Abo
  • Services:
Anzeige
Googles Compute Engine bietet nun spezielle Docker-Images.
Googles Compute Engine bietet nun spezielle Docker-Images. (Bild: Docker)

Containerverwaltung: Docker in Googles Compute Engine

Die Containerlösung Docker steht ab sofort in einer "offenen Vorschau" in Googles Cloud Plattform bereit. Das Betriebssystem Debian 7 bildet die Basis des Abbildes.

Anzeige

Über Umwege lässt sich Docker bereits seit einiger Zeit in Googles Cloud-Plattform der sogenannten Compute Engine verwenden. Google baut die Unterstützung für die Containerverwaltung nun weiter aus und stellt in einer "offenen Vorschau" ein auf die Verwendung mit Docker spezialisiertes Abbild bereit.

Das Abbild basiert auf dem aktuell stabilen Debian 7 sowie der Laufzeit-Umgebung von Docker selbst. Zusätzlich bietet Google ein in Python geschriebenes Werkzeug, mit dem sich die Docker-Container erzeugen und verwalten lassen. Der sogenannte Agent durchsucht bei jedem Boot eine Liste vorhandener Container und startet diese. Im laufenden Betrieb werden die Container überwacht sowie nach einem Ausfall neu gestartet.

Sämtliche Container einer Gruppe werden im gleichen Netzwerk-Namensraum betrieben, so dass zwei oder mehrere Dienste über localhost und die jeweiligen Ports der Dienste verbunden werden können. Dabei gilt, dass zwei Container derselben Gruppe ihre Dienste nicht über denselben Port zur Verfügung stellen dürfen.

In der noch recht kurzen Dokumentation gibt Google einige Beispiele zur Verwendung des neuen Abbilds und des mitgelieferten Verwaltungswerkzeugs. Der Quellcode des Agent ist über Github unter der Apache-Lizenz-2.0 verfügbar.

Das Angebot selbst befindet sich offenkundig noch im Aufbau und Google ruft sämtliche Nutzer dazu auf, sich in der Community zu engagieren. Dazu stehen etwa eine Mailingliste oder ein IRC-Channel bereit. Verbesserungen zu dem quelloffenen Verwaltungswerkzeug können eingereicht werden.


eye home zur Startseite
bernd71 27. Mai 2014

Warum sollte man preview nicht mit Vorschau übersetzen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€

Folgen Sie uns
       


  1. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  2. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  3. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  4. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  5. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  6. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  7. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  8. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  9. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  10. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Ernst nehmen ?

    senf.dazu | 11:11

  2. Re: Kleine Onlineshops: Zu teuer, schlechter...

    Ispep | 11:10

  3. Re: Und warum ist das "lästig"?

    Hello_World | 11:05

  4. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    WonderGoal | 11:04

  5. Lieber kein Geschäft machen

    Ispep | 10:58


  1. 11:21

  2. 17:56

  3. 16:20

  4. 15:30

  5. 15:07

  6. 14:54

  7. 13:48

  8. 13:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel