Bolt-Browser spielt Flash-Videos auf dem Handy

Bitstream kündigt öffentliche Beta seines mobilen Browsers an

Bitstream startet zum Mobile World Congress 2009 eine öffentliche Betaversion seines Handybrowsers Bolt. Bolt tritt unter anderem gegen Opera Mini an, läuft auf Java-fähigen Handys, Blackberrys sowie Windows Mobile und kann Flash-Videos abspielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bolt soll das mobile Surfen so komfortabel machen wie auf dem Desktop, das zumindest verspricht der Hersteller Bitstream. Nutzer können die Software ab sofort ausprobieren, denn sie steht im Rahmen eines öffentlichen Betatests unter boltbrowser.com zum Download bereit.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Technische Universität München, Garching
  2. React Frontend-Entwickler (m/w/d)
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Leipzig, Plauen
Detailsuche

Bitstream wirbt vor allem mit hoher Geschwindigkeit. Der Browser soll im Schnitt 25 Prozent schneller sein als andere, nicht näher genannte Browser. Die Software soll zudem den Akku schonen und die zu übertragende Datenmenge minimieren.

Eine patentierte Vergrößerungstechnik, die Bilder und Text skaliert, soll die Betrachtung von normalen Websites auf kleinen Displays komfortabel machen. Bolt kann zudem Flash-Videos abspielen, unterstützt aber kein Flash.

Dabei basiert Bolt auf der Rendering Engine Webkit, die auch im iPhone oder Smartphones von Nokia zum Einsatz kommt. Der Browser unterstützt zudem XML-, Atom-, RDF- und RSS-Feeds und kann mit JavaScript sowie SSL umgehen. Wie bei Opera Mini nutzt auch Bolt einen Proxy, über den alle Verbindungen laufen, so dass die Daten zusätzlich komprimiert werden können.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    08./09.09.2022, virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Beta von Bolt steht ab sofort unter boltbrowser.com für Java-Handys mit dem Mobile Information Device Profile (MIDP) 2.0 zur Verfügung. Zudem gibt es eine spezielle Version von RIMs Blackberry.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


hgh 24. Mai 2010

ist das kostenlos?

16Bitiges Bit 24. Sep 2009

nd den Nutzungsbedingungen zu

huahuahua 25. Feb 2009

Name: egal E-Mail: egal@egal.egal Ist doch eigentlich ganz simpel... Und(!) funktioniert!

youtube machts... 16. Feb 2009

http://www.youtube.com/watch?v=P86AGbpEfvE da wird gezeigt was das bedeutet ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  3. Clop: Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk
    Clop
    Ransomwaregruppe erpresst scheinbar falsches Wasserwerk

    Eine Ransomwaregruppe hat sich nach einem Hack eines Wasserversorgungsunternehmens in Großbritannien offenbar vertan und ein anderes Werk erpresst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /