Abo
340 Debian Artikel
  1. OpenSSL: Fork und der Zufall

    OpenSSL: Fork und der Zufall

    Der Zufallsgenerator von OpenSSL liefert unter bestimmten Umständen bei mehreren Aufrufen identische Werte, wenn er aus mehreren parallel ablaufenden Prozessen desselben Programms aufgerufen wird.

    23.08.201335 Kommentare
  2. 20 Jahre Debian: apt-get install anarchism

    20 Jahre Debian: apt-get install anarchism

    Kein Chef, keine Unternehmensrichtlinien, sondern nur ein zusammengewürfelter Haufen von Entwicklern erstellt seit nunmehr 20 Jahren die Distribution Debian. Diskussionen und politische Ideale halten das Projekt zusammen und sorgen für ein Fortbestehen, was einfacher klingt, als es ist.

    16.08.201395 Kommentare
  3. Automatisierte Bugsuche: 1.200 Crashes in Debian

    Automatisierte Bugsuche: 1.200 Crashes in Debian

    Mit dem automatisierten Tool Mayhem sucht ein Forscherteam nach Bugs und möglichen Sicherheitslücken. Erstes Ergebnis: 1.200 Crash-Bugs in Debian.

    02.07.201328 Kommentare
  4. Linux-Distribution: Debian warnt vor Debian-Multimedia.org

    Linux-Distribution: Debian warnt vor Debian-Multimedia.org

    Das Debian-Team warnt vor der Verwendung eines inoffiziellen Debian-Repositorys zur Multimedia-Unterstützung. Die zugehörige Domain sei nun im Besitz einer unbekannten Person. Eine Alternative existiert aber seit einem Jahr.

    14.06.201341 Kommentare
  5. Compute Engine: Google Cloud mit Debian-Images als Standard

    Compute Engine: Google Cloud mit Debian-Images als Standard

    Statt einer eigenen Linux-Distribution verwendet Googles Compute Engine nun Debian als Standard-Image. Das Unternehmen strebt zudem eine noch engere Zusammenarbeit mit Debian an.

    10.05.20130 Kommentare
Stellenmarkt
  1. DÖHLER GmbH, Darmstadt
  2. Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters (Westerwald)
  3. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)


  1. Internationale Raumstation: Astronauten surfen mit Debian Squeeze

    Internationale Raumstation : Astronauten surfen mit Debian Squeeze

    Die Laptops auf der Internationalen Raumstation sollen künftig mit Debian GNU/Linux 6 alias Squeeze statt mit Scientific Linux laufen. Außerdem werden Schlüsselfunktionen der LAN-Rechner auf der ISS von Windows auf Linux migriert.

    10.05.201387 Kommentare
  2. Debian 7.0: Wheezy installiert sich per Sprachausgabe

    Debian 7.0: Wheezy installiert sich per Sprachausgabe

    Nach zwei Jahren Entwicklungszeit hat das Debian-Team die aktuelle Version 7.0 alias Wheezy freigegeben. Viel Arbeit haben die Entwickler in den Installer gesteckt und die Cloud-Unterstützung ausgeweitet.

    06.05.20135 Kommentare
  3. Security: Aus Backtrack wird Kali

    Security: Aus Backtrack wird Kali

    Die Linux-Distribution Backtrack mit zahlreichen Werkzeugen für Sicherheitstests ist in Kali umbenannt worden. Gleichzeitig wurde die Benutzeroberfläche aufgeräumt und die Werkzeugsammlung ausgemistet. Auch Linux selbst wurde dabei aktualisiert.

    14.03.201320 Kommentare
  4. Univention: Corporate Server 3.1 enthält Samba 4

    Univention: Corporate Server 3.1 enthält Samba 4

    Mit der Veröffentlichung des Corporate Server 3.1 hat Univention die finale Version von Samba 4 weitgehend umgesetzt. Die aktuelle Version enthält außerdem ein Werkzeug, das eine einfache Migration von Active Directory ermöglicht.

    14.12.201216 Kommentare
  5. Init-System: Aktuelles Upstart für Debian

    Init-System: Aktuelles Upstart für Debian

    Debian kann mit den Init-Systemen Sys-V-Init, Upstart und Systemd genutzt werden. Für Debian Sid steht nun ein aktuelles Upstart-Paket bereit.

    27.11.20124 Kommentare
  1. Linux: Opensuse gesellt sich zu ARM-Distributionen

    Linux: Opensuse gesellt sich zu ARM-Distributionen

    Die ARM-Portierung von Opensuse ist in einer finalen Version erschienen. Das System läuft nun auf verschiedenen Boards und inoffiziell auch auf einem Chromebook.

    06.11.201211 Kommentare
  2. Linux-Distribution: ARM-Port von Opensuse fast fertig

    Linux-Distribution: ARM-Port von Opensuse fast fertig

    Das Opensuse-Team hat einen letzten Release Candidate des ersten ARM-Ports seiner Distribution veröffentlicht. Das System läuft nun auf mehr Plattformen und inoffiziell auch auf einem Chromebook.

    30.10.201211 Kommentare
  3. Linux: Appstream-Core erstmals veröffentlicht

    Linux: Appstream-Core erstmals veröffentlicht

    Das Projekt Appstream will die Softwareinstallation unter Linux vereinfachen und zwischen den Distributionen vereinheitlichen. Mit Appstream-Core stehen nun erstmals Tools für die Datenbanken bereit.

    04.10.2012195 Kommentare
  1. Linux-Distributionen: Fedora diskutiert Tmpfs für /tmp

    Linux-Distributionen: Fedora diskutiert Tmpfs für /tmp

    Eigentlich ist die Benutzung des Dateisystems Tmpfs für das Verzeichnis /tmp in Fedora 18 schon beschlossene Sache. Ein Entwickler möchte sie nun verhindern.

    13.09.201244 Kommentare
  2. Debian: XFCE wird Standard in Wheezy

    Debian: XFCE wird Standard in Wheezy

    In Debian 7 alias Wheezy wird als Standarddesktop XFCE benutzt, da die Abbilder mit dem Gnome-Desktop zu groß für eine CD sind. Ob es dabei bleibt, steht noch nicht fest.

    09.08.20129 Kommentare
  3. Debian: Wheezy wurde eingefroren

    Debian: Wheezy wurde eingefroren

    Die Softwarepakete für Debian 7 alias Wheezy werden bis zur Veröffentlichung der Linux-Distribution eingefroren. Künftig dürfen nur noch Fehler korrigiert werden. Neue Funktionen sollen nur noch im Ausnahmefall hinzukommen.

    02.07.201211 Kommentare
  1. Linux an Schulen: UCS@school läuft mit Samba 4.0

    Linux an Schulen: UCS@school läuft mit Samba 4.0

    Univention hat seine Linux-Distribution für Schulen auf Version 3.0 aktualisiert. In UCS@school übernimmt auf Wunsch Samba 4 die Domänenverwaltungen. Außerdem ist eine überarbeitete Verwaltungssoftware dabei.

    06.06.20124 KommentareVideo
  2. Langzeitpflege: Linux 3.2 wird Longterm-Kernel

    Langzeitpflege: Linux 3.2 wird Longterm-Kernel

    Der Linux-Kernel 3.2 wird länger gepflegt. Den Support übernimmt Debian-Entwickler Ben Hutchings. Debian 7 wird den Kernel enthalten. Er soll dort auch als Realtime-Kernel erhältlich sein.

    23.04.20120 Kommentare
  3. Debian: Letzte Updates für Lenny

    Debian: Letzte Updates für Lenny

    Das Debian-Team hat ein letztes Update für Debian 5.0 alias Lenny veröffentlicht, obwohl die Unterstützung für das mehr als drei Jahre alte Linux-basierte Betriebssystem bereits offiziell beendet wurde.

    12.03.20120 Kommentare
  1. Linux-Distribution: Skolelinux erstmals mit Debian 6.0 als Basis

    Linux-Distribution: Skolelinux erstmals mit Debian 6.0 als Basis

    Das speziell für Schulen entwickelte Skolelinux basiert mit der nun veröffentlichten Version erstmals auf Debian 6.0 alias Squeeze.

    12.03.20123 Kommentare
  2. Open Source: Linux von Opensuse wird auf moderne ARM-SoCs portiert

    Open Source: Linux von Opensuse wird auf moderne ARM-SoCs portiert

    Mit der Mitte 2012 erwarteten Version von Opensuse 12.2 wird die Distribution erstmals ARM-Chips auf Basis der Architektur ARM v7 unterstützen. Das bekannte Pandaboard soll als Referenzplattform dienen.

    24.02.20120 Kommentare
  3. Softwarepatente: Debian veröffentlicht Patentrichtlinie

    Softwarepatente: Debian veröffentlicht Patentrichtlinie

    In fünf Punkten erklärt das Debian-Projekt, wie es mit Softwarepatenten umgehen wird. Das Projekt hält die Patente weiterhin für eine Gefahr für freie Software und wird die Kommunikation über Patente nicht veröffentlichen.

    21.02.20121 Kommentar
  1. Open Source: Debian-Projekt auf 14 Milliarden Euro geschätzt

    Open Source: Debian-Projekt auf 14 Milliarden Euro geschätzt

    Mit Hilfe eines Sourcecode-Zählers hat ein Debian-Entwickler den Wert von Debian 7.0 alias Wheezy ermittelt. Er kommt auf einen Wert von über 14 Milliarden Euro. Allerdings sind solche Erhebungen sehr vage.

    15.02.201219 Kommentare
  2. Linux-Distribution: Debian Wheezy erhält Kernel 3.2

    Linux-Distribution: Debian Wheezy erhält Kernel 3.2

    Debian 7.0 wird den aktuellen Kernel 3.2 integrieren, der von Ubuntu als Langzeit-Kernel deklariert wurde. Die nächste Debian-Version wird erst in einem Jahr veröffentlicht.

    31.01.20125 Kommentare
  3. X.org: Bildschirmschoner ohne Passwort entsperren

    X.org: Bildschirmschoner ohne Passwort entsperren

    Der Bildschirmschoner in einigen Linux-Distributionen kann ohne Passwort deaktiviert werden. Ein Fehler im X-Server von X.org ermöglicht das Entsperren des Bildschirms mit einer Tastenkombination.

    20.01.20122 Kommentare
  4. Linux-Distributionen: Aptosid und Siduction mit Linux-Kernel 3.1

    Linux-Distributionen: Aptosid und Siduction mit Linux-Kernel 3.1

    Die Linux-Distributionen Aptosid und Siduction sind in einer aktualisierten Version erschienen. Beide basieren auf Debian Sid und unterscheiden sich wenig voneinander, da Siduction eine Abspaltung von Aptosid ist.

    02.01.20125 Kommentare
  5. Java: Ubuntu entfernt Pakete wegen Sicherheitslücke

    Java: Ubuntu entfernt Pakete wegen Sicherheitslücke

    Wegen einer Sicherheitslücke in der von Oracle vertriebenen Java-Version werden die entsprechenden Pakete aus den Ubuntu-Repositories entfernt.

    20.12.201125 Kommentare
  6. Linux-Distribution: Untangle 9.1 mit JSON-Konfigurationsdateien

    Linux-Distribution: Untangle 9.1 mit JSON-Konfigurationsdateien

    Die Linux-Distribution Untangle 9.1 ist erschienen. Das System zum Sichern eines Netzwerkes nutzt nun für fast alle Anwendungen JSON-Konfigurationsdateien, statt die Einstellungen in einer Postgresql-Datenbank zu speichern.

    14.12.20110 Kommentare
  7. Bibliotheken: Automatische Fehlersuche in Linux-Systemen

    Bibliotheken: Automatische Fehlersuche in Linux-Systemen

    Der Informatiker Silvio Cesare entwickelt ein System zum Auffinden von unter Linux eingebundenen Bibliotheken. Diese werden dann automatisch nach bekannten Sicherheitslücken und Fehlern durchsucht.

    23.11.20116 Kommentare
  8. Java: Oracle verwirft Distributor License for Java

    Java: Oracle verwirft Distributor License for Java

    Oracle will Java SE und das Java Developer Kit nicht länger unter der Operating System Distributor License for Java vertreiben. Damit dürfen Linux-Distributionen die offiziellen Java-Bibliotheken nicht mehr selbst zu Paketen schnüren und vertreiben.

    29.08.201133 Kommentare
  9. Linux-Distribution: Knoppix 6.7 basiert auf Debian 6.0.2

    Linux-Distribution: Knoppix 6.7 basiert auf Debian 6.0.2

    Klaus Knopper hat seine Linux-Distribution Knoppix 6.7 freigegeben. Sie basiert auf dem aktuellen Debian 6.0.2 alias "Squeeze" mit dem Linux-Kernel 2.6.39.3. Als Desktop kommt LXDE zum Einsatz.

    04.08.20111 KommentarVideo
  10. Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Die Pläne für neue Funktionen in der nächsten Version von Debian stehen fest: Geplant ist Debian mit Multiarch auszustatten, bei dem beispielsweise 32-Bit-Anwendungen auch in 64-Bit-Systemen laufen. Außerdem sollen in Debian Wheezy alle Anwendungen volle Unterstützung für IPv6 erhalten.

    02.08.201114 Kommentare
  11. Debian Sid: Aptosid 2011-02 veröffentlicht

    Debian Sid: Aptosid 2011-02 veröffentlicht

    Die Debian-basierte Linux-Distribution Aptosid, vormals Sidux, wurde in der Version 2011-02 freigegeben. Aptosid setzt auf den Linux-Kernel 2.6.39 sowie auf KDE SC 4.6.4. Alternativ ist die Distribution mit XFCE 4.8 zu haben. Aptosid erweitert das instabile Debian-Sid mit zusätzlichen Treibern und Software.

    14.07.201112 Kommentare
  12. GNU: Debian 7 kommt offiziell mit Hurd als Kernel

    GNU: Debian 7 kommt offiziell mit Hurd als Kernel

    Die Entwickler von GNU Hurd planen die offizielle Unterstützung des Kernels in Debian 7 Wheezy. Dazu werden Prämien ausgeschrieben und Java wird als GsoC-Projekt auf Hurd portiert.

    14.07.201122 Kommentare
  13. Debian: Zweites Update für Squeeze

    Debian: Zweites Update für Squeeze

    Die Debian-Entwickler haben das zweite Update ihrer Linux-Distribution Debian GNU/Linux 6.0 alias Squeeze veröffentlicht. Es enthält wichtige Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdates.

    27.06.20110 Kommentare
  14. Gtk3: Screenshots als Vektorgrafiken

    Gtk3 : Screenshots als Vektorgrafiken

    Entwickler Joachim Breitner hat ein Gtk3-Modul entwickelt, das Screenshots als Vektorgrafik aufnimmt und im PDF- oder SVG-Format abspeichert. Das PDF-Screenshot-Modul kann in jede Gtk3-Applikation eingebunden werden.

    20.06.20117 KommentareVideo
  15. AMD: Testsuite Tapper als Open Source freigegeben

    AMD: Testsuite Tapper als Open Source freigegeben

    AMD hat seine Testsuite Tapper freigegeben. Tapper bietet Testroutinen für die Optimierung vom Linux-Kernel über Virtualisierung mit KVM oder Xen sowie das Testen von ganzen Distributionen.

    19.04.20110 Kommentare
  16. Debian: Stefano Zacchiroli zum Projektleiter wiedergewählt

    Debian: Stefano Zacchiroli zum Projektleiter wiedergewählt

    Stefano Zacchiroli ist erneut zum Leiter des Debian-Projekts gewählt worden. Das Debian-Team war wohl mit der Arbeit Zacchirolis zufrieden, denn es gab keine Gegenkandidaten.

    18.04.20110 Kommentare
  17. Onlinemedien: Freies Magazin feiert fünftes Jubiläum

    Onlinemedien: Freies Magazin feiert fünftes Jubiläum

    Die Onlinepublikation freiesMagazin feiert ihr fünfjähriges Bestehen mit Themen rund um Linux und freie Software sowie einem Grafikwettbewerb. Die Aprilausgabe bringt einen ausführlichen Test von Debian 6.0.

    04.04.20118 Kommentare
  18. Installer erneuert: Debian 6.0.1 läuft auf mehr Hardware

    Installer erneuert: Debian 6.0.1 läuft auf mehr Hardware

    Die Linux-Distribution Debian 6.0.1 ist fertig und verfügt über einen fehlerbereinigten Installer. Er ermöglicht auch die Installation auf weiteren Geräten, darunter auch NAS-Hardware von Qnap und Buffalo.

    20.03.20116 Kommentare
  19. Linux: Debian-Derivate sollen besser zusammenarbeiten

    Linux: Debian-Derivate sollen besser zusammenarbeiten

    Ubuntu-Entwickler Mark Zimmermann kündigt eine Plattform für eine bessere Zusammenarbeit der verschiedenen Debian-Derivate mit dem Mutterprojekt Debian an. Änderungen sollen dadurch schneller an Debian zurückfließen.

    18.03.20116 Kommentare
  20. Debian 6.0: Squeeze mit BSD-Kernel

    Debian 6.0: Squeeze mit BSD-Kernel

    Das Debian-Team hat die Version 6 seiner Linux-Distribution veröffentlicht. Erstmals ist eine BSD-Variante mit dem Namen Debian/kFreeBSD verfügbar. Ansonsten bietet Debian zwar nicht taufrische, aber dafür intensiv getestete, stabile Software.

    06.02.201156 Kommentare
  21. Appstream: Linux-Software distributionsunabhängig installieren

    Appstream: Linux-Software distributionsunabhängig installieren

    Das Projekt Appstream will die Verteilung und Installation nicht nur vereinfachen, sondern auch für alle Linux-Distributionen vereinheitlichen. Vertreter etlicher Distributionen haben bereits die Rahmenbedingungen festgelegt.

    27.01.201143 Kommentare
  22. Debian 6.0: Squeeze erscheint Anfang Februar 2011

    Debian 6.0: Squeeze erscheint Anfang Februar 2011

    Die letzte Hürde scheint genommen: Debian 6.0 alias Squeeze soll am ersten Wochenende im Februar 2011 erscheinen. Im Installer, der bislang die Veröffentlichung verhinderte, wurden die letzten Fehler korrigiert.

    19.01.201148 Kommentare
  23. Debian 6.0: Installer geht in die Testphase

    Debian 6.0: Installer geht in die Testphase

    Das Debian-Release-Team will den neuen Installer und die Upgradefunktion der kommenden Debian-Version 6.0 testen. Sollten die Komponenten die Prüfungen bestehen, soll Debian Squeeze in einen Deep-Freeze versetzt werden. Auf zwei Bug-Squashing-Veranstaltungen Ende November und Anfang Dezember 2010 sollen die letzten Fehler beseitigt werden.

    18.11.201014 Kommentare
  24. Entwickler: Erscheint Debian bald öfter?

    Entwickler: Erscheint Debian bald öfter?

    Debian-Entwickler überlegen wieder, ob zwischen regulären Versionen auch Varianten mit aktuellerer Software veröffentlicht werden sollten. Das CUT-Projekt will entweder regelmäßig einen Schnappschuss der Testing-Version stabilisieren oder Rolling-Releases bereitstellen.

    28.09.20109 Kommentare
  25. Aptosid: Sidux bekommt einen neuen Namen

    Aptosid: Sidux bekommt einen neuen Namen

    Die Linux-Distribution Sidux wurde in Aptosid umgetauft. Hintergrund sind Streitigkeiten zwischen den Entwicklern und dem Sidux-Verein, die den Namen und die Domain für sich beanspruchen. Die Entwickler machen unter dem neuen Namen Aptosid weiter.

    13.09.201099 Kommentare
  26. Debian: Aus backports.org wird backports.debian.org

    Backports.org wandert unter das Dach von Debian. Das Software-Repository bietet aktuelle Software aus den Debian-Zweigen Testing und Unstable für die stabile Debian-Version an.

    07.09.20105 Kommentare
  27. Debian: Wheezy wird 7.0

    Debian: Wheezy wird 7.0

    Die übernächste Version von Debian erhält erneut einen Namen eines Spielzeugs aus dem Film Toy Story: Wheezy soll der Nachfolger von Squeeze werden und erhält die Versionsnummer 7.0.

    04.09.201081 Kommentare
  28. Gemeinschaft: Freie Telefonanlage auf Debian Squeeze

    Gemeinschaft in Version 3.0 ist für die Installation auf Debian 6.0 Squeeze optimiert. In der freien Telefonanlage werden dadurch Anwendungen wie Asterisk oder Hylafax auf dem aktuellen Stand gehalten. Das neue Gruppen- und Rechtekonzept bietet eine granuläre Rechtevergabe.

    20.08.201030 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #