553 T-Mobile Artikel
  1. iPad 3G: Neue Netzbetreibereinstellung erlaubt MultiSIM-Einsatz

    iPad 3G: Neue Netzbetreibereinstellung erlaubt MultiSIM-Einsatz

    Das iPad 3G kann nun von Telekom-Kunden problemlos im MultiSIM-Betrieb genutzt werden. Damit brauchen beispielsweise iPhone-Besitzer keinen extra Datenvertrag mehr, um unterwegs gleichzeitig das iPad nutzen zu können.

    20.07.201042 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: Neun Wochen Wartezeit für iPhone 4

    Deutsche Telekom: Neun Wochen Wartezeit für iPhone 4

    Wer jetzt ein iPhone 4 bei der Deutschen Telekom bestellt, muss mit einer Wartezeit von neun Wochen rechnen. Erst Mitte September 2010 ist Apples Mobiltelefon in Deutschland wieder verfügbar.

    14.07.2010255 KommentareVideo
  3. Navigon Select Telekom Edition: Angepasst an iPhone 4 und iOS 4

    Navigon Select Telekom Edition: Angepasst an iPhone 4 und iOS 4

    Navigon hat die iPhone-Navigationssoftware Select Telekom Edition in der Version 1.2.0 veröffentlicht. Sie wurde an das iPhone-4-Display angepasst und hat die Multitaskingfunktion von iOS 4 erhalten. Die Software gibt es für Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom gratis.

    08.07.201033 Kommentare
  4. Deutsche Telekom: Erhebliche Lieferverzögerung beim iPhone 4

    Deutsche Telekom: Erhebliche Lieferverzögerung beim iPhone 4

    Wer derzeit bei der Deutschen Telekom ein iPhone 4 bestellt, muss vier Wochen warten, bis das Apple-Smartphone ausgeliefert wird.

    02.07.201087 KommentareVideo
  5. Gerücht: Exklusivvertrieb für Apples iPhone kippt bald

    Gerücht: Exklusivvertrieb für Apples iPhone kippt bald

    Schon bald könnte der iPhone-Exklusivvertrieb der Deutschen Telekom enden. Mindestens zwei andere deutsche Mobilfunknetzbetreiber stehen derzeit mit Apple in Verhandlung, das iPhone ebenfalls offiziell anzubieten.

    28.06.2010186 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München
  2. nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth
  3. Claranet GmbH, Frankfurt am Main
  4. Landkreis Stade, Stade


  1. iPhone 4: Bessere Preise ohne Netlock jenseits von Deutschland

    iPhone 4: Bessere Preise ohne Netlock jenseits von Deutschland

    In Deutschland langen die Händler beim iPhone 4 ohne Netlock mit Preisen um die 1.000 Euro deutlich zu. Auch die Deutsche Telekom bietet das iPhone 4 nicht gerade günstig an und bindet das Telefon zudem via Netlock für zwei Jahre an ihr Netz.

    16.06.2010281 Kommentare
  2. Apple iPhone 4: Deutsche Telekom nennt Preise für Neu- und Altkunden (Upd.)

    Apple iPhone 4: Deutsche Telekom nennt Preise für Neu- und Altkunden (Upd.)

    Die Deutsche Telekom hat Preise für Neukunden für das iPhone 4 bekanntgegeben. Ab dem 15. Juni 2010 können Interessierte das Mobiltelefon samt Vertrag vorbestellen. Für Bestandskunden ist ebenfalls ein Angebot vorgesehen.

    14.06.2010418 KommentareVideo
  3. WM 2010 im Netz: Das Runde muss aufs Eckige

    WM 2010 im Netz: Das Runde muss aufs Eckige

    Wer die WM 2010 nicht vor dem Fernseher genießen kann oder auf Public Viewing verzichten muss, dem stehen sämtliche Spiele der WM 2010 auch als Livestream zur Verfügung. Selbst auf Smartphones mit T-Mobile-Vertrag können Rastlose die Weltmeisterschaft in Südafrika verfolgen.

    09.06.201080 KommentareVideo
  4. Internettelefonie: Telekom erwägt kostenlose Skype-Nutzung im Mobilfunknetz

    Internettelefonie: Telekom erwägt kostenlose Skype-Nutzung im Mobilfunknetz

    T-Mobile-Kunden könnten Skype demnächst kostenlos im Mobilfunknetz nutzen, das lässt der Konzernchef derzeit prüfen. Bisher ist eine VoIP-Nutzung mit den Mobilfunktarifen der Deutschen Telekom nur mit zusätzlichen Gebühren möglich.

    08.06.201024 Kommentare
  5. Apple: iPhone 4 kann ab 15. Juni in Deutschland vorbestellt werden

    Apple: iPhone 4 kann ab 15. Juni in Deutschland vorbestellt werden

    Am 24. Juni 2010 kommt das iPhone 4 in Deutschland auf den Markt. Das Apple-Smartphone kann ab dem 15. Juni 2010 bei der Deutschen Telekom vorbestellt werden. Der deutsche Netzbetreiber bleibt exklusiver Partner von Apple.

    08.06.2010123 KommentareVideo
  1. Großbritannien: Aus T-Mobile und Orange wird Everything Everywhere

    T-Mobile und Orange legen ihr Mobilfunkgeschäft in Großbritannien zusammen und geben dem daraus entstehenden Unternehmen einen neuen Namen: Everything Everywhere.

    11.05.201011 Kommentare
  2. iPhone-Vermarktung: Exklusivvertrag zwischen Apple und AT&T läuft fünf Jahre

    iPhone-Vermarktung: Exklusivvertrag zwischen Apple und AT&T läuft fünf Jahre

    In den USA gibt es das iPhone seit dem Marktstart exklusiv beim Netzbetreiber AT&T. Gerichtsdokumente enthüllen, dass die Exklusivvermarktung auf fünf Jahre festgelegt wurde. Es stellt sich die Frage, ob der T-Mobile-Exklusivvertrieb für das iPhone in Deutschland ebenfalls so lange läuft.

    11.05.201019 Kommentare
  3. Mobile Datentarife: T-Mobile mit neuen Combicard-Tarifen

    Mobile Datentarife: T-Mobile mit neuen Combicard-Tarifen

    T-Mobile bringt irgendwann im Juni 2010 neue Combicard-Connect-Tarife, die auf die mobile Datennutzung zugeschnitten sind. Alle Tarife sind auch mit einer Micro-SIM-Karte für den Einsatz in Apples iPad geeignet.

    10.05.201024 Kommentare
  1. Navigon select Telekom Edition für iPhone gratis verfügbar

    Die Anfang März 2010 angekündigte Navigon-Software select Telekom Edition ist mittlerweile für das iPhone im App Store verfügbar und kann zwei Jahre gratis genutzt werden. Im Gegenzug hat Navigon die kostenpflichtige Regionalversion des MobileNavigator aus dem deutschen App Catalog entfernt. Grund dafür sind Apples App-Store-Regeln.

    12.04.201054 KommentareVideo
  2. Mobilcom-Debitel nimmt das iPhone ins Sortiment

    Mobilcom-Debitel nimmt das iPhone ins Sortiment

    Ab dem 29. März 2010 wird es das iPhone 3GS mit T-Mobile-Vertrag auch bei Mobilcom-Debitel geben. Mobilcom-Debitel ist auch in den Elektronikmärkten Saturn und Media Markt vertreten.

    19.03.201015 KommentareVideo
  3. T-Mobile: Drosselung der Datenflatrates bereits ab 3 GByte

    Cebit Mit den neuen Tarifen für die mobile Datenflatrate Web'n'walk Connect L verringern sich die Leistungen. Denn die Datenflatrate wird deutlich früher als bislang in der Bandbreite künstlich auf GPRS-Tempo gedrosselt. Nicht erst ab 5 GByte Datenvolumen pro Monat, sondern bereits ab 3 GByte wird die Bandbreite verringert.

    02.03.201095 Kommentare
  1. T-Mobile verschenkt Navigons iPhone-Navigationssoftware

    Eine spezielle Version von Navigons MobileNavigator für das iPhone erhalten T-Mobile-Kunden in Deutschland demnächst gratis. Die Navigationslösung umfasst Kartenmaterial für Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein.

    01.03.201045 Kommentare
  2. T-Mobile: Mobiles Surfen wird billiger

    Cebit Die Telekom senkt die Preise für ihre mobile Surfflatrate Web'n'walk Connect L und bietet sie in Kombination mit anderen Tarifen zu vergünstigten Konditionen an.

    01.03.201050 Kommentare
  3. TopApps empfiehlt Smartphone-Programme

    Cebit Anwender moderner Smartphones überblicken den Softwareumfang oftmals nicht und finden sich nur schwer in den Softwarekatalogen auf den Geräten zurecht. Dagegen will T-Mobile mit einer sogenannten TopApps-Software vorgehen. Das Programm zeigt ausgewählte Applikationen für die jeweilige Plattform.

    01.03.201016 Kommentare
  1. Telekom nennt iPhone-Verkaufszahl für Deutschland

    Rund 1,5 Millionen iPhones hat T-Mobile bisher in Deutschland verkauft. Diese Zahl nannte die Telekom in einem Geschäftsbericht für das Jahr 2009.

    26.02.2010102 Kommentare
  2. Börsengang oder Teilverkauf von T-Mobile USA geplant?

    Börsengang oder Teilverkauf von T-Mobile USA geplant?

    Die Aktionäre der Telekom werden unruhig. Der Bonner Konzern prüft deshalb wieder einmal die strategischen Optionen für den Mobilfunkbetreiber T-Mobile USA. Möglich sind Börsengang, Teilverkauf oder Ausgründung.

    05.02.201018 Kommentare
  3. Xtra Card bald mit günstigeren Gebühren für Telefonate

    Für den Prepaid-Tarif Xtra Card wird die Gebühr für die Telefonminute ab dem 2. Februar 2010 reduziert. Diese Preissenkung gilt für alle Telefonate in deutsche Netze, außer für netzinterne Anrufe. Sie werden bei der Xtra Card generell anders berechnet.

    20.01.201018 Kommentare
  1. Kommt mobiles 100-MBit/s-Internet 2010 nach Deutschland?

    Kommt mobiles 100-MBit/s-Internet 2010 nach Deutschland?

    Die ersten kommerziellen Mobilfunknetze der 4. Generation mit 100 MBit/s im Downstream starten in diesen Tagen in den Innenstädten von Stockholm und Oslo. Die deutschen Betreiber halten sich mit verbindlichen Aussagen zu LTE noch zurück. Golem.de hat trotzdem einige Neuigkeiten erfahren.

    29.12.200972 Kommentare
  2. Verbessertes Mobilfunknetz: O2 bald ohne nationales Roaming

    Am 5. Januar 2010 will O2 endgültig das nationale Roaming über T-Mobile abschalten. Dann soll das O2-Netz eine fast 100-prozentige Bevölkerungsabdeckung erreichen. Nach eigenen Aussagen bietet O2 eines der modernsten Mobilfunknetze in Europa.

    17.12.200977 Kommentare
  3. T-Mobile bietet speziellen Datentarif für StudiVZ-Nutzung

    T-Mobile bietet ab sofort einen speziellen Datentarif für die Handynutzung der Mobilportale der VZ-Netzwerke, also für StudiVZ, SchülerVZ sowie MeinVZ. Für monatlich 2,99 Euro können T-Mobile-Kunden mit UMTS-Geschwindigkeit auf die Portale zugreifen, ohne dass weitere Kosten entstehen.

    16.12.2009106 Kommentare
  4. Sipgate siegt vor Gericht gegen T-Mobile

    Vor dem Landgericht Hamburg konnte Sipgate einen gerichtlichen Erfolg gegen T-Mobile verbuchen. Das Gericht konnte nicht erkennen, wie die damals nur für entsperrte iPhones angebotene Sipgate-Software das Mobilfunknetz von T-Mobile beeinträchtigen kann. T-Mobile will gegen das Urteil in Berufung gehen.

    11.12.200913 Kommentare
  5. Telekom verliert Mitglied ihres Führungstrios

    Telekom verliert Mitglied ihres Führungstrios

    Der Topmanager Hamid Akhavan verlässt nach einer Umstrukturierung die Deutsche Telekom, um Chef bei Siemens Enterprise Communications (SEN) zu werden. Er war im Bonner Konzern als Chief Operating Officer (COO) für die IT und den Einkauf zuständig.

    08.12.20099 Kommentare
  6. Anbieter anonymer SIM-Karten verliert gegen T-Mobile

    Anbieter anonymer SIM-Karten verliert gegen T-Mobile

    Simonym, ein Anbieter gebrauchter SIM-Karten, der bereits seit Juli 2008 durch eine Abmahnung von T-Mobile lahmgelegt ist, hat einen Prozess vor dem Berliner Landgericht teilweise verloren und ist damit offenbar am Ende.

    07.12.200929 Kommentare
  7. iPhone auch für ausgewählte Kunden von O2

    Kunden von O2 können ab sofort auch Apples iPhone 3 GS erhalten, das bestätigte das Unternehmen Medien. Öffentlich angeboten wird das Gerät jedoch nicht, weil es eigentlich noch exklusiv über T-Mobile vertrieben werden soll.

    24.11.200985 Kommentare
  8. Telekom legt Festnetz- und Mobilfunksparten zusammen

    Die Telekom bittet heute die Aktionäre um Zustimmung für die Verschmelzung der Konzernsparten Mobilfunk und Festnetz. Kombiangebote ließen sich so leichter bereitstellen, meint Konzernchef René Obermann.

    19.11.200914 Kommentare
  9. Daten von britischen T-Mobile-Kunden gestohlen

    In Großbritannien haben T-Mobile-Angestellte Vertragsdaten von Kunden gestohlen und an Zwischenhändler verkauft. Diese riefen die Kunden kurz vor Vertragsende an und versuchten, ihnen Verträge mit der Konkurrenz zu verkaufen. Christopher Graham, Großbritanniens oberster Datenschützer, fordert härtere Strafen für solches Vergehen.

    18.11.200914 Kommentare
  10. Nvidia: T-Mobile mit einem Tegra-Tablet?

    Während einer Veranstaltung mit Nvidias Chef Jen-Hsun Huang zeigte dieser ohne Vorankündigung verschiedenen Vertretern der Medien ein Tablet, das vermutlich auf die Tegra-Plattform setzt. Das Shufflegazine hat sogar ein Foto des Geräts veröffentlicht.

    11.11.20099 Kommentare
  11. Android 1.6 kommt auf das G1 (Update)

    T-Mobile hat damit begonnen, das Update auf Android 1.6 für das G1-Mobiltelefon auszuliefern. Das Update wird drahtlos auf das Gerät übertragen.

    20.10.200944 Kommentare
  12. Sidekick-Ausfall: Klage gegen T-Mobile und Microsoft

    Der Server-Ausfall des Sidekick-Dienstes in den USA hat Konsequenzen für T-Mobile und Microsoft: Beide Unternehmen wurden verklagt. Der Vorwurf lautet, Microsoft und T-Mobile hätten fahrlässig gehandelt und Versprechungen nicht eingehalten.

    16.10.200923 Kommentare
  13. Microsoft: Viele Sidekick-Daten konnten gerettet werden

    Microsoft konnte nach eigener Aussage die Mehrzahl der verloren geglaubten Nutzerdaten von Sidekick-Kunden retten. Demnach wären nur wenige Kunden von einem Datenverlust betroffen. In Kürze soll die Rückspielung der Daten beginnen.

    15.10.20096 Kommentare
  14. Serverausfall: Daten von Sidekick-Nutzern gelöscht (Update)

    In den USA sorgte ein einwöchiger Serverausfall bei der Microsoft-Tochter Danger dafür, dass persönliche Daten auf diversen Sidekick-Geräten wohl unrettbar verloren gegangen sind. Kunden in Deutschland sind von dem Problem offenbar nicht betroffen.

    12.10.200925 Kommentare
  15. Dell baut Android-Smartphone für AT&T und T-Mobile

    Dell verhandelt mit AT&T und T-Mobile über sein Smartphone Mini3i, dessen Existenz bisher noch nicht offiziell bestätigt wurde. Das Mobiltelefon hat mehr Funktionen als die Variante, die im August 2009 mit China Mobile präsentiert wurde.

    08.10.20090 Kommentare
  16. Modemoption: iPhone-Stammkunden protestieren gegen T-Mobile

    Modemoption: iPhone-Stammkunden protestieren gegen T-Mobile

    Unzufriedene iPhone-Besitzer haben eine Petition gegen die Telekom gestartet. Sie fordern den Netzbetreiber auf, iPhone-Besitzern mit einem Vertrag der ersten Generation die Modemnutzung zu ermöglichen. In der vergangenen Woche hatte T-Mobile auf Nachfrage erklärt, dass doch keine Modem-Option für iPhone-Altverträge angeboten wird.

    21.09.2009105 Kommentare
  17. USA wollen angeblich Netzneutralität durchsetzen

    Einfache Webseiten sind bei Internetprovidern beliebt, datenintensive Videos und Onlinespiele weniger - und spätestens, wenn etwa Skype über das iPhone jenseits des WLAN-Modus betrieben werden soll, greift T-Online zur Sperre. Künftig soll die Netzneutralität gesetzlich vorgeschrieben sein, berichtet das Wall Street Journal.

    20.09.200939 Kommentare
  18. T-Mobile: Doch keine Modemoption für iPhone-Altverträge

    T-Mobile: Doch keine Modemoption für iPhone-Altverträge

    Wer ein iPhone mit einem Complete-Tarif der ersten Generation besitzt, erhält doch keine kostenlose Modemoption. Dies erklärte T-Mobile auf Anfrage von Golem.de. Noch vor rund zwei Wochen hatte T-Mobile zugesichert, dass diese Kundengruppe das iPhone ohne Aufpreis als Modem nutzen darf.

    16.09.200991 Kommentare
  19. Pulse - drittes Android-Smartphone von T-Mobile

    Pulse - drittes Android-Smartphone von T-Mobile

    IFA 2009 Mit dem Pulse stellt T-Mobile sein drittes Android-Smartphone vor. Es verzichtet auf eine Tastatur und setzt auf eine enge Verzahnung mit den Telekom-Diensten Mycommunity und Mediencenter.

    03.09.200919 Kommentare
  20. T-Mobile erlaubt demnächst VoIP-Nutzung im Mobilfunknetz

    Ab Mitte September 2009 erhalten T-Mobile-Kunden die Erlaubnis, VoIP-Dienste mit ihrem Mobiltelefon zu verwenden. Allerdings ist das nur gegen einen monatlichen Aufpreis möglich und nicht wie bei O2 gratis zu haben.

    31.08.200922 Kommentare
  21. Modemfunktion für iPhone startet Mitte September

    Modemfunktion für iPhone startet Mitte September

    Ab Mitte September 2009 erhalten iPhone-Besitzer von T-Mobile die Möglichkeit, Apples Mobiltelefon als Modem an einem Notebook oder einem Netbook zu verwenden. Das geschieht wahlweise per USB oder Bluetooth. Die Option schlägt mit zusätzlichen monatlichen Kosten zu Buche.

    31.08.2009185 Kommentare
  22. T-Mobile betreibt das größte LTE-Testnetz in Europa

    T-Mobile hat in Innsbruck ein Testnetz auf Basis von LTE in Betrieb genommen. Es wurde unter realen Bedingungen auf Basis des existierenden 3G-Rasters umgesetzt und ist derzeit laut T-Mobile das größte Testnetz Europas.

    24.08.200913 Kommentare
  23. G1-Speicher zu klein für künftige Android-Versionen?

    G1-Speicher zu klein für künftige Android-Versionen?

    Das erste Android-Smartphone G1 hat voraussichtlich mit der Version 1.5 das letzte Android-Update erhalten. Ein Android-Entwickler verriet, dass der interne Speicher des G1 zu klein ist, um kommende Android-Versionen auf dem Gerät installieren zu können.

    19.08.200931 Kommentare
  24. Handyshop mahnt T-Mobile wegen iPhone-3GS-Werbung ab

    Handyshop mahnt T-Mobile wegen iPhone-3GS-Werbung ab

    Der Bochumer Onlinehändler 3Gstore wirft T-Mobile unwahre iPhone-Fernsehwerbung vor. Anders als darin behauptet werde, sei das iPhone 3GS nicht nur "Exklusiv bei T-Mobile" zu erstehen.

    12.08.200940 Kommentare
  25. Mobilbox Pro - Visual Voicemail für Nokia-Smartphone

    T-Mobile führt unter dem Namen "Mobilbox Pro" eine neue Generation des mobilen Anrufbeantworters ein. Wie beim iPhone werden Nachrichten auf dem Handydisplay angezeigt und können in beliebiger Reihenfolge angezeigt werden.

    03.08.20092 Kommentare
  26. Neuer Tarif Xtra Nonstop Plus mit 99 kostenlosen SMS

    Bei T-Mobile gibt es ab dem 1. Juli 2009 eine neue Tarifoption für Prepaid-Kunden. Die Option heißt Xtra Nonstop Plus und kostet monatlich 1,49 Euro. Dafür sind lange Telefonate zu T-Mobile- und Festnetzanschlüssen fast kostenlos und 99 SMS gibt es pro Monat gratis.

    26.06.200924 Kommentare
  27. Läuft die Exklusivvermarktung des iPhones dieses Jahr aus?

    Läuft die Exklusivvermarktung des iPhones dieses Jahr aus?

    Angeblich läuft der Vertrag zwischen Apple und T-Mobile Ende 2009 aus, so dass das iPhone dann auch bei anderen Netzbetreibern kommen könnte. Apple könnte aber auch den Vertrag mit T-Mobile verlängern, dann würde es das iPhone weiterhin nur exklusiv bei T-Mobile geben.

    25.06.200936 Kommentare
  28. T-Mobiles Onlinerabatt gilt nicht für iPhone-Kunden

    T-Mobile wirbt auf seinen Webseiten mit Rabatten, wenn Kunden per Internet einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen. Vollkommen ausgeschlossen von dieser Aktion sind Käufer eines iPhone 3GS. Nur das betagte iPhone 3G wird unter Sonderbedingungen mit einem verringerten Rabatt angeboten.

    24.06.2009148 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #