Asrock und Asus: B450/X470-Mainboards erhalten Update für Ryzen 5000

Asrock und Asus halten, was sie vor Monaten versprochen haben: Viele B450/X470-Platinen sind damit zu vier Ryzen-Generationen kompatibel.

Artikel veröffentlicht am ,
B450- und X470-Boards erhalten ein Bios-Update für Ryzen 5000.
B450- und X470-Boards erhalten ein Bios-Update für Ryzen 5000. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/CC0 1.0)

Bereits vor dem Release von AMDs Ryzen-5000-Prozessoren (Vermeer) hatten mehrere Mainboardhersteller zugesichert, dass auch die älteren B450- und X470-Platinen für die neue Generation kompatibel gemacht werden. Asus und Asrock haben das Versprechen frühzeitig eingelöst: Viele B450/X470-Boards von Asus erhalten ein Update, bei Asrock beschränkt sich der Support bisher auf B450-Platinen.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer/IT-Administrator (w/m/d) Linux
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  2. Netzwerkadministrator*in
    Universitätsstadt MARBURG, Marburg
Detailsuche

Die Firmware kann auf den Seiten des Herstellers heruntergeladen werden. Allerdings handelt es sich dabei zunächst um ein Beta-Bios, welches die Agesa V2 PI 1.1.8.0 für die neuen Vermeer-CPUs patcht. Der Prozess kann laut AMD nicht rückgängig gemacht werden, es sollte daher aufgepasst werden. Beta-Firmware kann noch fehleranfällig sein und ein nicht gewolltes Verhalten des Systems hervorrufen.

Erst CPU installieren, dann Update

Asus empfiehlt das Update nur dann, wenn auch ein Ryzen-5000-Prozessor genutzt wird. Es kann zudem passieren, dass nach dem CPU-Tausch Windows 10 erneut aktiviert werden muss, da das Betriebssystem in einigen Fällen ein komplett neues System annimmt. Die Reaktivierung kann unter Aktivierung in den Systemeinstellungen vorgenommen werden.

MainboardChipLink zum BIOS-Update
PRIME B450-PLUSB450https://www.asus.com/us/Motherboards/PRIME-B450-PLUS/HelpDesk_BIOS/
PRIME B450M-AB450https://www.asus.com/us/Motherboards/PRIME-B450M-A/HelpDesk_BIOS/
PRIME B450M-A IIB450https://www.asus.com/us/Motherboards/PRIME-B450M-A-II/HelpDesk_BIOS/
PRIME B450M-A/CSMB450https://www.asus.com/us/Motherboards/PRIME-B450M-A-CSM/HelpDesk_BIOS/
ROG STRIX B450-F GAMING IIB450https://rog.asus.com/us/motherboards/rog-strix/rog-strix-b450-f-gaming-ii-model/helpdesk_bios/
ROG STRIX B450-I GAMINGB450https://rog.asus.com/us/motherboards/rog-strix/rog-strix-b450-i-gaming-model/helpdesk_bios/
ROG STRIX B450-E GAMINGB450https://www.asus.com/us/Motherboards/ROG-STRIX-B450-E-GAMING/HelpDesk_BIOS/
TUF B450M-PLUS GAMINGB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-B450M-PLUS-GAMING/HelpDesk_BIOS/
TUF GAMING B450-PLUS IIB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-GAMING-B450-PLUS-II/HelpDesk_BIOS/
TUF GAMING B450M-PLUS IIB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-GAMING-B450M-PLUS-II/HelpDesk_BIOS/
TUF B450-PLUS GAMINGB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-B450-PLUS-GAMING/HelpDesk_BIOS/
TUF GAMING B450M-PRO SB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-GAMING-B450M-PRO-S/HelpDesk_BIOS/
TUF B450M-PRO GAMINGB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-B450M-PRO-GAMING/HelpDesk_BIOS/
TUF B450-PRO GAMINGB450https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-B450-PRO-GAMING/HelpDesk_BIOS/
TUF X470-PLUS GAMINGX470https://www.asus.com/us/Motherboards/TUF-X470-PLUS-GAMING/HelpDesk_BIOS/
Asus B450 und X470 - Bios-Update für Ryzen 5000

Der B450- und der X470-Chip wurden im Jahr 2018 zusammen mit den Ryzen 2000 eingeführt und sind auch mit der ersten Generation der AMD-Ryzen-CPUs kompatibel. Die Ryzen 5000 wiederum sind die vierte Prozessorgeneration, die auf solchen Mainboards funktioniert. Für die noch älteren B350 und X370 wurde entsprechende Firmware bisher ausgeschlossen, wobei dies technisch kein Problem sein sollte, da die Chips rein von der Hardware her identisch zu B450/X470 sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Raumfahrt: Strahlungsresistente Speicher für die Raumfahrt von Infineon
    Raumfahrt
    Strahlungsresistente Speicher für die Raumfahrt von Infineon

    NOR Flash Speicher soll hohe Strahlungsresistenz und bis zu 250 Jahre Datenerhalt für FPGAs, Mikrocontroller und Bildspeicher garantieren.

  2. Kryptowährung: Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier
    Kryptowährung
    Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier

    Wo würde die Polizei am wenigsten illegales Krypto-Mining vermuten? In ihrem Hauptquartier, dachte wohl ein polnischer IT-Techniker.

  3. Fahrrad-Navigation im Test: Rechenpower für Radfahrer
    Fahrrad-Navigation im Test
    Rechenpower für Radfahrer

    Schnell, sicher und schön ans Ziel: Das schaffen Bike-Computer besser als jedes Smartphone. Wir haben die Top-Geräte ausprobiert - und günstige Alternativen.
    Von Peter Steinlechner

Nlbbels 25. Nov 2020

Ich hatte zufällig gestern mein Board* geupdated und die Warnhinweise nicht mitbekommen...

George99 25. Nov 2020

So ist auch mein Kenntnisstand. Ich denke mal, die Überschrift ist von Oliver Nickel...

SaTaN0rx2 25. Nov 2020

oops :)

DragonSGA 25. Nov 2020

Habt ihr in eurer Tabelle vergessen: /motherboards/rog-strix/rog-strix-x470-f-gaming...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /