597 RSS Artikel
  1. Google Reader Play - Fotos und Videos für den Fernseher

    Google Reader Play - Fotos und Videos für den Fernseher

    Das Google-Reader-Team hat mit der experimentellen Webanwendung Reader Play eine Lösung entwickelt, mit der multimediale Inhalte und Texte für den Fernseher aufbereitet werden. Dabei wird jeweils nur ein Element in Vollbildansicht gezeigt.

    12.03.20102 Kommentare
  2. Ausprobiert: DR-900, der E-Book-Reader von Asus

    Ausprobiert: DR-900, der E-Book-Reader von Asus

    Cebit Asus präsentiert auf der Cebit einen E-Book-Reader mit einem 9 Zoll großen Touchscreen. Golem.de hat das Gerät, das in der zweiten Jahreshälfte in Deutschland auf den Markt kommen soll, ausprobiert.

    03.03.201042 Kommentare
  3. Feeds für WebOS: Kostenloser Client für Google Reader

    Feeds für WebOS: Kostenloser Client für Google Reader

    Feeds von Deliciousmorsel für WebOS ist in einer kostenlosen Version für deutsche Nutzer erschienen. Der Client für Google Reader war bislang nur im US-App-Catalog zu bekommen. Feeds vereinfacht den Zugriff auf die Feed-Einträge im Google Reader, die Feeds-Verwaltung findet weiterhin im Google Reader statt.

    11.02.20101 Kommentar
  4. Samsung Shark: Drei Mobiltelefone für soziale Netzwerke

    Samsung Shark: Drei Mobiltelefone für soziale Netzwerke

    Nutzer sozialer Netzwerke will Samsung mit drei neuen Mobiltelefonen ansprechen, die Mitte Januar 2010 angekündigt worden sind. Nun hat der Hersteller die Preise für die Shark genannten Modelle nachgereicht. Die Mobiltelefone kosten ohne Vertrag zwischen 180 und 250 Euro.

    09.02.201013 Kommentare
  5. Simple Groupware 0.600 verfügbar

    Mit der Version 0.600 erhält die Open-Source-Software Simple Groupware einen SOAP-Server, über den Daten auch aus der Ferne verwaltet werden können. Benutzer können per E-Mail über neue Einträge informiert werden. Eine neue Oberfläche synchronisiert Daten mit mobilen Geräten.

    27.01.20105 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Experte (m/w/d) App-Tracking
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Product Owner (m/w/d) Software
    LayTec AG, Berlin
  3. IT Application Manager / Financial Data Manager (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. IT-Projektleiter Digitalisierung (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Hamburg

Detailsuche



  1. FeedDemon entdeckt neue Feeds und übersetzt sie

    FeedDemon entdeckt neue Feeds und übersetzt sie

    Der RSS-Reader FeedDemon ist in Version 3.1 erschienen und kann nun fremdsprachliche Artikel auf Knopfdruck übersetzen. Außerdem unterstützt das kostenlose Windows-Programm die Google-Reader-Funktion "Shared by People I Follow", um neue Artikel abseits der abonnierten Feeds zu finden. Dabei setzt das Programm auf die Hilfe anderer Nutzer.

    27.01.20101 Kommentar
  2. Google Reader findet Änderungen auf Webseiten

    Der Online-Feed-Reader Google Reader kann normale Webseiten auf Änderungen hin überwachen. Dazu wird die Webseite für Google Reader in einen Feed gewandelt. Damit lassen sich nun auch Webseiten auf Veränderungen überwachen, die keinen Newsfeed anbieten.

    26.01.20108 Kommentare
  3. Kontroverse um Datenschutz in World of Warcraft

    Wer den Namen einer Spielfigur in World of Warcraft kennt, kann seit einer Woche mit einem Browser nachsehen, was dieser Charakter in der Spielewelt so getrieben hat. Per RSS lässt sich sogar eine mit Uhrzeiten versehene Liste der Aktivitäten abrufen. Unter WoW-Spielern ist diese Funktion umstritten.

    22.01.2010124 Kommentare
  4. Programmierer von NetNewsWire plant eigenen Mailclient

    Brent Simmons hat den Mac-RSS-Reader NetNewsWire entwickelt und will nun einen eigenen E-Mail-Client für Mac OS X programmieren. Mit den verfügbaren Clients ist er unzufrieden.

    22.01.201026 Kommentare
  5. News Feed: Kostenloser Feed-Reader für Palm Pre

    News Feed: Kostenloser Feed-Reader für Palm Pre

    Für das Palm Pre ist mit News Feed ein kostenloser Feed-Reader von Hobbyist Software erschienen. Er unterstützt die Benachrichtigungsfunktion von WebOS, so dass der Nutzer dezent auf neue Nachrichten hingewiesen wird.

    14.01.20109 Kommentare
  1. Netgear Digital Entertainer Express spielt Blu-ray-Images

    Netgear Digital Entertainer Express spielt Blu-ray-Images

    Netgear erweitert sein Angebot an Mediaplayern um den Digital Entertainer Express EVA9100. Er spielt Medieninhalte aus dem eigenen Heimnetz oder angeschlossenen USB-Laufwerken ab, auch in einer Auflösung von 1080p.

    07.01.20109 Kommentare
  2. Freescale - neues Referenzdesign für Internettablet

    Freescale - neues Referenzdesign für Internettablet

    Der Chiphersteller Freescale hat ein Referenzdesign eines neuen Tablet-PCs mit 7-Zoll-Touchscreen vorgestellt. Das Gerät arbeitet mit einem ARM-Prozessor und ist zwischen Smartphones und Netbooks angesiedelt. Es soll für unter 200 US-Dollar von anderen Herstellern angeboten werden.

    04.01.201022 Kommentare
  3. Google Wave - wozu es gut ist und wie es funktioniert

    Google Wave - wozu es gut ist und wie es funktioniert

    Mit Wave will Google einen Nachfolger für die E-Mail entwickeln. Schneller, interaktiver, besser gegen Spam- und Phishingangriffe geschützt soll Wave sein - und keineswegs auf Google beschränkt. Auch anderen Anbietern soll es zur Verfügung stehen. Golem.de hat sich angeschaut, wie das funktionieren soll und was heute schon geht.

    21.12.2009523 Kommentare
  1. URL-Verkürzer von Google und Facebook

    Google hat unter goo.gl einen URL-Verkürzer gestartet, der eng mit der Google Toolbar verzahnt ist. Auch Facebook experimentiert mit einer Kurz-URL: fb.me.

    15.12.200914 Kommentare
  2. Ommwriter - eine meditative Textverarbeitung

    Ommwriter - eine meditative Textverarbeitung

    Die Textverarbeitung Ommwriter soll volle Konzentration auf den Text lenken und blendet Fenster, Icons und Desktopelemente vollkommen aus. Der Anwender schreibt zu sphärischen Klängen und auf Wunsch sogar begleitet von einem künstlichen Tippgeräusch.

    24.11.2009178 Kommentare
  3. Externe Festplatten werden mit Pogoplug zum Server

    Externe Festplatten werden mit Pogoplug zum Server

    Das Pogoplug ist ein USB-Adapter für externe Festplatten, der sie über Ethernet und einen Router an das Internet anbindet. Dank eines IP-Forwarding-Dienstes des Herstellers kann die Platte immer unter der gleichen Adresse von außen angesprochen werden.

    23.11.2009102 Kommentare
  1. Dashboard zeigt, was Google über mich gespeichert hat (Upd.)

    Dashboard zeigt, was Google über mich gespeichert hat (Upd.)

    Mit dem Dashboard hat Google einen neuen Dienst gestartet, der Nutzern zeigt, welche Daten Google über einen selbst gespeichert hat. Dabei werden die in den unterschiedlichen Google-Diensten abgelegten Daten aufgelistet.

    05.11.2009128 Kommentare
  2. Google Reader mit Magie

    Google Reader mit Magie

    Der webbasierte Feedreader Google Reader bietet nun eine Personalisierungsfunktion, die aus den Lesegewohnheiten des Benutzers heraus neue Artikel vorschlägt. Und auch neue Feeds empfiehlt der Reader.

    27.10.200916 Kommentare
  3. EU stellt Studie zu User-Created-Content vor

    Die Direktion Informationsgesellschaft und Medien der EU-Kommission hat die Ergebnisse einer Studie zu nutzerproduzierten Inhalten (User-Created Content, UCC) vorgestellt. Zu den überraschenden Ergebnissen gehört laut Kommission, dass professionelle Blogger in der EU im Jahr 2008 durchschnittlich 6.600 Euro verdient haben.

    26.10.20092 Kommentare
  1. Abgeordnete für die eigene Website

    Der Deutsche Bundestag baut sein Internetangebot aus und bietet künftig die Möglichkeit, Reden von Abgeordneten live zu verfolgen, herunterzuladen oder in beliebige Seiten einzubetten.

    26.10.20095 Kommentare
  2. Feed-Reader von Firefox aufgepeppt

    Feed-Reader von Firefox aufgepeppt

    Die Firefox-Erweiterung Brief baut die RSS-Verwaltung Live Bookmarks des Browsers um. Das Ergebnis kann sich durchaus mit spezialisierten RSS-Readern messen lassen und hat den Vorteil, fest im Browser integriert zu sein.

    13.10.200927 Kommentare
  3. GD510 Pop: Neues Touchscreen-Handy von LG

    GD510 Pop: Neues Touchscreen-Handy von LG

    Für Ende Oktober 2009 hat LG mit dem GD510 Pop ein neues Mobiltelefon mit Touchscreen angekündigt. Zunächst gibt es das Handy exklusiv beim Handyanbieter The Phone House. Das Gerät besitzt eine 3-Megapixel-Kamera, einen MicroSD-Card-Steckplatz und bei der Musikwiedergabe kommt Dolby Mobile zum Einsatz.

    02.10.200917 Kommentare
  1. Commander La Forge erklärt die Fernsehzukunft

    Commander La Forge erklärt die Fernsehzukunft

    IDF Mit einer ruhigen Wohnzimmerszene begann die erste Keynote des letzten IDF-Tages 2009. Intel-Vize Eric Kim stellte das neue SoC für Internet, Video und Adobes Flash in einem Fernseher vor. Neben ihm saß, zunächst unbemerkt, LeVar Burton, der in "Star Trek: The Next Generation" den Chefingenieur Geordi La Forge spielte.

    24.09.200924 Kommentare
  2. Mozilla veröffentlicht Snowl 0.3

    Mozilla veröffentlicht Snowl 0.3

    Mozilla hat Snowl, sein Messagingsystem im Browser, in der Version 0.3 veröffentlicht. Snowl soll Konversationen in den Browser integrieren und dazu unterschiedliche Protokolle und Dienste an einer Stelle zusammenführen.

    18.09.200910 Kommentare
  3. Googles Webbrowser mit Extensions

    Googles Webbrowser mit Extensions

    Google hat seinen Webbrowser Chrome in einer neuen Entwicklerversion vorgestellt, bei der das Extension-System nicht mehr über die Kommandozeile aktiviert werden muss.

    11.09.200919 Kommentare
  4. Lexmark stellt Multifunktionsgeräte mit Touchscreens vor

    Lexmark stellt Multifunktionsgeräte mit Touchscreens vor

    Lexmark hat eine Reihe von Multifunktionsgeräten mit Tintenstrahldruckern vorgestellt. Einige davon sind mit einem 11 cm langen Farbtouchscreen ausgerüstet, auf dem auch RSS-Feeds angezeigt und mit dem E-Mails verschickt werden können.

    07.09.200911 Kommentare
  5. Journ.e Touch - Toshibas Kommunikationszentrale

    Journ.e Touch - Toshibas Kommunikationszentrale

    IFA 2009 Mit dem Journ.e Touch zeigt Toshiba auf der IFA ein kleines Multimediagerät mit 7 Zoll großem Touchscreen. Es soll Zugang zu webbasierten Diensten und sozialen Netzwerken für die ganze Familie bieten.

    04.09.200914 Kommentare
  6. Google übersetzt jetzt in 51 Sprachen

    Googles automatischer Übersetzungsdienst kann nun Texte in 51 Sprachen übersetzen. Dazu gehören unter anderem alle 23 offiziellen Sprachen der EU. Mit dem Update kamen noch einmal neun Sprachen dazu.

    01.09.20098 Kommentare
  7. Video-Chat auf der iGoogle-Website

    Video-Chat auf der iGoogle-Website

    Die persönliche Google-Website iGoogle kann jetzt mit Googles Voice- und Video-Chat-Plug-in bestückt werden.

    25.08.20093 Kommentare
  8. GReactions integriert Kommentare in den Google Reader

    GReactions integriert Kommentare in den Google Reader

    Mit einer Firefox-Erweiterung können im Google Reader Kommentare zu Feed-Einträgen direkt in der Oberfläche des RSS-Readers eingeblendet werden.

    25.08.20092 Kommentare
  9. RIM arbeitet an Webkit-Browser für Blackberry

    Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) hat mit Torch Mobile den Entwickler des auf Webkit basierenden Iris Browsers übernommen. Nach Apple, Google, Palm und Nokia setzt damit ein weiterer Hersteller von Smartphones auf die freie Browser-Engine.

    24.08.20094 Kommentare
  10. PubSubHubbub - Google und das Echtzeitweb

    PubSubHubbub - Google und das Echtzeitweb

    Google integriert PubSubHubbub in immer mehr seiner Dienste. Es erlaubt, Ereignisse in Echtzeit im Push-Verfahren weiterzugeben. Google nutzt es bereits in seinem RSS-Dienst FeedBurner, im Google Reader, in der Blogplattform Blogger und seit kurzem für Google Alerts.

    21.08.200917 Kommentare
  11. Mac-Programm für den Google Reader

    Mac-Programm für den Google Reader

    Die Webanwendung Google Reader kann mit dem deutschsprachigen MacOS-X-Programm auch auf dem Rechner selbst verwaltet werden. Gruml befindet sich derzeit in der Betaphase und kann sich mit Google Reader synchronisieren.

    18.08.200913 Kommentare
  12. Jalou: Sony-Ericsson-Handy mit Schminkspiegel

    Jalou: Sony-Ericsson-Handy mit Schminkspiegel

    Mit dem Jalou hat Sony Ericsson ein Mobiltelefon vorgestellt, das vor allem die modebewusste weibliche Zielgruppe im Blick hat. Das 2 Zoll große Hauptdisplay wird auf Knopfdruck zum Spiegel, der vor allem zum Schminken gedacht ist. Die technischen Daten des Handys bieten keine Überraschungen.

    12.08.200913 Kommentare
  13. Newsgator schaltet eigenen RSS-Synchronisationsdienst ab

    Newsgator schaltet eigenen RSS-Synchronisationsdienst ab

    Newsgator hat eine neue Version seiner RSS-Reader für Windows, Mac und das iPhone veröffentlicht und stellt gleichzeitig seinen Online-Feedreader "Newsgator Online" Ende August 2009 ein. Die Kunden können künftig den Google Reader benutzen und müssen dennoch nicht auf ihre Desktop-Feedreader verzichten. Nur die Windows-Mobile- und Blackberry-Benutzer haben Pech.

    03.08.20098 Kommentare
  14. Zend Studio 7.0 und Zend Framework 1.9 veröffentlicht

    Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio überarbeitet und in der Version 7.0 veröffentlicht. Diese Version unterstützt die Neuerungen der vor kurzem erschienenen PHP-Version 5.3 und ist eng mit Zend Server und Zend Framework verknüpft.

    31.07.200928 Kommentare
  15. Adobe Wave - Nachrichten direkt auf den Desktop

    Mit Wave bietet Adobe einen neuen Dienst an, mit dem Websites ihre Nutzer über Neuigkeiten informieren können. Der Nutzer erhält dabei eine kurze Nachricht direkt auf seinen Desktop geschickt.

    23.07.200920 Kommentare
  16. Erste Beta von Mozillas Suite Seamonkey 2.0

    Das von Mozilla unterstützte Seamonkey-Projekt hat eine erste Beta der Browsersuite Seamonkey 2.0 veröffentlicht. Sie nutzt den gleichen Browserkern wie Firefox 3.5.1 samt aller Sicherheitspatches, HTML-5-Unterstützung und der neuen Javascript-Engine Tracemonkey.

    23.07.200917 Kommentare
  17. Facebook-Pinguin zwitschert auf dem Schreibtisch

    Facebook-Pinguin zwitschert auf dem Schreibtisch

    Arimaz hat einen kleinen Pinguinroboter angekündigt, der auf dem Schreibtisch herumfährt. Freunde können über das Facebook-Interface mit dem Pinguin interagieren. Der Kleine zeigt seine Emotionen mit leuchtenden Augen an.

    01.07.200958 Kommentare
  18. Bildbetrachter macht Firefox fernsehtauglich

    Bildbetrachter macht Firefox fernsehtauglich

    Das Plug-in Cooliris ist in einer neuen Version für Firefox, den Internet Explorer und Safari erschienen. Es kann Bilder von diversen Fotoseiten wie Flickr, sozialen Netzwerken wie Facebook und Friendster in einem Browsertab zeigen - und arbeitet nicht mehr nur im Vollbildmodus wie bisher. Durch seine großflächige Darstellung kann Cooliris auch am TV verwendet werden.

    30.06.200921 Kommentare
  19. Firefox 3.5 - die Neuerungen im Detail

    Firefox 3.5 - die Neuerungen im Detail

    Für Mozilla ist Firefox 3.5 mehr als eine neue Version, von einem "großen Upgrade für das Web selbst" ist die Rede. Tatsächlich bietet Firefox 3.5 zahlreiche Neuerungen, mit denen sich eine neue Generation von Webapplikationen entwickeln lässt. Neben einer schnelleren JavaScript-Engine sorgen dafür vor allem Funktionen aus HTML 5.

    29.06.2009275 Kommentare
  20. Golem.de-API - Schnittstelle für Entwickler

    Unter api.golem.de bieten wir ab sofort eine Programmierschnittstelle zu den Inhalten von Golem.de an, so dass diese sich leicht in andere Applikationen einbinden lassen. Der Zugriff auf Inhalte erfolgt über eine Reihe von Webservices, die direkt via XML und JSON oder über APIs für PHP oder Javascript genutzt werden können.

    23.06.200976 Kommentare
  21. Popcorn Hour NMT C-200 - Mediaplayer mit Blu-ray-Option

    Popcorn Hour NMT C-200 - Mediaplayer mit Blu-ray-Option

    Syabas hat mit dem Popcorn Hour NMT C-200 den großen Bruder seines Netzwerk-Mediaplayers NMT A-110 angekündigt. Das auch für Deutschland angekündigte Gerät kommt mit einem leistungsfähigen Sigma-Chipsatz, kann vom Kunden mit einer internen Festplatte oder einem Blu-ray-Laufwerk bestückt werden und dient als Bittorrent-Client.

    19.06.200950 Kommentare
  22. Test: iPhoneOS 3.0 - langsam wird's

    Test: iPhoneOS 3.0 - langsam wird's

    Die dritte Ausgabe des iPhoneOS rückt das Betriebssystem näher an die Konkurrenz. Copy & Paste, eine umfassende Suche und eine Ortungsfunktion erwarten den iPhone-Nutzer. Und als Flash-Ersatz bietet es eine HTML-5-Unterstützung.

    17.06.2009366 Kommentare
  23. Mozilla gibt Vorschau auf kommende Snowl-Version

    Mozilla gibt Vorschau auf kommende Snowl-Version

    Mit Snowl experimentiert Mozilla mit Messaging im Browser. Ab sofort steht eine erste Vorabversion von Snowl 0.3 bereit, die Grundlagen für die künftige Entwicklung der Firefox-Erweiterung sowie einige neue Funktionen bietet.

    17.06.200922 Kommentare
  24. Freies CMS Magnolia 4.1 veröffentlicht

    Das freie Content-Management-System (CMS) Magnolia ist in der Version 4.1 mit einem erweiterten Standard Templating Kit verfügbar. Die kostenpflichtige Enterprise Edition enthält ebenfalls zusätzliche Funktionen.

    16.06.200920 Kommentare
  25. Ausblick auf KDE 4 für Netbooks

    Ausblick auf KDE 4 für Netbooks

    Die KDE-Entwickler haben einen kleinen Ausblick auf die Netbook-Oberfläche der Desktopumgebung gegeben. Derzeit befindet sich die Netbook-Variante noch in der Entwicklung. Erscheinen könnte sie mit KDE 4.4.

    03.06.200952 Kommentare
  26. Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices

    Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices

    Mit Wyplayer betritt die Firma Wyplay den deutschen Markt mit einem Media Center, das dank des eingebauten Dual-DVB-T-Tuners und der eingebauten Festplatte auch als Videorekorder genutzt werden kann. Aufgrund der Vernetzungsfähigkeiten können Inhalte aus dem Internet wiedergegeben werden.

    28.05.200946 Kommentare
  27. ReminderFeed: Erinnerungen als RSS-Feed

    ReminderFeed: Erinnerungen als RSS-Feed

    ReminderFeed ist eine kostenlose Webanwendung, mit der Notizen erzeugt werden können, die zum voreingestellten Zeitpunkt im RSS-Feed ausgeliefert werden. So hat der Nutzer die Erinnerungen stets im Blick.

    28.05.20094 Kommentare
  28. Audioboo - der Ton-Flickr

    Audioboo - der Ton-Flickr

    Audioboo ist ein Onlineportal für Tonaufnahmen, vergleichbar mit Flickr oder Youtube. Nutzer können an ihrem Computer oder auf ihrem iPhone Töne aufnehmen und sie auf dem Portal veröffentlichen.

    26.05.200941 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #