781 AMD Zen Artikel
  1. Spectre v2: AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Spectre v2: AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Für bisherige und kommende Ryzen-Chips und die alten Bulldozer-CPUs: AMD liefert Microcode gegen Spectre-v2-Angriffe an seine Partner, Microsoft verteilt ein dazu passendes Update für Windows 10 v1709.

    11.04.20180 KommentareVideo
  2. AMD Zen-APU: Raven Ridge bekommt VP9-Beschleunigung für Linux

    AMD Zen-APU: Raven Ridge bekommt VP9-Beschleunigung für Linux

    Fast ein Jahr nach den ursprünglichen Arbeiten am Video-Decoding unterstützt AMDs neuer Video-Core die hardwarebeschleunigte Wiedergabe von VP9. Genutzt werden kann das in den Raven Ridge und kommenden AMD-Grafikkarten.

    10.04.20182 KommentareVideo
  3. Sony: Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu

    Sony: Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu

    Erfindungen gelangweilter Blogger, Geldmacherei oder ernstzunehmende Gerüchte? Derzeit häufen sich im Netz Meldungen über die Playstation 5. Dabei ist es ist eigentlich noch zu früh für eine neue Konsolengeneration.

    04.04.2018130 KommentareVideo
  4. PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre

    PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre

    Bildschirm schwarz, nichts passiert: Troubleshooting beim PC-Bau gehört einfach dazu. Nicht so im PC Building Simulator - dort verbringen wir mehr Zeit mit dem Drehen von Seitenpanelschrauben. Fehler werden von allwissenden Kunden vorgesagt und damit die Herausforderungen genommen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    29.03.201872 KommentareVideo
  5. Software-Optimierung: Was AMD aus einem Jahr mit Ryzen gelernt hat

    Software-Optimierung: Was AMD aus einem Jahr mit Ryzen gelernt hat

    GDC 2018 Innerhalb der vergangenen Monate hat AMD mit Spieleentwicklern zusammengearbeitet, um die Software besser für die Ryzen-CPUs zu optimieren. Manches davon ist trivial, anderes erfordert ein Umdenken.

    22.03.201848 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. .NET software developer (m/f/d)
    PM-International AG, Speyer
  2. Inhouse IT / Microsoft Consultant (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. IT-Admin / Windows-Admin (w/m/d)
    profiforms gmbh, Leonberg
  4. Product Owner (m/w/d) Subscription Billing Cloud
    nexnet GmbH, Berlin

Detailsuche



  1. Hardware-Umfrage: Oculus-Nutzer setzen auf Intel und Nvidia

    Hardware-Umfrage: Oculus-Nutzer setzen auf Intel und Nvidia

    Wer ein Oculus Rift für VR verwendet, nutzt meist eine Geforce-Grafikkarte und einen Intel-Prozessor. AMDs Radeon-Modelle sind kaum verbreitet, die Ryzen-CPUs tauchen in der Statistik erst gar nicht einzeln auf. Gespielt wird auf etwa 4 m².

    21.03.201817 KommentareVideo
  2. Umstrittene Sicherheitslücken: AMD kündigt Ryzenfall-Patches an

    Umstrittene Sicherheitslücken: AMD kündigt Ryzenfall-Patches an

    Der Prozessorhersteller AMD will Schwachstellen in Ryzen- und Epyc-CPUs beheben. Die Veröffentlichung der Bugs hatte in der Sicherheitsszene für Diskussionen gesorgt.

    21.03.201811 KommentareVideo
  3. Cascade Lake: Intels CPUs werden Meltdown/Spectre-v2-sicher

    Cascade Lake: Intels CPUs werden Meltdown/Spectre-v2-sicher

    Die nächste Prozessor-Generation von Intel erhält Hardware-Änderungen, um die Chips gegen Meltdown und Spectre v2 zu härten. Die Cascade Lake genannten Xeons sind vorrangig für Server gedacht, hier ist ein Schutz besonders wichtig.

    15.03.201820 KommentareVideo
  4. Cryorig Taku im Test: Der Alu-Desktop mit dem Holzbein

    Cryorig Taku im Test: Der Alu-Desktop mit dem Holzbein

    Ein Mini-ITX-Gehäuse mit Bildschirm oben drauf und Maus samt Tastatur darunter: Das Cryorig Taku sieht zwar auf dem Schreibtisch hübsch aus, allerdings sind nicht alle Komponenten so wie vom Hersteller vorgesehen einbaubar.
    Ein Test von Marc Sauter

    15.03.201878 KommentareVideo
  5. Ryzenfall: Unbekannte Sicherheitsfirma veröffentlicht Quatsch zu AMD

    Ryzenfall: Unbekannte Sicherheitsfirma veröffentlicht Quatsch zu AMD

    Eine Firma aus Israel will spektakuläre Informationen zu Sicherheitslücken bei AMD veröffentlicht haben. Doch bei näherem Hinsehen erweist sich die Veröffentlichung selbst als missratene Sprungvorhersage.
    Eine Analyse von Hauke Gierow

    14.03.201878 KommentareVideo
  1. Qarnot QC-1: Zwei Radeons bilden Crypto-Mining-Heizung

    Qarnot QC-1: Zwei Radeons bilden Crypto-Mining-Heizung

    Im Qarnot QC-1 stecken zwei AMD-Polaris-Grafikkarten, die Ethereum schürfen. Das passive System ist als Heizung gedacht, die ältere Q.rad-Version nutzt dafür drei Ryzen-CPUs.

    13.03.201875 KommentareVideo
  2. CPU-Roadmap mit Threadripper: AMDs Monster Truck bekommt Nachfolger

    CPU-Roadmap mit Threadripper: AMDs Monster Truck bekommt Nachfolger

    Die Threadripper-CPU-Reihe von AMD wird ausgebaut. Die nächste Generation nutzt mit Zen+ eine überarbeitete Architektur, zudem gibt es mehr Takt und einen besseren Turbo. Für 2019 stehen größere Änderungen bei der TR4-Plattform an.

    09.03.201821 KommentareVideo
  3. Lenovo Ideapad 720S im Test: AMDs Ryzen Mobile gegen Intels Kaby Lake R

    Lenovo Ideapad 720S im Test: AMDs Ryzen Mobile gegen Intels Kaby Lake R

    Das Lenovo Ideapad 720S ist ein überzeugendes 13,3-Zoll-Ultrabook mit guter Ausstattung und sinnvollen Schnittstellen. Wir haben das 1.000-Euro-Modell als AMD- sowie als Intel-Variante getestet und finden: Lenovo hätte das Ryzen-Ideapad besser machen können.
    Ein Test von Marc Sauter

    08.03.2018115 KommentareVideo
  1. Pinnacle Ridge: Daten von AMDs Ryzen 2000 durchgesickert

    Pinnacle Ridge: Daten von AMDs Ryzen 2000 durchgesickert

    AMDs nächste Prozessorgeneration wird schneller und günstiger: Die Ryzen 2000 (Pinnacle Ridge) bekommen höhere Taktraten als ihre Vorgänger, das neue Topmodell benötigt aber mehr Energie. Für volle Leistung braucht es ein neues Mainboard.

    07.03.201835 KommentareVideo
  2. Elitebook 7x5 G5: HP plant Business-Ultrabooks mit Ryzen Pro

    Elitebook 7x5 G5: HP plant Business-Ultrabooks mit Ryzen Pro

    Im Frühling 2018 sollen neue Elitebooks von HP erscheinen. Die drei Business-Notebooks haben 13-, 14- sowie 15,6-Zoll-Displays und sind mit AMDs neuen Ryzen Pro Mobile ausgestattet. Die Chips sind effizient und schnell, die Elitebooks meist gut ausgestattet.

    07.03.201819 KommentareVideo
  3. Inspiron 17 (5775): Dell hat günstiges 17-Zoll-Notebook mit Ryzen

    Inspiron 17 (5775): Dell hat günstiges 17-Zoll-Notebook mit Ryzen

    Mit dem Inspiron 17 (5775) bringt Dell ein großes Notebook mit AMDs Raven Ridge genannten Chips in den Handel. Der Hersteller beschränkt sich auf Ryzen 3/5, weshalb das Gerät mit unter 700 US-Dollar wenig kostet. Dell spart nicht beim Speicher.

    05.03.201828 KommentareVideo
  1. Pinnacle Ridge: AMDs Ryzen 7 2800X könnte 4 GHz Basistakt haben

    Pinnacle Ridge: AMDs Ryzen 7 2800X könnte 4 GHz Basistakt haben

    In der Datenbank des 3DMark ist ein Ryzen 7 2700X aufgetaucht, der 300 MHz schneller läuft als der Ryzen 7 1700X. Für das kommende CPU-Topmodell, wohl Ryzen 7 2800X genannt, könnte das eine Frequenz von hohen 4,0 GHz Basis bis 4,5 GHz Turbo bedeuten.

    02.03.201835 KommentareVideo
  2. Smach Z: Handheld mit Ryzen kostet 700 US-Dollar

    Smach Z: Handheld mit Ryzen kostet 700 US-Dollar

    Der Smach Z mit SteamOS oder Windows 10 soll 700 US-Dollar kosten, die Pro-Version mit mehr Speicher sogar 900 US-Dollar. Im Handheld steckt neuerdings ein Ryzen V1000 von AMD als Chip. Wir sind allerdings skeptisch, was die Auslieferung betrifft.

    02.03.20187 KommentareVideo
  3. Notebook: Lenovo plant Ryzen-Thinkpads und bringt Yoga 730/530

    Notebook: Lenovo plant Ryzen-Thinkpads und bringt Yoga 730/530

    MWC 2018 Im Frühling 2018 möchte Lenovo mit dem Thinkpad E585 und dem Thinkpad E485 neue Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile veröffentlichen. Vorher erscheinen mit dem Yoga 730 und dem Yoga 530 zwei 360-Grad-Convertibles mit Nvidia-Grafik.

    26.02.201817 KommentareVideo
  1. AMDs Embedded-Pläne: Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

    AMDs Embedded-Pläne: Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

    Mit der Vorstellung neuer Embedded-Prozessoren hat AMD nun auch die Zen-Architektur für NAS-Systeme im Angebot. Im Gespräch mit AMDs Scott Aylor, der über das Embedded-Geschäft wacht, haben wir ein paar Details erfahren.
    Von Andreas Sebayang

    23.02.201817 KommentareVideo
  2. Smach Z: PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

    Smach Z: PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

    Mit der Vorstellung von AMDs Embedded-Chips meldet sich auch das Smach Team wieder: Deren Smach Z genannter Handheld soll mit einem Ryzen V1000 (Raven Ridge) und DDR4-Speicher erscheinen. Ob das aber noch 2018 klappt, ist nicht gesichert.

    22.02.201812 KommentareVideo
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000: AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

    Ryzen V1000 und Epyc 3000: AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

    Eine neue Ryzen- und eine neue Epyc-Serie sollen als Embedded-Angebot Hardwareentwickler dazu bringen, besonders viele Kerne in ihre Hardware zu integrieren. Vor allem durch die 10GbE und 2.5GbE-Unterstützung sind auch viele netzwerkfähige Geräte zu erwarten. Alte Embedded-Serien werden jedoch nicht ersetzt.

    21.02.201818 Kommentare
  1. Die Woche im Video: Spezialeffekte und Spoiler

    Die Woche im Video: Spezialeffekte und Spoiler

    Golem.de-Wochenrückblick Wir testen Prozessoren für Desktop und Smartphone, schwingen Schwerter, staunen über Spezialeffekte - und ärgern uns über Star Trek Discovery.

    17.02.20182 KommentareVideo
  2. Raven Ridge: AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

    Raven Ridge: AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

    Nutzer, die ein Mainboard ohne passendes UEFI für Raven Ridge alias Ryzen mit Vega gekauft haben, können sich als letzte Option einen älteren Prozessor von AMD zum Flashen der Platine senden lassen. Es gibt aber noch andere Möglichkeiten.

    16.02.201812 KommentareVideo
  3. Krypto-Mining: AMDs Threadripper schürft effizient Monero

    Krypto-Mining: AMDs Threadripper schürft effizient Monero

    Wer einen Prozessor vom Typ Ryzen Threadripper besitzt, kann sich mit Krypto-Mining ein bisschen was dazuverdienen: AMDs CPUs eignen sich gut, um Monero zu schürfen, selbst aktuelle Grafikkarten sind kaum effizienter und bis auf AMDs Vega 64/56 auch nicht schneller.

    13.02.201810 KommentareVideo
  4. Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt

    Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test : Raven Ridge rockt

    Mit der Kombination aus Ryzen-CPU und Vega-Grafik hat AMD endlich einen konkurrenzfähigen Chip im Angebot. Dabei sind die Preise niedrig genug, dass der kleinere Prozessor kaum Konkurrenz hat. Bei der Software gibt es etwas Nachholbedarf.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    12.02.2018153 KommentareVideo
  5. Dell EMC: Poweredge-Server mit AMDs Epyc verfügbar

    Dell EMC: Poweredge-Server mit AMDs Epyc verfügbar

    Dells erste Epyc-basierende Poweredge-Server sind fertig. Für AMD ist es ein weiterer Schritt, im margenträchtigen Servermarkt Anteile zu gewinnen. Auch für Storage-Systeme eignen sich die drei neu vorgestellten Rack-Server dank vieler PCIe-Lanes gut.

    06.02.20187 Kommentare
  6. AMD: Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

    AMD: Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

    AMD hat erklärt, dass die CPU-Architektur Zen+ für 2018 und Zen 2 für 2019 mit Verbesserungen wie vorinstalliertem Microcode und zusätzlichen Hardwareanpassungen ausgeliefert werden. Samples von Zen 2 sollen in diesem Jahr für Partner bereitstehen.

    31.01.201829 KommentareVideo
  7. Quartalszahlen: AMD macht 60 Prozent mehr Umsatz

    Quartalszahlen: AMD macht 60 Prozent mehr Umsatz

    Starke Ryzen- und Vega-Verkäufe sorgen bei AMD für steigenden Umsatz und statt eines Verlustes verzeichnet der Hersteller einen Nettogewinn. GPU-basiertes Kryptomining hat daran einen nennenswerten Anteil, das Konsolengeschäft weniger.

    31.01.201837 KommentareVideo
  8. Pinnacle Ridge: Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

    Pinnacle Ridge: Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

    Der Mainboardhersteller Asus hat der Prime B350-Plus genannten AM4-Platine ein neues UEFI verpasst. Es bereitet das Board auf AMDs nächste CPU-Generation Ryzen 2000 vor.

    29.01.201824 KommentareVideo
  9. Betriebssysteme: Patches für Meltdown und Spectre in Linux 4.15

    Betriebssysteme: Patches für Meltdown und Spectre in Linux 4.15

    Vor allem Patches für die jüngst bekanntgewordenen Schwachstellen Spectre und Meltdown prägen den neuen Linux-Kernel. Besitzer von AMDs neuen Vega-Grafikkarten können mit Linux 4.15 und dessen neuem Amdgpu-Treiber ihren Desktop jetzt auch auf dem Monitor betrachten.
    Von Jörg Thoma

    29.01.20184 KommentareVideo
  10. Seasonic Prime 600W Titanium Fanless: Das bisher beste passiv gekühlte Netzteil

    Seasonic Prime 600W Titanium Fanless: Das bisher beste passiv gekühlte Netzteil

    Mit dem Prime Titanium Fanless hat Seasonic das einzige passiv gekühlte Netzteil mit 600 Watt und extrem hoher Effizienz im Angebot. Die Messwerte überzeugen durchweg und selbst elektronische Störgeräusche gibt es keine.
    Von Marc Sauter

    24.01.201850 Kommentare
  11. TS-x77: Qnaps NAS mit AMDs Ryzen-Prozessor ist verfügbar

    TS-x77: Qnaps NAS mit AMDs Ryzen-Prozessor ist verfügbar

    Viele Kerne und Festplattenschächte: Qnaps TS-x77 ist nicht nur als Netzwerkspeicher gedacht und soll auch etwa als Hostsystem für virtuelle Maschinen verwendet werden können. Für die nötige Rechenleistung sorgen bis zu 64 GByte RAM und ein Ryzen-Prozesor von AMD.

    24.01.20189 KommentareVideo
  12. Radeon Technologies Group: AMD heuert zwei Grafikspezialisten an

    Radeon Technologies Group: AMD heuert zwei Grafikspezialisten an

    Nachfolger für Raja Koduri: Mit David Wang kehrt ein ATI-Mitarbeiter zu AMD zurück, der sehr viel Erfahrung mit GPUs hat. Und mit Mike Rayfield wechselt Nvidias ehemaliger Tegra-Chef zu AMD, er fungiert als Senior VP der Radeon Technologies Group.

    24.01.20181 KommentarVideo
  13. Ryzen 2000: AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

    Ryzen 2000: AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

    Ein in der Sisoft-Datenbank aufgetauchtes Qualification Sample eines Ryzen 5 2600 deutet darauf hin, dass AMD den Takt bei Zen+ leicht erhöhen wird. Hinzu kommen Verbesserungen beim Cache und beim Speichercontroller, schon heute läuft DDR4-4200.

    19.01.201857 KommentareVideo
  14. Raven Ridge: AMD bringt Desktop- und neue Mobile-APUs

    Raven Ridge: AMD bringt Desktop- und neue Mobile-APUs

    CES 2018 AMD erweitert das Portfolio von Ryzen Mobile um preisgünstigere Modelle und veröffentlicht zwei Desktop-Chips für den Sockel AM4. Die Grafikleistung soll über der der Intel-Konkurrenz liegen.

    08.01.20182 KommentareVideo
  15. Pinnacle Ridge: Ryzen 2000 und Zen 2/3 erklärt

    Pinnacle Ridge: Ryzen 2000 und Zen 2/3 erklärt

    CES 2018 Im April erscheint AMDs nächste Ryzen-Generation mit mehr Leistung und höherer Effizienz dank der 12LP-Fertigung und der Zen+ genannten Architektur. Das Design von Zen 2 ist bereits fertig, diese CPUs werden mit 7 nm produziert.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    08.01.201892 KommentareVideo
  16. Acer Nitro 5: Gaming-Notebook nutzt Radeon-Ryzen-Kombi

    Acer Nitro 5: Gaming-Notebook nutzt Radeon-Ryzen-Kombi

    CES 2018 Mit dem Nitro 5 hat Acer ein Spiele-Notebook im Angebot, das einen Ryzen Mobile als Prozessor mit einer Radeon-Grafik kombiniert. Das 15,6-Zoll-Gerät dürfte gut 1.000 Euro kosten.

    06.01.20186 Kommentare
  17. Zhaoxin KX-7000: Chinesische x86-CPU soll AMDs Ryzen einholen

    Zhaoxin KX-7000 : Chinesische x86-CPU soll AMDs Ryzen einholen

    Zhaoxin hat die KX-5000 genannten x86-Chips vorgestellt, die mit DDR4-Speicher und einer Grafikeinheit ausgerüstet sind. Mit den KX-6000 soll der Takt kräftig steigen und spätestens mit den KX-7000 will Zhaoxin die Leistung von AMDs Ryzen erreicht haben.

    31.12.201777 Kommentare
  18. Prozessoren: Neue Chipsätze für Ryzen 2 und sechs Kerne für Intels KBL-G

    Prozessoren: Neue Chipsätze für Ryzen 2 und sechs Kerne für Intels KBL-G

    AMD plant die 400er-Chipsätze für kommende Ryzen-CPUs, neu ist die PCIe-3.0-Zertifizierung. Und bei Intels KBL-G mit Vega-Grafik scheint es auch Modelle mit sechs statt vier Kernen zu geben.

    24.12.201718 KommentareVideo
  19. Streaming: Netflix unterstützt HDR unter Windows 10

    Streaming: Netflix unterstützt HDR unter Windows 10

    Mit der richtigen Kombination aus Hardware und Software können Nutzer mittlerweile 4K mit HDR unter Windows 10 per Netflix streamen. Bisher beherrschen Intel und Nvidia eine entsprechende Darstellung, AMD ist noch außen vor.

    21.12.20173 KommentareVideo
  20. DDR4: Samsung startet Serienfertigung von 1Y-Arbeitsspeicher

    DDR4: Samsung startet Serienfertigung von 1Y-Arbeitsspeicher

    Die zweite Generation von Samsungs DDR4-Arbeitsspeicher mit 10-nm-Class-Technik geht in die Massenproduktion, jedoch ohne Kapazitätssteigerung. Der DRAM soll schneller und sparsamer sein, vor allem aber sinken die Kosten für den Hersteller.

    20.12.20173 Kommentare
  21. Acer Swift 3: Erstes Notebook mit Ryzen Mobile im deutschen Handel

    Acer Swift 3: Erstes Notebook mit Ryzen Mobile im deutschen Handel

    Acer hat das Swift 3 veröffentlicht, das erste Notebook mit AMDs neuen Ryzen Mobile alias Raven Ridge. Das 15,6-Zoll-Gerät ist mit 1080p-Bildschirm, Dualchannel-DDR4, SSD sowie USB-C gut ausgestattet und günstiger als das Intel-Pendant.

    20.12.201766 KommentareVideo
  22. Kaufberatung (2018): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Kaufberatung (2018): Die richtige CPU und Grafikkarte

    2017 hat sich bei Grafikkarten und Prozessoren einiges getan: Egal ob AMDs Ryzen sowie Threadripper und Vega oder Intels Coffee Lake - wir fassen zusammen, beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf 2018.
    Von Marc Sauter

    18.12.2017171 KommentareVideo
  23. PC: Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

    PC: Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

    Intel Inside steht auf nahezu jedem Computer im Elektronikfachgeschäft. Allerdings sollen die Mittel für das Marketing-Programm jetzt stark eingeschränkt werden. Damit steht weniger Geld und Anreiz für Partner zur Verfügung. Die Kürzung könnte große Auswirkungen auf die Preise von PCs haben.

    13.12.201720 KommentareVideo
  24. Notebook: AMDs Ryzen Mobile überzeugt im ersten Test

    Notebook: AMDs Ryzen Mobile überzeugt im ersten Test

    Das Laptop Mag hat zwei HP Envy x360 getestet, einen mit AMDs Ryzen Mobile und einen mit Intels 8th Gen genannten Prozessoren. Beide Notebooks weisen fast die gleiche Akkulaufzeit auf, bei der CPU- und der GPU-Geschwindigkeit hat AMD aber Vorteile.

    07.12.201749 KommentareVideo
  25. Virtual-Reality-Benchmarks: Geforce gegen Radeon in VR-Spielen

    Virtual-Reality-Benchmarks: Geforce gegen Radeon in VR-Spielen

    Reichen eine Geforce GTX 1070 Ti oder Radeon RX Vega 56 für aktuelle Virtual-Reality-Titel? Wir haben mit einer Handvoll Spielen getestet, welche 450-Euro-Grafikkarte schneller ist. Besonders interessant ist dabei Oculus' Asynchronous Spacewarp.
    Ein Test von Marc Sauter

    05.12.201744 KommentareVideo
  26. Prozessor: Intel plant Core i9 für Notebooks

    Prozessor: Intel plant Core i9 für Notebooks

    Nach den Core i9 für Highend-Syteme arbeitet Intel an i9-Modellen für mobile Geräte. Statt auf Skylake-X basieren diese aber auf Coffee Lake und haben bis zu sechs CPU-Kerne. Für Mittelklasse-Desktops wird zudem ein CFL-Achtkerner erscheinen.

    28.11.20174 KommentareVideo
  27. Grafiktreiber: AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

    Grafiktreiber: AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

    Linus Torvalds hat ohne Einwände den neuen Display-Code von AMD in den Linux-Kernel aufgenommen. Die mehr als 130.000 Zeilen Code sind anfangs noch auf sehr großen Widerstand der Kernel-Community gestoßen, dann aber über eineinhalb Jahre bearbeitet worden.

    20.11.201711 KommentareVideo
  28. Medion Akoya P56000: Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

    Medion Akoya P56000: Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

    Kurz vor Weihnachten gibt es einen Aldi-PC mit sechskernigem Ryzen-Prozessor und Radeon-Grafikkarte der Mittelklasse plus SSD. Der Preis ist für die Konfiguration sehr günstig, dafür müssen Käufer beim Speicher einen Kompromiss eingehen.

    20.11.201758 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  14. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #