Abo
433 Skylake Artikel
  1. Neue Notebooks: Apple soll komplette Macbook-Serie überarbeiten

    Neue Notebooks: Apple soll komplette Macbook-Serie überarbeiten

    Apple will einem Bericht zufolge im Juni 2017 neue Modelle des Macbook Pro, des 12 Zoll großen Macbook und des Macbook Air mit neuen Prozessoren vorstellen.

    17.05.201715 KommentareVideo
  2. AMD Ryzen: Threadripper bringt 16 Kerne für Desktop-PCs

    AMD Ryzen: Threadripper bringt 16 Kerne für Desktop-PCs

    Doppelt so viele Kerne wie die Ryzen-7-Topmodelle: AMDs Threadripper kann bis zu 32 Threads verarbeiten und setzt eine neue High-End-Plattform voraus. Intel hält mit vorerst zehn Skylake-Kernen und sehr hohem Takt dagegen.

    17.05.2017125 KommentareVideo
  3. CS-Storm 500GT/500NX: Crays Cluster nutzen FPGAs und Teslas

    CS-Storm 500GT/500NX: Crays Cluster nutzen FPGAs und Teslas

    Gedacht zur Entwicklung von künstlicher Intelligenz: Die beiden CS-Storm-Cluster von Cray basieren auf Intels aktuellen Xeons und Nvidias Tesla P100 mit Pascal-Technik. Kunden haben Zugriff auf Broadwell- oder Skylake-CPUs und auf FPGAs.

    15.05.20176 Kommentare
  4. Skylake-X: Intel-CPUs könnten als Core i9 erscheinen

    Skylake-X: Intel-CPUs könnten als Core i9 erscheinen

    Bis zu zwölf Kerne als Core i9 statt als Core i7: Angeblich wird Intel sein Prozessornamensschema nach oben hin erweitern. Die Skylake-X-Modelle wie der Core i9-7900K sollen bis zu 4,5 GHz erreichen und werden gegen AMDs Ryzen 9 positioniert.

    15.05.20175 Kommentare
  5. AI-Beschleuniger: Nvidias Tesla V100 nutzt 815-mm²-Volta-Chip

    AI-Beschleuniger: Nvidias Tesla V100 nutzt 815-mm²-Volta-Chip

    GTC 2017 Nvidia hat die Tesla V100 angekündigt, eine für Deep-Learning gedachte Beschleunigerkarte mit Volta-GPU. Die ist absurd groß, weist 5.376 Shader-Einheiten auf und beherrscht neue Tensor-Op-Instruktionen für Training und Inferencing.

    10.05.201724 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  2. Hanseatisches Personalkontor, Schwenningen
  3. infoteam Software AG, Bubenreuth,Dortmund
  4. tecmata GmbH, Wiesbaden


  1. Poweredge 14G: Dell EMCs neue Servergeneration wird mit Skylake-SP bestückt

    Poweredge 14G: Dell EMCs neue Servergeneration wird mit Skylake-SP bestückt

    Eine neue Generation von Poweredge-Servern hat Dell EMC auf seiner Hausmesse in Las Vegas angekündigt. Die Server sind bei ausgewählten Kunden schon im Testeinsatz und sollen verfügbar sein, sobald Intel die neuen Xeons ankündigt.

    09.05.20172 KommentareVideo
  2. Skylake-SP: Intel benennt neue Xeon-Prozessoren nach Edelmetallen

    Skylake-SP: Intel benennt neue Xeon-Prozessoren nach Edelmetallen

    Aus den Xeon E5/E7 werden die Xeon Platinum, Gold, Silver und Bronze. Die intern als Skylake-SP bezeichneten CPUs sind mit integrierten Optionen wie Fabric oder Gigabit-Ethernet ausgerüstet, daher spricht Intel von einer skalierbaren Plattform.

    04.05.201718 KommentareVideo
  3. Intel: Navin Shenoy wird Chef der Serversparte

    Intel: Navin Shenoy wird Chef der Serversparte

    Diane Bryant, die seit fünf Jahren die Data Center Group (DCG) leitet, tritt vorerst aus familiären Gründen zurück. Ihr Nachfolger ist Navin Shenoy, der bisher die Client Computing Group (CCG) verantwortete. Ihn ersetzt Intels IoT-Chef.

    04.05.20172 KommentareVideo
  4. Quartalszahlen: Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

    Quartalszahlen: Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

    Der Prozessorhersteller Intel hat Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2017 gesteigert. Das ist vor allem auf Client-Produkte zurückzuführen - die neuen Optane-SSDs spielen hier keine Rolle. Im Sommer erscheinen dafür neue Xeon-CPUs mit Skylake-Technik, von denen sich Intel viel verspricht.

    28.04.20179 Kommentare
  5. ZBook G4: HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

    ZBook G4: HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

    Mit Vierkernprozessor und dedizierter Grafikkarte sollen HPs ZBooks Anwender ansprechen, die Renderleistung für unterwegs benötigen. Alternativ bietet die Reihe energiesparende Workstations für längere Zeiten ohne Strom.

    28.04.20172 Kommentare
  1. Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig

    Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig

    Der Spielmodus von Windows 10 ist zweischneidig: Er kann zwar Aussetzer bei Hintergrundlast verringern, wirkt aber noch unausgereift. Denn der Game Mode klappt nicht überall und nach dem Beenden stottert das Betriebssystem vor sich hin.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    21.04.2017106 KommentareVideo
  2. Coffee Lake: Intel will im August 2017 günstige Sechskern-CPUs bringen

    Coffee Lake: Intel will im August 2017 günstige Sechskern-CPUs bringen

    AMDs Ryzen zwingt Intel offenbar zu einer Reaktion: Früher als ursprünglich geplant sollen sechskernige Prozessoren für das Mainstream-Segment erscheinen. Die Coffee-Lake-Desktop-Chips könnten zwischen 300 und 400 Euro kosten.

    19.04.201725 Kommentare
  3. Windows 10 Version 17xx-2: Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

    Windows 10 Version 17xx-2: Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

    Ein neues Power Throttling wird Teil des nächsten Windows-10-Updates. Microsoft erhofft sich eine recht deutliche Erhöhung der Akkulaufzeit. In der ersten Testphase sind jedoch alte Intel- und selbst neue AMD-Prozessoren ausgeschlossen. Das soll sich aber noch ändern.

    19.04.20174 Kommentare
  1. Hausmesse: Intel stellt das IDF nach zwei Jahrzehnten ein

    Hausmesse: Intel stellt das IDF nach zwei Jahrzehnten ein

    Das Intel Developer Forum (IDF) ist nicht mehr: Wie Intel lapidar mitteilte, wird 2017 und darüber hinaus kein IDF stattfinden. Stattdessen sollen kleinere, teils lokale Veranstaltungen die Zukunft sein. Wirklich überraschend ist der Schritt nicht.

    18.04.20175 Kommentare
  2. Windows 7 und 8.1: Ryzen- und Kaby-Lake-Rechner von Updates ausgeschlossen

    Windows 7 und 8.1: Ryzen- und Kaby-Lake-Rechner von Updates ausgeschlossen

    Microsoft macht offenbar Ernst: Wer einen Rechner mit einem Kaby-Lake-Prozessor von Intel oder Ryzen-Prozessor von AMD hat, bekommt weder unter Windows 7 noch unter Windows 8.1 Sicherheitsupdates. Microsoft will diese Betriebssysteme offensichtlich schnell loswerden.

    14.04.2017347 KommentareVideo
  3. Prozessor: Intel zieht Kaby Lake X und Skylake-X wegen AMDs Ryzen vor

    Prozessor: Intel zieht Kaby Lake X und Skylake-X wegen AMDs Ryzen vor

    Ursprünglich war der Spätsommer 2017 angepeilt, nun könnten Intels neue High-End-CPUs schon im Frühsommer erscheinen. Mit Kaby Lake X und Skylake-X möchte der Hersteller den Ryzen etwas entgegenstellen, dort sind jedoch bis zu 16 Kerne geplant.

    11.04.201732 Kommentare
  1. Boardconnect Portable: Ein Access Point reicht für ein Flugzeug

    Boardconnect Portable: Ein Access Point reicht für ein Flugzeug

    Wer in letzter Zeit mit einer Germanwings-Maschine geflogen ist, hat sich vielleicht über das WLAN gewundert. Denn eigentlich ist in den Maschinen keine feste Installation vorhanden. Lufthansa Systems hat uns auf der AIX in Hamburg erklärt, wie es dennoch funktioniert.
    Von Andreas Sebayang

    05.04.20178 KommentareVideo
  2. Surface Book: Detachable mit Performance Base kostet mindestens 2.600 Euro

    Surface Book: Detachable mit Performance Base kostet mindestens 2.600 Euro

    Microsoft hat die Preise und Verfügbarkeit für das Surface Book mit Performance Base in Deutschland bekanntgegeben: Es kostet 100 bis 400 Euro Aufpreis, die Hardware ist aber mittlerweile veraltet. In anderen Ländern gibt es das Gerät seit Monaten.

    30.03.20177 KommentareVideo
  3. Xeon E3-1200 v6: Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

    Xeon E3-1200 v6: Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

    Ein bisschen mehr Takt bei etwas geringerer Leistungsaufnahme: Die Xeon E3-1200 v6 für kleine Server oder Workstations basieren auf der Kaby-Lake-Technik. Neuerdings fehlen die Low-Power-Versionen, dafür hat Intel aber auch die Atom C3000.

    29.03.20171 Kommentar
  1. Moore's Law: Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

    Moore's Law : Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

    Tick Tock ist tot, Moores Law aber ganz und gar nicht: Intel will weiter jährlich neue Prozessorgenerationen vorstellen, die eigentlichen Strukturbreiten aber nicht regelmäßig verkleinern. Der Kniff dafür heißt Hyperscaling.

    28.03.201752 Kommentare
  2. Prozessoren: AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

    Prozessoren: AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

    Während Intel in Form der Skylake-X bisher maximal 10 Kerne für Highend-Desktops plant, arbeitet AMD an 12- und 16-Kernprozessoren mit Zen-Architektur. Dazu gibt es Quadchannel-DDR4 und 44 PCIe-Gen3-Lanes.

    28.03.201743 Kommentare
  3. 17,3-Zoll-Notebook: Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

    17,3-Zoll-Notebook: Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

    Ein schnellerer Prozessor, flotterer Speicher, ein zertifiziertes Display und zertifizierter Sound: Razers neues Blade Pro ist noch besser ausgestattet als bisher, aber auch etwas teurer.

    28.03.20172 KommentareVideo
  1. HP Elite Slice im Kurztest: So müsste ein Mac Mini aussehen!

    HP Elite Slice im Kurztest: So müsste ein Mac Mini aussehen!

    Leicht zu warten, schickes Gehäuse, gut austauschbare Komponenten: Das alles schafft HP mit dem Elite Slice und zeigt, wie ein Rechner nachhaltig zu konstruieren ist. Selbst bei den Anschlüssen gibt es kaum Kompromisse und mit der Quad-Core-CPU ist der Minirechner effizienter als der Mac Mini.
    Ein Test von Andreas Sebayang und Sebastian Grüner

    28.03.2017198 KommentareVideo
  2. Optane Memory: Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

    Optane Memory : Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

    Unter der Bezeichnung Optane Memory bringt Intel SSDs mit 3D-Xpoint- statt Flash-Speicher raus. Die Idee ist die gleiche: Die kleinen Kärtchen sollen mit Festplatten kombiniert und als Cache verwendet werden. Testen konnten wir das aber noch nicht.

    27.03.201740 Kommentare
  3. Prozessor: Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

    Prozessor: Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

    Adobes aktuelle Version von Lightroom CC enthält Optimierungen, dank denen AMD- und Intel-Chips einen Geschwindigkeitsschub erhalten. Andere Entwickler, etwa Valve, haben derweil ihre Software explizit an die neuen Ryzen-Prozessoren von AMD angepasst.

    23.03.201718 Kommentare
  4. Prozessoren: AMD arbeitet an 16C-Ryzen und Intels Skylake-SP zeigen sich

    Prozessoren: AMD arbeitet an 16C-Ryzen und Intels Skylake-SP zeigen sich

    Der Sockel AM4 ist eine Mittelklasseplattform, AMD aber soll auch einen Ableger seiner Server-Fassung für Desktops planen. Die Ryzen-CPUs mit 16 Kernen wären eine Konkurrenz für Intels Sockel 2066. Noch eine Stufe darüber rangiert Skylake-SP alias Xeon Platinum, Gold, Silver und Bronze für Server. Google setzt diese schon ein und legt Benchmarks der 28-Kern-Prozessoren vor.

    20.03.201724 Kommentare
  5. X-Gene 3: Applied Micro liefert 32-Kern-ARM-CPU aus

    X-Gene 3: Applied Micro liefert 32-Kern-ARM-CPU aus

    Nicht so schnell wie manche Xeon SP, aber flotter als ein Xeon D: Applied Micros X-Gene 3 ist mit acht DDR4-Speicherkanälen ausgestattet und für ARM-Server gedacht. Die Leistungsaufnahme ist ebenfalls konkurrenzfähig, gleiches gilt für den Preis.

    08.03.20170 Kommentare
  6. Naples-Prozessor: Wie AMD Intel im Serversegment übertrumpfen will

    Naples-Prozessor: Wie AMD Intel im Serversegment übertrumpfen will

    Mit 32 Kernen und acht Speicherkanälen ist Naples ein Chip, den AMD als Hoffnungsträger bezeichnet: Die Zen-basierten Server-CPUs werden in 2-Sockel-Systemen gegen Intels Xeon E5 v4 (Broadwell-EP) und später gegen die Xeon E5 v5 (Skylake-EP) positioniert und sollen zumindest deutlich besser sein als die erstgenannten Prozessoren.

    07.03.201724 KommentareVideo
  7. Ryzen 7 1800X im Test: "AMD ist endlich zurück"

    Ryzen 7 1800X im Test: "AMD ist endlich zurück"

    In Spielen etwas langsamer, dafür in Anwendungen oft gleichauf mit Intels doppelt so teurem Achtkerner: AMDs neuer Octacore-Prozessor für den Sockel AM4, der Ryzen 7 1800X, gefällt uns als Gesamtpaket. Preislich noch attraktiver sind die beiden niedriger getakteten Modelle.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    02.03.2017347 KommentareVideo
  8. Betriebssysteme: Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

    Betriebssysteme: Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

    Optimierter Datendurchsatz, verbessertes WLAN und eine Effizienzsteigerung auf aktuellen Intel-Prozessoren: Der neue Linux-Kernel 4.10 bringt zahlreiche Neuerungen.

    20.02.201714 Kommentare
  9. Elitebook 810 Revolve G3: HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

    Elitebook 810 Revolve G3: HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

    Es wird von HP keine neuen Notebooks mit zentralem Drehgelenk mehr geben. Das Revolve der dritten Generation wird das letzte Modell sein. Damit bleiben noch Fujitsu und Getac übrig, die diese Art von Notebook mit aktuellen Prozessoren weiter anbieten.

    20.02.201710 KommentareVideo
  10. XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell

    XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell

    Das neue Dell XPS 13 ist wieder herausragend: Das kompakte Ultrabook überzeugt bei den Anschlüssen und der Geschwindigkeit sowie mit einer extrem langen Laufzeit. Die Helligkeit ist allerdings geringer als vom Hersteller angegeben und mit Ubuntu Linux gibt es (un)erwartete Probleme.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    14.02.2017231 KommentareVideo
  11. Windows: Intel veröffentlicht Vulkan-Treiber für Gen9-Grafikeinheiten

    Windows: Intel veröffentlicht Vulkan-Treiber für Gen9-Grafikeinheiten

    Wer einen Skylake- oder Kaby-Lake-Prozessor nutzt, darf sich freuen: Unter Windows wird auf den integrierten GPUs endlich die Vulkan-Grafikschnittstelle unterstützt. Der Kurztest mit The Talos Principle klappte einwandfrei.

    14.02.201711 Kommentare
  12. Gaming-Notebook: Razer aktualisiert Blade 14 mit Kaby Lake und 4K-UHD

    Gaming-Notebook: Razer aktualisiert Blade 14 mit Kaby Lake und 4K-UHD

    Das Razer Blade mit 14 Zoll wird mit einem Core i7-7700HQ ausgeliefert, das Touch-Display weist 3.840 x 2.160 statt 3.200 x 1.800 Pixel auf. Eine matte Full-HD-Option gibt es weiterhin, alle Modelle kosten aber mehr als ihre Vorgänger.

    14.02.201715 KommentareVideo
  13. Core i7-8000: Intels nächste CPUs sollen über 15 Prozent schneller sein

    Core i7-8000: Intels nächste CPUs sollen über 15 Prozent schneller sein

    Weiter geht es im 14-nm-Verfahren: Für die nunmehr vierte Iteration entsprechender Prozessoren gibt Intel einen Leistungszuwachs an, der 15 Prozent übersteigen werde. Das wäre mehr als von der Skylake- auf die aktuelle Kaby-Lake-Generation. Angesetzt sind die neuen Chips noch für 2017.

    10.02.201747 Kommentare
  14. Prozessor: Intel stellt 8-Kerner ein und neuen 24-Kerner vor

    Prozessor: Intel stellt 8-Kerner ein und neuen 24-Kerner vor

    Seit 2014 erhältlich, in ein paar Wochen Auslaufmodelle: Intel stellt die Produktion der Haswell-E wie den beliebten Core i7-5820K ein, denn im Sommer erscheint die nächste Generation. Für Server gibt es mit dem Xeon E7-8894 v4 für fast 9.000 US-Dollar ein neues Topmodell.

    10.02.201722 Kommentare
  15. Prozessor: AMD liefert keinen Windows-7-Treiber für Ryzen

    Prozessor: AMD liefert keinen Windows-7-Treiber für Ryzen

    Getestet ja, unterstützt nein: AMD wird für seine Ryzen-CPUs keine offiziellen Treiber für Windows 7 bereitstellen. Prinzipiell laufen sollen die Chips aber. Damit agiert AMD ähnlich wie Intel bei Kaby Lake, beide sind damit auf Linie mit Microsoft.

    09.02.2017104 Kommentare
  16. Intel Pentium G4560 im Test: Für 60 Euro ein Kracher

    Intel Pentium G4560 im Test: Für 60 Euro ein Kracher

    Mit der Kaby-Lake-Generation hat Intel bei seinen Pentium-Chips erstmals Hyperthreading zugeschaltet. Dadurch erreichen die günstigen Prozessoren eine hohe Leistung: Der Pentium G4560 kommt teils in Reichweite des populären Core i5-2500K.
    Ein Test von Marc Sauter

    03.02.2017177 Kommentare
  17. AMD: Ryzen-CPUs erscheinen Anfang März, Vega-Karten in Q2

    AMD: Ryzen-CPUs erscheinen Anfang März, Vega-Karten in Q2

    Das erste Halbjahr 2017 wird spannend bei AMD: Bereits im März sollen die Ryzen-CPUs in Form mehrerer Modelle verfügbar sein und im zweiten Quartal plant der Hersteller den Verkaufsstart von Vega-basierten Grafikkarten.

    01.02.201722 KommentareVideo
  18. MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test: Entscheidend ist der Akku

    MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test: Entscheidend ist der Akku

    Das eine mit vielen Spielereien, das andere eher puristisch: Das MSI GS63VR und Gigabytes Aero 14 eint die identische Hardware, eine Geforce GTX 1060 und ein Intel Core i7. Im Alltag unterscheiden sich die beiden Notebooks aber teils stark.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    31.01.201726 KommentareVideo
  19. Slimbook-Kooperation: KDE-Community veröffentlicht Laptop mit eigener Distro

    Slimbook-Kooperation: KDE-Community veröffentlicht Laptop mit eigener Distro

    In Zusammenarbeit mit dem spanischen Hersteller Slimbook hat die KDE-Community einen Laptop vorgestellt, der das Projektlogo trägt und mit der hauseigenen Distribution KDE Neon ausgeliefert wird. Nervige Bugs im Zusammenspiel mit der Hardware soll es so nicht mehr geben.

    26.01.20179 Kommentare
  20. Intel Core i3-7350K im Test: Teurer Prozessor für Übertakter

    Intel Core i3-7350K im Test: Teurer Prozessor für Übertakter

    Intel bringt erstmals einen Core i3 mit offenem Multiplikator für Overclocker auf den Markt - dabei ist der Takt so schon sehr hoch. Trotz nur zwei Kernen schlägt der 7350K die meisten Quadcores, für den gleichen Preis gibt es aber sinnvollere Kaby-Lake-Chips.
    Ein Test von Marc Sauter

    26.01.201776 Kommentare
  21. Super Speed Plus: Erste USB-3.1-Gen2-Hubs könnten bald erscheinen

    Super Speed Plus: Erste USB-3.1-Gen2-Hubs könnten bald erscheinen

    Wer mehrere externe Geräte mit USB-3.1-Gen2-Geschwindigkeit anschließen möchte, benötigt entsprechend viele Ports. Hersteller wie Via Labs arbeiten daher an Controllern für Hubs.

    25.01.201710 Kommentare
  22. Prozessor: Mainboard-Hersteller liefern Windows-7-Treiber für Kaby Lake

    Prozessor: Mainboard-Hersteller liefern Windows-7-Treiber für Kaby Lake

    Geht es nach Intel und Microsoft, werden die aktuellen Kaby-Lake-Chips unter Windows 7 nicht unterstützt. Ein Grafiktreiber, der offenbar für Windows Server 2008 gedacht ist, ermöglicht dennoch eine passable Kompatibilität.

    25.01.201713 Kommentare
  23. Prozessoren: Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

    Prozessoren: Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

    Bald werden neue Xeon-Chips erscheinen, die mehr Takt bei geringerer Leistungsaufnahme haben. Zur Gamecom 2017 sollen die Kaby Lake-X verfügbar sein, Quadcores mit besonders hohen Frequenzen und einem neuen Sockel.

    23.01.20172 Kommentare
  24. Delid Die Mate 2: Prozessoren köpfen leichter gemacht

    Delid Die Mate 2: Prozessoren köpfen leichter gemacht

    Wer übertaktet oder eine bessere Kühlung wünscht, muss auch bei Intels aktuellen Kaby-Lake-Chips den Heatspreader entfernen und die Wärmeleitpaste tauschen. Der Delid Die Mate 2 ist hierfür das richtige Werkzeug - und günstiger als sein Vorgänger.

    19.01.201786 KommentareVideo
  25. Modesetting: Fedora verzichtet auf Intels X11-Treiber

    Modesetting: Fedora verzichtet auf Intels X11-Treiber

    Nach Debian und Ubuntu wird künftig auch die Linux-Distribution Fedora auf den X11-Treiber von Intel verzichten. Stattdessen wird der generische Modesetting-Treiber genutzt, der leichter zu pflegen ist und weniger Fehler verursacht.

    12.01.201715 Kommentare
  26. Kaby Lake: Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3

    Kaby Lake: Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3

    Ohne größere Ankündigung hat Intel die Kaby-Lake-basierten Celeron und Pentium veröffentlicht. Letztere Chips unterstützen erstmals Hyperthreading, was bisher den Core i3 vorbehalten war. So gesehen sind die Neuen recht günstig.

    11.01.201742 Kommentare
  27. Project Alloy im Hands on: Intels Merged-Reality-Headset gefällt trotz Problemen

    Project Alloy im Hands on: Intels Merged-Reality-Headset gefällt trotz Problemen

    CES 2017 Es ist drahtlos, benötigt keine externen Sensoren und die Grafik sieht besser aus als beim Gear VR: Grundlegend überzeugt Intels Project Alloy. Noch braucht das System aber Feinschliff, etwa beim Controller und beim Inside-out-Tracking.
    Ein Hands on von Marc Sauter

    09.01.20175 KommentareVideo
  28. Core i7-7700HQ im Kurztest: Ein wenig mehr Takt bei gleicher Leistungsaufnahme

    Core i7-7700HQ im Kurztest: Ein wenig mehr Takt bei gleicher Leistungsaufnahme

    CES 2017 Intels neue Kaby-Lake-Chips für Notebooks haben nur wenig mehr Leistung, sind aber effizienter als die Skylake-Prozessoren. Ein Upgrade lohnt sich dennoch nicht.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    03.01.201711 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #