402 Spotify Artikel
  1. Streaming-Verträge: Youtube sieht Sperrungen nicht als Bedrohung für Indie-Label

    Streaming-Verträge : Youtube sieht Sperrungen nicht als Bedrohung für Indie-Label

    Youtube erklärt, sich mit den meisten unabhängigen und Major-Labels bereits geeinigt zu haben. Niemand werde bedroht.

    06.06.20144 Kommentare
  2. Streaming-Verträge: Unabhängige Labels protestieren gegen Youtube-Sperre

    Streaming-Verträge: Unabhängige Labels protestieren gegen Youtube-Sperre

    Indie-Labels fordern von der EU, Youtube zu untersagen ihre Inhalte zu sperren. Bei dem Streit geht es um neue Verträge für einen Streaming-Service von Youtube.

    05.06.201456 Kommentare
  3. Musikstreaming: Twitter wollte Spotify für 4 Milliarden US-Dollar kaufen

    Musikstreaming: Twitter wollte Spotify für 4 Milliarden US-Dollar kaufen

    Twitter hat sich für die Übernahme von Spotify für 4 Milliarden US-Dollar und von Pandora im Wert von 5 Milliarden US-Dollar interessiert. Damit will der Kurznachrichtendienst die Verweildauer der Nutzer erhöhen.

    05.06.20142 Kommentare
  4. Streaming: Youtube bedroht Indie-Musiklabels mit Sperrung

    Streaming: Youtube bedroht Indie-Musiklabels mit Sperrung

    Google legt Indie-Labels neue Verträge vor, bei denen es offenbar um eine geplante neue Streamingplattform Youtubes geht. Wer nicht unterschreibt, wird binnen 60 Tagen bei Youtube gesperrt.

    03.06.2014129 Kommentare
  5. Beats Electronics und Music: Dr. Dre und seine Kopfhörer werden Teil von Apple

    Beats Electronics und Music: Dr. Dre und seine Kopfhörer werden Teil von Apple

    Beats Electronics, der Hersteller von Kopf- und Ohrhörern, und der Streamingdienst Beats Music werden Teil von Apple. Für 3 Milliarden US-Dollar hat der Konzern den Aufkauf angekündigt. Die Beats-Mitgründer Jimmy Iovine and Dr. Dre werden zudem Positionen bei Apple einnehmen.

    28.05.2014142 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  3. USG People Germany GmbH, München
  4. Bechtle AG, München


  1. Spotify: Update der Android-App nach Hacker-Angriff

    Spotify: Update der Android-App nach Hacker-Angriff

    Nach einem Hacker-Angriff gibt es ein Update der Spotify-App für Android. Außerdem werden einige Spotify-Nutzer aufgefordert, Login-Namen und Passwort erneut einzugeben. Bislang sei nur ein Benutzer von dem Angriff betroffen, heißt es.

    27.05.201415 Kommentare
  2. Musikstreaming: Spotify hat 10 Millionen zahlende Nutzer

    Musikstreaming: Spotify hat 10 Millionen zahlende Nutzer

    Spotify hat seine zahlende Nutzerschaft seit dem vergangenen Jahr recht schnell gesteigert. Gewinn macht der Musikstreamingdienst noch nicht.

    22.05.201411 Kommentare
  3. Spotify: Musik- und Film-Streamingdienste mit illegalen AGB

    Spotify: Musik- und Film-Streamingdienste mit illegalen AGB

    Viele Streaming-Anbieter können die Preise einseitig ändern und den Dienst jederzeit sperren oder kündigen. Das ergab eine Überprüfung der Nutzungsbestimmungen. Der VZBV beanstandete 30 Klauseln bei Rdio, 25 bei Spotify und 18 bei Napster.

    14.05.201453 Kommentare
  4. Gramofon: Audiostream-Box für Spotify

    Gramofon: Audiostream-Box für Spotify

    Mit Gramofon versucht der WLAN-Anbieter Fon, eine Hardware zu etablieren, die als Streaming-Box lediglich Audio anbietet. Die Musik stammt von Spotify oder von Freunden des Anwenders. Außerdem wird über Gramofon ein Hotspot aufgebaut, der ohne Passwort genutzt werden kann.

    16.04.201410 Kommentare
  5. Cloud Computing: Amazons AWS und Twitter laufen mit schmutziger Energie

    Cloud Computing: Amazons AWS und Twitter laufen mit schmutziger Energie

    Amazon Web Services (AWS) und Twitter setzen kaum erneuerbare Energien ein. Apple versorgt dagegen laut Greenpeace seine Rechenzentren zu 100 Prozent mit Sonnen- oder Windkraft.

    03.04.201425 Kommentare
  1. Fire TV: Amazon-Streaming-Box mit Exklusivserien und Sprachsteuerung

    Fire TV: Amazon-Streaming-Box mit Exklusivserien und Sprachsteuerung

    Es sieht aus wie das Apple TV, kostet gleich viel, soll aber einiges mehr können: Amazon hat seinen eigenen Streaming-Client für Fernseher vorgestellt. Mit Quad-Core-CPU, Android und 2 GByte RAM soll das Gerät sehr schnell reagieren, auch mit Spielen. Die Fernbedienung weist eine clevere Besonderheit auf.

    02.04.201467 KommentareVideo
  2. iTunes: Apple soll eigenen Streamingdienst planen

    iTunes: Apple soll eigenen Streamingdienst planen

    Den Erfolg von Streamingportalen will sich Apples iTunes offenbar nicht entgehen lassen. Twitter stellt hingegen seine Musik-App nach nur einem Jahr wieder ein.

    22.03.201448 Kommentare
  3. Netzneutralität: Facebook will von Drosselung ausgenommen werden

    Netzneutralität: Facebook will von Drosselung ausgenommen werden

    Mobilfunkbetreiber sollen die Facebook-Nutzerdaten nicht mehr mitzählen, fordert Facebook. Vodafone wäre offen dafür, will aber Geld von dem sozialen Netzwerk.

    11.02.201455 Kommentare
  1. Google: "Einige schlechte Akteure verfälschen Youtube-Views"

    Google: "Einige schlechte Akteure verfälschen Youtube-Views"

    Google will künftig Klickbetrüger bei Youtube intensiver aufspüren und die Zugriffszahlen sofort aus der Statistik streichen. Zuvor rühmte sich ein Youtube-Manager, die Streamingplattform habe der Musikindustrie über eine Milliarde US-Dollar gezahlt.

    05.02.201434 Kommentare
  2. Everything Me ausprobiert: Kontextabhängiger Launcher mit umfangreicher Suche

    Everything Me ausprobiert: Kontextabhängiger Launcher mit umfangreicher Suche

    Everything Me ist ein weiterer Launcher für Android, der sich an die Gewohnheiten des Nutzers anpasst. Entsprechend der Zeit und des Ortes werden Apps in der "Vorhersage-Leiste" angezeigt, installierte Apps werden automatisch in Ordnern gruppiert.

    05.02.20147 KommentareVideo
  3. Spotify: Forgotify spielt die Musik, die keiner hören will

    Spotify: Forgotify spielt die Musik, die keiner hören will

    Spotify hat über 20 Millionen Songs im Angebot. Vier Millionen davon wurden angeblich noch nie von den Nutzern des Musikstreamingdienstes gehört. Forgotify will das ändern.

    30.01.201453 Kommentare
  1. Toshiba Encore mit Bay Trail im Test: Guten Morgen, Intel!

    Toshiba Encore mit Bay Trail im Test: Guten Morgen, Intel!

    Jahrelang hat Intel den Tabletmarkt verschlafen, nun ist es doch noch aufgewacht: Mit der Tabletplattform Bay Trail soll das Toshiba Encore den Hersteller endlich konkurrenzfähig machen, denn eine hohe Leistung und x86-Kompatibilität sind gegeben.

    22.01.2014167 KommentareVideo
  2. Download: Deutsche Telekom schließt Musicload und Gamesload

    Download: Deutsche Telekom schließt Musicload und Gamesload

    Die Telekom will Musicload und Gamesload schließen oder verkaufen. Wird kein Partner oder Käufer gefunden, ist in ein paar Monaten Schluss.

    20.01.201460 Kommentare
  3. Baboom: Dotcom startet Demo seines Musik-Streaming-Service

    Baboom: Dotcom startet Demo seines Musik-Streaming-Service

    Der heutige Softstart von Kim Dotcoms Musikdienst zeigt wie angekündigt nur die Musik des Gründers. Der eigentliche Launch wurde erneut verschoben, diesmal auf Ende 2014.

    20.01.201437 Kommentare
  1. Beosound Essence: Ein Alu-Puck als Fernbedienung

    Beosound Essence: Ein Alu-Puck als Fernbedienung

    Bang & Olufsen hat mit dem Beosound Essence ein zweiteiliges Audiosystem vorgestellt, das alle möglichen Musikquellen im Haushalt per WLAN oder Ethernet ansprechen kann. Als Fernsteuerung dient ein displayloser Metallpuck.

    14.01.20146 Kommentare
  2. iTunes & Co.: Musik-Streaming verdrängt Downloads

    iTunes & Co.: Musik-Streaming verdrängt Downloads

    Der Absatz von digital vertriebenen Musikalben und Songs in den USA ist erstmals seit dem Start von iTunes zurückgegangen. Ursache ist wohl der Erfolg von Streaming-Angeboten wie Pandora oder Spotify.

    04.01.2014126 Kommentare
  3. Google-Kooperation: Audi plant Auto mit Android

    Google-Kooperation: Audi plant Auto mit Android

    Audi und Google wollen künftig enger zusammenarbeiten. Ziel ist es, das mobile Betriebssystem Android stärker in Automobile einzubinden und für In-Car-Entertainment sowie Informationsdienste zu nutzen.

    30.12.2013121 Kommentare
  1. Internetdienste: Was 2013 eingestellt wurde

    Internetdienste: Was 2013 eingestellt wurde

    Winamp, Lavabit, Lucas Arts und die Flatrate haben eins gemeinsam: Sie wurden 2013 eingestellt oder geschlossen. Auch viele weitere Internetdienste wurden dieses Jahr von ihren Entwicklern aufgegeben.

    30.12.201366 KommentareVideo
  2. Spotiamp: Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Spotiamp: Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat mit dem Spotiamp einen kleinen Musik-Player im Design von Winamp veröffentlicht, mit dem Premium-Nutzer ihre Playlists hören können. Die Bedienung stimmt mit dem Original überein, auch die Winamp-Visualisierungs-Plugins können genutzt werden.

    20.12.201324 Kommentare
  3. Musikstreaming: Spotify bringt kostenloses Angebot auf mobile Geräte

    Musikstreaming : Spotify bringt kostenloses Angebot auf mobile Geräte

    Spotify erweitert sein kostenloses Streaming-Angebot auf mobile Geräte mit iOS und Android. Zwischen den Versionen für Tablets und Smartphones gibt es aber einen Unterschied.

    11.12.201321 Kommentare
  4. Musikstreaming: Spotify plant kostenlose Mobilversion

    Musikstreaming: Spotify plant kostenlose Mobilversion

    Der Musik-Streaming-Dienst Spotify will Berichten zufolge sein mobiles Angebot künftig kostenlos anbieten. Bisher müssen Nutzer für das mobile Angebot 10 Euro zahlen, nur die Nutzung am PC ist dank Werbung kostenlos.

    06.12.201315 Kommentare
  5. Spotify-Konkurrent: Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Spotify-Konkurrent : Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Google hat seinen Musik-Streaming-Dienst Google Play Music All Access alias All-Inclusive in Deutschland gestartet. Ab sofort kann jeder Interessierte den Dienst 30 Tage lang testen. Wer ein Abo bis Mitte Januar 2014 abschließt, erhält es zum Vorzugspreis von 7,99 Euro monatlich.

    06.12.2013153 KommentareVideo
  6. Musikstreaming: Spotify ist über 4 Milliarden US-Dollar wert

    Musikstreaming: Spotify ist über 4 Milliarden US-Dollar wert

    Spotify hat seine Verluste erhöht, ist aber über 4 Milliarden US-Dollar wert. Eine neue Finanzierungsrunde wurde jetzt abgeschlossen.

    22.11.201317 Kommentare
  7. Phil Spencer: Microsoft will mehr anspruchsvolle Spiele für Windows 8

    Phil Spencer: Microsoft will mehr anspruchsvolle Spiele für Windows 8

    Nicht mehr nur die Casual-, sondern auch die Core-Gamer will Microsoft in Zukunft ansprechen. Für Windows 8 sollen dabei die hauseigenen Microsoft Studios wie andere große Entwickler agieren. Die Spiele sollen dann auf allen Windows-Plattformen und der Xbox One nutzbar sein.

    11.11.2013128 Kommentare
  8. All Access: Youtube bereitet Spotify-Konkurrenten mit Video vor

    All Access: Youtube bereitet Spotify-Konkurrenten mit Video vor

    Youtubes Spotify-Konkurrent wird zusätzlich zum Musikstream auch Videos gegen Geld anbieten. Ganze Alben sollen auch für die Offlinenutzung heruntergeladen werden können. Noch 2013 soll es losgehen, auch der Preis soll schon feststehen.

    24.10.201315 KommentareVideo
  9. Fingerherz: Google patentiert Handgesten

    Fingerherz: Google patentiert Handgesten

    Google Glass wird über ein Touchpad am Brillenbügel gesteuert, doch bald könnten auch Handgesten erkannt werden, die von der eingebauten Kamera aufgenommen werden. Das zeigt ein Patent, das Google zugesprochen wurde.

    22.10.201313 Kommentare
  10. Musikstreaming: Telekom will ein Stück von Spotify kaufen

    Musikstreaming: Telekom will ein Stück von Spotify kaufen

    In einer Finanzierungsrunde will sich die Deutsche Telekom an Spotify beteiligen. Die Verhandlungen laufen schon seit über einem Jahr.

    16.10.201321 Kommentare
  11. Flutter: Google kauft Spezialisten für Gestensteuerung

    Flutter: Google kauft Spezialisten für Gestensteuerung

    Das Startup Flutter hat eine Mac-Software zur Gestenerkennung mit eingebauten Webcams entwickelt. Nun hat Google das Unternehmen übernommen. Der Kaufpreis soll bei 40 Millionen US-Dollar liegen.

    04.10.20130 Kommentare
  12. Jolla: Android-Apps laufen unter Sailfish OS

    Jolla: Android-Apps laufen unter Sailfish OS

    Sailfish OS ist kompatibel zu Android-Apps. Das hat das von ehemaligen Nokia-Entwicklern gegründete Unternehmen Jolla angekündigt und will so sicherstellen, dass für sein mobiles Betriebssystem vom Start weg viele Apps zur Verfügung stehen. Dabei soll der Meego-Nachfolger Sailfish OS auch auf Android-Hardware laufen.

    16.09.201336 KommentareVideo
  13. Microsoft: Xbox Music erscheint für iOS und Android

    Microsoft: Xbox Music erscheint für iOS und Android

    Im Web ist der Zugriff auf Xbox Music nun kostenfrei, dazu kommen Apps für iOS und Android: Microsoft geht mit seinem Streamingdienst in die Offensive - in den nächsten Monaten sollen auch Radioangebote dazukommen.

    09.09.201315 KommentareVideo
  14. Streaming: Spotify ist "schlecht für neue Musik"

    Streaming: Spotify ist "schlecht für neue Musik"

    Thom Yorke und Nigel Godrich, der Sänger und der Produzent der britischen Band Radiohead, haben einige Alben aus dem Streamingdienst Spotify entfernt. Der Dienst schade der Kunst, da junge Musiker kaum Chancen hätten, darüber Geld zu verdienen.

    15.07.2013180 Kommentare
  15. Microsoft: Xbox Music jetzt auch im Browser verfügbar

    Microsoft: Xbox Music jetzt auch im Browser verfügbar

    Microsoft hat seinen Musik-Streamingdienst Xbox Music für Nutzer ohne Windows 8 oder eine Xbox eröffnet. Größte Herausforderung beim Zugriff per Browser ist - zumindest derzeit - das Anmeldeprozedere.

    01.07.201340 KommentareVideo
  16. Telekom-Drosselung: Verordnung zur Netzneutralität geplant

    Telekom-Drosselung : Verordnung zur Netzneutralität geplant

    Wirtschaftsminister Philipp Rösler will offenbar noch vor der Bundestagswahl einen Vorstoß zur Regelung der Netzneutralität einbringen. Auch der Routerzwang mancher Anbieter soll künftig fallen.

    16.06.2013100 Kommentare
  17. Ampya: ProSiebenSat.1 startet Spotify-Konkurrenten

    Ampya: ProSiebenSat.1 startet Spotify-Konkurrenten

    Die Privatsendergruppe ProSiebenSat.1 will Spotify Konkurrenz machen. Das Streaming-Angebot wurde heute gestartet.

    10.06.201329 Kommentare
  18. Telekom-Drosselung: Bundesregierung will Gesetz für Netzneutralität

    Telekom-Drosselung: Bundesregierung will Gesetz für Netzneutralität

    Ohne die DSL-Drosselungspläne der Telekom direkt zu benennen, hat die Bundesregierung erklärt, sie werde die Netzneutralität wahren und notfalls den rechtlichen Rahmen ändern, falls Geschäftspraktiken das freie Internet gefährdeten.

    05.06.201362 Kommentare
  19. All Access: Google stellt Spotify-Konkurrenten vor

    All Access: Google stellt Spotify-Konkurrenten vor

    Google hat wie erwartet einen eigenen Streamingdienst vorgestellt, der All Access heißt. Die Android-App Google Play Music hat dafür ein Update erhalten, mit dem die Verwaltung von Musik erleichtert werden soll.

    16.05.201395 KommentareVideo
  20. Google I/O: Google bringt offenbar einen Spotify-Konkurrenten

    Google I/O: Google bringt offenbar einen Spotify-Konkurrenten

    Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O wird laut unbestätigten Informationen ein Spotify-Klon vorgestellt. Auch an dem Medien-Streaming-Gerät Nexus Q wird weiter gearbeitet.

    15.05.201357 Kommentare
  21. Chrome-Erweiterung: Downloadify sorgt für unbegrenzte Downloads von Spotify

    Chrome-Erweiterung : Downloadify sorgt für unbegrenzte Downloads von Spotify

    Spotify verspricht unbegrenztes Streaming für Musik ab 5 Euro im Monat, der Download der Musik ist dabei nicht vorgesehen. Die Chrome-Erweiterung Downloadify erlaubt aber genau das. Spotify hat seinen Dienst daher nach kurzer Zeit so modifiziert, dass Downloadify nicht mehr funktioniert.

    08.05.2013313 Kommentare
  22. IT-Fachanwalt: "Drosselung der Telekom verstößt gegen Fernmeldegeheimnis"

    IT-Fachanwalt: "Drosselung der Telekom verstößt gegen Fernmeldegeheimnis"

    Um bestimmte Angebote von der DSL-Drosselung auszunehmen, muss die Telekom gegen das Fernmeldegeheimnis verstoßen, meint Anwalt Thomas Stadler. Die Telekom nennt das Unsinn.

    03.05.201394 Kommentare
  23. Deutsche Telekom: Wenn Youtube zahlt, wird es nicht gedrosselt

    Deutsche Telekom: Wenn Youtube zahlt, wird es nicht gedrosselt

    Wenn Unternehmen wie Googles Youtube an die Deutsche Telekom zahlen, würde ihr Angebot "nicht das Datenvolumen der Nutzer verbrauchen" und sei nicht von der Drosselung betroffen, sagt die Telekom.

    01.05.2013518 Kommentare
  24. Flatrate-Abschaffung: Bundesregierung besorgt wegen Drosselung bei Telekom

    Flatrate-Abschaffung: Bundesregierung besorgt wegen Drosselung bei Telekom

    In einem Brief an Telekom-Chef René Obermann zeigt sich Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) "besorgt" über die Pläne der Telekom, ab 2013 eine Drosselung von Internetanschlüssen einzuführen. Das sieht auch die Verbraucherschutzministerin ähnlich.

    24.04.201393 Kommentare
  25. Malte Götz: Petition bei Change.org gegen Telekom-Drosselung

    Malte Götz : Petition bei Change.org gegen Telekom-Drosselung

    In kurzer Zeit haben fast 10.000 Menschen eine Petition gegen die Abschaffung der Flatrate durch die Deutsche Telekom unterzeichnet. Bei jedem neuen Unterstützer der Petition bekommt die Telekom eine E-Mail zugesandt.

    24.04.2013201 Kommentare
  26. IMHO: Die Telekom will Kontrolle über Inhalte im Internet

    IMHO: Die Telekom will Kontrolle über Inhalte im Internet

    Nicht die Kosten für den Breitbandausbau, sondern die Kontrolle über die Inhalte sind die wahren Gründe für das Ende der Flatrate bei der Telekom. Das ist gefährlich, weil es das Prinzip der Netzneutralität zerstört - und das geht jeden an.

    23.04.2013122 Kommentare
  27. Netzneutralität: Opposition will Gesetz gegen Telekom-Drosselung

    Netzneutralität : Opposition will Gesetz gegen Telekom-Drosselung

    Die SPD will mit einer Gesetzesinitiative versuchen, das Ende der Flatrate bei der Deutschen Telekom zu stoppen. Die Netzneutralität sei die Grundlage für die Freiheit und Innovationsfähigkeit des Internets.

    23.04.2013280 Kommentare
  28. DSL mit 384 KBit/s: Telekom führt Drosselung im Festnetz ein

    DSL mit 384 KBit/s : Telekom führt Drosselung im Festnetz ein

    Die Telekom macht ihre Drohung für eine Drosselung für DSL-Internetzugänge wahr. Angaben dazu, bei welchen Datenvolumen gedrosselt wird, hat der Konzern auch bereits gemacht.

    22.04.2013551 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #