Abo
Anzeige
(Bild: Telekom Deutschland), T-Mobile
(Bild: Telekom Deutschland)

T-Mobile

T-Mobile war eine von vier Ende der 1990er-Jahre ausgegründeten Töchtern der Deutschen Telekom, über die das Mobilfunkgeschäft des Konzerns abgewickelt wurde. Seit dem 1. April 2010 firmiert T-Mobile gemeinsam mit T-Home unter dem Namen Telekom Deutschland. Die Marken T-Mobile und T-Home sind nahezu vollständig vom deutschen Markt verschwunden. T-Mobile US zeichnet seit 2001 für das Mobilfunkgeschäft in den USA verantwortlich. Im Konzernbereich Telekom Europa gibt es noch mehrere europäische Mobilfunkunternehmen, die unter dem Namen T-Mobile firmieren, etwa in Österreich und Polen. Hier finden sich alle Artikel zu T-Mobile.

Artikel
  1. 5 GHz: T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

    5 GHz: T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

    LTE-U ist bereits in sechs US-Städten verfügbar. Zudem testet der Mobilfunkbetreiber T-Mobile bereits LAA (License Assisted Access) und hat laut eigener Aussage 741 MBit/s erreicht.

    27.06.201716 Kommentare

  1. Sprint: Milliardenfusion der Telekom in USA wird noch größer

    Sprint: Milliardenfusion der Telekom in USA wird noch größer

    Die beiden größten Kabelnetzbetreiber der USA - Charter und Comcast - wollen sich an Sprint beteiligen. Damit ist die Fusion von Sprint und T-Mobile aber nicht erledigt, sie dürfte nur viel größer werden oder vielleicht ganz scheitern, weil Sprint von den Kabelnetzbetreibern gekauft wird.

    27.06.20170 Kommentare

  2. T-Mobile: Telekom plant Milliardenübernahme in den USA

    T-Mobile: Telekom plant Milliardenübernahme in den USA

    Die Telekom will ihre sehr erfolgreiche Tochter T-Mobile US mit Sprint zusammenlegen und so einen neuen führenden Mobilfunkbetreiber schaffen. Die Kontrolle des Gesamtunternehmens bleibt in Deutschland.

    21.06.20176 Kommentare

Anzeige
  1. USA: T-Mobile will schon 2020 landesweites 5G-Netz anbieten

    USA: T-Mobile will schon 2020 landesweites 5G-Netz anbieten

    Die Telekom-Tochter T-Mobile setzt 600 MHz Spektrum und die 28/39 GHz-Bänder für den neuen Mobilfunk 5G ein.

    03.05.20174 Kommentare

  2. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.

    22.04.20176 Kommentare

  3. SecurityWatchScam ID: T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

    SecurityWatchScam ID: T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

    Um die Kunden vor einer Flut von Werbeanrufen zu schützen, hat T-Mobile ein System ins Netzwerk integriert. Wer es aktiviert, soll vor automatisierten Anrufen sicher sein.

    26.03.201726 Kommentare

  1. 5 GHz: T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

    5 GHz: T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

    Gigabit-Datenraten im Mobilfunknetz von T-Mobile sollen LTE-U bieten. Ab dem Frühjahr soll es losgehen.

    23.02.20176 Kommentare

  2. Rekord: T-Mobile US hat 71,5 Millionen Kunden

    Rekord: T-Mobile US hat 71,5 Millionen Kunden

    T-Mobile-Chef John Legere feiert in Las Vegas die Erfolge des Mobilfunkbetreibers. Er flucht über die Konkurrenz, macht sie lächerlich und lobt die Telekom-Tochter.

    06.01.20176 Kommentare

  3. Mobilfunk: Nokia und T-Mobile erreichen Gigabit-LTE

    Mobilfunk: Nokia und T-Mobile erreichen Gigabit-LTE

    CES 2017 Nokia erwartet, dass Smartphones der Category 16, die Gigabit-LTE unterstützen, noch in diesem Jahr verfügbar sein werden. In Vegas wurde ein Testlauf bekanntgegeben.

    05.01.20172 Kommentare

  1. Huawei: T-Mobile erreicht 2 GBit/s mit LTE in Europa

    Huawei: T-Mobile erreicht 2 GBit/s mit LTE in Europa

    Eine Telekom-Tochter kommt mit sehr schnellem LTE weiter. Endgeräte dafür werden im Jahr 2018 erwartet.

    24.10.201632 Kommentare

  2. John Legere: T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

    John Legere: T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

    T-Mobile erwartet, dass Google und Facebook eigene Mobilfunknetze aufbauen werden. Dies sei unvermeidlich, sagte T-Mobile US-Chef John Legere.

    28.07.201611 Kommentare

  3. T-Mobile US: Huawei verklagt Tochter seines Partners Deutsche Telekom

    T-Mobile US: Huawei verklagt Tochter seines Partners Deutsche Telekom

    In Deutschland sind die Telekom und Huawei die besten Partner, in den USA sieht das anders aus. Dort herrscht Streit über LTE-Patente und einen Diebstahl - und das seit Jahren.

    06.07.201610 Kommentare

  1. Binge On: T-Mobile will auch Facebook kostenlos machen

    Binge On: T-Mobile will auch Facebook kostenlos machen

    Das Programm Binge On soll auf Facebook ausgeweitet werden. T-Mobile US soll laut einem Medienbericht mit dem sozialen Netzwerk an der technischen Umsetzung arbeiten.

    17.06.20161 Kommentar

  2. Binge On: T-Mobile streamt nun auch Youtube kostenlos

    Binge On: T-Mobile streamt nun auch Youtube kostenlos

    T-Mobile hat sich nach monatelangem Streit mit Youtube geeinigt. Auch der erste Pornoanbieter ist jetzt bei Binge On dabei.

    18.03.201654 Kommentare

  3. USA: Telekom stoppt Verkauf von T-Mobile

    USA: Telekom stoppt Verkauf von T-Mobile

    Die Deutsche Telekom setzt den Verkauf von T-Mobile US aus. Doch der Grund sind nicht die Erfolge des Mobilfunkbetreibers.

    02.03.201610 Kommentare

  1. Binge On: T-Mobile entschuldigt sich für Ausfälle gegen die EFF

    Binge On: T-Mobile entschuldigt sich für Ausfälle gegen die EFF

    Der Chef von T-Mobile in den USA hat sich von seinen Beleidigungen und Unterstellungen gegen die Electronic Frontier Foundation distanziert. Zugleich bekannte er sich entschieden zur Netzneutralität und stellte sich so gegen die Deutsche Telekom.

    12.01.201610 Kommentare

  2. Drosselung: T-Mobile-Chef nennt Kritiker von Binge On Trottel

    Drosselung: T-Mobile-Chef nennt Kritiker von Binge On Trottel

    T-Mobile-Chef John Legere dreht in einer Videobotschaft durch. Kritiker des Streamings im mobilen Internet, bei dem das Datenvolumen nicht berechnet wird, seien Trottel, die diese Innovation nicht verstanden hätten.

    08.01.2016121 Kommentare

  3. Binge On: T-Mobile drosselt Streaming auf 1,5 MBit/s

    Binge On: T-Mobile drosselt Streaming auf 1,5 MBit/s

    T-Mobile Binge On rechnet Videostreams gar nicht auf 480p herunter. Tests der Electronic Frontier Foundation haben ergeben, dass alles schlicht auf 1,5 MBit/s gedrosselt wird.

    06.01.201612 Kommentare

  4. Binge On: T-Mobile verteidigt sich gegen Drosselkritik von Youtube

    Binge On: T-Mobile verteidigt sich gegen Drosselkritik von Youtube

    Youtube sieht sich von T-Mobile durch den Service Binge On für kostenloses Streaming gedrosselt, von dem die Google-Plattform ausgenommen ist. Doch die Telekom-Tochter wehrt sich gegen den Vorwurf.

    31.12.201516 Kommentare

  5. Heimliche Drosselung: Kritik an T-Mobiles kostenlosem Streaming Binge On

    Heimliche Drosselung: Kritik an T-Mobiles kostenlosem Streaming Binge On

    T-Mobile drosselt bei seinem kostenlosen Streamingangebot Binge On, indem die Auflösung der Filme reduziert wird, meinen Kritiker. Doch der Mobilfunkbetreiber erlaubt jedem, Binge On abzuschalten und verteidigt sich gegen Kritik, auch von Youtube.

    24.12.201515 Kommentare

  6. Streaming: T-Mobile will Daten von Netflix nicht mehr berechnen

    Streaming: T-Mobile will Daten von Netflix nicht mehr berechnen

    Drosselung und Netzneutralität sind vorbei. Die Telekom-Tochter T-Mobile hat in den USA Binge On vorgestellt. Wer für mindestens 3 GByte pro Monat zahlt, kann unter 24 Streamingdiensten wählen. Doch die Auflösung der Serien und Filme wird begrenzt.

    11.11.201581 Kommentare

  7. Deutsche Telekom: T-Mobile arbeitet bereits an neuem Roaming-Modell

    Deutsche Telekom: T-Mobile arbeitet bereits an neuem Roaming-Modell

    Eine Telekom-Tochter gibt nach dem Beschlusses des Europaparlaments gegen Roaming-Gebühren nicht auf und sucht nach einem neuen Modell. Der Konsument soll "seinen Inlandspreis mit Aufschlag innerhalb der EU zahlen", so der Chef von T-Mobile Austria.

    27.10.201528 Kommentare

  8. T-Mobile USA: Millionen Kundendaten gehackt

    T-Mobile USA: Millionen Kundendaten gehackt

    Rund 15 Millionen Kunden von T-Mobile in den USA sind von einem Hack persönlicher Daten betroffen. Die Informationen wurden nicht bei T-Mobile direkt erbeutet, sondern bei Experian, einem Dienst zur Prüfung der Bonität potenzieller Kunden.

    02.10.20152 Kommentare

  9. Dish: T-Mobile und Satelliten-TV-Betreiber wollen fusionieren

    Dish: T-Mobile und Satelliten-TV-Betreiber wollen fusionieren

    T-Mobile USA und Dish Network wären zusammen 64 Milliarden US-Dollar wert. Laut einem Medienbericht wollen sie fusionieren. Der Satelliten-TV-Betreiber könnte seinen Kunden durch die Fusion schnellere Internetzugänge anbieten.

    04.06.20154 Kommentare

  10. Für Mobilfunkprojekt Nova: Google könnte eigenen VPN-Dienst planen

    Für Mobilfunkprojekt Nova: Google könnte eigenen VPN-Dienst planen

    Im aktuellen Android 5.1 finden sich Hinweise auf einen VPN-Dienst von Google. Dies wird mit dem geplanten Mobilfunk-Angebot von Google in Verbindung gebracht und könnte zur Nutzung der Hotspots der Partner Sprint und T-Mobile dienen.

    17.03.20156 Kommentare

  11. Datenvolumen: T-Mobile bringt Netflix ins LTE-Netz

    Datenvolumen  : T-Mobile bringt Netflix ins LTE-Netz

    Netflix hat sich mit dem Mobilfunkbetreiber Deutsche Telekom verbündet und streamt seine Filme auch über das LTE-Netz. Damit will T-Mobile beweisen, dass auch datenintensives Videostreaming zuverlässig über das LTE- und 3G-Netz von T-Mobile genutzt werden kann. Doch das Volumen wird voll berechnet.

    19.02.201580 Kommentare

  12. Datenpaket: Spotify-Kunden erhalten von der Telekom zusätzliches Datenvolumen

    Datenpaket: Spotify-Kunden erhalten von der Telekom zusätzliches Datenvolumen

    Für einen Aufpreis von zehn Euro erhalten T-Mobile-Kunden Zugang zum Musikdienst Spotify. Eigentlich soll dabei das Datenvolumen geschont werden, doch das stimmt nicht ganz. Nun gibt die Deutsche Telekom 100 MByte Datenvolumen auf jeden Tarif kostenlos dazu.

    03.02.201554 Kommentare

  13. Testroboter kopiert: T-Mobile verklagt Huawei wegen Wirtschaftsspionage

    Testroboter kopiert: T-Mobile verklagt Huawei wegen Wirtschaftsspionage

    Mit dem Roboterarm Tappy testet T-Mobile seine Smartphones auf Praxistauglichkeit. Für das Gerät hat sich auch der chinesische Hersteller Huawei sehr interessiert.

    06.09.201416 Kommentare

  14. Unlimited 4G/LTE: T-Mobile warnt Nutzer von ungedrosseltem LTE wegen P2P

    Unlimited 4G/LTE: T-Mobile warnt Nutzer von ungedrosseltem LTE wegen P2P

    T-Mobile will sich offenbar Kunden vornehmen, die den Tarif Unlimited 4G/LTE gebucht haben und das Versprechen zu wörtlich nehmen. Peer-To-Peer Filesharing und Tethering seien nicht erwünscht, so ein internes Rundschreiben.

    14.08.2014103 Kommentare

  15. Netzneutralität: Verbraucherschützer werfen Mobilfunkbetreibern Verstöße vor

    Netzneutralität: Verbraucherschützer werfen Mobilfunkbetreibern Verstöße vor

    Eine US-Verbraucherschutzgruppe hat den großen Mobilfunkbetreibern des Landes vorgeworfen, Kunden über die Drosselung ihrer Verbindungen im Unklaren zu lassen. Damit verletzten die Anbieter geltende Regeln zur Netzneutralität.

    07.08.20140 Kommentare

  16. T-Mobile USA: Verkauf soll nur noch 16 Milliarden US-Dollar bringen

    T-Mobile USA: Verkauf soll nur noch 16 Milliarden US-Dollar bringen

    Beim Verkauf von T-Mobile USA an den Konkurrenten Sprint soll es eine grundsätzliche Einigung geben. Die Deutsche Telekom würde aber einen deutlichen Anteil an dem Unternehmen behalten.

    12.07.201414 Kommentare

  17. Mobilfunktarif: Spotify-Tarif der Telekom belastet Daten-Guthaben

    Mobilfunktarif: Spotify-Tarif der Telekom belastet Daten-Guthaben

    T-Mobile verspricht für einen kleinen Aufpreis die unbeschränkte Nutzung von Spotify auf dem Smartphone. Jetzt zeigt sich: Einige Funktionen gehen offenbar doch zulasten des Datenpakets.

    08.07.201437 Kommentare

  18. FTC: T-Mobile soll mit SMS-Betrug Millionen Dollar verdient haben

    FTC: T-Mobile soll mit SMS-Betrug Millionen Dollar verdient haben

    T-Mobile soll mit SMS-Betrug in den USA Hunderte Millionen US-Dollar eingenommen haben. Dabei habe die Telekom-Tochter mit Drittanbietern zusammengearbeitet.

    02.07.201444 Kommentare

  19. T-Mobile: Telekom und Sprint kurz vor 32-Milliarden-Dollar-Übernahme

    T-Mobile: Telekom und Sprint kurz vor 32-Milliarden-Dollar-Übernahme

    Der Verkauf von T-Mobile USA könnte demnächst abgeschlossen werden. Die wichtigsten Vertragsbedingungen sind festgelegt.

    05.06.20141 Kommentar

  20. Satelliten-TV-Betreiber: AT&T kauft DirecTV für knapp 50 Milliarden US-Dollar

    Satelliten-TV-Betreiber: AT&T kauft DirecTV für knapp 50 Milliarden US-Dollar

    Die Milliardenübernahme des Satelliten- TV-Anbieters DirecTV durch den größten US-Festnetzkonzern AT&T ist perfekt. Die Unternehmen einigten sich auf die Transaktion, mit der sich AT&T im Kampf mit Comcast und Co. in Stellung bringt.

    19.05.20142 Kommentare

  21. T-Mobile: Telekom kauft für 2,4 Milliarden US-Dollar Frequenzen

    T-Mobile: Telekom kauft für 2,4 Milliarden US-Dollar Frequenzen

    T-Mobile erwirbt 700-MHz-Frequenzen vom Konkurrenten Verizon Wireless. Zugleich arbeitet Sprint an einem Übernahmeangebot für T-Mobile.

    06.01.201422 Kommentare

  22. FBI und Deutsche Telekom: Telekom gewährte FBI schon vor 9/11 Datenzugriff

    FBI und Deutsche Telekom: Telekom gewährte FBI schon vor 9/11 Datenzugriff

    Ein Vertrag zwischen der Telekom in den USA und dem FBI zeigt: Schon vor den Terroranschlägen 2001 ließ die US-Regierung in großem Ausmaß Daten sammeln.

    24.07.201318 Kommentare

  23. Gimmick: Neue Forbes-Printausgabe kommt mit WLAN-Router

    Gimmick: Neue Forbes-Printausgabe kommt mit WLAN-Router

    Microsoft bewirbt Office 365 im Forbes-Magazin mit einem WLAN-Router als Gimmick. Damit kann das Netz von T-Mobile 15 Tage lang kostenlos genutzt werden. Zuvor hat Entertainment Weekly seiner Printausgabe ein 3G-Smartphone beigelegt.

    30.04.201331 Kommentare

  24. Malware: Neuer E-Mail-Wurm tarnt sich als MMS von T-Mobile

    Malware  : Neuer E-Mail-Wurm tarnt sich als MMS von T-Mobile

    Seit Dezember 2012 verbreiten sich vermeintliche MMS-Nachrichten, die von Vodafone-Anschlüssen kommen sollen. Jetzt sind die mit Malware verseuchten Mails auch mit T-Mobile-Logo versehen. Der angehängte Wurm wird nun von den meisten Virenscannern erkannt.

    30.01.20136 Kommentare

  25. Gewerkschaft: T-Mobile-Callcenter-Mitarbeiter müssen Eselsmützen tragen

    Gewerkschaft: T-Mobile-Callcenter-Mitarbeiter müssen Eselsmützen tragen

    CWA und Verdi haben systematische Verstöße gegen die Menschenrechte von Callcenter-Beschäftigten bei T-Mobile dokumentiert. Konzernchef Obermann nennt dies eine Kampagne der Gewerkschaften.

    18.11.201262 Kommentare

  26. Fusion: Telekom verbucht 6,9 Milliarden Euro Verlust

    Fusion: Telekom verbucht 6,9 Milliarden Euro Verlust

    Die Fusion der US-Tochter führt bei der Telekom zu einem hohen Verlust, allerdings nur in den Büchern. Konzernchef Obermann bat, nicht "nur auf das tiefrote Konzernergebnis" zu schauen.

    08.11.20122 Kommentare

  27. Telekom: Milliardenverlust befürchtet

    Telekom: Milliardenverlust befürchtet

    Die Deutsche Telekom wird offenbar noch im Geschäftsjahr 2012 tief in die Verlustzone rutschen. Auslöser werde die Fusion des US-Geschäfts mit dem Konkurrenten MetroPCS sein, berichtet das Handelsblatt.

    07.10.201221 Kommentare

  28. MetroPCS: Deutsche Telekom sucht neuen Partner in den USA

    MetroPCS: Deutsche Telekom sucht neuen Partner in den USA

    Nach dem Scheitern der Fusion mit AT&T will die Telekom jetzt wieder eine Fusion. Doch diesmal ist der Partner deutlich kleiner.

    10.05.20122 Kommentare

  29. LTE: Telekom steckt 4 Milliarden US-Dollar in Netzausbau

    LTE: Telekom steckt 4 Milliarden US-Dollar in Netzausbau

    Der Verkauf von T-Mobile USA ist gescheitert. AT&T musste an die Deutsche Telekom eine Vertragsstrafe in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar für das entgangene Geschäft zahlen. Jetzt packt T-Mobile USA den LTE-Ausbau an.

    08.05.201212 Kommentare

  30. Sicherheit: Smartphone-Hersteller unterstützen Strafverfolger

    Sicherheit: Smartphone-Hersteller unterstützen Strafverfolger

    In Trainingsunterlagen der Polizei in der kalifornischen Landeshauptstadt Sacramento sind Vordrucke gefunden worden, in denen Strafverfolgungsbehörden Apple und Google zur Entsperrung von Mobiltelefonen ohne PIN-Eingabe auffordern.

    04.04.20126 Kommentare

  31. Überwachung: Vorratsdatenspeicherung gibt es bei der Telekom weiter

    Überwachung: Vorratsdatenspeicherung gibt es bei der Telekom weiter

    Daten des Grünen-Politikers Malte Spitz legen nahe, dass die Telekom im Mobilfunkbereich unnötig viele Kundendaten vorhält. Einziger Unterschied zur Vorratsdatenspeicherung: die Speicherdauer.

    26.01.201217 Kommentare

  32. T-Mobile USA: AT&T-Ausstieg bringt Telekom über 3 Milliarden US-Dollar

    T-Mobile USA: AT&T-Ausstieg bringt Telekom über 3 Milliarden US-Dollar

    AT&T hat sich aus der Fusion mit T-Mobile USA zurückgezogen. Doch die Deutsche Telekom hat sich gut abgesichert. Sie erhält nach Angaben des Konzerns die höchste jemals weltweit zwischen zwei Unternehmen vereinbarte Summe für eine derartige Vertragsauflösung.

    20.12.20111 Kommentar

  33. T-Mobile G1: Android 4.0 auf dem ersten Android-Smartphone

    T-Mobile G1: Android 4.0 auf dem ersten Android-Smartphone

    Für das erste Android-Smartphone T-Mobile G1 ist eine angepasste Firmware auf Basis von Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich entwickelt worden. Noch funktioniert Android 4.0 allerdings nur mit einigen Einschränkungen auf dem G1.

    24.11.201121 Kommentare

  34. T-Mobile USA: Telekom und AT&T ziehen Kaufanträge zurück

    T-Mobile USA: Telekom und AT&T ziehen Kaufanträge zurück

    Die Deutsche Telekom und AT&T gehen bei ihrem Verkaufsplan für T-Mobile USA einen Schritt zurück. AT&T bildet Rücklagen in Höhe von 4 Milliarden US-Dollar, falls die Übernahme scheitert.

    24.11.20110 Kommentare

  35. iPhone 4S: T-Mobile tauscht problematische SIM-Karten

    iPhone 4S: T-Mobile tauscht problematische SIM-Karten

    T-Mobile-Kunden mit iPhone 4S und Aktivierungsproblemen können ihre Micro-SIM-Karte tauschen lassen. Alternativ hilft im Problemfall weiterhin nur die bekannte Notlösung, wenn sie denn funktioniert.

    19.10.20114 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Modding Deluxe
    Skyrim-PC-Update auf Version 1.4 erschienen
    Modding Deluxe: Skyrim-PC-Update auf Version 1.4 erschienen

    Das Skyrim-Update 1.4 ist fertig. Bethesda Softworks bereitet das erfolgreiche Rollenspiel damit auf ein einfaches Installieren und automatisches Aktualisieren von Skyrim-Mods vor.
    (Skyrim Patch 1.4 Ps3 Wann)

  2. Jedec
    DDR4-Speicher soll 2013 zum Standard werden
    Jedec: DDR4-Speicher soll 2013 zum Standard werden

    Vorerst nur für Server soll im kommenden Jahr neues DRAM vom Typ DDR4 in Serienproduktion gehen. Geplant ist eine Standardspannung von 1,2 Volt, die aber noch gesenkt werden kann. Bis zu 60 Prozent Energieeinsparung sind möglich.
    (Amd)

  3. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3)

  4. Kabel Deutschland
    HD-Videorekorder online programmieren
    Kabel Deutschland: HD-Videorekorder online programmieren

    Kabel Deutschland hat ein Webinterface vorgestellt, mit dem Zuschauer ihren digitalen HD-Videorekorder von unterwegs aus programmieren können.
    (Kabel Deutschland)

  5. Internet Explorer 10
    Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites
    Internet Explorer 10: Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites

    Die Release Preview von Windows 8 enthält unter anderem eine neue Vorabversion des Internet Explorer 10. Diese hat Microsoft besser auf Touchbedienung abgestimmt und weiter beschleunigt. Auch Adobes Flash Player wurde integriert.
    (Ie 10)

  6. Apple
    iTunes 11 erhält Duplikate-Finder zurück
    Apple: iTunes 11 erhält Duplikate-Finder zurück

    Als Apple iTunes 11 veröffentlichte, fehlte einigen Nutzern der Duplikate-Finder. Nun hat Apple ihn wieder eingebaut. Auf diese Funktion sollte man sich jedoch nicht blind verlassen.
    (Itunes 11)

  7. Linux-Distribution
    Opensuse-12.3-Beta mit Linux 3.7
    Linux-Distribution: Opensuse-12.3-Beta mit Linux 3.7

    Die Beta enthält zwar eine Vorabversion von KDE SC 4.10, bei Libreoffice verhalten sich die Entwickler aber konservativer und setzen auf Version 3.6.
    (Opensuse 12.3)


Verwandte Themen
John Legere, Sprint, iPhone 3GS, HSDPA, EDGE, René Obermann, T-Home, Gravis, Datentarif, iPhone4, Timotheus Höttges, Navigon, Roaming, AT&T

RSS Feed
RSS FeedT-Mobile

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige