Countdown

Auch bei Vodafone iPhone-5-Registrierung

Vodafone wird seinen Kunden eine iPhone-5-Registrierung anbieten. Eine Reservierung wie bei der Telekom soll es jedoch nicht geben. In den USA plant Sprint Nextel ein iPhone-5-Angebot mit "unbegrenzter" Datenflatrate ab Mitte Oktober 2011.

Artikel veröffentlicht am ,
Vodafone auf der Ifa 2011
Vodafone auf der Ifa 2011 (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Vodafone wird eine Registrierung für Kundeninformationen zum neuen iPhone anbieten. Das hat Unternehmenssprecher Kuzey Alexander Esener Golem.de auf Anfrage erklärt. Eine Vorreservierung zum iPhone 5 wie bei der Deutschen Telekom wird es jedoch nicht geben. "Wir wissen nicht, welches Gerät kommt, darum können wir auch keine Vorbestellungen oder Reservierungen anbieten."

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Ludwigsburg, Fürth
  2. IT-Serviceverantwortliche*r für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., München
Detailsuche

Die Registrierung werde in Kürze auf der Startseite von Vodafone.de sichtbar sein, sagte Esener.

Telefónica O2 erklärte dem Magazin Focus Online zum Thema iPhone 5: "O2-Kunden und Smartphone-Fans können sich auf einige Überraschungen freuen."

Die Telekom verteilt seit dem 5. September 2011 sogenannte Premierentickets für iPhone-5-Reservierungen, zitiert das iPhone-Blog aus einem Schreiben an die Telekom-Shops. "Je früher der Kunde ein Premierenticket erhält, desto früher erhält er die Ware", heißt es in einer internen Handlungsanweisung für Telekom-Shops.

Der US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel werde das iPhone 5 zusammen mit einer unbegrenzten Datenflatrate ab Mitte Oktober 2011 anbieten, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise. Damit will sich der drittgrößte Netzbetreiber des Landes von den Konkurrenten AT&T und Verizon Wireless abheben.

Apple-Auftragshersteller haben die Produktion des iPhone 5 in ihren Fabriken in China stark gesteigert. Foxconn stellt demnach derzeit täglich 150.000 neue Apple-Smartphones her. In Kürze sollen die neuen iPhones an Apple ausgeliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Anonymer Nutzer 11. Sep 2011

meine Rede... VORSICHT !!! :)

Anonymer Nutzer 11. Sep 2011

naja, z.B. die kostenlose SIM-Karte die man zu einem DSL-Anschluss bekommen hat. Man kann...

ObiWan 11. Sep 2011

Ja Klar. ich habe auch an Alcatel gedacht und an Sagem, das trifft auch denen zu. btw...

nicoledos 10. Sep 2011

das iPhone 5 ist auch nur ein weiter entwickeltes Smartphone.


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /