nach Hause holen. Wir erklären, wie ein eigener kleiner Server für Cloud-Daten eingerichtet wird. Er könnte auch E-Mails sammeln und als Media-Server dienen.

    16.06.2014214 Kommentare
  17. Containerverwaltung: Docker in Googles Compute Engine

    Containerverwaltung: Docker in Googles Compute Engine

    Die Containerlösung Docker steht ab sofort in einer "offenen Vorschau" in Googles Cloud Plattform bereit. Das Betriebssystem Debian 7 bildet die Basis des Abbildes.

    26.05.20142 Kommentare
  18. Init-Dienst: Systemd in Ubuntu zum Testen

    Init-Dienst: Systemd in Ubuntu zum Testen

    Erste experimentelle Pakete zum Testen von Systemd in Ubuntu stehen bereit. Das System startet bereits, aber noch mit einigen Problemen.

    25.04.201415 Kommentare
  19. Intel Minnow Board Max: Die 99-Dollar-Open-Source-Platine

    Intel Minnow Board Max: Die 99-Dollar-Open-Source-Platine

    Intel hat das Minnow Board Max vorgestellt. Die kleine Open-Source-Platine für Entwickler basiert auf der Bay-Trail-Plattform mit x86-Atom-Prozessor. Als Betriebssysteme eignen sich Linux-Distributionen wie Yocto oder Debian und Android.

    01.04.201410 Kommentare
  20. Zertifizierungsstelle: Ungewisse Zukunft für Cacert

    Zertifizierungsstelle: Ungewisse Zukunft für Cacert

    Die Zertifikate von Cacert werden aus verschiedenen Linux-Distributionen entfernt. Manche sehen darin das Ende des Projekts, das der kommerziellen Konkurrenz eine Community-basierte Zertifizierungsstelle entgegensetzen wollte.

    25.03.201414 Kommentare
  21. Security: Mempo soll Debian stärker absichern

    Security: Mempo soll Debian stärker absichern

    Mit Mempo will ein kleines Team Debian deutlich sicherer gestalten. Die Distribution soll auf einen gepatchten Linux-Kernel sowie starke Kryptographie und Virtualisierung setzen. Noch steht das Projekt aber erst am Anfang.

    26.02.20148 Kommentare
  22. Init-System: Shuttleworth will Systemd in Ubuntu

    Init-System: Shuttleworth will Systemd in Ubuntu

    Nachdem sich das höchste Debian-Gremium für Systemd und gegen Upstart ausgesprochen hat, möchte Mark Shuttleworth nun auch Systemd in Ubuntu integrieren.

    14.02.201459 Kommentare
  23. Systemd oder Upstart: Debian diskutiert weiter über Init-Systemd

    Systemd oder Upstart: Debian diskutiert weiter über Init-Systemd

    Nach einer ersten offiziellen Abstimmung über das künftige Init-System in Debian hat das technische Komitee entschieden, weiter zu diskutieren. Diese langwierige Debatte stößt bei einigen Community-Mitgliedern inzwischen auf Unverständnis.

    29.01.201459 Kommentare
  24. SteamOS: Valve-Spiele gratis für Debian-Entwickler

    SteamOS: Valve-Spiele gratis für Debian-Entwickler

    Collabora soll Valve dabei helfen, Beiträge an die Linux-Community zu leisten. Zunächst stellt Valve sämtlichen Debian-Entwicklern sein gesamtes aktuelles und künftiges Spieleportfolio gratis zur Verfügung.

    23.01.201424 KommentareVideo
  25. Standarddesktop: Debian ersetzt Gnome durch Xfce

    Standarddesktop: Debian ersetzt Gnome durch Xfce

    Eine kleine Änderung mit großen Auswirkungen: Debian-Entwickler Joey Hess hat den Standarddesktop von Debian geändert: Statt Gnome kommt nun Xfce zum Einsatz.

    06.11.201383 Kommentare
  26. Debian: Update auf 7.2 veröffentlicht

    Debian: Update auf 7.2 veröffentlicht

    Das Debian-Team hat das stabile Update 7.2 veröffentlicht. Es beinhaltet sämtliche Sicherheitsaktualisierungen seit der ersten Version, unter anderem den Linux-Kernel 3.2.51. Neue Funktionen gibt es nicht.

    14.10.201319 Kommentare
  27. Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Ein Hacker, der für die Staatstrojaner-Hersteller tätig war, rät anderen, sich Gedanken über das eigene Handeln zu machen. Für einen Ausstieg sei es nie zu spät.

    11.09.201338 Kommentare
  28. NSA-Skandal: Big Data wird in Deutschland kritischer gesehen

    NSA-Skandal: Big Data wird in Deutschland kritischer gesehen

    Die Geheimdienstskandale führen dazu, dass die Menschen in Deutschland Big Data oft ablehnen. Nutzer sozialer Netzwerke sind zu 58 Prozent gegen das Aggregieren und Analysieren von Kundendaten.

    26.08.201316 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #