Abo
  • Services:
Anzeige
iPad 3G: Neue Netzbetreibereinstellung erlaubt MultiSIM-Einsatz

iPad 3G

Neue Netzbetreibereinstellung erlaubt MultiSIM-Einsatz

Das iPad 3G kann nun von Telekom-Kunden problemlos im MultiSIM-Betrieb genutzt werden. Damit brauchen beispielsweise iPhone-Besitzer keinen extra Datenvertrag mehr, um unterwegs gleichzeitig das iPad nutzen zu können.

Telekom-Kunden können mit mehreren SIMs (MultiSIM) iPhone und iPad ohne Probleme mit einem Vertrag nutzen. Möglich ist das durch überarbeitete Netzbetreibereinstellungen, auf die iTunes hinweist und sie auf Wunsch auf dem iPad installiert. Anschließend findet sich in den iPad-Einstellungen unter Allgemein - Info - Netzbetreiber der Eintrag Telekom.de 6.2.

Anzeige
  • iTunes - Hinweis auf neue Netzbetreibereinstellungen für das iPad 3G
  • Einstellungen - ab Telekom.de 6.2 macht das iPad 3G keine MultiSIM-Probleme mehr
Einstellungen - ab Telekom.de 6.2 macht das iPad 3G keine MultiSIM-Probleme mehr

Bei einem kurzen Test von Golem.de mit ins Telekom-Mobilfunknetz eingebuchtem iPad 3G klingelte das iPhone 3G normal und das Gespräch ließ sich annehmen - und gleichzeitig mit dem iPad mobil weiter surfen. Mit den fehlerhaften alten Netzbetreibereinstellungen versuchte das iPad 3G, Anrufe nach einem Klingeln automatisch anzunehmen, was jedoch mangels Telefonfunktionen nicht glückte - die Anrufer landeten auf dem Anrufbeantworter.

Durch die Korrektur entfällt nun die Notwendigkeit, einen eigenen UMTS-Datenvertrag für das iPad 3G abzuschließen. Ob es von Apple auch Anpassungen für andere Mobilfunkanbieter gab, ist der Redaktion nicht bekannt.


eye home zur Startseite
sfrmuc 20. Jul 2010

Was sagt denn Deine 'mein t-mobile' Seite zu den Vertragsdaten? Bei mir steh da 1. Gen...

iAuweia 20. Jul 2010

10 Sekunden warten für einen leckeren Cappuchino: Dolce Gusto. Und nun?! ...

Mode2 20. Jul 2010

LACH .. Die Drodennhung an die telekom wegen behalten des Complete 1st Gen .. hättest...

chiron83 20. Jul 2010

Da wäre ich vorsichtig, das ist abhängig vom Tarif, z.B.: "Datenvolumen darf nur mit...

marcel83 20. Jul 2010

Genau das habe ich gemeint - Was wiederum für O2 spricht - Wie gesagt: Ich habe das 3GS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  2. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  3. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. flexis AG, Olpe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  2. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  3. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  4. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  5. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  6. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  7. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  8. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  9. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  10. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: FB7390 wohl aus dem Rennen

    chris-2016 | 13:37

  2. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    ArcherV | 13:36

  3. Re: Politik Trumps lässt sich nicht bewerten

    ArcherV | 13:35

  4. Re: Grüner Populisten Bullshit

    M.P. | 13:31

  5. Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf an...

    cicero | 13:30


  1. 13:30

  2. 12:57

  3. 12:26

  4. 09:02

  5. 18:53

  6. 17:28

  7. 16:59

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel