Abo
  • Services:
Anzeige
Erscheint Debian Jessie bereits Anfang 2015?
Erscheint Debian Jessie bereits Anfang 2015? (Bild: Debian)

Jessie: Debian 8 könnte im Februar erscheinen

Erscheint Debian Jessie bereits Anfang 2015?
Erscheint Debian Jessie bereits Anfang 2015? (Bild: Debian)

Relativ wenige Bugs und das pünktliche Einfrieren des Testing-Zweiges könnten die Veröffentlichung von Debian Jessie enorm beschleunigen, glaubt Projektleiter Nussbaum.

Anzeige

Könnte der Freeze-Zyklus von Debian 8 alias Jessie der kürzeste der Projektgeschichte werden? Das fragt sich der aktuelle Leiter Lucas Nussbaum in seinem Blog. Er hält dies, ebenso wie eine Veröffentlichung noch vor der Fosdem 2015, für "nicht unmöglich". Bis zur Fosdem bleiben dem Team nur noch knapp zwölf Wochen, was einen sehr engen Zeitplan bedeuten würde.

Die Phase, in der das Debian-Projekt ausschließlich kritische Fehler behebt, die eine finale Veröffentlichung verhindern, dauerte für Debian 7 alias Wheezy rekordverdächtige 44 Wochen. Dennoch zeigt sich Nussbaum auf Grund der bisherigen Entwicklung zuversichtlich, dass der Prozess für Jessie nun deutlich weniger Zeit in Anspruch nimmt.

So habe es das Release-Team geschafft, den vor über einem Jahr angekündigten Termin zum Freeze vergangene Woche einzuhalten, da vor allem die Paketbetreuer dieses Datum respektiert hätten. Zudem sei die Anzahl der kritischen Fehler mit 310 zu dem Termin ebenfalls verhältnismäßig klein gewesen. Denn die Entwickler haben weniger wichtige Pakete mit derartigen Fehlern automatisch entfernt. Würden sämtliche dieser betroffenen und nicht als wichtig angesehenen Pakete entfernt, verringere sich die Anzahl der noch zu behebenden Fehler weiter deutlich.

Debian 8 alias Jessie wird mit dem Linux-Kernel 3.16 ausgeliefert und erstmals standardmäßig Systemd als Init-System verwenden. Letzteres sorgte für eine langwierige Diskussion innerhalb des Debian-Projekts, die teils sehr emotional und wenig rational geführt worden ist. Ob Jessie tatsächlich, wie von Nussbaum erhofft, bereits Anfang nächsten Jahres erscheint, ist jedoch ungewiss und sehr stark von dem Engagement der einzelnen Entwickler abhängig.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 11. Nov 2014

Squeeze wird auch noch zumindest teilweise (X86-Recher mit 32- und 64-Bit) bis Februar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. über Hays AG, Berlin
  3. EUROP ASSISTANCE VERSICHERUNGS AG, München
  4. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DebugErr | 02:35

  2. Re: Rechtschreibung Überschrift

    cicero | 01:05

  3. Der Bedarf steigt

    cicero | 01:04

  4. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Tragen | 00:52

  5. Re: Das wird total abgefahren....

    sofries | 00:52


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel