Abo
  • Services:

Navigon Select Telekom Edition

Angepasst an iPhone 4 und iOS 4

Navigon hat die iPhone-Navigationssoftware Select Telekom Edition in der Version 1.2.0 veröffentlicht. Sie wurde an das iPhone-4-Display angepasst und hat die Multitaskingfunktion von iOS 4 erhalten. Die Software gibt es für Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom gratis.

Artikel veröffentlicht am ,
Navigon Select Telekom Edition: Angepasst an iPhone 4 und iOS 4

Navigon Select Telekom Edition 1.2.0 ist an das höher auflösende Display des iPhone 4 angepasst und unterstützt die Multitaskingfunktion von iOS 4. Die Navigationssoftware arbeitet im Hintergrund weiter, so dass Sprachansagen weiter zu hören sind, wenn eine andere Applikation geöffnet wird.

Stellenmarkt
  1. SD Worx GmbH, Dreieich
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Zu den neuen Funktionen gehören Clever Parking und Wetter Life. Damit lassen sich Parkplätze in der Umgebung finden und entlang der Streckenführung gibt es eine Wettervorhersage. Die Funktion Reality View wurde optimiert und zeigt Ausfahrten und Autobahnkreuze auf mehr Strecken und in mehr Ländern.

Navigon Select Telekom Edition 1.2.0 steht ab sofort im App Store unter anderem für das iPhone 4 kostenlos als Download zur Verfügung, wenn der iPhone-Besitzer einen Mobilfunkvertrag bei der Deutschen Telekom hat. Über kostenpflichtige Zusatzdienste kann die Basissoftware erweitert werden.

Für den MobileNavigator iPhone ist die Version 1.6.0 in Arbeit. Sie soll bereits in Kürze erscheinen, einen Termin nannte Navigon allerdings nicht. Neben neuen Funktionen wird die kommende Version aktualisiertes Kartenmaterial enthalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

NavigonInDerSch... 10. Nov 2010

Wenn man im Ausland unterwegs ist und Navigon Select starten muss/will, aktiviert man...

Peter Brülls 12. Jul 2010

Und um das Thema mal zum Abschluß zu bringen: Beim Radeln über den Deich habe ich das...

Peter Brülls 09. Jul 2010

Nein. Das ist ja ein generelles Problem, was ja gerade in Kalifornien wohl intensiv...

ElZar 08. Jul 2010

"Was sind Nachrichten, was ist PR? Die Wirtschaftskrise mache es Unternehmen leichter...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

    •  /