• IT-Karriere:
  • Services:

Precision Boost Overdrive 2: AMD macht Ryzen-5000-Overclocking/Undervolting besser

Dank einer per PBO2 anpassbaren Spannungskurve laufen die Ryzen-5000-CPUs mit etwas Bastelaufwand schneller und sparsamer.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein 7-nm-Chiplet auf einem Ryzen-Schriftzug
Ein 7-nm-Chiplet auf einem Ryzen-Schriftzug (Bild: OC_Burner/Fritzchens Fritz)

AMD hat das Precision Boost Overdrive 2 (PBO2) für die Ryzen 5000 angekündigt: Wer eine Vermeer-CPU mit einem 500er-/400er-Mainboard samt Agesa v1.1.8.0 kombiniert, kann das Taktpotenzial der Prozessoren künftig besonders feinkörnig ausloten. Erste Firmware-Updates sollen im Dezember 2020 verfügbar sein.

Stellenmarkt
  1. Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach, Lörrach
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

PBO2 wird vorerst im UEFI integriert, nächstes Jahr soll auch eine Unterstützung im Ryzen Master genannten Windows-Tool von AMD implementiert werden. Verglichen zum bisherigen PBO wird PBO2 sich nicht für eine automatische Übertaktung aller CPU-Kerne eignen, sondern auch die Singlethread-Leistung steigern. Bei beiden Algorithmen gilt, dass bei Nutzung die Garantie verfällt.

Das Werkzeug des PBO2 ist der Curve Optimizer, mit dem die Takt-/Spannungskurve für jeden einzelnen Kern angepasst werden kann. Bisher hat PBO den Takt abhängig der PPT-, EDC- und TDC-Parameter des jeweiligen Mainboards um bis zu +200 MHz per genereller Spannungserhöhung für alle Kerne erhöht. Bei PBO2 hingegen gibt es bis zu 30 Stufen pro Kern, wobei jede 3 mV bis 5 mV umfasst - also 0,09 Volt bis 0,15 Volt nach oben oder unten. Der Algorithmus soll sich intelligent verhalten und in einer Millisekunde die internen Sensoren der CPUs auslesen.

  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
  • Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)
Präsentation zu PBO2 (Bild: AMD)

In der Praxis bedeutet dies, dass einzelne, mehrere oder alle Kerne adaptiv mit geringerer Spannung bei höherem Takt laufen. Bei CPUs mit vielen Cores - etwa dem Ryzen 5950X (16C) - ist das Potenzial besser als bei solchen mit wenigen wie dem Ryzen 5 5600X (6C). Die beste Wahl soll der Ryzen 5 5900X sein, da dieser zwei CCDs und sechs statt acht Kerne pro CCD aufweist. AMD selbst spricht hier von +3 Prozent (Singlethread) bis +10 Prozent (Multithread) zusätzlicher Performance durch PBO2, gemessen mit Cinebench R20 1T und Cinebench R20 nT.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
AMD-Prozessoren


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)
  2. (bis 21. Januar)

wurstdings 25. Nov 2020 / Themenstart

Auch mit Overclocking kriegt man die CPU nicht kaputt, die wird halt irgendwann zu warum...

nightkids 24. Nov 2020 / Themenstart

am release tag den 5600x im laden gekauft, waren etliche auf lager und das sogar abends...

Denni 24. Nov 2020 / Themenstart

.. darauf bin ich dann wirklich gespannt. Aktuell ist wegen geringem Preisaufschlag für...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /